Archiv: Ukraine


15.11.2019 - 01:06 [ Stars and Stripes ]

US transfers patrol boats to Ukraine as military aid takes center stage during impeachment hearings

The U.S. has transferred two Island-class patrol boats to Ukraine and plans to send three more to help boost the country’s navy, which is heavily outgunned by Russian forces.

23.10.2019 - 17:35 [ Linas Linkevicius , Minister of Foreign Affairs (Litauen) / Twitter ]

Wichtiges Treffen mit m.??Kollegen. Erneutes Dankeschön für die Schlüsselrolle Deutschlands b.d.Führung der NATO-Kampftruppen in??,diskutiert über Möglichkeiten zur weiteren Vertiefung der beispielhaften DT-LT Beziehungen, Unterstützung der??& d.Lage im Syrien. Danke, @HeikoMaas!

04.10.2019 - 08:07 [ Zeit.de ]

USA verkaufen Panzerabwehrwaffen an die Ukraine

Die Ukraine, die sich im Konflikt mit Russland befindet, will die Javelins seit Längerem erwerben. Der neu gewählte Präsident Wolodymyr Selenskyj hatte Ende Juli in einem Gespräch mit US-Präsident Donald Trump darum gebeten.

28.09.2019 - 10:26 [ Washington Post ]

‘Almost a spy’: Transcript and video of Trump’s remarks at private U.N. event about whistleblower

„So the whistleblower came out and said nothing. Said: ‘A couple of people told me he had a conversation with Ukraine.’ We’re at war. These people are sick. They’re sick. And nobody’s called it out like I do. I don’t understand. People are afraid to call it out. They’re afraid to say that the press is crooked. We have a crooked press. We have a dishonest media. So now they’re devastated, but they’ll always find something. I’m sure there’ll be something they’ll find in this report that will suit their lie. But basically that person never saw the report, never saw the call. Never saw the call. Heard something, and decided that he or she or whoever the hell it is — sort of like, almost, a spy.“

28.09.2019 - 09:48 [ Washington Post ]

I listened to dozens of Obama’s calls. Trump knows that’s perfectly normal.

As a former intelligence officer who was detailed to the White House Situation Room, I listened to more of President Barack Obama’s calls with world leaders than I can remember. I would often joke with friends about trying to make small talk with German Chancellor Angela Merkel while she waited for Obama to come to the line. More somberly, I remember speaking with Zelensky’s predecessor, Petro Poroshenko, moments after he learned of the downing of the Malaysia Airlines passenger plane in Ukraine in the early days of his government. Sometimes, our foreign counterparts would put us on the line with their chief executives before Obama was ready; we’d greet them and explain why there was a delay.

28.09.2019 - 03:36 [ The New York Times ]

Kurt Volker, Trump’s Envoy for Ukraine, Resigns

Mr. Volker, who told Secretary of State Mike Pompeo on Friday that he was stepping down, offered no public explanation but a person informed about his decision said he concluded that it was impossible to be effective in his assignment given the developments of recent days.

28.09.2019 - 03:24 [ Zeit ]

Kurt Volker: Donald Trumps Ukraine-Sondergesandter tritt zurück

Volker gehört zu fünf Mitarbeitern des Außenministeriums, die die Demokraten im Repräsentantenhaus im Rahmen ihrer Untersuchungen für ein mögliches Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump vorgeladen haben.

28.09.2019 - 02:18 [ ORF ]

Ukraine-Affäre: US-Demokraten fordern Dokumente von Pompeo

Die Vorsitzenden des Auswärtigen Ausschusses sowie des Geheimdienst- und des Kontrollausschusses stellten eine sogenannte Subpoena aus, also eine rechtlich verbindliche Aufforderung, das Material zu übermitteln.

28.09.2019 - 02:08 [ Reuters ]

U.S. House panel to hear from inspector general on whistleblower complaint

A U.S. House of Representatives committee will hear closed-door testimony from the intelligence community’s inspector general on Oct. 4, a congressional official said on Friday.

28.09.2019 - 00:36 [ Reuters ]

House Democrats subpoena Pompeo for Ukraine documents

The House Foreign Affairs, Intelligence and Oversight Committees which announced the subpoena also scheduled depositions for five State Department officials over the next two weeks, including former U.S. Ambassador to Ukraine Marie Yovanovitch, Ambassador Kurt Volker, the U.S. Special Representative for Ukraine, and Ambassador Gordon Sondland, the U.S. ambassador to the European Union.

25.09.2019 - 17:59 [ theHill.com ]

READ: Transcript of Trump’s call with Ukrainian president

The Trump administration on Wednesday released a five-page transcript of President Trump’s July 25 phone call with Ukrainian President Volodymyr Zelensky.

The White House had faced mounting pressure to release the transcript amid scrutiny over reports that Trump urged Ukraine to investigate former Vice President Joe Biden.

10.09.2019 - 15:00 [ Interfax-Ukraine News Agency ]

Ukraine and NATO stepping up activities of joint ad hoc group on military reform – Kuleba

Kuleba at the NATO headquarters discussed further ways of cooperation with the alliance during meetings with NATO Assistant Secretary General for Political Affairs and Security Policy Bettina Cadenbach, NATO Assistant Secretary General for Operations John Manza and NATO Secretary General’s Special Representative for Women, Peace and Security Clare Hutchinson.

25.07.2019 - 19:01 [ Timothy Reynoso ‏/ Twitter ]

Why are these nations detaining these oil tankers? The UK, Ukraine, United States and Iran… who’s next? What is the angle they’re playing? Why oil? Ask yourself. Ukraine detains Russian oil tanker

25.07.2019 - 18:41 [ Tass ]

Crew of detained tanker are returning home from Ukraine — Russian embassy

On July 25, the Ukrainian Security Service (SBU) stated that it had detained Russia’s Nika Spirit tanker at the port of Izmail. According to the SBU, it was actually the Neyma tanker that had blocked the movement of Ukrainian ships during the Kerch Strait incident in November 2018.

25.07.2019 - 18:39 [ Bloomberg ]

Ukraine Detains Russian Tanker as Black Sea Tensions Flare

It seized documents and questioned the crew. The ten сrew members — all Russians — on the small oil-products carrier were later released, though the ship will remain, the Russian embassy in Kiev said, according to RIA Novosti. Ukrainian officials couldn’t immediately be reached to comment on that.

22.07.2019 - 19:19 [ KyivPost.com ]

A democratic first: One party wins majority in Ukraine’s parliament

Volodymyr Zelensky’s Servant of the People — 42.19 percent

Opposition Platform – For Life — 12.75 percent

Petro Poroshenko’s European Solidarity — 8.71 percent

Yulia Tymoshenko’s Batkivshchyna — 8.15 percent

Svyatoslav Vakarchuk’s Golos — 6.39 percent

08.06.2019 - 12:40 [ Al Marsad ]

The Case of the Illegal Ukranian Flights from Turkey to Libya – SPECIAL REPORT

As Jihadi fighters from Idlib in Syria pour into GNA forces, and Erdoğan sends further armored vehicles and weapons to Salah Badi’s militias to fight the LNA, regular secret flights by the Ukranian Air Alliance from Turkey to Misrata with unknown cargo are adding to accusations of illegal shipment of arms and fighters. In this Special Report Al Marsad looks at the evidence and provides details to help connect the dots.

30.05.2019 - 08:46 [ Sputniknews.com ]

Donbass-Konflikt: Maas und Le Drian reisen zu Selenski in die Ukraine

Bundesaußenminister Heiko Maas und sein französischer Amtskollege Jean-Yves Le Drian reisen am Donnerstag in die Ukraine, um mit dem neuen Präsidenten, Wladimir Selenski, über die Bemühungen um eine Friedenslösung in der Krisenregion Donbass zu sprechen. Das meldet die Deutsche Presse-Agentur am Mittwoch.

30.05.2019 - 08:46 [ ORF.at ]

Deutscher und französischer Außenminister in der Ukraine

Der deutsche Außenminister Heiko Maas und sein französischer Kollege Jean-Yves Le Drian reisen heute in die Ukraine, um mit dem neuen Präsidenten Wolodymyr Selenski über den Konflikt im Osten des Landes zu sprechen. Sie wollen ausloten, wie der seit Langem festgefahrene Friedensprozess wieder in Gang gebracht werden kann.

17.05.2019 - 23:53 [ Electronic Intifada ]

Israel is arming neo-Nazis in Ukraine

(04.07.2018)

The group stands accused in United Nations and Human Rights Watch reports of committing war crimes against pro-Russian separatists during the ongoing civil war in the eastern Donbass region, including torture, sexual violence and targeting of civilian homes.

Today, Azov is run by Arsen Avakov, Ukraine’s interior minister. According to the BBC, he pays its fighters, and has appointed one of its military commanders, Vadym Troyan, as his deputy – with control over the police.

Avakov last year met with the Israeli interior minister Aryeh Deri to discuss “fruitful cooperation.”

23.04.2019 - 10:06 [ The Jerusalem Post ]

Will defense ties increase between Israel and the Ukraine?

Israel has been selling military equipment to Ukraine for over two decades, and with the election of Jewish comedian and novice politician Volodymyr Zelensky, there is a good chance to increase defense ties between the two countries.

12.04.2019 - 13:48 [ Tagesschau,de ]

Poroschenko in Berlin: Kritik an Besuch bei Merkel

Gut eine Woche vor der Stichwahl zum ukrainischen Präsidenten reist Amtsinhaber Poroschenko zu Kanzlerin Merkel nach Berlin. Leistet die deutsche Regierungschefin damit Wahlkampfhilfe? Zumindest erntet sie Kritik.

02.04.2019 - 18:21 [ German Foreign Policy ]

Die Wahl der Oligarchen

Freilich handelt es sich bei den faschistischen Banden, an deren Gewalttaten die G7 heute Anstoß nehmen, um dieselben Schläger, die bereits die Maidan-Proteste blutig eskalieren ließen. Damals wurden sie im Westen als „Freiheitskämpfer“ hofiert

01.04.2019 - 12:15 [ ORF.at ]

Ukraine: Komiker geht als Sieger in Stichwahl

Der Komiker Wolodymyr Selenski setzte sich zwar laut Prognosen klar als Sieger bei der Präsidentenwahl am Sonntag durch. Der 41-Jährige verfehlte aber die absolute Mehrheit. Er muss deshalb am 21. April in eine Stichwahl mit Amtsinhaber Petro Poroschenko.

08.03.2019 - 16:03 [ Tagesschau.de ]

Manafort-Prozess in den USA: Weit unter der Höchststrafe

Manafort verdiente ein Millionenvermögen durch Berater- und Lobbytätigkeiten unter anderem für den früheren Russland-treuen Präsidenten der Ukraine, Viktor Janukowitsch. Einkünfte in Höhe von 16 Millionen Dollar versteuerte Manafort nicht. Rund 55 Millionen Dollar versuchte er, auf ausländischen Konten zu verstecken.

08.03.2019 - 15:56 [ CNN ]

Paul Manafort gets 47 months. Legal experts share examples of people who got more time for less

He’ll receive another sentence from a different federal judge next week for the two crimes he pleaded guilty to last year — witness tampering and conspiracy related to years of illegal Ukrainian lobbying and money laundering. That sentencing could stack on top of the time he received Thursday.

05.03.2019 - 14:46 [ German Foreign Policy ]

Euros für Bandera

Die Bundesregierung hat im ukrainischen Lwiw die Renovierung einer nach dem NS-Kollaborateur Stepan Bandera benannten Straße unterstützt. Dies bestätigt die Regierung in ihrer Antwort auf eine Anfrage im Bundestag. Demnach hat das Bundesentwicklungsministerium 72.000 Euro für die Maßnahme zur Verfügung gestellt. Bandera war der führende ukrainische NS-Kollaborateur;

25.02.2019 - 22:03 [ German Foreign Policy ]

Fünf Jahre Kollaps

Ökonomisch ist die Ukraine nach dem Umsturz im Verlauf jahrelanger neoliberaler Reformen unter Präsident Poroschenko, in dessen Wahlblock die von der CDU-nahen Konrad-Adenauer-Stiftung mitaufgebaute Partei UDAR aufgegangen ist, katastrophal eingebrochen. Nach Erkenntissen des Internationalen Währungsfonds aus dem Jahr 2018 ist die Ukraine heute das ärmste Land Europas – noch hinter dem langjährigen Schlusslicht, der mit der Ukraine benachbarten Republik Moldau.

22.02.2019 - 09:20 [ BBC Newsnight / Youtube ]

Under sniper fire: The unseen footage from Kiev – BBC Newsnight

(28. Feb 2014) Over the past ten days, Newsnight has reported from the front line in Ukraine as violence erupted onto the streets of Kiev, eventually forcing the country’s President Viktor Yanukovych to flee to Russia . Amidst the sniper fire and clashes between the two sides, reporter Gabriel Gatehouse and cameraman Jack Garland captured these dramatic scenes in the battle for Kiev, many of them not aired before.

22.02.2019 - 09:17 [ Radio Utopie ]

BBC-Bericht: „Ich sah den Schützen“ – Schüsse aus Hotel „Ukraine“ auf den Maidan-Platz

(6. März 2014) In diesem auf dem Youtube Kanal der BBC ins Netz gestellten Bericht von Reporter Gabriel Gatehouse spricht dieser denn auch davon, dass die Mehrzahl des Schussfeuers offenbar aus den Linien der Polizei-Kräfte abgegeben wurde…

„..aber nicht alles davon. Von einem der oberen Fenster des Hotels („Ukraine“) war ein Schuss zu hören … Ich sah den Schützen. Er trug einen der grünen Helme der Protestler.“

Was BBC-Reporter Gabriel Gatehouse bei seinem Bericht, zu diesem Zeitpunkt sicherlich opportun, wegließ: der Heckenschütze hatte auf sein Team gezielt. Und zwar nachdem es genau dieses Fenster gefilmt hatte.

22.02.2019 - 09:09 [ Sword of Justice / Youtube ]

Maidan Ukraine – Shooting in the back – Inconvenient truth

(5. März 2014) Click subtitles then „english“ at right corner of the video screen.

22.02.2019 - 08:53 [ ARD Mittagsmagazin / Youtube ]

Scharfschützen auf dem Maidan-Platz

(10. April 2014) An der offiziellen Version zu den tödlichen Schüssen auf dem Maidan in Kiew kommen Zweifel auf. Nach Recherchen des ARD-Magazins „Monitor“ erscheint es unwahrscheinlich, dass ausschließlich von Seiten des damaligen Regimes auf die Demonstranten geschossen wurde.

22.02.2019 - 08:41 [ derStandard.at ]

Ukraine auch nach fünf Jahren noch ohne Orientierung

Auf dem Maidan erinnert nur wenig an den Aufstand vor fünf Jahren. An den Bäumen der Allee der Himmlischen Hundertschaft, die zum zentralen Platz hinunterführt, hängen noch die Fotos von toten Demonstranten.

18.02.2019 - 06:16 [ ORF.at ]

EU-Außenminister tagen zu Syrien

Beim Mittagessen befassen sich die Minister mit dem innenpolitischen Konflikt in Venezuela.

16.02.2019 - 11:31 [ WSWS.org ]

Deutschland und EU unterstützen Putsch in Venezuela

(29.1.2019) Die Drohung gegen Maduro zeigt, was von der Propaganda zu halten ist, Berlin und Brüssel betrieben im Gegensatz zu Washington eine Außenpolitik, die dem Multilateralismus, der Demokratie und dem Frieden verpflichtet sei. Nicht nur die Regierungsparteien CDU, CSU und SPD, sondern auch die Grünen und die Linke unterstützen mit dieser Behauptung die Rückkehr Deutschlands zu Großmachtpolitik und Militarismus.

Es ist bereits das zweite Mal innerhalb von fünf Jahren, dass Berlin und Brüssel einen rechten Putsch unterstützen, der das Markenzeichen „Made in USA“ trägt. 2014 beteiligten sie sich aktiv am Sturz des ukrainischen Präsidenten Viktor Janukowitsch, der durch den pro-westlichen Oligarchen Petro Poroschenko abgelöst wurde.

18.01.2019 - 13:36 [ Tagesschau.de ]

Besuch in Russland und Ukraine: Maas auf heikler Mission

Bundesaußenminister Heiko Maas ist nach Moskau geflogen, um mit seinem russischen Kollegen Sergej Lawrow über atomare Rüstung, die Ukraine-Krise und den Syrien-Krieg zu sprechen. Anschließend wird er weiter in die ukrainische Hauptstadt Kiew reisen und Außenminister Pawel Klimkin trifft.

03.12.2018 - 23:45 [ Ron Paul / antikrieg.com ]

Trumps Außenpolitik: Das Gleiche tun und ein anderes Ergebnis erwarten

Nun, hier sind einige unaufgeforderte Ratschläge für den Präsidenten: Hören Sie auf die Menschen, die Sie gewählt haben, die genug davon haben, dass die Vereinigten Staaten von Amerika die Polizei der Welt sind. Die Ukraine und Russland sollen mit ihren eigenen Probleme selbst fertig werden. Werfen Sie alle Ihre „Experten“ hinaus und beginnen Sie von vorne mit einer echten proamerikanischen Außenpolitik: dem Nicht-Interventionismus.

03.12.2018 - 23:43 [ Ron Paul Institute for Peace and Prosperity ]

Trump Foreign Policy: Doing the Same Thing and Expecting a Different Result

Well here’s some unsolicited advice to the president: Listen to the people who elected you, who are tired of the US as the world’s police force. Let Ukraine and Russia work out their own problems. Give all your “experts” a pink slip and start over with a real pro-American foreign policy: non-interventionism.

29.11.2018 - 16:57 [ Heise.de ]

Krim Krise reloaded

Angesichts der Tatsache, dass das Kriegsrecht nicht in dem Umfang Poroschenko Macht verleiht, wie er es geplant hatte, erwarten Analysten weitere, größere Provokationen. Und in westlichen Medien wird bereits berichtet, dass Russland seine Panzerverbände an der Grenze aufgestockt hätte, russische Medien berichten, dass zusätzliche Raketenverbände für den Küstenschutz in die Krim Region verlegt worden wäre. Mit anderen Worten: Auch Russland erwartet weitere Aktionen.

01.11.2018 - 19:45 [ ORF.at ]

Merkel für Verlängerung der EU-Sanktionen gegen Russland

Bei ihrem ersten Besuch in der Ukraine seit Abschluss der Minsker Friedensvereinbarungen vor mehr als drei Jahren hat sich die deutsche Bundeskanzlerin Angela Merkel für eine Verlängerung der Sanktionen gegen Russland ausgesprochen.

28.10.2018 - 13:00 [ WSWS.org ]

Grüne Kriegshetze

(20.März 2014) Den kolonialen Feldzug gegen Afghanistan hatten sie noch in ihrer Regierungszeit unterstützt. Beim Krieg gegen Libyen griffen sie die damalige schwarz-gelbe Regierung heftig an, weil sie sich nicht an der Bombardierung des Landes beteiligte. Im letzten Jahr setzten sie sich wie keine andere Partei für einen Militäreinsatz in Syrien ein.

Die Kriegspolitik war dabei von Anfang an mit heftigen sozialen Angriffen auf die Arbeiter in Deutschland verbunden.