Archiv: Kontrollmechanismen / Control Mechanisms


22.02.2020 - 18:53 [ theGrayzone.com ]

Turkey, US protect Al Qaeda in Idlib and worsen Syria’s suffering

Idlib is facing a humanitarian disaster as hundreds of thousands flee a Syrian and Russian military campaign to retake the province from militant rule. Overlooked in Western coverage of the crisis is that Idlib is mostly controlled by Hayat Tahrir al-Sham, a rebranded affiliate of Al-Qaeda — and that Turkey, with U.S. backing, has intervened to keep the extremist group in place.

Guest: Scott Ritter, former UN Weapons Inspector and Marine Corps Intelligence Officer.

22.02.2020 - 18:47 [ theIntercept.com ]

Intercepted Bonus: Inside the Secretive Court at Guantanamo Bay as CIA Torture Architect Testifies

During this hearing, the architect of the CIA’s torture program, Dr. James Mitchell, was brought to the war court as a witness. This was the first time that Mitchell appeared in open court. Williams describes her reporting trip, Mitchell’s testimony, and how the legacy of CIA torture has impacted the 9/11 case for nearly eight years.

22.02.2020 - 17:54 [ Jimmy Dore / Twitter ]

As predicted, they are now using Russiagate to sink Bernie, which is why it was always horrible strategy for Bernie to validate it instead of debunking it. Even in this clip he props up bogus CIA talking points WHILE ACKNOWLEDGING that they are weaponizing it against him. WTF?!?

22.02.2020 - 17:50 [ Max Blumenthal / Twitter ]

As I said in 2017 when few would listen, Russiagate would ultimately be used as a weapon against the left. This phony story spun out by the intelligence services proves my point. The tragedy is that Bernie has echoed Russia hysteria in a futile bid to mollify malign IC forces.

22.02.2020 - 17:44 [ ConsortiumNews.com ]

Apparent US Intel Meddling in US Election With ‘Report’ Russia is Aiding Sanders

Without any proof, The New York Times and Washington Post run “Russia helping Sanders” stories, and Sanders responds by bashing Russia, writes Joe Lauria.

22.02.2020 - 11:24 [ Glenn Greenwald / Twitter ]

The people who are actually Interfering In Our Elections is the US intelligence community – the CIA and friends – strategically leaking bullshit on the eve of critical elections to sway the vote against the candidates they hate. That’s illegal. And dangerously anti-democratic:

22.02.2020 - 11:20 [ Salon.com ]

10 ways the Democratic primary has been rigged from the start

(30.03.2016)

It’s not over. Far from it. The economic and political establishment, which includes the Democratic National Committee, its Wall Street and corporate backers and the major media—most of it now owned by a half dozen big corporations—have worked feverishly to turn the Democratic primary process into a coronation for Hillary Clinton.

22.02.2020 - 11:13 [ Donna Brazile / Politico.com ]

Inside Hillary Clinton’s Secret Takeover of the DNC

(02.11.2017)

When I was asked to run the Democratic Party after the Russians hacked our emails, I stumbled onto a shocking truth about the Clinton campaign.

22.02.2020 - 11:08 [ theHill.com ]

Clinton calls Trump ‚Putin’s puppet‘ amid reports of Russian interference in 2020 election

Former Secretary of State Hillary Clinton called President Trump „Putin’s Puppet“ and claimed he „can’t win“ without foreign help after a report this week said that intelligence officials are warning of Russian interference in the 2020 election.

22.02.2020 - 10:50 [ Spiegel.de ]

Russland mischt sich offenbar zugunsten von Bernie Sanders in Vorwahlkampf ein

US-Behörden haben der „Washington Post“ zufolge Bernie Sanders informiert, dass Russland sich in den Vorwahlkampf einmische und ihn unterstützen wolle.

22.02.2020 - 10:45 [ theHill.com ]

Bloomberg campaign hits Sanders over reports of Russian interference

Mike Bloomberg’s campaign seized on reports that Russia has sought to interfere in the 2020 election to boost the campaigns of his Democratic presidential rival Sen. Bernie Sanders (I-Vt.) and President Trump.

22.02.2020 - 10:43 [ Washington Post ]

Bernie Sanders briefed by U.S. officials that Russia is trying to help his presidential campaign

The disclosure of Russian assistance to Sanders follows a briefing to lawmakers last week in which a senior intelligence official said that Russia wants to see Trump reelected, …

22.02.2020 - 10:30 [ Bloomberg.com ]

German Voters Get First Chance to Weigh In on Political Chaos

Germany’s political establishment was rocked earlier this month after the CDU’s chapter in Thuringia cast its lot in with the anti-immigrant Alternative for Germany, or AfD, to install the eastern state’s premier. The fallout sent shockwaves across the nation and was the main catalyst for Kramp-Karrenbauer’s resignation.
To add to the sense of chaos, tensions around extremist activity in Germany intensified late Wednesday, when an assailant killed 11 people, including himself, in the city of Hanau near Frankfurt.

21.02.2020 - 19:10 [ Radio Utopie ]

Hanau: Der Staat bin ich

Eine ganz andere Version des Attentats.

Gestern gab Ali Toprak, Vorsitzender der kurdischen Gemeinde in Deutschland, im ZDF eine historische Weltneuheit bekannt: den zufälligen Massenmord an Kurden. Und das gleich zweimal, bei zwei kurdischen Vereinslokalen (Shisha-Bars).

Ali Toprak befand sich in guter, oder sagen wir, in echt deutscher Gesellschaft. Alle Anderen sahen das nämlich auch so. Keiner stellte diesbezüglich irgendeine Frage. Hätte ja auch eine dumme sein können. Aber nein, nein. Alles parierte.

21.02.2020 - 18:58 [ ZDF ]

Welche politischen Folgen muss Hanau haben?

Der stellvertretende Chef der Unionsfraktion im Bundestag, Thorsten Frei, fordert gegenüber der „Welt“ mehr Befugnisse für den Bundesverfassungsschutz. Das Amt müsse mehr Möglichkeiten erhalten, die Kommunikation von Einzelnen zu überwachen. Unter anderem brachte er wieder die Quellen-Telekommunikationsüberwachung („Quellen-TKÜ“) ins Spiel. Mit entsprechender Software – zum Beispiel einem Trojaner auf dem Handy – könnte der Verfassungsschutz dann die Verschlüsselung von Nachrichten umgehe

21.02.2020 - 14:42 [ Radio Utopie ]

Warum der Staat potentiell jedes Verbrechen ungestraft begehen kann

Wir haben bereits dargelegt, warum es in Deutschland keine unabhängige Justiz und damit keine vollständige Gewaltenteilung gibt – weil das Grundgesetz den Staat nicht ausdrücklich dazu zwingt. Das Grundgesetz schreibt dem Staat lediglich die Unabhängigkeit der Richter vor, nicht die der Justiz insgesamt. Daraus interpretiert der Staat für sich das Recht, die Staatsanwaltschaften bzw Ankläger der Exekutive anzugliedern.

Auf Bundesebene heißt das konkret: der Generalbundesanwalt und seine Behörde (allgemein Bundesanwaltschaft) unterstehen dem Justizminister. Daraus schlussfolgert, dass nach eventuellen Staatsverbrechen und / oder Verfassungsbrüchen durch ihre eigenen Organe – Kanzleramt, Ministerien, Behörden, Militär, Geheimdienste, etc, – die Regierung gegen sich selbst ermitteln müsste.

Zieht also die Bundesanwaltschaft bzw der Generalbundesanwalt ein Verfahren an sich, zieht es die Regierung an sich.

21.02.2020 - 11:51 [ Netzpolitik.org ]

„Digitalstadt“ Darmstadt Videoüberwachung für das subjektive Sicherheitsgefühl

Außerdem soll auf Anweisung des Ladesamts für Verfassungsschutz auch während Demonstrationen aufgezeichnet werden können, wie die Stadt auf Anfrage von netzpolitik.org bestätigte. Denn in Hessen gilt das Bundesversammlungsgesetz, das Aufnahmen von Demonstrationen erlaubt [PDF], „wenn tatsächliche Anhaltspunkte die Annahme rechtfertigen, dass von ihnen erhebliche Gefahren für die öffentliche Sicherheit oder Ordnung ausgehen.“ Diese Aufnahmen müssen aber nach dem Ende einer Demonstration sofort gelöscht werden – außer, sie werden zur Strafverfolgung oder zur Gefahrenabwehr benötigt.

21.02.2020 - 08:14 [ Newsportal.koeln ]

Hanau: Attentäter stellte Strafanzeige beim Generalbundesanwalt

Der Täter von Hanau, Tobias R., hat sich bereits im November 2019 schriftlich an den Generalbundesanwalt Peter Frank gewendet.

Das berichtet die „Bild“ unter Berufung auf eine Kopie des Schreibens

20.02.2020 - 16:44 [ WashingtonTimes.com ]

Germany releases Iranian wanted by US; Iran lets German go

A spokesman for Frankfurt’s regional court said judges had ruled Khalili’s extradition to the U.S. was permissible last year, but that the German government hadn’t provided the approval necessary for this to occur. The court then decided that it wouldn’t be proportional to detain Khalili any longer, “despite the flight risk,” and ordered him released Feb. 12, spokeswoman Gundula Fehns-Boeer told The Associated Press.

20.02.2020 - 14:42 [ Radio Utopie ]

Tabu hinter „Verschwörungstheorie“: Hierarchie und Befehlskette

(02.05.2017)

Um in der real existierenden Weltordnung Kriege, Attentate oder einen (schleichenden) Staatstreich durchzuführen oder zu vernebeln, braucht es lediglich eine entsprechend mächtige Hierarchie, sowie Individuen, die sie entweder benutzen, manipulieren oder sich hinter ihr verstecken können.

20.02.2020 - 14:34 [ smeggys.co.uk ]

Operation Northwoods

Operation Northwoods was a 1962 plan by the U.S. Department of Defense to stage acts of simulated or real terrorism on US soil and against U.S. interests and then put the blame of these acts on Cuba in order to generate U.S. public support for military action against the Cuban government of Fidel Castro. As part of the U.S. government’s Operation Mongoose anti-Castro initiative, the plan, which was not implemented, called for various false flag actions, including simulated or real state-sponsored acts of terrorism on U.S. and Cuban soil. The plan was proposed by senior U.S. Department of Defense leaders, including the Chairman of the Joint Chiefs of Staff Lyman Louis Lemnitzer.

20.02.2020 - 14:08 [ Spiegel.de ]

Die Wahnwelt des mutmaßlichen Attentäters

Dazu passen die Angaben, die der mutmaßliche Attentäter von Hanau in einem Bekennerschreiben gemacht hat, das er vor der Tat im Internet veröffentlichte. In dem 24-seitigen Dokument, das dem SPIEGEL vorliegt, schreibt Tobias R. über seinen Lebensweg, vermeintliche Erkenntnisse und seine ideologischen Überzeugungen.

20.02.2020 - 13:59 [ Spiegel.de ]

Hessens Innenminister sieht Hinweise auf rassistische Gesinnung

Tobias R. wurde nach SPIEGEL-Informationen anhand seines Kennzeichens identifiziert, danach ist die Polizei zu der Adresse gefahren.

20.02.2020 - 13:18 [ AugsburgerAllgemeine / Twitter ]

Bayerns Innenminister ist entsetzt über die Pläne der #Terrorzelle um den in #Bayern verhafteten Rechtsextremisten. Und: Grüne und FDP fordern einen verstärkten Kampf gegen rechtsextreme Internet-Netzwerke.

(18.02.2020)

20.02.2020 - 13:13 [ Tagesschau ]

Ringen um Flüchtlingsabkommen: „Der Beginn eines neuen Pokers“

(24.01.2020)

Das sei mithilfe der finanziellen Unterstützung der EU möglich gewesen: 2016 seien der Türkei sechs Milliarden Euro zugesagt worden, und entgegen Behauptungen der türkischen Regierung sei das Geld auch geflossen, betonte Knaus.

Doch bis Ende 2019 sei die volle Summe verplant gewesen – und damit stehe nun „der Beginn eines neuen Pokers“ an, wie der Forscher es ausdrückt.

20.02.2020 - 12:55 [ Leith Abou Phadel / Twitter ]

You really can’t make this up. The Turkish military and it rebel allies are striking the SDF and YPG in northern Syria, despite the fact they have lost nearly 2,000 square kilometers of territory to the Syrian army.

(17.02.2020)

20.02.2020 - 12:39 [ NATO / Twitter ]

NATO is a family of common values. We are united with our Allies for peace and stability. 🇹🇷 #Turkey is NATO, #WeAreNATO

20.02.2020 - 01:37 [ Heise.de ]

Kampf gegen Hass: Bundesregierung stimmt für Pflicht zur Passwortherausgabe

Die einschlägigen neuen Paragrafen 15a und b Telemediengesetz (TMG) knüpft an die bereits bestehende Pflicht zur Bestandsdatenauskunft für Telekommunikationsanbieter an, von der die berechtigten Stellen seit Jahren intensiv und nicht immer rechtskonform Gebrauch machen. Im jetzt anvisierten Bereich sind die Folgen mit Zugriffsmöglichkeiten auf umfassende Kommunikationsinhalte von Nutzern und die damit verknüpften Grundrechtseingriffe aber viel größer.

19.02.2020 - 03:29 [ DefenseNews ]

New joint ventures hint at ‘burgeoning relationship’ between Israel and India

Earlier this month, Israel Aerospace Industries and India’s Bharat Electronics Limited signed a memorandum of understanding to establish a new center for technical and maintenance support for India’s air defense systems. In addition, IAI on Feb. 5 signed a strategic collaboration memorandum with Indian firms Hindustan Aeronautics Limited and Dynamatic Technologies Limited to work on UAVs that will be made in India.

18.02.2020 - 17:18 [ ABC News ]

Israeli court says Prime Minister Netanyahu corruption trial to begin March 17, two weeks after national elections

Israeli court says Prime Minister Netanyahu corruption trial to begin March 17, two weeks after national elections.

18.02.2020 - 16:59 [ Unian.info ]

Zelensky: Enemy offensive in Donbas attempt to disrupt peace process

He also recalled that today, in connection with events in the country’s east, a meeting of the NSDC has been scheduled.

„We will discuss and decide on further steps. Our course towards ending the war and adherence to international agreements remains unchanged – as does our determination to repulse any manifestations of armed aggression against Ukraine,“ Zelensky concluded.

18.02.2020 - 16:55 [ Tagesschau ]

Ukrainischer Soldat getötet: „Zynische Provokation“ im Donbass

Nach der Tötung eines ukrainischen Soldaten verschärfen sich die Spannungen zwischen den Regierungen in Kiew und Moskau. Präsident Selenskij sprach von einer „zynischen Provokation“ russischer Truppen im Osten des Landes.

17.02.2020 - 23:41 [ IMI ]

Münchner Sicherheitskonferenz: EU-Marineeinsatz am Golf mit deutscher Beteiligung?

Der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell kündigte am Sonntag an, einen entsprechenden Antrag zu stellen; bisher sei eine EU-Mission an mangelnder Einstimmigkeit gescheitert. Er wolle nun aber sehen, welche Mitgliedstaaten sich sperrten.“

17.02.2020 - 21:03 [ Jason Ditz / Antiwar.com ]

Emphasizing China Threat, US Insists ‘The West Is Winning’

Instead, the US seems eager to play the Chinese threat up to get foreign allies’ support, the same way they historically have with Russia. Confidence that the West is winning is easy to say, since there is no real conflict ongoing, beyond the US trying to get countries to not do business with Huawei.

17.02.2020 - 20:24 [ Jason Ditz / Antiwar.com ]

US, China Drive Surge in Global Military Spending

The increase is being driven in large part by the two largest military spenders in the world, the United States and China. Both nations increased their respective spending by 6.6%. The US alone increased spending $53.4 billion, which is itself almost as much as other major nations, like Britain, spend on their entire national defense budget.

17.02.2020 - 20:20 [ Jason Ditz / antikrieg.com ]

USA und China treiben Anstieg der weltweiten Militärausgaben an

Beide Nationen steigerten ihre jeweiligen Ausgaben um 6,6%. Allein die USA erhöhten ihre Ausgaben um 53,4 Milliarden Dollar, was fast so viel ist wie die Ausgaben anderer großer Staaten wie z.B. Großbritannien für ihren gesamten nationalen Verteidigungshaushalt.

17.02.2020 - 17:31 [ Youtube ]

Boris Johnson refuses to speech at one of largest gatherings of world leaders

Sir Mark Sedwill, the UK’s national security adviser, interrupted a family holiday to take part in the very final session. U.K. Foreign Minister Dominic Raab didn’t turn up, nor did Defense Secretary Ben Wallace, even though neither of them was affected by the much-heralded reshuffle.

17.02.2020 - 10:12 [ The'Nimr'Tiger / Twitter ]

Al-Qaeda offensive on Kafr Aleppo today started with Turkush artillery on Syrian Army positions. Followed by HTS (AQ) sending suicide bomber Wtf! And some say Turkish Army and HTS are not working together Btw this is widely reported on both pro Erdogan and pro jihadi accounts

(16.02.2020)

17.02.2020 - 10:08 [ Hala Jaber / Twitter ]

Eight years on & #Aleppo, #Syria’s second largest city, in its entirety is freed following the expulsion of jihadists & their proxy rebels from the western suburbs.

17.02.2020 - 10:05 [ Tagesschau ]

Provinz Aleppo: Syrische Truppen erobern Rebellengebiete

In Syrien haben Regierungstruppen offenbar wichtige Gebiete in der Provinz Aleppo erobert. Damit wird die Opposition auf ein immer kleineres Gebiet in Idlib zurückgedrängt.

16.02.2020 - 18:37 [ Caitlin Johnstone ]

Trump Supporters Are George W Bush Supporters LARPing As Ron Paul Supporters

Believing that a US president is going to save you is just as dumb as believing the FBI and CIA are going to save you. Republicans have been doing the former while Democrats have been doing the latter. Both have been duped by custom-made establishment propaganda into cheering for different aspects of the establishment, and the only one who wins is that very same establishment.

16.02.2020 - 16:19 [ theGrayzone.com ]

State-backed Alliance for Securing Democracy disinfo shop falsely smears The Grayzone as ‘state-backed’

Western government-funded German Marshall Project, falsely and hypocritically characterized The Grayzone and independent journalist Jordan Chariton as “state-backed media,” smearing them for their factual reporting on the shadowy network behind the controversial app that undermined the integrity of the Iowa caucuses.

The Grayzone has exposed the Alliance for Securing Democracy (ASD) in a series of investigative reports as a neo-McCarthyite outfit prone to spreading disinformation, staffed by counter-terror cranks and national security hustlers.

16.02.2020 - 13:35 [ MDR ]

Bundeswehr: Gothaer Aufklärer werden nach Mali und Litauen geschickt

Die Truppen der Nato-Bataillone werden alles sechs Monate ausgetauscht, da die Nato sich in Verträgen mit Russland verpflichtet hatte, auf dem Gebiet der ehemaligen Staaten des Warschauer Paktes keine Truppen dauerhaft zu stationieren.

16.02.2020 - 13:21 [ Heiko Maas / Twitter ]

Deutschland ist bereit sich stärker zu engagieren, auch militärisch. Aber militärisches Engagement muss eingebettet sein in politische Logik. Andernfalls drohen Militäreinsätze bestenfalls zu verpuffen, schlimmstenfalls verschärfen sie Krisen.

14.2.2020

15.02.2020 - 20:15 [ Prof Michel Chossudovsky / Global Research ]

„We the People Refuse to Fight“: Abandon the Battlefield!

The anti-war movement must question the legitimacy not only of the Trump administration and its indefectible British ally, but also of all those governments, which directly support or pay lip service to the US-led military occupation.

15.02.2020 - 17:39 [ Nachdenkseiten ]

Der Zerfall des kritischen Potenzials

Leider ist schon seit längerem zu beobachten, dass kritische Geister und kritische Medien, die eigentlich zur Zusammenarbeit und gegenseitigen Förderung verdammt wären, gegeneinander arbeiten, oder in der milderen Form, keine Notiz voneinander nehmen. Diese Fehlentwicklung hat damit zu tun, dass die etablierten Medien und damit verbundene Personen eine angeborene Abneigung gegen die kritischen Medien im Internet haben oder sich sogar ökonomisch bedroht fühlen. Oder es gilt, wie wir schon des Öfteren notiert haben, dass diese ehedem kritischen Geister zur mächtigen allgemeinen Öffentlichkeit gehören wollen, dass sie dazugehören wollen, statt kritisch aufzuklären.

15.02.2020 - 15:31 [ Wikipedia ]

Rainer Mausfeld: Weiße Folter und Verantwortung der Wissenschaft

Mausfeld stellt in seiner Arbeit dar, welchen Anteil Psychologen an der Entwicklung, Anwendung und Rechtfertigung moderner Methoden der Weißen Folter haben. Diese ziele nicht, wie behauptet, auf Informationsgewinnung, sondern auf die Brechung des Willens, Disziplinierung, Demütigung und Erniedrigung ihrer Opfer.

15.02.2020 - 15:26 [ Nachdenkseiten ]

Kampf gegen Rechts heißt Kampf gegen Links

Für die Stabilisierung der sich im Neoliberalismus herausgebildeten Machtverhältnisse ist ein Verfall des öffentlichen politischen Diskurses von enormen Vorteil. Da sich das Spannungsverhältnis von Kapitalismus und Demokratie in der neoliberalen Extremform des Kapitalismus nicht mehr durch bewährte orwell‘sche Strategien einer Meinungsmanipulation verdecken lässt, ist der Neoliberalismus darauf angewiesen, dass die Befähigung blockiert wird, überhaupt noch irgendwelche Überzeugungen ausbilden zu können.

15.02.2020 - 12:25 [ Stefan Kornelius / Sueddeutsche.de ]

Deutschland geht den Konflikten aus dem Weg

Der moralische Hochsitz ermöglicht der deutschen Außenpolitik einen wunderbaren Überblick über das Getümmel – aber von da oben mischt man nicht mit. Und Autonomie gibt es in dieser Welt für niemanden.

15.02.2020 - 12:14 [ Radio Utopie ]

U.S.-Imperium will „globale Koalition“ für Terrorkrieg 2.0 und bastelt an „Nachrüstung“ der Kriegsvollmacht aus 2001

(2. Septemmber 2014)

Auf dem Gipfel des Nordatlantikpakts in Wales wird es weniger um Russland als um die Frage gehen, mit welcher schwachsinnigen Ausrede nun die N.A.T.O. den am 4. Oktober 2001 ausgerufenen „kollektiven Verteidigungsfall“ aufrechterhalten will.

Eine Option: Noch mehr Eroberungen islamischer Staaten, wegen dem „Islamischen Staat“.

14.02.2020 - 16:44 [ AlMasdarNews.com ]

Syrian Army announces Aleppo-Damascus Highway is fully secured for first time in 9 years

The Syrian Arab Army (SAA) has announced that the Aleppo-Damascus Highway (M-5) has been fully secured for the first time in nine years.

14.02.2020 - 15:44 [ Secular Talk / Twitter ]

A weird thing I always encounter in left circles: good people generally seem to think all criticism is genuine. There’s a bizarre mental block into looking into motive, and how indeed some criticism is just a cynical ploy.

14.02.2020 - 13:27 [ Washington Post ]

EU officials push for bloc to enforce Libya arms embargo

One European diplomat said there was agreement among the bloc’s 27 members to strengthen U.N. monitoring of the embargo, but not on the issue of dispatching naval assets.

The diplomat, who was not authorized to speak publicly, said Austria has objected to putting naval ships back into the Mediterranean, and issue that would likely come up at the annual Munich Security Conference over the weekend.

14.02.2020 - 12:40 [ Yahoo News ]

Documents reveal DNC was ‚intimately involved‘ in development of troubled Iowa caucus app

The copies of Atwater’s email and Shadow’s contract with the IDP obtained by Yahoo News contained some redactions. Sources familiar with the original documents confirmed the authenticity of the copies. Atwater’s email was redacted to omit the name of the IDP official she communicated with. The Shadow contract was redacted to omit signatures and details about how much the company was paid by the IDP.

14.02.2020 - 03:17 [ Great Lake Now ]

Ohio anti-protest bill could criminalize support for pipeline demonstrations

The bill follows concepts in the American Legislative Exchange Council’s model Critical Infrastructure Protection Act. Ohio Rep. Bill Seitz, R-Cincinnati, is a member of ALEC’s board of directors.

13.02.2020 - 21:45 [ Common Dreams ]

Because Facial Recognition Makes Students and Faculty Less Safe, 40+ Rights Groups Call on Universities to Ban Technology

Urging universities across the U.S. to reject sales pitches from technology companies that insist facial recognition technology makes campuses safer, digital rights group Fight for the Future on Thursday released a sign-on letter calling for a ban on the use of surveillance which the group says violates students‘ and faculty’s civil liberties.

13.02.2020 - 21:33 [ Jacob G. Hornberger / antikrieg.com ]

US-Lügen und Tote in Afghanistan

Sie sind sicherlich nicht für den Schutz unserer Freiheit gestorben, denn unsere Freiheit wird weder von jemandem in Afghanistan noch von jemand anderem bedroht. Man muss nur die Ost- und die Westküste besuchen und sehen, dass keine feindliche Nation in die Vereinigten Staaten eindringt. Dasselbe gilt für die Nord- und Südgrenze der Vereinigten Staaten von Amerika.

13.02.2020 - 19:52 [ Netzpolitik.org ]

Gesichtserkennung am Südkreuz: Unfreiwillig in der Tagesschau

Die wahren Probleme sieht aber auch Albrecht in der hohen Falscherkennungsrate und dem massiven Eingriff in Freiheitsrechte, die die Technologie mit sich bringt. In einer Pressemitteilung warnt der Deutsche Anwaltverein aus diesen Gründen vehement vor den Folgen von Videoüberwachung mit Gesichtserkennung.

13.02.2020 - 19:33 [ German Foreign Policy ]

Ausspähen unter Freunden (II)

BND und CIA nutzten die Schweizer Crypto AG zum Abhören fremder Regierungen. Verbündete wurden auch später noch ausgeforscht

13.02.2020 - 17:51 [ Wired.com ]

U.S. Military Taught Officers: Use ‚Hiroshima‘ Tactics for ‚Total War‘ on Islam

(18.05.2012)

International laws protecting civilians in wartime are „no longer relevant,“ Dooley continues. And that opens the possibility of applying „the historical precedents of Dresden, Tokyo, Hiroshima, Nagasaki“ to Islam’s holiest cities, and bringing about „Mecca and Medina[’s] destruction.“

Dooley’s ideological allies have repeatedly stated that „mainstream“ Muslims are dangerous, because they’re „violent“ by nature.

13.02.2020 - 17:37 [ Radio Utopie ]

DER TERRORKRIEG: Lehre vom „Totalen Krieg“

(18.04.205)

Inhalte des Lehrmaterials:

Ein 5-Phasen-Plan (Papier „So what can we do? Counter-Jihad Op Design Model“, Juli 2011, hier gespiegelt). Zitat:

„Dieses Modell behauptet, dass der Islam dem Westen, und den Vereinigten Staaten im Besonderen, bereits den Krieg erklärt hat, wie es demonstrierbar ist über 30 Jahre gewalttätiger Geschichte. Es ist daher unlogisch weiter nach unseren gegenwärtigen strategischen Modellen zu verfahren, die annehmen, es gäbe mögliche Optionen für Gemeinsamkeiten („common ground“) und eine Sperre gegenüber der muslimischen Ummah ohne annähernd ´totalen Krieg´ zu führen“.

Der 5-Phasen-Plan nimmt an, dass Phase 1 (eine Abschreckung des Islam) bereits vorbei und gescheitert sei. Zitat:

„Manche hier als Vorschlag offerierte Aktionen werden in den Augen vieler, sowohl innerhalb als auch außerhalb der Vereinigten Staaten nicht als ´politisch korrekt´ angesehen werden (Beispiele: in Phase 3 vorgeschlagene Entscheidungspunkte..: Saudi Arabien mit Hungertod bedroht, Mekka und Medina zerstört. Islam reduziert zu Kultstatus).

Dieses Modell nimmt an, dass die Standards für bewaffnete Konflikte der Genfer Konvention IV von 1949 und ihre entsprechenden U.N.-Zusätze, wegen der gegenwärtigen allgemeinen Praktiken von islamischen Terroristen, nun global nicht länger relevant oder respektiert sind. Das würde die Option offenlassen, noch einmal wo immer notwendig den Krieg gegen eine Zivilbevölkerung zu führen (die historischen Präzedenzfälle von Dresden, Tokio, Hiroshima, Nagasaki sind anwendbar zur Zerstörung von Mekka und Medina DP in Phase III)“

13.02.2020 - 11:42 [ ORF.at ]

Eurofighter: Tanner fordert von Airbus „Klarheit“

Verteidigungsministerin Klaudia Tanner (ÖVP) legt in der Causa Eurofighter einen Gang zu und droht dem Airbus-Konzern mit einer Rückabwicklung des Eurofighter-Kaufvertrags. „Ich fordere von Airbus endlich Wahrheit und Klarheit“, sagte Tanner heute gegenüber der APA.

13.02.2020 - 11:11 [ Tagesschau ]

Berateraffäre: Die letzte Zeugin

Seit einem Jahr versucht ein Untersuchungsausschuss, Licht ins Dickicht der dubiosen Berater-Verträge bei der Bundeswehr zu bringen. Heute vernimmt der Ausschuss seine wichtigste Zeugin – die damalige Ministerin von der Leyen.

13.02.2020 - 04:58 [ SANA ]

One civilian martyred after US occupation opened fire on locals in Khirbet Ammo, eastern Qamishli

A civilian was martyred and other was injured when American Occupation forces opened fire on locals of the villages of Khirbet Ammo and Hamou in eastern Qamishli after they gathered near a Syrian Arab Army post while the Army was preventing American occupation vehicles from crossing.

12.02.2020 - 20:10 [ junge Welt ]

Weg frei für Kampfjetprojekt

Im Mai 2019 hatten Bundestagsabgeordnete von Union und SPD in einem Schreiben an das Verteidigungsministerium die Berücksichtigung »deutscher Interessen« verlangt.

12.02.2020 - 20:06 [ junge Welt ]

Kriegsspiele vor Siko

Der Herstellung von Kriegsgerät komme in Deutschland »strategische Bedeutung« zu, heißt es in dem Papier. Ziel der Bundesregierung sei es, immer auf innovative und leistungsfähige Waffenschmieden zurückgreifen zu können. Damit wäre nicht nur für die Bundeswehr, sondern auch für profitable Rüstungsexporte gesorgt. Die Sicherheitskonferenz kann kommen.

12.02.2020 - 15:41 [ Portal amerka21.de ]

Mordfall Marielle Franco: Milizenführer von Polizei in Brasilien erschossen

Der ehemalige Abgeordnete und jetzige Senator Flavio Bolsonaro hatte zudem die Mutter und die Ex-Frau des jetzt getöteten Magalhães beschäftigt. Darüber hinaus steht Magalhães und der Präsidentensohn gemeinsam in Verdacht, in einen Korruptionsskandal verwickelt zu sein.

12.02.2020 - 13:08 [ Herbert Wertheim College of Engineering - ufl.edu ]

UF Engineer Testifies Before U.S. House Committee about Election Security

(22.01.2020)

“Currently, there is no known way to secure a digital ballot. At this time, any election that does not employ paper ballots cannot be secured,” Dr. Gilbert said. “Therefore, the report recommended that Internet voting, and specifically the electronic return of marked ballots, should not be used at this time.”

House Administration Committee Chairperson Zoe Lofgren commended Dr. Gilbert on the presentation of the report’s findings and the excellent work done by the National Academies. She noted that the report was “the guts of what we ended up putting in our SAFE [Securing America’s Federal Elections] Act that’s now pending in the Senate.”

12.02.2020 - 12:51 [ Human Experience Research Lab / University of Florida ]

About Prime III

The name Prime III was chosen because it’s a third generation voting system. Dr. Juan E. Gilbert defines voting systems by generation. First generation voting was done with mechanical equipment and paper, e.g. lever machines, punch cards, etc. Second generation voting uses computers, e.g. optical scan, DRE. Third generation devices are multimodal, e.g. Prime III, AutoMark. These are machines that accommodate multiple voters on one machine using multimodality. Prime III is a third generation voting device that allows voters to cast their ballot using touch, voice or both..

12.02.2020 - 12:38 [ verifiedvoting.org ]

Prime III

After piloting Prime III in selected wards in the 2014 primary election, the New Hampshire Department of State modified the software to accommodate the requirements of the state’s election code and debuted the system in the Presidential primary on February 9, 2016. Prime III can also be used through Gilbert’s other voting systems: Balloting and Televoting. The Balloting system enables voters to fill out their ballots online or through their phone. Once the ballot is completed, the voter will get a QR code that can be scanned at a Prime III-enabled voting machine to speed up the voting process.Televoting allows military and overseas voters to fill out their ballots through Prime III online and have it printed back at their home precinct.

12.02.2020 - 12:10 [ Time.com ]

New Hampshire’s Midnight Primary Is Using Accessible Voting Machines For the First Time

(11.02.2020)

Roughly 19% of New Hampshire voters have a disability, according to James Ziegra, a staff attorney at advocacy group Disability Rights Center-New Hampshire, who will be onsite to see Butler’s vote in Hart’s Location.

12.02.2020 - 12:06 [ Politico.com ]

Why New Hampshire says it won’t be the next Iowa

(10.02.2020)

All New Hampshire voters vote with paper ballots, which they either mark by hand with pens or pencils or indirectly using touchscreen voting machines.

12.02.2020 - 02:08 [ Greek Reporter ]

Italian Navy Frigate Conducts Military Exercises With Cyprus off Larnaca

According to a press release issued by the Italian Embassy in Nicosia, the frigate is conducting patrolling operations in the Eastern Mediterranean, for presence and surveillance activities, in compliance with international law and to safeguard national interests.

12.02.2020 - 02:08 [ RonPaulLibertyReport / Youtube ]

Trump’s 2021 Budget: Big Gift For Military Spendthrifts

10.02.2020 – The annual charade of the Executive branch presenting a budget proposal for the next year began today. President Trump presented a massive $4.8 trillion budget proposal that gives the impression of slashing domestic spending while boosting spending on militarism. Do we really need what the Pentagon is buying?

12.02.2020 - 01:45 [ Association of the United States Army ]

2021 Budget Boosts Training, Exercises

From Defender-Pacific to combat training center rotations, the Army is continuing its push to increase readiness in 2021.

The Army’s $178 billion budget request for fiscal year 2021 includes $68.1 billion for operations and maintenance, which includes funding for training at home stations, at the combat training centers and overseas.

12.02.2020 - 01:20 [ The Economic Times ]

India may show greater willingness to resist Chinese assertiveness in Indo-Pacific: CRS report

India, the US and several other world powers have been talking about the need to ensure a free, open and thriving Indo-Pacific in the backdrop of China’s rising military maneuvering in the region, which is a large swathe of land and sea stretching all the way from the west coast of the US to the shores of east Africa…
Thus, Prime Minister Modi has articulated a vision of a free, open, and inclusive Indo-Pacific, and India has engaged Russia, Japan, Australia, and other Indo-Pacific countries as potential balancers of China’s influence while remaining wary of joining any nascent security architectures that could antagonise Beijing, the CRS said.

12.02.2020 - 00:53 [ German Foreign Policy ]

Im Osten des Indischen Ozeans

Im Jahr 2014 banden Washington und New Delhi Tokio erneut in ihre jährlich abgehaltene „Malabar“-Kriegsübung ein; seit 2015 wird die Manöverserie, die bereits in den 1990er Jahren als ein bilaterales indisch-US-amerikanisches Projekt begann, in aller Form als trilaterale Maßnahme unter Einschluss Japans durchgeführt. Im November 2017 traf auch der Quad erstmals wieder zusammen.

11.02.2020 - 20:31 [ Netzpolitik.org ]

Heimliche Ortungsimpulse: Viele „Stille SMS“ bei Bund und Ländern

Eben weil sich aus den halbjährlichen Statistiken Trends ablesen lassen, hat das Bundesinnenministerium die Zahlen für das BfV mittlerweile als geheim eingestuft. Zur Begründung heißt es, die Informationen seien besonders schutzbedürftig, da sich „durch die regelmäßige halbjährliche Beantwortung […] Einzelinformationen zu einem umfassenden Lagebild verdichten können“.

11.02.2020 - 19:44 [ Netzpolitik.org ]

Geleakter Bericht: Die Vereinten Nationen wurden gehackt und haben niemandem davon erzählt

Der Bericht besagt, dass die Hacker eine Schwachstelle in der SharePoint-Software von Microsoft ausnutzten. Die dafür verwendeten Malware sei bis dahin unbekannt gewesen.

Die Techniker der UN scheiterten demnach bislang auch daran, die Befehls- und Kontrollserver im Internet zu identifizieren, die für die Exfiltrierung von Informationen verwendet wurden.

11.02.2020 - 17:31 [ Xinhuanet ]

Kenya, U.S. partner to set 1st anti-terrorism task force outside U.S.

The Federal Bureau of Investigation (FBI) has chosen Kenya to become the first United States-funded Joint Terrorism Task Force to be located outside America, officials said on Tuesday.

The FBI and U.S. Department of State said they have partnered together to assist Kenya in creating the first Joint Terrorism Task Force (JTTF) to be located outside of the U.S.

11.02.2020 - 15:19 [ Washington Post ]

‘The intelligence coup of the century’: For decades, the CIA read the encrypted communications of allies and adversaries.

For more than half a century, governments all over the world trusted a single company to keep the communications of their spies, soldiers and diplomats secret.

The company, Crypto AG, got its first break with a contract to build code-making machines for U.S. troops during World War II. Flush with cash, it became a dominant maker of encryption devices for decades, navigating waves of technology from mechanical gears to electronic circuits and, finally, silicon chips and software.

11.02.2020 - 15:08 [ ZDF ]

„Operation ‚Rubikon'“ – #Cryptoleaks: Wie BND und CIA alle täuschten

Aber was in den Berichten steht, die von unmittelbar Beteiligten aus Bundesnachrichtendienst und CIA erstellt wurden, sollte bekannt werden:

Deutschland hat in enger Zusammenarbeit mit den amerikanischen Nachrichtendiensten über Jahrzehnte nicht nur mehr als 100 Staaten, darunter auch Freunde und Verbündete, belauscht.
Es hat im Zuge dessen auch von der Ermordung zehntausender Menschen gewusst – und geschwiegen.

Die heute veröffentlichten Erkenntnisse sind Ergebnis einer gemeinsamen Recherche von ZDF Frontal 21, der „Washington Post“ und der „Rundschau“ des Schweizer Fernsehens SRF.

11.02.2020 - 15:05 [ Fefe ]

Die CIA hat 2018 ihren Anteil an der Crypto AG verkauft, die vorher mit dem BND zusammen Backdoor-Equipment an ausländische Botschaften verkauft hat.

Immerhin entbehrt es nicht einer gewissen Komik, die offiziellen Stellungnahmen der Befragten zu lesen. CIA, BND und Siemens haben direkt jeden Kommentar verweigert, die Schweizer wollen von nichts gewusst haben, und dem Parlamentarischen Kontrollgremium sagte man unter der Hand, das sei ja alles kalter Kaffee.

11.02.2020 - 12:11 [ The'Nimr'Tiger / Twitter ]

Turkey informed Russia of all its military deployment and movements within Syria and you have jihadi fanboys talking about a ground operation. Wow!

(10.02.2020)

11.02.2020 - 12:03 [ air plus news (english) / Twitter ]

Mi-17 utility helicopter of Syria Arab Air Force was shot-down over Al-Nayrab, Syria. ▫️ AlQaeda affiliated & Turkish backed militias are trying to take responsibility, but it is certainly known that Turkey targeted this helicopter.

11.02.2020 - 10:16 [ Junge Welt ]

Bundesregierung für Geheimdienst-Zugriff auf Vorratsdaten

Das geht aus einem Bericht von Heise online vom Montag abend hervor. Er zitiert aus dem Protokoll des Plädoyers der Bundesregierung, welches die Bürgerrechtsorganisation Digitalcourage auf eine Anfrage nach dem Informationsfreiheitsgesetz erhalten und am Montag veröffentlicht hatte.

11.02.2020 - 10:11 [ Digitalcourage ]

Bundesregierung will EU-weite Vorratsdatenspeicherung

Mit einer Transparenz-Anfrage via fragdenstaat.de haben wir nach der Position der Bundesregierung zur Vorratsdatenspeicherung verlangt, die sie Anfang September 2019 bei mündlichen Verhandlungen vor dem EU-Gerichtshof geäußert hat. Erhalten haben wir die schriftliche vorbereitende Unterlage für die Anhörung (PDF).