Archiv: SARS II (coronavirus / SARS-CoV-2) / weltweiter Ausnahmezustand / worldwide state of emergency


18:49 [ Elke lopez reccio / Twitter ]

VALLEKAS SERÁ LA TUMBA DEL FASCISMO!

18:44 [ Arganzuela 27 / Twitter ]

¡Vallekas puerto en guerra! ¡Madrid siempre antifascista!

18:40 [ @xthetrinchox / Twitter ]

Madrid… Spain. The ghetto! They close some poor neighborhoods like Vallecas

18:37 [ ORF,at ]

Proteste gegen CoV-Auflagen in Madrid

In einer höchst umstrittenen Entscheidung hatte die Regionalregierung am 21. September strikte CoV-Auflagen für die rund 850.000 Bewohner von ärmeren Stadtvierteln vor allem im Süden der Hauptstadtregion verhängt. Von Montag an gelten die Auflagen für weitere 167.000 Einwohner, sodass insgesamt mehr als eine Million Menschen betroffen sind.

26.09.2020 - 17:38 [ Haaretz ]

Netanyahu Seeks Emergency Powers to Quash Protests Under Coronavirus Regulations

The Knesset, mired in political deadlock, failed to pass legislation that would limit the right to protest under the coronavirus restrictions that took effect at 2 P.M. Friday.

25.09.2020 - 15:26 [ MCMLXIII / Twitter ]

Weiter geht’s 😱 Müller (SPD) bezieht sich dabei vor allem auf Feiern im öffentlichen Raum und erwägt auch Alkoholverbote. Müller schließt nicht aus, für die Innenstadtbezirke Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln „besondere Maßnahmen“ zu treffen.

25.09.2020 - 15:12 [ Tagesspiegel / Twitter ]

„Ich gehe davon aus, dass wir wieder Einschränkungen vornehmen müssen“, sagt der @RegBerlin zu den steigenden Infektionszahlen in #Berlin. Er erwäge ein #Alkoholverbot wie in #München.

25.09.2020 - 15:06 [ ]

Maskenpflicht, Alkoholverbot, Sperrzeiten – @Markus_Soeder über einen anderen Umgang mit öffentlichen Plätzen in München.

(21.09.2020)

25.09.2020 - 15:01 [ HuffingtonPost.co.uk ]

London Faces Local Lockdown After Being Placed On Coronavirus Watchlist

“Ministers simply have to get a grip. It’s vital that testing capacity is increased immediately in London and focused in the areas it is needed most.

25.09.2020 - 14:57 [ StarTribune.com ]

The Latest: Lockdowns imposed in several British cities

The council leader in the northern England city of Leeds says people will be barred from meeting members of other households indoors or in backyards. The measure affects more than 750,000 people.

In Cardiff, Swansea and Llanelli in Wales, households will be banned from mixing indoors.

Meanwhile London, home to almost 9 million people, is being labelled an „area of concern.“

25.09.2020 - 14:50 [ Reuters ]

Madrid authorities extends partial lockdown in the region

The regional government of the Spanish capital Madrid extended a partial lockdown from Monday to 45 health areas of the region, affecting more than one million people,

25.09.2020 - 14:47 [ journalpioneer.com ]

Spanish government wants partial Madrid city lockdown, local authorities differ

The Madrid region authorities have ordered a lockdown in 45 areas, mainly the poorest ones, where the contagion rate is above 1000 cases per 100,000 people.

25.09.2020 - 14:20 [ ORF.at ]

Madrid riegelt acht weitere Stadtteile ab

Madrids Regionalpräsidentin Isabel Diaz Ayuso hatte Anfang der Woche die Armee zur Hilfe bei der Eindämmung des Virus gerufen. Am vergangenen Wochenende war es wegen der Abriegelungen zu Protesten gekommen.

24.09.2020 - 15:57 [ Heise.de ]

Corona-Recht: Wenn Abgeordnete nicht mehr immun sein sollen

Der Tagesordnungspunkt dauerte knapp fünf Minuten. Dann hatte der Bundestag am 17. September 2020 ohne großes Aufsehen eine Maßnahme verlängert, die eigentlich am 30. September auslaufen sollte: die vorsorgliche Aussetzung der politischen Immunität seiner Mitglieder nach dem Infektionsschutzgesetz.

24.09.2020 - 11:12 [ rbb24.de ]

Senat erwägt Alkoholverbote in Berlin

„Wir sehen, wo die Zahlen nach oben gehen, auch auf den Intensivstationen“, sagte Müller mit Blick auf die Bezirke Mitte, Friedrichshain-Kreuzberg und Neukölln. Dort waren in den vergangenen Wochen immer wieder private Feiern junger Leute von der Polizei aufgelöst worden. In der Gastronomie gebe es nicht dieselbe Dynamik wie bei Privatfeiern, schränkte Müller ein. In den Gaststätten säßen Menschen in begrenzter Anzahl an Tischen und hinterließen ihre Kontaktdaten.

24.09.2020 - 09:34 [ Spiegel.de ]

Virologe Drosten: „Die Pandemie wird jetzt erst richtig losgehen. Auch bei uns“

Eine wichtige Lektion aus der Pandemie für die Zukunft sei, dass Gesundheit das Wichtigste für den Einzelnen und die Grundlage für eine funktionierende Gesellschaft sei, sagte Detlev Ganten, Präsident und Gründer des World Health Summit, bei dem Doppelinterview. „Wirtschaft, Kultur und all das funktioniert eben nicht mehr, wenn das, was wir als garantiert ansehen, nicht mehr da ist. Ich bin nicht sicher, ob das allen wirklich so klar ist.“

24.09.2020 - 09:26 [ ZDF ]

Gestärkt aus der Corona-Krise? – Neues Vertrauen in die politische Elite

Die Pandemie adelt die Politiker und den Staat über Nacht zu neuen Lebensrettern. Im Optimismus, die Krise gemeinsam zu bewältigen, wächst ein republikanisches Wir und die Rückgewinnung des Politischen. Denn das Dilemma zwischen Freiheit und Gesundheit löst niemand auf. Doch in der liberalen Demokratie begründet die Politik dieses Entscheidungsdilemma mit befristeten Gesetzen und Anordnungen – und Mehrheitsentscheidungen.

23.09.2020 - 04:30 [ Nigerian Army Resource Centre / Twitter ]

Happening now at the Nigerian Army Resource Centre is CYBER drill by Organization Of Islamic Conference and Computer Emergency Response Team ( OIC CERT) . The Drill is aimed at intimating the ICT Department of the Center on the need to be Cyber security conscious.

23.09.2020 - 04:30 [ Oman News Center / Youtube ]

The Sultanate hosts the 8th Arab Regional & OIC-CERT Cyber Drill

The Sultanate hosts the 8th Arab Regional & OIC-CERT Cyber Drill
Report: Saleh bin Khalfan Al RahbiThe Sultanate hosts the 8th Arab Regional & OIC-CERT Cyber Drill
´

23.09.2020 - 04:16 [ mcit.gov.eg ]

Egypt Partakes in ITU 2020 Global CyberDrill- Arab Regional Dialogue

Egypt, represented by the Egyptian Computer Emergency Response Team (EG-CERT), is participating in the “CyberDrill 2020 – Arab Region Regional Dialogue: CIRTs and lessons learned from COVID-19 crisis,” organized by the International Telecommunication Union (ITU), online, on September 22.

The Global CyberDrill is a capacity building event which aims to enhance the communication and incident response capabilities of participating teams and promote collective efforts by national Computer Incident Response Teams (CIRTs) and Computer Security Incident Response Teams (CSIRTs).

21.09.2020 - 10:14 [ Respectable Lawyer / Twitter ]

2020 in dystopian electronic signs

20.09.2020 - 21:38 [ theSun.co.uk ]

Matt Hancock says ‘everybody’ should snitch on neighbours who don’t self-isolate as they face £10,000 fines

Today’s comments fly in the face of Mr Johnson, who this week railed against “sneak” culture.

The Prime Minister urged Brits not to snitch on their neighbours unless they are having “Animal House parties” with “hot tubs and so forth”.

20.09.2020 - 21:31 [ Aubrey Allegretti / Twitter ]

Matt Hancock reveals he’s had discussions with London mayor Sadiq Khan, when asked about possibility of local lockdown in the capital.

Meetings today are going on to make a decision, health secretary confirms.

20.09.2020 - 21:17 [ LBC.co.uk ]

Calls to bring in the army to sort out ‚testing chaos‘

Former Chief Scientific Advisor Professor Sir David King and Defence Select Committee Chair Tobias Ellwood MP have told Swarbrick on Sunday the military should have a greater role in the Government’s approach to coronavirus.

20.09.2020 - 21:04 [ BBC ]

Covid-19: Hundreds protest against localised Madrid lockdowns

The curbs on movement and gatherings start on Monday and affect 850,000 people, many in areas of lower income and with higher immigrant populations.

20.09.2020 - 20:08 [ Kurier.at ]

Proteste gegen Corona-Absperrungen in Madrid: „Keine Gettos“

Tausende Menschen haben in Madrid gegen die corona-bedingte Abriegelung von mehreren einkommensschwachen Gebieten der spanischen Hauptstadt protestiert.

20.09.2020 - 17:43 [ Prof Michel Chossudovsky / Global Research ]

What is Covid-19, SARS-2. How is it Tested? How is It Measured? The Fear Campaign Has No Scientific Basis

The data and concepts have been manipulated with a view to sustaining the fear campaign.

The estimates are meaningless. The figures have been hyped to justify the lockdown and the closure of the national economy, with devastating economic and social consequences. The Virus is held responsible for poverty and mass unemployment.

Confirmed by prominent scientists as well as by official public health bodies including the World Health Organization (WHO) and the US Center for Disease Control and Prevention (CDC). Covid-19 is a public health concern but it is NOT a dangerous virus.

The COVID-19 crisis is marked by a public health “emergency” under WHO auspices which is being used as a pretext and a justification to trigger a Worldwide process of economic, social and political restructuring. Social engineering is being applied. Governments are pressured into extending the lockdown, despite its devastating economic and social consequences.

There is no scientific basis for implementing the closing down of the global economy as a means to resolving a public health crisis.

Both the media and the governments are involved in spreading disinformation.

20.09.2020 - 13:16 [ CDC.gov ]

Weekly Updates by Select Demographic and Geographic Characteristics

Table 3 shows the types of health conditions and contributing causes mentioned in conjunction with deaths involving coronavirus disease 2019 (COVID-19). For 6% of the deaths, COVID-19 was the only cause mentioned. For deaths with conditions or causes in addition to COVID-19, on average, there were 2.6 additional conditions or causes per death.

20.09.2020 - 13:12 [ apnews.com ]

CDC has not reduced the death count related to COVID-19

(01.09.2020)

The CDC data table is based on an analysis of death certificates that mention COVID-19 as a cause. For 6% of the deaths, COVID-19 was the only cause mentioned, the CDC notes.

The other 94% list COVID-19 and other conditions together. Among those deaths, there were, on average, 2.6 additional conditions or causes per death, the public health agency said.

20.09.2020 - 13:10 [ @honorgoesfar / Twitter ]

We would like to know why the CDC updated only 9,682 deaths silently on their Covid page. Look at the red wording? I have daily updates and it was recently added to show all these deaths were never Covid. These were underlying conditions people died from besides 9,862! #suspect

(31.08.2020)

20.09.2020 - 12:49 [ CDC.gov ]

Coronavirus Disease 2019 (COVID-19) 2020 Interim Case Definition, Approved August 5, 2020

Vital Records Criteria

A death certificate that lists COVID-19 disease or SARS-CoV-2 as an underlying cause of death or a significant condition contributing to death.

Comments

CSTE approved interim position statement Interim-20-ID-02 on August 5, 2020. Interim-20-ID-02 supersedes the first CSTE COVID-19 interim position statement, Interim 20-ID-01, which was approved on April 5, 2020.

This position statement, Interim-20-ID-02, updates the standardized case definition for COVID-19, including asymptomatic infections caused by SARS-CoV-2, and retains COVID-19 as a nationally notifiable condition. The updates clarify clinical, laboratory, epidemiologic linkage, and vital records criteria for case ascertainment and case classification based on the continued evolution of the COVID-19 pandemic. In addition, the probable case classification is updated, and a suspected case classification is added.

20.09.2020 - 12:20 [ Radio Utopie ]

Wie die Berechnung der Opferzahlen weltweit zustande kommt

(15.04.2020)

Wo nahm nun aber das Statistik- und Medienkarussell der „Corona-Toten“ oder gar „vermuteten Corona-Toten“ seinen Anfang, dass der berühmten „mehrheitsfähigen“ Rotte des Homo Sapiens dermaßen den Kopf verdrehte, dass sie sich gleich die ganze Demokratie rausschleudern ließen?

Am 20. März hatte die Weltgesundheitsbehörde W.H.O. einen „Interims-Leitfaden“ herausgegeben. Original-Titel: „Global surveillance for COVID-19 caused by human infection with COVID-19 virus“. In diesem legte die W.H.O. drei Kategorien von Krankheitsfällen fest:

Verdachtsfälle („suspect case“)
vermutete Fälle („probable case“)
bestätigte Fälle („confirmed case“)

Als „Verdachtsfälle“ definierte die W.H.O.. neben vielen anderen hochinteressanten Parametern, u.a. alle Personen mit „akuter Atemwegserkrankung“, die mit „einem bestätigten oder vermuteten Fall“ in Kontakt gewesen waren – bis zu vierzehn Tage vor dem Auftreten von Symptomen.

Und als „vermutete Fälle“ definierte die W.H.O alle Fälle, in denen Testergebnisse nicht schlüssig waren, sowie alle „Verdachtsfälle“ die nicht getestet wurden.

Das kann man schon als genial bezeichnen.

Und dann wies die W.H.O. alle Gesundheitsbehörden weltweit an, „vermutete und bestätigte Fälle“ an sie zu melden. Zitat:

„Die WHO fordert die nationalen Behörden auf, vermutete und bestätigte Fälle von COVID-19-Infektionen innerhalb von 48 Stunden nach der Identifizierung zu melden“

Original:

„WHO requests that national authorities report probable and confirmed cases of COVID-19 infection within 48 hours of identification“.

Spätestens jetzt müsste allen klar sein, warum seit diesem W.H.O.-Leitfaden vom 20. März weltweit die Zahlen von COVID-Kranken gestiegen sind.

Ebenso dürfte klar sein, dass der am 4. März von der U.S-Bundesbehörde C.D.C. herausgegebene Leitfaden schlicht dem der W.H.O.vom 20. März folgte.

Jetzt zu den Todesfällen.

Wie das „Canadian Institute for Health Information“ am 26. März in einem Bulletin vermeldete, hatte die „Weltgesundheitsorganisation“ (Eigenbezeichnung) nennende Organisation hinsichtlich COVID-19 eine neue Definitionsnorm aufgestellt: Code U07.2 („virus not identified“). Im Gegensatz zur bisherigen alleinigen Definitionsnorm Code U07.1, welche nur bestätigte Fälle von COViD-19 umfasste, galt Code U07.2 nun auch für alle Verdachtsfälle, die lediglich „klinisch oder epidemiologisch diagnostiziert“ wurden, aber deren Testergebnisse „unschlüssig“ waren oder bei denen gar keine Tests durchgeführt worden waren.

Und wie zählt nun die W.H.O. weltweit die Todesfälle durch COVID-19?

„Sowohl U07.1 als auch U07.2 können zur Kodierung der Mortalität als Todesursache verwendet werden.“

Oder einfach gesagt: nach eigener Definition erfasst die „Weltgesundheitsorganisation“ seit Ende März nicht nur bestätigte, sondern auch Verdachtsfälle als „Corona-Tote“. Verdachtsfälle, deren Definition wiederum den jeweiligen Gesundheitsbehörden aller ehrenwerten Staaten weltweit zur Interpretation ausgeliefert sind.

20.09.2020 - 12:11 [ PostAndCourier.com ]

CDC updates criteria for tracking and reporting COVID-19 cases

(15.09.2020)

however, the CDC advises against reporting out suspect cases as part of a state’s total case numbers.

20.09.2020 - 12:10 [ ZDF ]

Warum die Covid-19-Zahlen in den USA sinken

Das Meinungsforschungsinstitut Gallup konnte bereits feststellen, dass die Furcht vieler US-Bürger vor der Pandemie angesichts sinkender Fallzahlen zurückgeht. „Trotzdem halten sie sich weiterhin zu großen Teilen an die Vorsichtsmaßnahmen wie soziale Distanz“, so der Gallup-Bericht. Das könne ein Hinweis darauf sein, dass sie den Wert der Maßnahmen erkannt hätten – oder sich zumindest an sie gewöhnt haben.

17.09.2020 - 14:48 [ The Hill ]

Barr: Coronavirus lockdowns ‚greatest intrusion on civil liberties‘ since slavery

„Even the most well-meaning people can do great damage if they lose perspective,“ Barr added. „The road to hell is paved with good intentions, as they say. Individual prosecutors can sometimes become headhunters, consumed with taking down their target.“

14.09.2020 - 11:31 [ Achse des Guten ]

Die tägliche Täuschung: Das RKI zählt am Gesetz vorbei

Das RKI zählt alle SARS-CoV2-positiven Testergebnisse als COVID-19-Fälle und setzt sie COVID-19-Infektionen/Erkrankungen gleich (siehe unten 1). Diese Gleichsetzung widerspricht jedoch dem IfSG (siehe 2.). Denn positive Testergebnisse belegen keine Infektion und erst recht keine Erkrankung im Sinne des IfSG (siehe 3. u. 4.).

Ein gesetzlich korrekter Ausweis der Fallzahlen wäre um so wichtiger, als die Infektionszahlen Dreh- und Angelpunkt für staatliches Handeln sind, insbesondere für die Beibehaltung und Verschärfungen von COVID-19-Maßnahmen, und auch von den Gerichten wie eine gottgleiche Offenbarung behandelt werden. Wie gerade erst in einem Verfahren beim Bayerischen Verwaltungsgerichtshof festgestellt wurde, gibt es bei den zuständigen Behörden, zumindest im Land Bayern, keine Akten über die Entscheidungsfindung zu den Corona-Maßnahmen; man hat sich dort ausschließlich auf die Lageberichte des RKI und des Landesgesundheitsamts verlassen (siehe hier).

13.09.2020 - 12:46 [ Tagesschau.de ]

Nordrhein-Westfalen: Keine Wahl wie jede andere

Die Corona-Pandemie wird sich auch ganz konkret auf den Wahltag auswirken. In den Wahllokalen gelten Hygieneregeln wie Abstand und Desinfektion. Gleichzeitig dürfte sich die Zahl der Briefwähler stark erhöhen. Politikwissenschaftler Kersting rechnet mit einem Anteil von 60 Prozent, bei den vergangenen Wahlen waren es noch 30 Prozent. „Das wäre ein Rekord“, so Kersting.

12.09.2020 - 21:13 [ Haaretz ]

Anti-Netanyahu Protesters Warn of ‚Anti-democratic‘ Coronavirus Lockdown Ahead of Vote

Thousands have been gathering near the prime minister’s residence in Jerusalem every week, slamming the government for mismanagement of the COVID-19 crisis and Netanyahu for preoccupation with his ongoing trial in three criminal cases.

Demonstrations are also taking place near Netanyahu’s private residence in Caesarea and at major intersections and bridges across the country.

12.09.2020 - 18:10 [ @JessicaMontell / Twitter ]

Today is apparently the last Saturday night anti-Netanyahu, pro-democracy demonstration before they lock the whole country down. So I expect it to be big.

6pm at bridges & junctions around the country
8pm at Prime Minister’s Residence in Jerusalem

12.09.2020 - 18:06 [ Haaretz ]

Netanyahu’s Deceitful Lockdown

Netanyahu is pursuing two tracks simultaneously. The first is that of the attorney general. It involves ceaselessly attacking Avichai Mendelblit to get him to break and resign, thereby enabling Netanyahu to appoint an attorney general after his own heart who will cancel his trial due to “lack of public interest.”

The second track is the general lockdown he intends to impose later this month to stop the demonstrations outside his official residence on Jerusalem’s Balfour Street.

09.09.2020 - 23:56 [ The Hill ]

US to stop enhanced coronavirus screening for international travelers: reports

A TSA official told CNN a draft public affairs guidance memo lays out the rationale for ending airport screenings, stating that of the 675,000 passengers screened at 15 airports, fewer than 15 have been identified as having COVID-19.

08.09.2020 - 10:21 [ ZDF ]

Kein Benzin trotz Ölreichtum

Venezuelas Bevölkerung leidet unter Versorgungsproblemen und unter Ausgangsbeschränkungen wegen Corona. In dem ölreichen Staat ist Benzin zur Mangelware geworden. Die Nahrungsversorgung ist zunehmend gefährdet, die UNO warnt vor einer Hungersnot.

06.09.2020 - 12:13 [ Tagesschau.de ]

Wie ansteckend sind die Patienten?

Für Aufsehen sorgte in dieser Woche ein Artikel in der „New York Times“, der berichtete, dass Testdaten aus Nevada, Massachsetts und New York nahelegen, dass bis zu 90 Prozent der PCR-Tests so hohe Ct-Werte zeigen, dass die Patienten kaum noch Viren hatten. Der Epidemiologe Michael Mina von der Harvard Universität plädiert deshalb dafür, den Ct-Grenzwert auf 30 festzulegen.

06.09.2020 - 12:11 [ New York Times ]

Your Coronavirus Test Is Positive. Maybe It Shouldn’t Be.

(29.08.2020)

On Thursday, the United States recorded 45,604 new coronavirus cases, according to a database maintained by The Times. If the rates of contagiousness in Massachusetts and New York were to apply nationwide, then perhaps only 4,500 of those people may actually need to isolate and submit to contact tracing.

04.09.2020 - 01:27 [ Stars and Stripes ]

Five US military facilities are among the locations selected for final coronavirus vaccine trials

The military medical facilities chosen in Texas, California and the Washington D.C. area were among dozens of locations across the country selected to participate in Phase III testing of drug maker AstraZeneca’s AZD1222, one of four vaccine candidates undergoing testing. In Phase III, thousands of volunteers are given the potential vaccines to study its effectiveness and safety, according to the National Centers for Disease Control and Prevention.

03.09.2020 - 10:09 [ Achse des Guten ]

Corona. Noch Fragen? (1)

Die aktuellen Zahlen zeigen, dass derzeit aufgrund von Covid-19 kein Engpass in den Krankenhäusern zu befürchten ist. Von 30.710 Intensivbetten, die zur Verfügung stehen, sind, Stand 2.09.2020 16:Uhr, lediglich 227 Fälle mit Covid-19 in den Intensivstationen in Behandlung, davon werden 125 invasiv behandelt.

Angesichts von über 83 Millionen Menschen, die in Deutschland leben, stellen diese Zahlen die Verhältnismäßigkeit der angeordneten Massnahmen infrage.

02.09.2020 - 13:12 [ Times of India ]

In change of tack, EU leaves door open to COVID vaccines purchase through WHO

The move could allow EU governments to secure vaccines from companies that are not negotiating with Brussels, such as U.S. firms Merck, Inovio and Novavax. They are all in talks with the WHO scheme, dubbed COVAX, but have so far not been reported to be involved in negotiations with the EU Commission.

02.09.2020 - 13:03 [ ORF.at ]

USA lehnen weltweite Impfstoffinitiative ab

Covax wird federführend von den Impfallianzen Gavi und Cepi und von der WHO getragen.

Die USA waren im Juli aus der WHO ausgetreten.

01.09.2020 - 23:26 [ BR24 ]

Verwaltungsgerichtshof kippt Grillverbot in Bayern

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof gab der Normenkontrollklage des Münchners heute Recht. Ein allgemeines Grillverbot unabhängig von der Teilnehmerzahl sei unverhältnismäßig, heißt es in der Begründung.

01.09.2020 - 14:30 [ Reuters ]

Some Russian teachers fear back-to-school shots of ‚Sputnik V‘ COVID vaccine

“I am afraid of taking the risk of an untested vaccine,” said Dmitry Kazakov, a history teacher who signed the Uchitel petition and is wary even though his bosses have not asked him to have the jab. “Sometimes you get an offer you cannot reject.”

01.09.2020 - 12:21 [ Deutsches Netzwerk Evidenz- basierte Medizin e.V. ]

Risikokommunikation zu COVID-19 in den Medien

(20.08.2020)

Selbst in den Leitmedien wurden zur Beschreibung des Infektionsrisikos über Monate lediglich Fallzahlen ohne Bezugsgrößen und unter Verwendung unpräziser Bezeichnungen benutzt, etwa „Bisher gibt es X Infizierte und Y Todesfälle“. Dabei wird nicht zwischen Testergebnissen, Diagnosen, Infektionen und Erkrankungen differenziert. Üblicherweise handelt es sich um „gemeldete positive Testergebnisse“. Dabei bleibt unklar, ob das Testergebnis richtig positiv ist, also eine Infektion mit SARS-CoV-2 tatsächlich anzeigt. Auch wäre jeweils relevant, ob und wie schwer die Personen erkrankt sind. Diagnosen sind noch keine Krankheiten. Gerade für COVID-19 wäre wichtig zu wissen, wie viele Personen tatsächlich so krank sind, dass sie im Krankenhaus behandelt werden müssen. Die immer noch genutzte Aussage „Heute gab es X Infektionen“ ist falsch, da die Gesamtzahl der Infizierten unbekannt bleibt. Dazu bräuchte es eine zeitgleiche vollständige Testung einer repräsentativen Stichprobe aus der Bevölkerung Eine korrekte Formulierung könnte lauten: „Heute wurden XY neue positive Testergebnissegemeldet.“ Und „Die Anzahl der Testungen hat sich in der letzten Woche von AA auf BB erhöht.“

Die tägliche Berichterstattung der gemeldeten Fälle ist kaum interpretierbar, wenn nicht bekannt ist, wie viele Tests bei welchen Personen durchgeführt wurden. Je mehr getestet wird,umso häufiger finden sich auch richtig oder falsch positiv getestete Personen (Lühmann D, KVJ Hamburg Sep/2020). Je häufiger gesunde und beschwerdefreie Menschen untersucht werden, umso eher gibt es auch positive Ergebnisse von fraglicher Bedeutung. Die falsch-positiv-Rate müsste dementsprechend erwähnt werden.

27.08.2020 - 20:18 [ Radio Utopie ]

Wie die Berechnung der Opferzahlen weltweit zustande kommt

(15.04.2020)

Am 20. März hatte die Weltgesundheitsbehörde W.H.O. einen „Interims-Leitfaden“ herausgegeben. Original-Titel: „Global surveillance for COVID-19 caused by human infection with COVID-19 virus“. In diesem legte die W.H.O. drei Kategorien von Krankheitsfällen fest:

Verdachtsfälle („suspect case“)
vermutete Fälle („probable case“)
bestätigte Fälle („confirmed case“)

Als „Verdachtsfälle“ definierte die W.H.O.. neben vielen anderen hochinteressanten Parametern, u.a. alle Personen mit „akuter Atemwegserkrankung“, die mit „einem bestätigten oder vermuteten Fall“ in Kontakt gewesen waren – bis zu vierzehn Tage vor dem Auftreten von Symptomen.

Und als „vermutete Fälle“ definierte die W.H.O alle Fälle, in denen Testergebnisse nicht schlüssig waren, sowie alle „Verdachtsfälle“ die nicht getestet wurden.

Das kann man schon als genial bezeichnen.

Und dann wies die W.H.O. alle Gesundheitsbehörden weltweit an, „vermutete und bestätigte Fälle“ an sie zu melden. Zitat:

„Die WHO fordert die nationalen Behörden auf, vermutete und bestätigte Fälle von COVID-19-Infektionen innerhalb von 48 Stunden nach der Identifizierung zu melden“

Original:

„WHO requests that national authorities report probable and confirmed cases of COVID-19 infection within 48 hours of identification“

Spätestens jetzt müsste allen klar sein, warum seit diesem W.H.O.-Leitfaden vom 20. März weltweit die Zahlen von COVID-Kranken gestiegen sind.

Ebenso dürfte klar sein, dass der am 4. März von der U.S-Bundesbehörde C.D.C. herausgegebene Leitfaden schlicht dem der W.H.O.vom 20. März folgte.

Jetzt zu den Todesfällen………

27.08.2020 - 20:13 [ Donna Young / Twitter ]

Redfield’s statement (the one I saw) doesn’t say #CDC is again revising #COVID19 testing guidelines or that he’s walking back what they posted Aug 24. Those revisions REMAIN live online now. I’ve asked CDC for clarity on Redfield’s testing may be considered for „probable“ COVID19

27.08.2020 - 20:13 [ theHill.com ]

CDC director walks back change in coronavirus testing guidelines

In a statement, Director Robert Redfield said those who come into contact with confirmed or probable COVID-19 patients could be tested themselves, even if they do not show symptoms of the virus.

“Testing is meant to drive actions and achieve specific public health objectives. Everyone who needs a COVID-19 test, can get a test. Everyone who wants a test does not necessarily need a test; the key is to engage the needed public health community in the decision with the appropriate follow-up action,” Redfield said.

27.08.2020 - 18:53 [ Frankfurter Allgemeine / Twitter ]

Bund und Länder scheitern in ihrer Video-Schalte daran, eine gemeinsame Obergrenze für Feierlichkeiten zu vereinbaren.

Sie einigen sich auf mehr Kinderkrankengeld und eine Bußpflicht für Maskenverweigerer.

27.08.2020 - 18:47 [ Tagesschau.de ]

Bundesverfassungsgericht: Eilantrag gegen Corona-Testpflicht abgelehnt

Mit ihrem Eilantrag in Karlsruhe wollten die Eltern zumindest erreichen, dass ihr knapp zweijähriger Sohn nicht getestet wird. Die Richter sahen aber keinen Anlass, die Testpflicht aufzuweichen. Die Beeinträchtigungen durch den Test seien „nur von kurzer Dauer und niedrigschwelliger Intensität“. Umgekehrt stünden dagegen unter Umständen „Leib und Leben einer großen Anzahl Dritter“ auf dem Spiel. Auch von einzelnen nicht getesteten Personen könne ein Ansteckungsrisiko ausgehen.

27.08.2020 - 18:32 [ Rock Hard Megazine / Twitter ]

Wegen der fortwährenden Coronavirus-Krise will die Bundesregierung Großveranstaltungen bis mindestens zum 31. Dezember 2020 weiterhin verbieten.

27.08.2020 - 14:19 [ ORF ]

Deutschland plant neue Strafen und Verschärfungen

Großveranstaltungen wie Volksfeste, größere Sportveranstaltungen mit Zuschauern, größere Konzerte, Festivals und Dorfschützenfeste sollen nach Vorstellungen der Regierungschefin bis mindestens 31. Dezember 2020 verboten bleiben.

27.08.2020 - 14:13 [ ORF ]

Covid-19-Gesetz: Scharfe Kritik an neuem Entwurf

Die geplante Novelle zum Covid-19-Gesetz stößt im Begutachtungsverfahren, das am Freitag endet, auf viel Kritik. Als höchst problematisch gesehen werden die geplanten Betretungsverbote sowie die vorgesehene Möglichkeit, Betriebe, Veranstalter und Vereine zur Sammlung und Aufbewahrung von Daten zu verpflichten.

26.08.2020 - 15:07 [ DailyStar.co.uk ]

Product used in mosquito sprays ‚could kill coronavirus‘, military study finds

Scientists at the UK’s Defence Science and Technology Laboratory (DSTL) have shared their initial findings in the hope that other scientists across the world will be able to conduct more research into the ingredient, which is called Citriodiol.

26.08.2020 - 15:01 [ ORF.at ]

Tausende falsche Testergebnisse in Schweden

Der Fehler sei in zwei Labors festgestellt worden, die die kommerziellen Schnelltests aus China analysierten.

Rückblickend wurde festgestellt, dass sie nicht zwischen niedrigen Viruskonzentrationen und negativen Proben unterscheiden konnten. Die Leistungen des Tests seien einfach zu schlecht, hieß es.

26.08.2020 - 14:59 [ DailyMail.co.uk ]

Sweden uncovers 3,700 false positives from faulty Chinese-made coronavirus test kits

– Sweden said the PCR kits were from a Chinese company called BGI Genomics
– The testing kits were used by Swedes between the months of March and August
– Mostly, ‚people who had mild symptoms or who didn’t feel any symptoms at the time of the test received false positive results,‘ the public health agency said

25.08.2020 - 19:53 [ The Hill ]

Nationals Park to serve as polling site in November

The stadium, which has been closed to baseball fans this season due to the coronavirus, will be one of roughly 80 polling centers in Washington. It joins Capital One Arena — the home of the Washington Capitals and Wizards — which announced it will also be a polling place earlier this month.

25.08.2020 - 05:38 [ Robert Reich, Berkeley prof, frmr Sec of Labor / Twitter ]

In the middle of a pandemic and the worst economic crisis since the Great Depression, America’s billionaires have made a fortune:

25.08.2020 - 04:26 [ CBS News / Youtube ]

Watch live: President Trump speaks at RNC

(8 hours ago)

President Trump is scheduled to speak at RNC Monday, 12:30PM ET.

25.08.2020 - 04:24 [ Basler Zeitung ]

Republikanischer Parteitag: «Sie benutzen Covid, um Wahl zu stehlen»

«Sie benutzen Covid, um eine Wahl zu stehlen», sagte Trump. «Sie benutzen Covid, um unser Volk, unser ganzes Volk, um eine freie und faire Wahl zu betrügen.»

Zum Abschluss der weitgehend virtuellen Veranstaltung wollte Trump ursprünglich am Donnerstag mit einer Rede im Weissen Haus die Nominierung annehmen.

25.08.2020 - 04:18 [ Forbes ]

Trump Claims Democrats Are ‘Using Covid’ To ‘Steal The Election’ In First Convention Speech

President Trump set a dark tone in his first speech of the Republican National Convention on Monday, accusing Democrats of exploiting the pandemic to steal the election, and calling the push for mail-in voting the “greatest scam in the history of American politics,” even as he joked himself about serving “12 more years” in office.

25.08.2020 - 03:29 [ Washington Post ]

CDC drops 14-day self-quarantine recommendation for international and out-of-state travelers

The CDC’s updated travel guidance states that all returning travelers should social distance, wear a cloth face covering, wash their hands often and watch for symptoms. Notably, those are all basic measures the CDC has highlighted to Americans to follow since the beginning of the pandemic, regardless of whether traveling is involved.

25.08.2020 - 02:06 [ Wall Street Journal ]

New Covid-19 Cases in U.S. Fall to Lowest Level in More Than Two Months

The nation reported 34,567 new cases on Sunday, according to data compiled by Johns Hopkins University, reaching the lowest level in more than two months and marking the ninth straight day with fewer than 50,000 new cases. That is down from 44,572 on Saturday and the lowest since June 22, when the U.S. reported 30,536…

25.08.2020 - 01:55 [ ZDF ]

Gesundheitsminister: Testpflicht beenden

Es ist noch unklar, wann die Neuregelung kommen soll. Im Gespräch sind der 15. September oder der 1. Oktober.

Das dürfte am Donnerstag bei der Videokonferenz von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) mit den Ministerpräsidenten der Länder besprochen werden. Beratungen der Länderchefs mit der Kanzlerin zum gemeinsamen Vorgehen in der Pandemie hatte es zuletzt im Juni gegeben.

25.08.2020 - 01:51 [ Lessentiel.lu ]

Testpflicht könnte wegen überlasteter Labore fallen

(24.08.2020)

Die Corona-Pflichttests für Reiserückkehrer aus Risikogebieten könnten nach dem Sommer wieder abgeschafft werden. Einen entsprechenden Vorschlag hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur seinen Amtskollegen aus den Ländern für deren Schaltkonferenz an diesem Nachmittag vorgelegt.

23.08.2020 - 15:48 [ @HellaHamburg / Twitter ]

Christian Drosten mit Warnbrief: Corona-Tests an Flughäfen wieder einstellen

23.08.2020 - 11:39 [ Gouverneur von New York - governor.ny.gov ]

Governor Cuomo Announces New Record-Low COVID-19 Test Positivity Rate, Hospitalizations And ICU Patients

(22.08.2020)

Of the 94,849 test results reported to New York State yesterday, 653, or 0.69 percent, were positive.

23.08.2020 - 11:18 [ Bloomberg ]

Europe’s Virus Surge Is Looking Less Deadly Than Initial Wave

A number of countries have also changed how deaths are calculated in recent weeks. The U.K. toll fell by more than 5,000 earlier this month after the government said a fatality would only be classed as Covid-related if the person died within 28 days of a positive test.

23.08.2020 - 06:36 [ Electronic Frontier Foundation ]

No to Expanded HHS Surveillance of COVID-19 Patients

August 17, 2020 New data collection. The SORNs would allow collection of personal information about physical and psychological health history, drug and alcohol use, diet, employment, and more. Data collected would also include “geospatial records,” which countless research has shown is difficult to de-identify. Data would be collected not just about people who test positive, but also about their family members, as well as people who test negative, and perhaps people who have not tested at all. Data would be collected from countless different sources, including federal, state, and local governments, their contractors, the healthcare industry, and patients’ family members.

22.08.2020 - 16:06 [ Netzpolitik.org ]

Hochschule überwacht Studierende bei Online-Klausuren

Ein Student legte jetzt Datenschutzbeschwerde ein.

22.08.2020 - 07:55 [ Mutigmacher.org ]

Die Idee

Warum aber fällt es vielen Menschen schwer, die Wahrheit auszusprechen – gerade und insbesondere dann, wenn diese der öffentlichen Meinung entgegensteht?

Aus unserer Sicht spielen hier zwei Faktoren eine wesentliche Rolle: Die Angst vor Verlust der eigenen Reputation und des sozialen Umfelds einerseits und die Angst vor dem finanziellen Absturz zum Beispiel durch Verlust des Arbeitsplatzes andererseits.

Genau an dieser Stelle setzen wir als Mutigmacher an:
Du möchtest endlich deinem Gewissen folgen und bisher unbekannte Fakten in die Öffentlichkeit bringen? Dann melde dich bitte bei uns! In einem persönlichen Gespräch, bei dem selbstverständlich absolute Vertraulichkeit herrscht, finden wir gemeinsam heraus, an welcher Stelle wir dich unterstützen und dich mutig machen können. Du bist sehr wichtig für eine bessere Welt! Wir freuen uns, dich unterstützen zu können!

22.08.2020 - 03:42 [ Dr. Wolfgang Wodarg / Demokratischer Widerstand ]

Die unendliche Geschichte: Die fliegende Regierungsinsel und ihre Hofdichter finden aus Phantasien nicht mehr zurück.

Niemand fragt, ob die in den Medien breitgetretenen Skandale wie Tönnies oder das »leichtsinnige« Verhalten der Demonstranten am 1. August 2020 bei Menschen überhaupt ernsthafte gesundheitliche Schäden verursacht haben. Hinter dem Hype stecken handfeste Interessen, die es aufzudecken gilt.

Ist irgendjemand in den letzten Tagen mal im Freibad oder am Badestrand gewesen und hat die Menschenmassen im Wasser und beim Sonnenbad gesehen? Niemand trägt in den randvollen Becken eine Maske und das schon seit Wochen. Wo bleiben die Infizierten der maskenlosen Groß-Demo zu »Black-Lives-Matter«? Oder die der friedlichen Großdemo am 1. August 2020 in Berlin?

Wann wurde die Müllentsorgung eingestellt, obwohl die Menschen dort doch den »Virenwolken« aus dem Abfall, aus Taschentüchern und gebrauchten Masken, intensiv ausgesetzt wären?

Und wo sind die Tönnies-Toten? Wo sind die Herzinfarkte in Heinsberg?

Wo sind die Nieren- und Nervenschäden in Ischgl, wo 85 Prozent gar nicht gemerkt haben, dass sie COVID-19 hatten?

Eine Pandemie, die Menschen in diesem Jahr vermehrt erkranken lässt, findet schlicht nicht statt. Wer hier von Präventionsparadoxon spricht, missbraucht den Begriff und hat von Infektionsepidemiologie keine Ahnung.

22.08.2020 - 03:14 [ Tagesschau.de ]

++ WHO hofft auf Pandemie-Ende bis 2022 ++

Die Weltgesundheitsorganisation hofft darauf, dass die Corona-Krise in weniger als zwei Jahren beendet ist. 1,4 Millionen Lufthansa-Kunden haben noch keine Flug-Erstattungen erhalten.

22.08.2020 - 03:11 [ Tagesschau.de ]

Deutschland warnt vor Reisen nach Brüssel

Die Bundesregierung stuft Brüssel als Corona-Risikogebiet ein und warnt vor Reisen in die belgische Hauptstadt. Für Reisende gelten damit Test- und Quarantänepflichten. Betroffen sind aber nicht alle: Für Diplomaten gibt es Ausnahmen.

19.08.2020 - 19:28 [ NDR ]

Oldenburg: Mangelhafte Versorgung im Pflegeheim?

Wegen der Corona-Pandemie seien die Kontrollen vorerst bis September ausgesetzt.

19.08.2020 - 08:18 [ Tagesschau ]

Kanada: Trudeau drückt den Reset-Knopf

Premierminister Trudeau kündigte es feierlich vor der Presse in Ottawa an: Seine liberale Regierung drückt den Reset-Knopf. „Heute habe ich die Generalgouverneurin darum gebeten, das Parlament auszusetzen.“

18.08.2020 - 06:57 [ Tagesschau ]

Wegen Corona-Krise: Kaum Kontrollen in Pflegeheimen

„Die Ergebnisse sind gelinde gesagt dramatisch, vor dem Hintergrund, dass wir in den vergangenen Wochen und Monaten in vielen Pflegeheimen einen quasi rechtsfreien Raum hatten.“ Es habe lange niemanden gegeben, der geschaut habe, was mit den Menschen in Pflegeheimen passiert sei.

„Wenn man Einrichtungen vollständig vom Netz nimmt, keinen mehr reinlässt, dann muss sichergestellt werden, dass es eine intensive Betreuung und Begleitung durch staatliche Aufsichtsbehörden gibt. Das darf nicht wieder passieren, dass Heime machen können, was sie wollen“, sagte Sell im Interview mit Report Mainz.

18.08.2020 - 06:51 [ Tagesschau.de ]

++Pflichttests in der Pflege gefordert++

Die Altenpflege müsse vor einer zweiten Infektionswelle geschützt werden. Brysch warf dem Gesundheitsminister vor, bisher kaum Initiative zu zeigen, Pflegebedürftige dort zu schützen, wo sie lebten. „Allein über 818 000 Menschen leben in Pflegeheimen. Sie alle wieder zu isolieren, darf gesellschaftlich nicht mehr akzeptiert werden.“

18.08.2020 - 06:41 [ meinbezirk.at ]

SPÖ fordert jetzt „Schnupfentest“ für alle Schüler

(13.08.2020)

„Alle Kinder sollen zu Schulbeginn einen Gurgeltest bekommen, sollte ein Verdachtsfall vorliegen, muss das Kind zu Hause bleiben, diesen Test durchführen und innerhalb von 24 Stunden liegt ein Ergebnis vor ob das Kind Corona-positiv getestet wurde“, so die Idee der SPÖ. Denn: Was sollen Eltern oder Lehrer tun, wenn ein Kind niest oder hustet? Es nach Hause oder zum Arzt schicken?

18.08.2020 - 06:40 [ Krone.at ]

Rendi-Wagner will Tests für alle Urlaubsrückkehrer

„Planlosigkeit und Chaos“ hat SPÖ-Vorsitzende Pamela Rendi-Wagner am Sonntag der Bundesregierung beim Management rund um die jüngsten Entwicklungen in der Corona-Krise vorgeworfen. Sie forderte kostenlose Tests auf SARS-CoV-2 für alle heimkehrenden Urlauber aus Risikogebieten und nicht – wie vorgesehen -, diese auf Rückkehrer aus Kroatien zu beschränken.

18.08.2020 - 06:28 [ thore / Twitter ]

Die @rbbabendschau berichtet, dass in #Tegel niemand aus den #Mallorca Fliegern getestet wird, schon weil die meist nach Schließung der Teststation ankommen

18.08.2020 - 06:20 [ Max Kell / Twitter ]

Ankommen aus #Mallorca läuft in Berlin am Abend so Keine Durchsagen. Weder im Flieger, noch nach der Ankunft. Flughafen-Bus überfüllt mit Urlaubern die gerade alle aus einem Risiko-Gebiet kommen. Test-Station: schon geschlossen Viele irren planlos durch #TXL.

#COVID19

18.08.2020 - 03:55 [ Netzpolitik.org ]

Fußballverband will Fan-Daten auch nach Corona erheben

Der Präsident des sächsischen Fußballverbandes möchte Eintrittskarten zu Fußballspielen auch nach der Pandemie personalisieren. Während man beim sächsischen Landesdatenschutzbeauftragten und im Innenministerium die Aufregung nicht versteht, sehen Fußballfans ihre persönlichen Daten und die Fankultur in Gefahr. Von den Daten profitieren könnte unterdessen mal wieder die Polizei.

18.08.2020 - 03:40 [ Informationsstelle Militarisierung (IMI) ]

Ecolog und die Corona-Tests

Das Düsseldorfer Unternehmen ist kein unbeschriebenes Blatt in Deutschland: der auf militärische Infrastruktur spezialisierte Logistik-Dienstleister ist seit Jahren in Auslandseinsätzen für die Bundeswehr tätig. Wie die Firma nun an den Auftrag kam, mobile Testzentren zu betreuen, ist fragwürdig.

17.08.2020 - 19:28 [ Vox.com ]

The all-virtual Democratic National Convention, explained

“This is a very serious time”: The coronavirus has reshaped the Democratic National Convention.

17.08.2020 - 19:22 [ Jonathan Turley / theHill.com ]

Virtual democracy means Congress and the courts should go online now

(21.03.2020)

Both Congress and the Supreme Court have stopped meeting out of fear of physical contact, even though the technology exists to allow officials to continue working in virtual spaces. Legal barriers could be removed to allow such a shift to a type of virtual democracy, but the main barrier seems to be conceptual and cultural.

We must not allow a constitutional system to wither like a starving man staring at an apple tree but incapable of imagining a stick.

15.08.2020 - 16:41 [ Hermann Ploppa / Demokratischer Widerstand ]

UNSERE REPUBLIK als Schutzhülle gegen GLOBALKONZERNE

Verstehen Sie nun, warum gerade die Marktradikalen nationale Eigenheiten gerne in Bausch und Bogen verurteilen? Uns wird von außen eine vollkommen fremde Philosophie der unsolidarischen Profitmaximierung aufgenötigt, über deren Einführung wir weder informiert noch jemals um unsere Zustimmung gefragt wurden. Scheibchenweise wird uns hier eine Enteignung und Entmündigung oktroyiert, der wir massiv widersprechen müssen. Es geht um unser aller Wohl. Die uns zugefügten Leiden durch diesen stillen Putsch der Marktradikalen müssen ein Ende haben. Wir bestehen auf unserer Solidarphilosophie und es ist uns auch egal, ob irgendwelche bezahlten Claqueure uns deswegen als »nationalistisch« brandmarken. Wir werden unseren Way of Life rehabilitieren. Und wenn die undemokratische EU-Krake uns weiterhin Vorschriften zur Zerstörung unserer Solidarstrukturen machen will, müssen wir ernstlich über einen EU-Austritt Deutschlands, einen Dexit, nachdenken. Es gibt ein Leben vor dem Tod, auch für uns.

15.08.2020 - 16:28 [ Matt Taibbi / Rolling Stone ]

Big Pharma’s Covid-19 Profiteers

How the race to develop treatments and a vaccine will create a historic windfall for the industry — and everyone else will pay the price

15.08.2020 - 16:21 [ Rubikon ]

Die Italien-Keule: Über Monate wurden mit Verweis auf Bergamo fahrlässig fehlerhafte Analysen verbreitet und Corona-Panik geschürt.

In der italienischen Presse wird auch, von den deutschen Jubelmedien unterschlagen, auf die bedenklichen Zustände in der Pflegeversorgung in Italien hingewiesen. Dort konnte bislang die Pflege in Alten- und Pflegeheimen, aber auch in vielen Privathaushalten nur durch die Mithilfe vor allem osteuropäischer, aber auch südamerikanischer und afrikanischer Pflegekräfte bewältigt werden.

Nach Beginn der Corona-Panikmache und den Notstands-Diktaten der Regierung in Rom haben die osteuropäischen Pflegekräfte scharenweise und fluchtartig Norditalien verlassen. Dies forderte zahlreiche Todesopfer unter den alleingelassenen Pflegefällen, das heißt zusätzliche Sterbefälle (9).

14.08.2020 - 12:13 [ Tagesschau ]

Keine Einreise für Online-Studenten

Erst vor Kurzem empörte sich die Bundesregierung, dass die USA ausländischen Studenten Visa verweigern wollten, die in der Corona-Krise nur Online-Kurse belegen können. Dabei geht sie ähnlich vor.

13.08.2020 - 21:13 [ The Hill ]

Georgia governor drops lawsuit over Atlanta’s mask mandate

In a statement, Kemp said that he has failed to reach an agreement with Atlanta Mayor Keisha Lance Bottoms (D) and will instead file an executive order.

13.08.2020 - 17:39 [ Demokratischer Widerstand ]

ÄRZTINNEN UND ÄRZTE IM DEMOKRATISCHEN WIDERSTAND: Meine Einschätzung der Lage

Als Arzt ist es meine Aufgabe, mich mit vielen Krankheiten auseinanderzusetzen. Das ist der Stand zu Corona: Seit einiger Zeit werden so gut wie keine echten COVID-19-Neuinfektionen im Bundesgebiet mehr nachgewiesen. Das sagen alle vorliegenden wissenschaftlichen Erkenntnisse, die im Buch von Prof. Bhakdi und Prof. Reiss »Corona: Fehlalarm?« gesammelt sind. Die wenigen positiven Ergebnisse bei COVID-19-PCR-Tests können durch die mindestens 1,4% falsch-positiven Testergebnisse erklärt werden. Diese Ungenauigkeit des »Corona-Tests« hat selbst die Charité eingeräumt. Außerdem ist wissenschaftlich nachgewiesen: Die meisten Masken sind beim Schutz vor Viren völlig ineffektiv. Vielmehr kommt es beim Tragen von Gesichtsmasken sehr häufig zu gravierenden körperlichen und auch psychischen Belastungen, die schwer gesundheitsgefährdend sind.