Archiv: Italien / Italy


16:18 [ @EMASOH_AGENOR A maritime security initiative led by 9 European countries in the Strait of Hormuz / Nitter ]

Force Commander of @EMASOH_AGENOR, Rear Admiral Stefano Costantino, gives an exclusive commander’s insight in the 🇧🇪🇩🇰🇫🇷🇩🇪🇬🇷🇮🇹🇳🇱🇳🇴🇵🇹maritime operation in the Gulf region and Strait of Hormuz to reassure merchant shipping. You don’t want to miss this!

(30.09.2022)

03.10.2022 - 18:11 [ Ansa.it ]

Confindustria calls for authoritative new govt ASAP

„We hope for a government with authoritative, competent and irreproachable ministers as soon as possible“.
Brothers of Italy (FdI) leader Giorgio Meloni, who looks set to become the next premier after her right-wing party spearheaded the right coalition to victory, is currently holding a series of meetings on the make-up of the new executive.

27.09.2022 - 10:47 [ Tagesschau.de ]

EVP-Chef Weber zu Italien: „Werbe für Gelassenheit“

Das wichtigste, was Italien bräuchte, wäre Stabilität, meinte Weber. Die Mehrheiten im Parlament könnten dafür sorgen, aber letztlich liege es an den handelnden Personen. Sie müssen auf jeden Fall die von der Draghi-Regierung angestoßenen Reformen umsetzen – auch im Interesse Deutschland. „Italien ist als G7-Staat sehr wichtig für Deutschland“. Deshalb müsse man das Gespräch suchen, statt zu urteilen.

26.09.2022 - 13:31 [ Financial Times ]

Italy veers right and away from EU’s centre of power

Italians followed Giorgia Meloni’s advice and made history at the polls yesterday, securing her rightwing bloc a comfortable victory of more than 40 per cent of the total vote. While waiting for the final result, which will define the balance of power within the ruling coalition, we’ll look at how Meloni’s relationship with the EU is shaping up in comparison with that of her predecessor, Mario Draghi.

26.09.2022 - 11:56 [ Ansa.it ]

Orban, Le Pen congratulate Meloni on election win

„Congratulations, a deserved victory,“ said Orbán on Facebook under a photo of the two leaders together.
National Rally leader Le Pen also hailed Meloni’s „historic“ victory at the head of a centre-right coalition featuring League leader Matteo Salvini and Forza Italia (FI) chief Silvio Berlusconi.

26.09.2022 - 11:50 [ Ansa.it ]

Election: Centre right set for victory – projections

The centre-right coalition is set to win Sunday’s general election in Italy, with Brothers of Italy (FdI) leader Giorgia Meloni looking poised to become Italy’s first woman premier thanks to the strong showing of her rightwing group, according to projections.

25.09.2022 - 13:58 [ Jacobin.com ]

Italy’s Election Is Dominated by Postfascists — but the Left Is Raising Its Head

In this carousel of Italian politics, the Left has remained out of the picture for too long. It has not been in parliament since 2008, with the exception of small lists in alliance with the Partito Democratico or MPs who quit other parties. It has thus been fourteen years since an independent left has had its own parliamentary representation in Italy. It is an even greater tragedy if we remember that Italy once had the largest Communist Party in Western Europe and a Left whose presence extended from social movements and trade unions to the world of culture.

This time, however, something has moved. With the launch of Unione Popolare, the Italian left is trying to reorganize itself to return to the political scene.

25.09.2022 - 10:32 [ Politico.com ]

Veni, vidi, veto: Giorgia Meloni’s march on Brussels

More than useless, Brussels had been hostile, she added: “We are facing the most powerful and violent attack against governments of sovereign nations opposing the dictatorship of politically correct ideology.” As examples, she cited the EU’s attempts to punish Poland and Hungary for democratic backsliding and efforts “to humiliate the British people who have freely chosen Brexit.”

25.09.2022 - 09:57 [ Tagesschau.de ]

Wahl in Italien hat begonnen

Rund 30 bis 40 Prozent der Wählerinnen und Wähler, so die Meinungsforscher, sind noch unentschlossen. Ihre Wahl könnte entscheidend sein, wie eindeutig der erwartete Sieg der rechten Allianz wird. Erstmals werden weniger Abgeordnete gewählt werden, die beiden Parlamentskammern sind um rund ein Drittel auf insgesamt 600 Sitze verkleinert worden. Die Wahllokale sind bis 23 Uhr geöffnet. Nach den ersten Hochrechnungen wird für Montagmorgen ein vorläufiges Ergebnis erwartet.

24.09.2022 - 12:33 [ Communist Party of Israel ]

Italian Far-right Leader Shared Values with Likud

(12.08.2022)

Italy’s far-right leader Giorgia Meloni called on Wednesday Fascism “history” and highlighting her party’s links to Israel’s Likud and conservative factions. In her video, Meloni emphasized her party’s “shared values and experience” with Israel’s Likud party, US Republicans and British Conservatives. The “Italian conservatives” she leads are “a bastion of freedom and defense of Western values,” she said, highlighting her “Christian and family values.”

24.09.2022 - 12:27 [ Stol.it ]

Senat und Kammer: So wird morgen gewählt

Fast 400.000 Bürger in Südtirol sind am morgigen Sonntag dazu aufgerufen, ihre Stimme für die Wahl des Parlaments abzugeben. Die Wähler erhalten einen gelben Stimmzettel für den Senat und einen rosa Stimmzettel für die Abgeordnetenkammer.

12.09.2022 - 13:31 [ Ansa.it ]

Election: ‚Gravy train is over‘ Meloni tells EU

The leader of the right-wing group said she was ready to „break the glass ceiling“ and become the nation’s first woman head of government.

12.09.2022 - 13:25 [ Ansa.it ]

Election: Centre-right and FdI maintain big poll leads

A quorum/youtrend poll for Skytg24 gave Giorgia Meloni’s FdI the support of 25.3% of the electorate; with the centre-left Democratic Party (PD) second on 21.2%.
The 5-Star Movement (M5S) was third with 13.8%, followed by FdI’s centre-right allies, Matteo Salvini’s League on 12.9% and Silvio Berlusconi’s Forza Italia (FI) on 7.9%.

11.09.2022 - 14:50 [ Techspot.com ]

A Surveillance Primer: 5 Eyes, 9 Eyes, 14 Eyes

(August 15, 2022)

The Five Eyes (FVEY) surveillance alliance includes the following countries:
– Australia
– Canada
– New Zealand
– United Kingdom
– United States

(…)

The Nine Eyes countries include:

– 5 Eyes countries +
– Denmark
– France
– Netherlands
– Norway

(…)

The 14 Eyes surveillance countries include:

– 9 Eyes countries +
– Germany
– Belgium
– Italy
– Sweden
– Spain

29.08.2022 - 13:52 [ ORF.at ]

Italien plant weitere Maßnahmen gegen Energiekrise

Italien befindet sich derzeit im Wahlkampf.

18.08.2022 - 05:49 [ Ansa.it ]

Basic income has been ‚total failure‘ says Meloni

The basic income was a flagship policy of the populist 5-Star Movement (M5S), whose then leader, Foreign Minister Luigi Di Maio, said „we have abolished poverty“ with the measure.
FdI was the only party to vote against it, Meloni noted with pride.

18.08.2022 - 04:58 [ Communist Party of Israel ]

Italian Far-right Leader Shared Values with Likud

(12.08.2022)

Italy’s far-right leader Giorgia Meloni called on Wednesday Fascism “history” and highlighting her party’s links to Israel’s Likud and conservative factions. In her video, Meloni emphasized her party’s “shared values and experience” with Israel’s Likud party, US Republicans and British Conservatives. The “Italian conservatives” she leads are “a bastion of freedom and defense of Western values,” she said, highlighting her “Christian and family values.”

22.07.2022 - 17:13 [ ORF.at ]

Nach Draghis Aus: Berlusconi kündigt Kandidatur an

Nach dem Aus der Regierung von Premier Mario Draghi stürzen sich die italienischen Parteien bereits in den Wahlkampf. Den Ton gab Forza-Italia-Chef Silvio Berlusconi an, der heute seine Kandidatur für einen Senatssitz ankündigte. Der 85-Jährige ist derzeit EU-Parlamentarier.

22.07.2022 - 17:10 [ ORF.at ]

Nach Draghis Aus: Sozialdemokraten trennen sich von Fünf Sternen

„Mit den Parteien, die Draghi verraten haben, ist keine Allianz möglich“, betonte PD-Chef Letta. „In den nächsten Tagen werden wir Italien unser Wahlprogramm vorstellen, wir werden sehen, wer sich mit uns verbünden will“, so Letta. Beim Wahlprogramm will sich der Sozialdemokrat von Draghis politischer Agenda inspirieren lassen.

21.07.2022 - 20:44 [ ORF.at ]

Italien wählt am 25. September neues Parlament

Italien wählt am 25. September sein neues Parlament. Der Wahltermin wurde vom Ministerrat heute festgelegt, nachdem Premierminister Mario Draghi zurückgetreten ist und Präsident Sergio Mattarella das Parlament aufgelöst hat.

21.07.2022 - 20:41 [ ZDF ]

Italiens Präsident löst Parlament auf

Italiens Staatspräsident Mattarella hat nach dem Rücktritt von Regierungschef Draghi ein Dekret zur Auflösung der beiden Parlamentskammern unterschrieben. Nun stehen Neuwahlen an.

21.07.2022 - 14:19 [ Ansa.it ]

Draghi quits, Italy set for early elections

„Sometimes even the hearts of central bankers get used,“ he quipped, referring to a recent joke he made about a transplant recipient preferring the heart of a central banker to that of another donor because it had ’never been used‘.
„Thank you for all the work done in this period“.

21.07.2022 - 13:45 [ tagesschau / Nitter ]

talien: Draghi bietet erneut Rücktritt an – soll vorerst geschäftsführend im Amt bleiben

21.07.2022 - 13:36 [ ORF.at ]

Draghi hat Rücktritt eingereicht

Mattarella habe den Rücktritt „zur Kenntnis genommen“, Draghis Regierung bleibe „geschäftsführend“ im Amt, heißt es dazu aus dem Quirinalspalast.

21.07.2022 - 13:07 [ ORF.at ]

Italien: Draghi verpasst Ziel bei Vertrauensvotum

Italiens Ministerpräsident Mario Draghi hat am Mittwoch bei einer Vertrauensabstimmung im Senat zwar die Vertrauensabstimmung gewonnen, doch die von ihm gewünschte breite Zustimmung blieb aus. Der Ball liege nun erneut bei Staatspräsident Sergio Mattarella, heißt es in italienischen Medien am Donnerstag: Es wird allgemein damit gerechnet, dass Draghi noch am Vormittag in der Abgeordnetenkammer seinen Rücktritt ankündigt.

20.07.2022 - 21:21 [ TKP.at ]

Eine neue demokratisch-souveränistische Bewegung formiert sich in Italien

Toscana ist Journalist und erfolgreicher Youtuber, der auf seinem Kanal „Visione TV“ 209.000 Abonnenten hat. Die Gäste am Kongress wie Donato und Rizzo nannte er „die besten freien und mutigen Intelligenzen des Landes“. Diese würden sich „in den Dienst eines einheitlichen Projekts“ stellen. Anfang Juni hatte sich auch die ehemalige Fünf-Sterne-Senatorin Bianca Laura Granato „Ancora Italia“ angeschlossen.

An die Medien richtete Toscana scharfe Worte. Er rief den Journalisten während des Kongresses zu: „Lasst die Diener des Systems, die Clowns im Dienst eines Apparates, der dazu neigt, abweichende Meinung zu unterdrücken, wissen, dass wir keinen Millimeter zurückweichen werden“.

18.07.2022 - 18:12 [ ORF.at ]

Regierungskrise in Rom: Draghi unterzieht sich Vertrauensvotum

Das teilte der Präsident der Abgeordnetenkammer, Roberto Fico, heute mit. Es könnte mit Draghi als Regierungschef weitergehen oder zu einer vorgezogenen Wahl kommen.

Auslöser der politischen Krise war die Enthaltung der Fünf-Sterne-Bewegung bei einem Vertrauensvotum im Senat. Die Fünf Sterne sind die stärkste Einzelpartei im italienischen Parlament.

15.07.2022 - 08:54 [ ORF.at ]

Regierungskrise in Italien: Staatschef lehnt Draghis Rücktritt ab

Mattarella habe „den Rücktritt nicht akzeptiert und den Ministerpräsidenten aufgefordert, eine Erklärung vor dem Parlament abzugeben“, teilte der Präsidentenpalast am Donnerstagabend mit. Der Staatschef ist gegen frühzeitige Neuwahlen. Laut Medienberichten plant Draghi, kommende Woche eine Parlamentsmehrheit ohne die Fünf-Sterne-Bewegung zu suchen.

14.07.2022 - 19:07 [ Tagesschau.de ]

Italiens Ministerpräsident Draghi kündigt Rücktritt an

Der italienische Ministerpräsident Draghi hat noch für heute Abend seinen Rücktritt angekündigt. Zuvor hatte er eine Vertrauensabstimmung im Senat zwar gewonnen. Die mitregierende Fünf-Sterne-Bewegung blieb dem Votum aber fern.

16.06.2022 - 16:38 [ FRANCE 24 English / Twitter.com ]

#LIVE – The French leader Emmanuel Macron, German Chancellor Olaf Scholz and Italian Prime Minister Mario Draghi meet with Ukrainian president Volodymyr Zelensky in #Kiyv. Watch their joint press conference live on @FRANCE24_En

16.06.2022 - 16:09 [ The Kyiv Independent / Nittter.net ]

Zelensky meets German, French, Italian, Romanian leaders in Kyiv. Zelensky’s meeting with Olaf Scholz, Emmanuel Macron, Mario Draghi, and Klaus Iohannis started after the four visited Irpin, a town that had been devastated by Russia’s war, on June 16.

16.06.2022 - 15:48 [ euronews / Youtube ]

Macron, Scholz and Draghi in Irpin

16.06.2022 - 09:26 [ Nexta / Nitter.net ]

#Macron, #Scholz and #Draghi are already in #Kyiv.

16.06.2022 - 08:05 [ OSINTtechnical / Nitter.net ]

Italian PM Draghi, French President Macron, and German Chancellor Scholz on their way to Kyiv.

16.06.2022 - 04:59 [ ZDF ]

Staatsbesuch im Kriegsgebiet : Kanzler Scholz auf dem Weg nach Kiew

(15.06.2022 21:34 Uhr)

Wie ZDF-Korrespondent Andreas Kynast „aus sicherer Quelle“ erfahren hat, soll Olaf Scholz gemeinsam mit Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Italiens Premier Mario Draghi morgen in der ukrainischen Hauptstadt eintreffen.

27.02.2022 - 09:24 [ Tagesschau.de ]

SWIFT-Ausschluss einiger russischer Banken

Als Reaktion auf die russische Großoffensive in der Ukraine haben Deutschland, die USA, Frankreich, Kanada, Italien, Großbritannien und die EU-Kommission gemeinsam weitere Finanzsanktionen gegen Russland beschlossen. So werden all die russischen Banken, die bereits von der internationalen Gemeinschaft sanktioniert sind, vom internationalen Zahlungssystem SWIFT ausgeschlossen, teilte Regierungssprecher Steffen Hebestreit mit.

Soweit erforderlich, sollen weitere russische Banken dazukommen.

27.02.2022 - 09:16 [ Regierung des Vereinigten Königreichs - Gov.uk ]

Joint Statement on Further Restrictive Economic Measures: 26 February 2022

Specifically, we commit to undertake the following measures:

First, we commit to ensuring that selected Russian banks are removed from the SWIFT messaging system. This will ensure that these banks are disconnected from the international financial system and harm their ability to operate globally.

Second, we commit to imposing restrictive measures that will prevent the Russian Central Bank from deploying its international reserves in ways that undermine the impact of our sanctions.

Third, we commit to acting against the people and entities who facilitate the war in Ukraine and the harmful activities of the Russian government. Specifically, we commit to taking measures to limit the sale of citizenship—so called golden passports—that let wealthy Russians connected to the Russian government become citizens of our countries and gain access to our financial systems.

Fourth, we commit to launching this coming week a transatlantic task force that will ensure the effective implementation of our financial sanctions by identifying and freezing the assets of sanctioned individuals and companies that exist within our jurisdictions. As a part of this effort we are committed to employing sanctions and other financial and enforcement measures on additional Russian officials and elites close to the Russian government, as well as their families, and their enablers to identify and freeze the assets they hold in our jurisdictions. We will also engage other governments and work to detect and disrupt the movement of ill-gotten gains, and to deny these individuals the ability to hide their assets in jurisdictions across the world.

Finally, we will step up or coordination against disinformation and other forms of hybrid warfare.

13.02.2022 - 00:05 [ BMedia / Twitter ]

Italy – Trieste [Feb 12, 2022] Huge protest in #Trieste against the vax mandates & passports! Italians choose #FREEDOM!

08.02.2022 - 21:25 [ European Freedom Convoy 2022 / Twitter ]

The 14th February 2022 Will be the Day when ALL European Convoys will RDV in Brussels and Siege the European Capital until Vaccination Pass and Associated Restrictions are Abolished. #TruckersForFreedom2022 #TruckersForFreedomEurope #europeanfreedomconvoy @EuropeConvoy

08.02.2022 - 21:21 [ Bernie's Tweets / Twitter ]

EUROPE – Truckers and supporters from Helsinki, Belgium, France, Italy & Netherlands, this is an international protest of workers, all heading to Brussels. The European Convoy for freedom has begun. It’s time.

#FreedomConvoy2022 #TruckersForFreedom2022

07.02.2022 - 17:10 [ BMedia / Twitter ]

Italy – Turin [Feb 6, 2022] Boycott of restaurants that require a vax passport! People bringing their own food to the streets.

#NoVaccinePassports #NoGreenPass #NoAlPaseSanitario #NonAuPassVaccinal #NaoAoPassaporteSanitario #NeinzurImpfpflicht #Freedomrally #onverdeeldopen

06.02.2022 - 17:15 [ BMedia / Twitter ]

Italy – Rome [Feb 5, 2022]

Huge protests against vax mandates & passports in many cities around the world!

#NoVaccinePassports #NoGreenPass #NoAlPaseSanitario #DoNotComply #NonAuPassVaccinal #NaoAoPassaporteSanitario #NeinzurImpfpflicht #Freedomrally #onverdeeldopen

09.01.2022 - 09:35 [ BMedia / Twitter ]

Italy – Turin [Jan 8, 2022] Massive protests EVERYWHERE in Europe, this is #Turino in Italy.

#NoVaccinePassports #NoGreenPass #NoAlPaseSanitario #manifs8janvier #DoNotComply #NonAuPassSanitaire #PassaporteSanitarioNao #Freiheit #nejtillvaccinpass #nogreenpassobbligatorio

19.12.2021 - 14:03 [ BMedia / Twitter ]

Italy – Turin [Dec 18, 2021] Another weekend of mass nationwide protests in Italy against vax mandates & passports!

18.12.2021 - 10:15 [ Michael P Senger / Twitter ]

Legions of students thronged the streets of Rome today in a massive protest against Italy’s draconian vaccine pass system, lockdown for the unvaccinated, and the wave of COVID tyranny spreading across Europe.

(17.12.2021)

15.12.2021 - 13:44 [ Rubikon ]

Genossen der Bosse

Die gebürtige Italienerin Alice Buchfink verbindet in diesem Beitrag den derzeitigen Widerstand gegen die Coronamaßnahmen in der Stiefel-Republik mit der Geschichte der Linken Italiens. Sie zeigt, dass es wie in Deutschland Mitte-Links-Regierungen waren, welche die gesellschaftliche Wirklichkeit der sozialen Bezugslosigkeit und der Ausbeutung herbeiführten, an die der Pandemie-Totalitarismus so erfolgreich anschließen konnte. Dass ausgehend von den Hafenarbeitern in Triest — und nicht von traditionellen Gewerkschaften — Widerstand aufkommt, gibt Anlass zur Hoffnung.

14.12.2021 - 22:18 [ ORF.at ]

Italien verlängert Notstand bis Ende März

Italiens Regierung hat den Notstand wegen der Coronavirus-Pandemie bis zum 31. März 2022 verlängert. Das teilte das Büro von Ministerpräsident Mario Draghi heute im Anschluss an ein knapp einstündiges Treffen des Ministerrates mit.

12.12.2021 - 11:18 [ RadioGenova / Twitter ]

Genova contro l’apartheid sanitario. Studenti universitari e lavoratori del porto in testa al corteo.

05.12.2021 - 10:38 [ BMedia / Twitter ]

Italy – Turin [Dec 4, 2021] Other weekend of massive protests in Italian cities over Vax passports & mandates!

20.11.2021 - 19:06 [ BMedia / Twitter ]

Italy – Rome [Nov 20, 2021] World Wide Demonstration for FREEDOM

#WorldwideDemonstration #NoVaccinePassports #NonAuPassSanitaire #Manifs20novembre #NoGreenPass #PassaporteSanitarioNao #NoVaccineMandates #WorldWideFreedomRally #Roma #Rome

17.11.2021 - 08:50 [ ORF.at ]

Italien schließt Lockdown nach österreichischem Vorbild aus

Die italienische Regierung schließt einen Lockdown für Ungeimpfte nach österreichischem Vorbild aus. Die Infektionszahlen seien unter Kontrolle, eine Verschärfung der Restriktionen sei daher nicht notwendig, sagte Regionenministerin Mariastella Gelmini gestern.

08.11.2021 - 10:33 [ Zero Hedge ]

When Will The CDC Correct Its COVID Death-Counts, As Italy Just Did?

Summit News caught a fascinating story out of Italy: the Italian Higher Institute of Health decided it had miscounted COVID deaths. Instead of looking at people who died with COVID, as it once did, it looked only at people who died from COVID — leading to a 97% decrease in Italy’s COVID death count. So far, the CDC shows no signs of following suit.

08.11.2021 - 09:37 [ TKP.at ]

Italien: an Covid verstorben nur 2,9 Prozent der offiziellen Fälle

Laut dem neuen Bericht des Istituto Superiore di Sanità vom 5. Oktober 2021 über die durch Covid verursachte Sterblichkeit hat das Virus weit weniger Menschen getötet als eine gewöhnliche Grippe. Laut der statistischen Stichprobe von Krankenakten, die das Institut gesammelt hat, waren nur 2,9 % der seit Ende Februar 2020 verzeichneten Todesfälle auf Covid 19 zurückzuführen. Von den 130.468 Todesfällen, die die offizielle Statistik zum Zeitpunkt der Erstellung des neuen Berichts verzeichnete, waren also nur 3783 auf SARS-CoV-2 selbst zurückzuführen.

22.10.2021 - 16:43 [ Reitschuster.de ]

Italien demonstriert gegen Einführung des “Green Pass”

Gegen den neuen “Grünen Pass” formieren sich landesweite Proteste. Besonders stark sind die Proteste in den Hafenstädten Genua und Triest, aber auch in Rom, Turin, Mailand und Bologna wird demonstriert. Hafenarbeiter in der nordöstlichen Küstenstadt Triest, einem der größten Schifffahrts- und Verkehrsknotenpunkte Italiens, versammeln sich täglich, um Waren und den Zugang zum Hafen zu verwehren. Sie halten Plätze besetzt und übernachten sogar vor Ort.

Über Twitter geraten zahlreiche Videos in Zirkulation, die das Protestgeschehen dokumentieren und hier in Auszügen gezeigt werden sollen:

22.10.2021 - 06:00 [ theAviationist.com ]

NATO’s Annual Nuclear Strike Exercise Underway In Southern Europe

The DCA aircraft committed by the nuclear capable European air forces are always the same, since they are the only ones configured to carry the B61: German and Italian Air Force Tornado IDS; Belgian, Dutch and Turkish F-16s. The American participation involves the tactical assets based in Europe: F-16s and F-15Es.

26.09.2021 - 02:44 [ ORF ]

Demos gegen „3-G“-Regel in Italien

Mehrere tausend Menschen haben sich gestern in mehreren italienischen Städten an Demonstrationen gegen den Beschluss der italienischen Regierung beteiligt, ab dem 15. Oktober die sogenannte „3-G“-Regel auf alle Arbeitnehmer auszudehnen. Die größten Demonstrationen fanden in Rom, Mailand, Turin und Triest statt.

04.09.2021 - 16:10 [ ORF.at ]

Italien streitet über Impfpflicht

Die von Premier Mario Draghi in Aussicht gestellte Impfpflicht, sollte bis Ende September keine Herdenimmunität von 80 Prozent der geimpften Bevölkerung in Italien erreicht werden, sorgt für Auseinandersetzungen in der Regierungskoalition. Lega-Chef Matteo Salvini sprach sich trotz Draghis Kritik an der Lega weiter klar gegen die Einführung einer Impfpflicht aus.

28.07.2021 - 23:38 [ ORF ]

Fackelzüge gegen „Grünen Pass“ in Italien

In einigen italienischen Großstädten sind heute Abend Demonstranten auf die Straße gegangen, um gegen den „Grünen Pass“ als Bedingung für die Zulassung in Lokalen, Kinos, Theatern und Sportzentren zu protestieren. Demonstrationen gab es unter anderem in Mailand, Turin und Rom.

25.07.2021 - 08:42 [ New York Times ]

Large Covid-related protests hit France, Italy and Australia.

Over 160,000 demonstrators took to the streets in France on Saturday to protest the government’s Covid-19 health pass policy, with brief clashes between largely unmasked protesters and police officers in Paris followed by wafts of tear gas that were reminiscent of the Yellow Vest turmoil of several years ago.

Similarly, in cities across Italy, thousands of people protested the government’s requirement that, as of Aug. 6, they show a so-called green pass, an extension of the European Union’s digital Covid certificate, to enter many venues.

25.07.2021 - 06:29 [ South China Morning Post ]

Thousands in Italy protest against tougher regulations to contain coronavirus

Some 3,000 people in Rome gathered to protest against what is known as the “green pass,” according to ANSA news agency. The EU’s digital coronavirus certificate is also called the green pass in Italy.

There were also demonstrations in Milan, Turin and Naples, according to Corriere della Sera newspaper.

25.07.2021 - 06:24 [ theGuardian.com ]

Italy imposes ‘green pass’ restrictions on unvaccinated people

(today)

Draghi told a press conference on Thursday that the country needed to act quickly to avoid the kind of infection levels that are being seen in the UK and elsewhere in Europe, as well as to protect the economy.

From 6 August, entry to stadiums, museums, theatres, cinemas, exhibition centres, swimming pools and gyms will only be allowed upon presentation of a “green pass”.

20.07.2021 - 18:02 [ Rick Rozoff / Antiwar.com ]

Azerbaijan: NATO’s Strategic Gateway to the Caucasus, Caspian

If you’re asking yourself why the new Italian envoy is immediately consulting with his host nation’s defense chief on the aftermath of last year’s war against Nagorno-Karabakh and increasing military ties with the aggressor you’re not the only one.

20.07.2021 - 17:55 [ Rick Rozoff / antikrieg.com ]

Aserbaidschan: Das strategische Tor der NATO zum Kaukasus und zum Kaspischen Meer

Ende Juni traf Verteidigungsminister Hasanov mit dem Stabschef des Alliierten Landkommandos der NATO, Metin Tokel, zusammen, der Aserbaidschan als zuverlässigen Partner des 30 Nationen umfassenden Militärblocks lobte. (Das Allied Land Command wurde 2012 in Izmir in der Türkei gegründet. Die Türkei hat das Militär ihres „Eine Nation, zwei Staaten“-Verbündeten nach NATO-Standards ausgebildet. Die aserbaidschanischen Streitkräfte sind NATO-interoperabel.)

10.07.2021 - 07:05 [ teleSUR ]

Italy Confirms 14 Life Sentences for Operation Condor Killers

On Friday, Italy’s Supreme Court confirmed life imprisonment for 14 former officials and military personnel from Chile and Uruguay who were charged with the murder of citizens during Operation Condor, a U.S. counterinsurgency strategy implemented in Latin America during the 1970s and 1980s.

25.06.2021 - 17:11 [ Marius Pletsch / Informationsstelle Militarisierung (IMI) ]

Sigonella – Ausgangspunkt für die Augen der NATO

Für die AGS-Entscheidung der NATO dürfte gerade die gute Lage als digitaler Hub entscheidend gewesen sein. Seit dem ersten Testflug Mitte 2020 waren die Drohnen Richtung Libyen und an den Grenzen des NATO-Bündnisgebiets Richtung Osten am Schwarzen Meer unterwegs. Auch kann ein Flugkorridor über Deutschland hin zur Ostsee genutzt werden, den auch schon die RQ-4B der US Air Force nutzen.

25.05.2021 - 08:35 [ Måneskin Official / Youtube ]

Måneskin – ZITTI E BUONI (Official Video – Sanremo 2021)

Una produzione Maestro Production
Regia e montaggio: Simone Peluso
Produttore Esecutivo: Antonio Giampaolo
Aiuta Regia: Simone Mastronardi
D.O.P: Leonardo Mirabilia
Co-Regia Luca Boarelli
Colorist: Rosario Balistreri
Scenografo: Raffaele Lucci
Organizzatore Generale: Laura Serra, Marina Greco
Production Supervisor: Giammario D’Eramo
Assistente di Produzione: Lorenzo Lecci, Giulia De mango, Lucrezia Graziano

22.04.2021 - 18:13 [ junge Welt ]

Italiens „Stuttgart 21“

In Italien sind die Proteste gegen den Bau des Treno Alta Velocita (TAV), der Hochgeschwindigkeitsstrecke Turin-Lyon, am Wochenende im Susatal in der Region Piemont eskaliert. Bei dem brutalen Einsatz der Polizei, die mit Wasserwerfern und Tränengas gegen die Protestierenden vorging, ist die Umweltaktivistin Giovanna Saraceno schwer verletzt worden.

20.04.2021 - 20:24 [ Informationsstelle Militarisierung (IMI) ]

Repression gegen die Hafenarbeiter*innen in Genua

Vor zwei Jahren, am 20. Mai 2019, sorgten die Hafenarbeiter*innen in Genua mit einem antimilitaristischen Streik für Schlagzeilen: Sie verhinderten die Verladung von Generatoren für das saudische Militär auf dem saudi-arabischen Frachter Bahri Yanbu im Hafen von Genua, um somit nicht zu Kompliz*innen des Kriegs in Jemen zu werden. Zehn Tage zuvor weigerten sich Hafenarbeiter*innen im französischen Le Havre, die Bahri Yanbu zu beladen. Nachdem das Schiff unverrichteter Dinge von Genua aus Fos Sur Mer bei Marseille ansteuerte, streikten auch dort die Dockarbeiter*innen. Abgesehen von Hafenarbeiter*innen engagieren sich auch Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International und Gruppen aus der Friedensbewegung gegen die militärische Nutzung der jeweiligen Häfen.

19.04.2021 - 09:37 [ ORF ]

Aufregung über Demo gegen Impfpflicht in Bergamo

Krankenpfleger, Ärzte, Psychologen und Apotheker protestierten gegen den seit zwei Wochen geltenden „Impfzwang“. Mitarbeiter im Gesundheitswesen, die sich nicht impfen lassen, werden künftig wenn möglich an Stellen versetzt, an denen keine Ansteckungen stattfinden können.

17.04.2021 - 06:09 [ ORF.at ]

Italien plant „Grünen Pass“ auch für Binnenreisen

Um mehr Reisefreiheit zwischen den 20 italienischen Regionen zu erlauben, will die Regierung in Rom im Inland einen „Grünen Pass“ nach europäischem Vorbild nutzen.

07.04.2021 - 01:24 [ Informationsstelle Militarisierung (IMI) ]

Interview zur Repression gegen Antimilitarismus in Italien

Mit Radio Corax machte Jacqueline Andres zwei Interviews zur Lage der Repression gegen Antimilitarismus in Italien.

27.03.2021 - 18:53 [ ORF ]

Künstler besetzen Piccolo Teatro in Mailand

Die Kulturschaffenden wollen im Piccolo Teatro ein „ständiges Kulturparlament“ als Treffpunkt für Versammlungen und Diskussionen einrichten, betonten die Initiatoren des Protests.

18.03.2021 - 12:04 [ Express.co.uk ]

‘Is VDL being pressured by Germany?!’ Macron aide speechless at C4 Covid vaccine probe

Channel 4 News presenter Matt Frei asked: „Is this all very political and does Ursula von der Leyen, as a German politician and member of Angela Merkel’s ruling CDU, is she now under pressure?

„Especially after the results of the regional elections on Sunday that she has to come out and take the gloves off.

„Is that what this is? Is it political?“

Ms Trillet-Lenoir replied: „I wouldn’t say so. I would say it’s a complicated explanation.

18.03.2021 - 12:00 [ Express.co.uk ]

BBC’s Katya Adler exposes why Italy ‚under pressure‘ to suspend AstraZeneca vaccine

BBC’s Katya Adler insisted that Italy felt under pressure to suspend the rollout of the AstraZeneca Covid vaccine. While speaking on Newscast, she said despite its own advisors saying not to suspend the use of the vaccine, the Italian Government decided to plough ahead with the temporary ban. She claimed this was due to mounting pressure from their citizens with concerns due to bigger European nations Germany and France suspending the vaccine.

18.03.2021 - 11:55 [ Wall Street Journal ]

Germany, France, Italy Suspend Use of AstraZeneca’s Covid-19 Vaccine

(15.03.2021)

Germany, Italy, France and Spain joined the ranks of European countries that have temporarily halted use of the Covid-19 shot made by AstraZeneca PLC over blood-clot concerns, dealing another blow to the continent’s sluggish vaccination rollout and threatening the credibility of the vaccine itself.

18.03.2021 - 11:50 [ Heise.de ]

Corona-Krise wird Regierungskrise: Frankreich in der Falle

„Ist die Regierung in die Falle ihrer europäischen Partner getappt, insbesondere Deutschland, das am Montag beschlossen hat, den Impfstoff auszusetzen?“, fragt Le Monde.

Die Zeitung Libération geht noch weiter: Macron habe sich von der Bundesregierung unter Handlungszwang gesetzt gesehen. Mit seiner Pressekonferenz habe Gesundheitsminister Jens Spahn (CDU) den französischen Präsidenten kurz vor dessen geplanten Presseauftritt an der Seite des spanischen Ministerpräsidenten Pedro Sánchez unter Druck gesetzt:

15.03.2021 - 08:45 [ DailyMail.co.uk ]

Netherlands joins growing list of EU nations to suspend use of AstraZeneca jab over blood clot fears as Bloc’s battle against virus falters with new lockdown in Italy and cases spiking in France with hospitals over-run

It comes as Dutch voters deliver their verdict on the country’s coronavirus response in the first of three days of voting in a snap election, weeks after a curfew prompted three nights of rioting across major cities.

The Netherlands is the fifth country to pause its roll-out, following Ireland, Denmark, Iceland and Norway. Italy and Austria stopped using one particular batch of the jab.

07.03.2021 - 08:37 [ antikrieg.com ]

Die gefährliche US/NATO-Strategie in Europa

Die Militäroperationen in Europa und den angrenzenden Meeren finden unter dem Kommando von US-Luftwaffengeneral Tod Wolters statt, der das US-Europakommando und gleichzeitig die NATO in der Position des Obersten Alliierten Befehlshabers in Europa leitet – diese Position wird immer von einem US-General besetzt.

05.03.2021 - 08:59 [ ORF.at ]

Italien verschiebt Wahlen in den Herbst

Betroffen ist auch die für 11. April angesetzte Kommunalwahl in Kalabrien, wie ein Regierungssprecher bestätigte. Sie ist nötig, weil Regionalpräsidentin Jole Santelli im Oktober gestorben ist. Diese Wahl wurde coronavirusbedingt bereits einmal verschoben. Ansonsten geht es etwa um kommunale Vertretungen und die Nachbesetzung von Parlamentssitzen in Rom.

05.03.2021 - 08:55 [ ORF.at ]

Italiens Sozialdemokraten-Chef Zingaretti zurückgetreten

Die PD ist nach der Fünf-Sterne-Bewegung die zweitstärkste Gruppierung in der Koalition, die die seit zwei Wochen amtierende Regierung um Premier Draghi unterstützt. Die Sozialdemokraten hatten mit der Fünf-Sterne-Bewegung auch die Vorgängerregierung um Giuseppe Conte unterstützt.

05.03.2021 - 08:22 [ ORF.at ]

Australien über Impfstofflieferstopp aus EU enttäuscht

„Wir haben bis zu 150 Millionen Dosen Impfstoff in Auftrag gegeben, davon 50 Millionen Dosen, die hier in Australien produziert werden sollen“, sagte er. Die Welt befinde sich derzeit in einem ziemlich unerforschtem Gebiet, da sei es wenig überraschend, „dass einige Länder das Regelbuch zerreißen werden“.

Italien hatte EU-Kreisen zufolge die Lieferung von 250.000 Dosen Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers AstraZeneca an Australien verhindert –

05.03.2021 - 08:19 [ Tagesschau.de ]

AstraZeneca-Lieferung: Erstmals Impfstoff-Export aus der EU gestoppt

Erstmals ist die Ausfuhr von Corona-Impfstoff aus der Europäischen Union in einen Drittstaat gestoppt worden. Italien verhinderte die Lieferung von 250.000 Dosen Impfstoff des britisch-schwedischen Herstellers AstraZeneca nach Australien, wie das Außenministerium in Rom mitteilte. Die Dosen stammen demnach aus einer Fabrik in Italien, die von AstraZeneca betrieben wird. Die EU habe der Anordnung aus Rom zugestimmt.

02.03.2021 - 21:04 [ diePresse.com ]

Kritik aus Italien an Impfstoff-Plänen: „Kurz begeht einen Fehler“

Die Kurz-Aussagen in Sachen Impfstoff-Lieferungen sorgen für Debatten im Nachbarland. Lob kommt von der rechten Lega, harte Kritik von der Fünf-Sterne-Bewegung: Die Probleme mit der Impfstoff-Beschaffung solle man besser EU-intern lösen.

22.02.2021 - 08:01 [ ORF.at ]

AstraZeneca: Ärger in Italien wegen Lieferproblemen

Wie aus einer Mitteilung des Unternehmens hervorgeht, will AstraZeneca nun bis Ende März 4,2 Millionen Dosen liefern. Die Regierung hatte mit acht Millionen Dosen für die ersten drei Monate gerechnet.

18.02.2021 - 11:36 [ ORF ]

Kurswechsel: Italien setzt Heer für Impfungen ein

Im Land sollen die Armee und der Zivilschutz bei der Impfung der Bevölkerung eingesetzt werden.

12.02.2021 - 07:15 [ Politico.eu ]

Belgian plant blamed for AstraZeneca vaccine shortage says it met all deliveries

(10.02.2021)

AstraZeneca subcontracted the plant — previously owned by Novasep — to produce the drug substance of its vaccine. Volanti would not say how many doses the plant was contracted to provide. He said the plant sends its drug substance to an Italian company to be put into vials and packaged for distribution.

AstraZeneca declined to comment on Thermo Fisher’s remarks, according to Reuters.

12.02.2021 - 03:40 [ ORF.at ]

Italien: Fünf-Sterne-Bewegung unterstützt Draghi

Die populistische Fünf-Sterne-Bewegung hat sich entschieden, eine geplante Regierung des Ex-Zentralbankchefs Mario Draghi in Italien zu unterstützen. Das teilte die populistische Partei gestern Abend mit. Demzufolge haben rund 59 Prozent der Mitglieder, die bei der internen Abstimmung gewählt hatten, mit Ja gestimmt und knapp 41 mit Nein.

27.01.2021 - 02:38 [ TT,com ]

Rom schickt Mahnbrief an Pfizer wegen Lieferverzögerungen

Die italienische Regierung hat dem US-Pharmakonzern Pfizer einen Mahnbrief geschickt. Rom fordert darin das Unternehmen auf, seine vertraglich eingegangenen Verpflichtungen bezüglich der Lieferung von Impfdosen für die italienische Impfkampagne zu erfüllen.

26.01.2021 - 10:13 [ Tagesschau.de ]

Regierungskrise in Italien Conte will zurücktreten und weiterregieren

Der parteilose Jura-Professor hofft offensichtlich darauf, dass er von Mattarella einen neuen Regierungsbildungsauftrag erhält – um in den nächsten Tagen eine Koalition mit breiterer Mehrheit im Parlament zu schmieden. Die bisherigen Regierungspartner machten bereits deutlich, dass sie an Conte auch in einer neuen Koalition festhalten wollen.

24.01.2021 - 06:00 [ ORF.at ]

Italien übt scharfe Kritik wegen Lieferengpässen

Gesundheitsminister Roberto Speranza habe nun das Management von AstraZeneca getroffen, die die Einschränkungen bei den Lieferungen bestätigten. „All das ist unannehmbar“, so Conte, der mit Klagen gegen die Pharmakonzerne drohte.

20.01.2021 - 11:17 [ ORF.at ]

Pfizer reduziert Lieferung an Italien

Kommende Woche wird es zu einer weiteren Reduktion der Lieferung von Impfdosen durch Pfizer und Biontech kommen, kündigte der zuständige Regierungskommissar Domenico Arcuri laut Medien an. Der Pharmakonzern hatte bereits diese Woche seine Lieferungen an Italien um 29 Prozent verringert.

20.01.2021 - 10:31 [ ORF.at ]

Italien: Conte übersteht Vertrauensvotum knapp

Die Senatoren aus den Reihen von Italia Viva enthielten sich der Stimme. Zwei Senatoren der oppositionellen Forza Italia trotzten den Anweisungen ihrer Gruppierung und sprachen der Regierung Conte ihr Vertrauen zu. So kam Conte über die Schwelle der nötigen Stimmen.

19.01.2021 - 11:05 [ derStandard.at ]

Italiens Ministerpräsident Conte stellt sich Abstimmung im Senat

Streitpunkt ist die Vergabe der von der EU zugesagten Corona-Hilfen in Milliardenhöhe. Zwar erhielten Contes Pläne doch noch die Zustimmung der Regierung. Renzi aber fordert, dass Italien zudem einen Kredit aus dem Rettungsfonds der Eurozone, dem Europäischen Stabilitätsmechanismus (ESM), beantragen soll, um das Gesundheitswesen zu stärken. Kritiker befürchten, ein solcher Kredit könnte an unerwünschte Bedingungen geknüpft sein.

19.01.2021 - 11:00 [ tt.com ]

Italiens Premier Conte gewann erste Vertrauensabstimmung

Der parteilose Ministerpräsident gewann am Montagabend die Vertrauensabstimmung in der Abgeordnetenkammer mit 321 Stimmen und 259 Gegenstimmen. 27 Abgeordnete enthielten sich der Stimme.

18.01.2021 - 10:53 [ Tagesschau ]

Regierungskrise in Italien Countdown für Conte

Vom Palazzo Chigi des Ministerpräsidenten sind es nur ein paar Schritte zur Abgeordnetenkammer, auch der Senat ist in Fußnähe. Giuseppe Conte hat es also nicht weit, wenn geklärt wird, wie groß die Distanz zwischen ihm und den Volksvertretern wirklich ist.

Der Politikwissenschaftler Vincenzo Emanuele von der römischen Universität LUISS meint, dass der parteilose Jurist eine Mehrheit auf Dauer suche.

17.01.2021 - 18:45 [ Robin Monotti / Twitter ]

BOLOGNA, ITALY: Customers escort police out of the #IoApro restaurant under the cries of „Freedom! Freedom! Freedom!“

(16.01.2021)

17.01.2021 - 18:36 [ Robin Monotti / Twitter ]

A very angry Italian opposition MP (@VittorioSgarbi ) backs the #IoApro (#IOpen) movement & calls for an insurrection against government restrictions on businesses, he says „Open up, & don’t worry, in the end we will make them eat their fines“.

(14.01.2021)

The revolution starts tomorrow.

15.01.2021 - 06:01 [ Thorne Geary / Twitter ]

Thousands of restaurant owners in Italy are preparing to open the doors on Friday by initiating a civil disobedience movement against Covid-19 measures. The movement grows under #ioapro (I am opening) hashtag on social media!

10.01.2021 - 09:09 [ ORF.at ]

Polizei und Heer rechnen mit Grenzstaus

Dass jemand Transitreisender ist, muss allerdings belegt werden. „Das muss der Behörde glaubhaft versichert werden können. Ich sehe ja an der Grenze, wo jemand herkommt und wo er hinfährt. Diese Daten können dann an die jeweilige Behörde übermittelt werden“, erklärt der niederösterreichische Militärkommandant Martin Jawurek.

10.01.2021 - 08:48 [ ORF.at ]

Schülerproteste in Italien

Viele Schülerinnen und Schüler in Italien sind verärgert über die Bildungspolitik in der Coronavirus-Krise. Ursprünglich hatte die Regierung in Rom angekündigt, dass ab Montag landesweit die Hälfte der Schüler aus den höheren Jahrgängen wieder in die Schule darf. Die Lombardei und ein Großteil der übrigen Regionalregierungen entschieden nun jedoch, dass sie weiterhin zu Hause lernen müssen.

15.12.2020 - 23:39 [ EMASOH, 8 European countries maritime security initiative in the Strait of Hormuz / Twitter ]

Since the beginning of March 2020 more than 1513 EMASOH flagged vessels have crossed the Strait of Hormuz while surface and air assets were monitoring shipping lanes and FHQ EMASOH was on watch 24/7 for the benefit of maritime security @EMASOH_SCR @FFEAU_ALINDIEN

07.12.2020 - 05:41 [ DefenseNews.com ]

French Navy puts fresh focus on high-intensity combat training

(19.11.2020)

Last week sailors successfully fired a cruise missile against a land target from a FREMM frigate, just a few weeks after the Suffren submarine fired its first naval cruise missile, trouble-free.

In a wide-ranging conversation with Defense News, Baudouard stressed that the Navy is a combat force and as such not only trains for today’s battles but is also preparing for tomorrow’s wars.

07.12.2020 - 05:35 [ almashareq.com ]

European mission to secure Strait of Hormuz

(25.09.2020)

A new European military mission is aimed at ensuring safe navigation through the Strait of Hormuz, a vital shipping lane, experts told Al-Mashareq.

The European Maritime Awareness in the Strait of Hormuz (EMASOH) was established earlier this year by Germany, the Netherlands, Belgium, Portugal, Greece, France, Italy and Denmark.

07.12.2020 - 05:30 [ Embassy of France in Abu Dhabi ]

European Maritime Awareness in the Strait of Hormuz (EMASOH): political statement by the governments of Belgium, Denmark, France, Germany, Greece, Italy, the Netherlands, and Portugal (20 January 2020)

(21.01.2020)

Sharing the assessment that the current situation in the Gulf and the Strait of Hormuz remains unstable in a region critical to global stability, and supporting the de-escalation approach when it comes to dealing with regional security issues, the Governments of BELGIUM, DENMARK, FRANCE, GERMANY, GREECE, ITALY, THE NETHERLANDS, AND PORTUGAL politically support the creation of a European-led maritime surveillance mission in the Strait of Hormuz (EMASOH). We welcome any contribution in kind as already declared by DENMARK, FRANCE, GREECE, and THE NETHERLANDS to this effort and look forward to further commitments in the coming days.

26.11.2020 - 23:59 [ ORF ]

Streit über Skisaison – Druck auf Österreich steigt

Österreich will davon nichts wissen, und auch die Schweiz hält an einer baldigen Eröffnung der Skisaison fest.

25.11.2020 - 17:05 [ ORF ]

EU: Mitgliedsländer entscheiden über Skiverbote

Martin Selmayr, Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in Österreich, erklärte heute dazu laut Aussendung der EU-Kommissionsvertretung in Wien, dass das in den Mitgliedsstaaten und nicht auf EU-Ebene festgelegt wird.

22.11.2020 - 12:16 [ ORF ]

Proteste gegen Fernunterricht in Italien

In Italien wächst der Protest von Eltern, Lehrern und Schülern gegen die Schließung der Schulen in mehreren Regionen.

09.11.2020 - 01:02 [ ORF ]

Geschlossene Lokale: Kärntner weichen nach Friaul aus

Nur wenige Meter vom Grenzübergang Thörl-Maglern entfernt zeigte sich am Sonntag ein Bild, das in Kärnten derzeit unvorstellbar ist: Gäste saßen bei einem Kaffee zusammen und genossen die Sonne.

06.11.2020 - 15:15 [ Xinhuanet ]

Italy’s taxi drivers to strike on Friday

The drivers will hold demonstrations outside the economy and transport ministries in Rome and in several other cities. They will display a banner at Rome’s Termini train station saying: „Taxi Strike Today. We apologise to users but we don’t even have money for fuel any more“.

01.11.2020 - 17:48 [ RadioSavana / Twitter ]

Proteste a Firenze per lockdown, una manifestante tuona: „Non siamo fascisti, siamo di sinistra e abbiamo votato per quei pezzi di merda del Pd.“

01.11.2020 - 17:45 [ RadioSavana / Twitter ]

L’Italia non si ferma: VIII giorno di proteste. Roma Campo dei Fiori, cittadini in marcia pacifica verso Montecitorio protestano contro lockdown e governo Conte: „Libertà!“ Lamorgese ordina di bloccare il corteo pacifico e la Polizia manganella i cittadini.

01.11.2020 - 17:41 [ RadioSavana / Twitter ]

Ancora scontri a Roma: centri sociali protestano contro lockdown e governo Conte. Scontri con la Polizia. #Lockdown #RadioSavana

01.11.2020 - 17:32 [ RadioSavana / Twitter ]

Dopo sei giorni di eroica disobbedienza civile il ristorante Bistrot Bonaccorsi a Bologna viene chiuso con la forza: Lamorgese invia circa 20 agenti (Polizia e Carabinieri) per far chiudere il locale. L’ira del titolare: „Non sono un camorrista, sono un lavoratore!“

01.11.2020 - 17:15 [ k.at ]

Italien verlängert Corona-Ausnahmezustand bis 31. Jänner

(07.10.2020)

Die Regierung von Giuseppe Conte hatte den Notstand am 31. Jänner 2020 für sechs Monate ausgerufen, nachdem bei einem chinesischen Paar in Rom das neuartige Virus SARS-CoV-2 nachgewiesen worden war.

01.11.2020 - 16:39 [ Kurier.at ]

Krawalle bei Protesten in Italien und Spanien

Ausschreitungen bei Protesten gegen Corona-Maßnahmen fanden unter anderem in Barcelona, Bilbao, Florenz und Bologna statt.

31.10.2020 - 09:35 [ ANsa.it ]

COVID protests not centrally organised – interior min

This week’s sometimes violent protests against new COVID restrictions were not centrally organized and coordinated but involved separate groups of far-right and far-left extremists, soccer ultras and criminal elements, according to a national committee for public order and security meeting chaired by Interior Minister Luciana Lamorgese and involving top police, intelligence and security officials on Wednesday.

31.10.2020 - 09:18 [ LaStampa.it ]

Notte di guerriglia urbana in centro a Firenze: lancio di molotov e lacrimogeni

Incidenti nella notte nel centro storico di Firenze con lancio di bombe carta, fumogeni, atti vandalici e ripetute cariche della polizia per una manifestazione non autorizzata contro gli ultimi provvedimenti anti covid del Governo.

31.10.2020 - 09:12 [ Salvo Sottile / Twitter ]

Firenze 2) #scontri #lockdownitalia #lockdown

31.10.2020 - 09:09 [ ORF.at ]

Schwere Ausschreitungen in Florenz

Zwölf Menschen wurden festgenommen. Dabei handle es sich um Personen aus anarchistischen Gruppen, teilten die Behörden mit. Zum Protest hatten die Demonstrierenden auf Social Media aufgerufen.

27.10.2020 - 07:52 [ Andrew Connell / Twitter ]

Protests in several Italian cities tonight against the government’s latest coronavirus restrictions. This is the scene in Turin tonight.

@SkyTG24

27.10.2020 - 01:48 [ ORF ]

Italien: Widerstand gegen neue CoV-Maßnahmen

Nach dem Inkrafttreten einer Verordnung mit restriktiven Maßnahmen gegen die Coronavirus-Epidemie, die die Schließung von Lokalen um 18.00 Uhr vorsieht, ist es am Montagabend in mehreren italienischen Städten zu Demonstrationen dagegen gekommen. Protestaktionen gab es in Mailand, Turin, Rom, Neapel und Palermo.

18.10.2020 - 19:41 [ ORF.at ]

Parlament in Rom wird zum Hotspot

Zeitungen schrieben heute unter Berufung auf Abgeordnete, dass es in der kommenden Woche keine Abstimmungen in der Kammer geben solle. Trotzdem gehe die politische Arbeit mit Debatten und Ausschusstagungen weiter, hieß es.

12.10.2020 - 10:36 [ ORF.at ]

Italien will Anfang 2021 mit Impfkampagne starten

Italien will heute neue, landesweite Einschränkungen einführen, um den Anstieg der Infektionen zu stoppen. Erwogen werde unter anderem, private Feiern zu verbieten und die Öffnungszeiten von Restaurants und Bars einzuschränken, sagte Gesundheitsminister Roberto Speranza gestern in einem TV-Interview.

11.10.2020 - 14:15 [ ORF.at ]

Verschärfung der Maßnahmen in Italien möglich

Angesichts der stark zunehmenden Zahl von Coronavirus-Infektionen führt die italienische Regierung in Hinblick auf weitere Maßnahmen gegen das Coronavirus Gespräche mit dem wissenschaftlichen Komitee, das sie im Umgang mit der Epidemie berät.

07.10.2020 - 12:28 [ ORF.at ]

Italien verlängerte Ausnahmezustand bis 31. Jänner

Die Abgeordnetenkammer in Rom hat heute mit 253 Stimmen und drei Gegenstimmen einen Antrag der italienischen Regierung auf Verlängerung des Ausnahmezustands infolge der Coronavirus-Epidemie bis zum 31. Jänner angenommen.

Die Oppositionsparteien beteiligten sich aus Protest nicht an der Abstimmung. Gestern hatte bereits der Senat dem Antrag grünes Licht gegeben.

05.10.2020 - 21:06 [ Kurier.at ]

Neue Welle an Verschärfungen: Weltweit hat Corona Städte fest im Griff

Das Coronavirus hat die Welt weiterhin fest im Griff. Vor allem in den großen Städten sind die Infektionen in den vergangenen Tagen massiv angestiegen. Sowohl New York als auch Paris schlagen Alarm, in Italien wird eine landesweite Maskenpflicht im Freien geplant.

03.10.2020 - 19:12 [ Ansa.it ]

Extending COVID emergency not abuse of power – Conte

Conte said the government would consult with parliament over extending the emergency until January 31.

03.10.2020 - 18:50 [ ORF.at ]

Italien setzt Polizei und Heer bei Kontrollen ein

Seit heute gilt in der mittelitalienischen Region Latium mit der Hauptstadt Rom eine Maskenpflicht auch im Freien. Auch das Heer soll dafür sorgen, dass die Maskenpflicht eingehalten wird, teilte das Innenministerium mit.

27.09.2020 - 15:59 [ Ansa.it ]

Italy, USA sign moon-exploration agreement

Italy and the United States on Friday signed a declaration of intent for exploration of the moon linked to the Artemis programme.
The deal was signed in Rome by Cabinet Secretary Riccardo Fraccaro in video link with NASA Administrator Jim Bridenstine.

21.09.2020 - 20:18 [ ORF ]

Mitte-Links stoppt Lega in der Toskana

Bei den Regionalwahlen in Italien gestern und heute ist der Mitte-rechts-Allianz mit der Lega der erhoffte Volltreffer in allen sieben beteiligten Regionen nicht gelungen.

20.09.2020 - 20:05 [ ORF.at ]

Verhaltener Wahlauftakt in Italien

In verschiedenen Landesteilen Italiens haben heute zweitägige Regional- und Kommunalwahlen begonnen. Zudem wird landesweit in einem Referndum über die Verkleinerung der beiden Parlamentskammern abgestimmt. Bis heute Mittag gaben 13 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme ab, um 19.00 Uhr waren es dann rund 30 Prozent. Die Wahllokale haben noch bis morgen Nachmittag geöffnet.

11.09.2020 - 10:26 [ Frannce24 ]

Mediterranean leaders ready for EU sanctions on ‘confrontational’ Turkey

After talks with the leaders of Italy, Malta, Portugal, Spain, Greece and Cyprus in the resort of Porticcio outside the local capital Ajaccio, Macron adopted a slightly milder tone, saying the leaders wanted to reengage in a dialogue with Turkey „in good faith“.

06.09.2020 - 09:50 [ ORF.at ]

Demos gegen Maßnahmen in Rom und Zagreb

Gestern hat in Rom eine Demonstration gegen die Coronavirus-Maßnahmen stattgefunden. Rund 2.000 Personen beteiligten sich an einer Kundgebung im Stadtzentrum der italienischen Hauptstadt gegen die Auflagen. Demonstriert wurde gegen die „sanitäre Diktatur“.

17.08.2020 - 18:22 [ ORF ]

Italiens Experten drohen mit neuen Sperrzonen

Werden gewisse Grenzen überschritten, wird es zu beschränkten Sperrzonen kommen“, so Agostino Miozzo, Koordinator des wissenschaftlichen Komitees (CTS), das die Regierung in Sachen Coronavirus berät.Italien hat tags zuvor beschlossen, wegen wieder steigender Zahlen alle Diskotheken des Landes zu schließen. Die Verordnung gilt bis mindestens 7. September. Betroffen sind auch Stranddiscos und alle anderen Tanzevents im Freien. Außerdem ordnete die Regierung an, dass in der Zeit zwischen 18.00 und 6.00 Uhr an den von vielen Menschen frequentierten Orten und bei Ansammlungen vor Lokalen die Maskenpflicht gilt.

15.08.2020 - 16:21 [ Rubikon ]

Die Italien-Keule: Über Monate wurden mit Verweis auf Bergamo fahrlässig fehlerhafte Analysen verbreitet und Corona-Panik geschürt.

In der italienischen Presse wird auch, von den deutschen Jubelmedien unterschlagen, auf die bedenklichen Zustände in der Pflegeversorgung in Italien hingewiesen. Dort konnte bislang die Pflege in Alten- und Pflegeheimen, aber auch in vielen Privathaushalten nur durch die Mithilfe vor allem osteuropäischer, aber auch südamerikanischer und afrikanischer Pflegekräfte bewältigt werden.

Nach Beginn der Corona-Panikmache und den Notstands-Diktaten der Regierung in Rom haben die osteuropäischen Pflegekräfte scharenweise und fluchtartig Norditalien verlassen. Dies forderte zahlreiche Todesopfer unter den alleingelassenen Pflegefällen, das heißt zusätzliche Sterbefälle (9).

29.07.2020 - 17:38 [ ORF ]

Italiens Parlament stimmt verlängertem Ausnahmezustand zu

Das Parlament in Italien hat einer Verlängerung des Coronavirus-Ausnahmezustands bis zum 15. Oktober zugestimmt. Nach dem Senat stimmte heute auch die Abgeordnetenkammer in Rom mit 286 Stimmen bei 221 Gegenstimmen und fünf Enthaltungen für den Antrag der Regierung von Ministerpräsident Giuseppe Conte.

10.07.2020 - 14:40 [ ORF ]

Tracking-App in Italien wird zum Flop

In Italien hat „Immuni“ viele Diskussionen und Bedenken in Sachen Datenschutzbestimmungen ausgelöst. Diese versucht die Regierung zu zerstreuen.

19.06.2020 - 23:31 [ France24 ]

Turkey says will work with Italy for Libya peace, excoriates EU

Mevlut Cavusoglu made the comments during a joint news conference with his Italian counterpart Luigi Di Maio. Italy and Turkey support the U.N.-backed government that is based in Tripoli against the rival forces under the command of Khalifa Hifter, who is supported by France, Russia, Jordan, the United Arab Emirates and other key Arab countries.

17.06.2020 - 07:35 [ ZDF ]

Kanzleramtschef Helge Braun – Europäische Apps „mit Hochdruck“ verbinden

Insbesondere im Süden – also Österreich, Schweiz, Italien – arbeiten die Apps der Länder auch dezentral, erklärt Braun. „Da glauben wir, dass wir es sehr schnell schaffen, dass sie zusammenarbeiten.“ Mit den Ländern, die einen zentralen Ansatz verfolgen, wie zum Beispiel Frankreich, strebe man ebenfalls eine Zusammenarbeit an.

15.06.2020 - 08:39 [ theGatewayPundit.com ]

UPDATE: Study Finds Just 1.8% of US Population is in Nursing Homes But Tallied Over 42% of All US COVID-19 Deaths — or Over 40,000 Deaths!

(26.05.2020)

At least 4,900 seniors have died in New York State nursing homes from the coronavirus so far this year.

Around 20 percent of all New York state deaths were in nursing homes.

28.05.2020 - 21:33 [ Qantara.de ]

Regierungschefs warnen vor Annexionen im Westjordanland

Briefe stammten demnach auch vom britischen Premierminister Boris Johnson und den Ministerpräsidenten Spaniens und Italiens, Pedro Sánchez und Giuseppe Conte. Ein Sprecher Netanjahus wollte sich am Mittwoch nicht zu dem Bericht äußern.

26.05.2020 - 14:47 [ Bloomberg ]

Italy Says 96% of Virus Fatalities Suffered From Other Illnesses

Nearly half of new cases in May were registered at nursing homes.

The most recent ISS weekly study, based on a sample of about 10% of fatalities until May 21, also showed that just 124 victims, or 4.1% of the total, had no previous pathology. Almost 60% of victims suffered from at least three prior illnesses and about a fifth had two conditions.

11.05.2020 - 22:01 [ Dakota Gruener / Harvard.edu ]

Immunity Certificates: If We Must Have Them, We Must Do It Right

(20.04.2020)

Credential Use:

1. When the individual attempts to gain access to, for instance, a place of work, the business will verify1.the validity of the credential, then make a determination to grant or deny access. This verification does not require contacting the issuer of the credential.

2. As part of the process of determining whether to grant or deny access, the verifier can compare the cryptographically verified photo against the individual through manual means or through automated facial recognition.

07.05.2020 - 05:02 [ Art Noir / Twitter ]

Lockerungen in Italien: Die neue Freiheit, die eigentlich keine ist

via @TOnline_News

07.05.2020 - 04:53 [ Ansa.it ]

Phase 2: 3,691 cited for breaking rules on first day

Some 96 shopowners were fined and 23 shops closed down, it said. Some 98 people were cited for false declarations and 11 for breaking quarantine.

06.05.2020 - 17:28 [ ORF ]

Grenzkontrollen bis 31. Mai verlängert

Personen, die beispielsweise nach Österreich bzw. Kärnten einreisen wollen, müssen ein ärztliches Zeugnis mit sich führen, dass ein negatives Coronavirus-Testergebnis bestätigt. Dieses Zeugnis darf nicht älter als vier Tage sein.

30.04.2020 - 17:17 [ Indianexpress.com ]

1.5 million Israelis using voluntary coronavirus monitoring app

(01.04.2020)

Around 1.5 million Israelis have downloaded a mobile app in the past week that alerts users who have crossed paths with a coronavirus patient, according to the Health Ministry, helping to improve tracking of the pandemic.T he app “HaMagen” – Hebrew for The Shield – is sparking interest from abroad with approaches from Germany, Italy, Britain, Australia and Chile so far, ministry deputy director general Morris Dorfman said Wednesday.

30.04.2020 - 17:13 [ Time ]

Italy Says App Tracing Contacts of People Infected With COVID-19 Will Be Anonymous

Premier Giuseppe Conte’s Cabinet, at a meeting that ended early Thursday, approved a law, in the form of the decree, that guarantees that those who decide not to use the app won’t suffer limits on their movement or other rights.

30.04.2020 - 15:34 [ Finanzen.at ]

Regierung in Rom beschließt Einsatz von Corona-App

Die italienische Regierung hat grünes Licht für den Einsatz einer App gegeben, die bei der Eindämmung des Corona-Virus helfen soll. Einen entsprechenden Beschluss fasste das Kabinett in Rom in der Nacht zu Donnerstag. Die Nutzung der Corona-App durch die Bürger soll freiwillig sein.

28.04.2020 - 19:16 [ Stol.it ]

Mutige SVP: Südtirol geht eigenen Weg in Phase 2 – Ultimatum an Rom

„Die Parteileitung der SVP hat soeben den Vorschlag von Parteiobmann Philipp Achammer und Landeshauptmann Arno Kompatscher einstimmig angenommen, ein eigenes Landesgesetz für die Gestaltung der Phase 2 auf den Weg zu bringen. Wir haben heute auch beschlossen jegliche Zusammenarbeit mit der Regierung aufzukündigen, falls unsere Entscheidung, in Phase 2 einen eigenständigen Weg zu gehen, nicht akzeptiert wird. Damit gehen wir Südtiroler unseren eigenen Weg und nehmen das Heft selbst in die Hand: Zum Schutz unserer Familien und unserer Betriebe, aber vor allem zur Verteidigung unserer Autonomie!“

28.04.2020 - 19:03 [ Tagesschau ]

Corona-Krise in Italien: Conte erntet harsche Kritik für Stufenplan

Das von der Corona-Pandemie schwer getroffene Italien läutet ab dem 4. Mai eine Phase der Lockerungen ein. Kirchen, Gastronomie und Einzelhandel geht der Plan nicht weit genug: Sie fühlen sich benachteiligt.

28.04.2020 - 01:25 [ The New York Times ]

Italy’s Veneto Defies Government, Lifts Coronavirus Curbs Early

The northern region of Veneto, one of Italy’s early coronavirus hotspots, broke ranks with the national government on Monday and announced it would lift some lockdown restrictions a week ahead of schedule.

27.04.2020 - 18:52 [ Washington Post ]

Live updates: U.S. sees signs of ‘quarantine fatigue’; Italy to ease West’s longest coronavirus lockdown

As world leaders grapple with perilous questions on lifting coronavirus restrictions, Italian Prime Minister Giuseppe Conte looks to ease the West’s longest lockdown and gradually reopen Italy’s economy starting next week.

In the United States, Americans are showing signs of “quarantine fatigue.” The White House is reviewing expanded guidance on reopening society as more states prepare to relax restrictions, but social distancing could continue through the summer.

26.04.2020 - 21:26 [ Stol.it ]

Anzahl der Todesopfer in Italien und Großbritannien sinkt

In Großbritannien starben laut offiziellen Zahlen vom Sonntag zuletzt innerhalb von 24 Stunden 413 Menschen an der durch das Virus ausgelösten Lungenkrankheit Covid-19. Der tiefste Wert seit 31. März. Aus Italien wurde mit 260 Toten der niedrigste Wert seit 14. März gemeldet.

25.04.2020 - 11:43 [ Ansa.it ]

WHO and UN launch drive to accelerate vaccine development

As the deaths caused by the coronavirus passed 190,000 at the global level and the number of cases crossed the 2.7 million threshold (Johns Hopkins University data updated Friday), a „historic collaboration“ was launched to accelerate the arrival of a vaccine.

25.04.2020 - 10:41 [ UN.org ]

Secretary-General’s remarks at the launch of the Statement of Commitment and Call for Support for the Global Collaboration to Accelerate the Development, Production and Equitable Access to New COVID-19 Tools [as delivered]

This launch brings together world leaders, the private sector, scientific and humanitarian actors and other partners to promote health, keep the world safe and advance the public good.

Human health is the quintessential global public good.

And today, we face a global public enemy like no other.

25.04.2020 - 10:35 [ LA Times ]

$8-billion effort aims to speed development of coronavirus vaccines and treatments

Friday’s launch event was co-hosted by French President Emmanuel Macron, European Commission President Ursula von der Leyen and philanthropists Bill and Melinda Gates.

Leaders from South Africa, Rwanda, Germany, Great Britain, Spain, Italy, Malaysia, Saudi Arabia, Finland and Costa Rica joined the call to pledge their commitment to work with and support the ACT Accelerator.

Representatives from the United States and China were noticeably absent.

25.04.2020 - 10:21 [ World Health Organization WHO.int ]

Global collaboration to accelerate new COVID-19 health technologies

The launch of the new collaboration is being co-hosted by WHO Director-General Dr Tedros Adhanom Ghebreyesus, Emmanuel Macron, President of the French Republic, Ursula von der Leyen, President of the European Commission, and the Bill and Melinda Gates Foundation.

The virtual event will include senior United Nations, government and public health and industry leaders from around the world.

25.04.2020 - 10:15 [ southafrica.watsupafrica.com ]

World leaders call for global collaboration in COVID-19 fight

World leaders have joined the World Health Organisation in calling for global collaboration to accelerate the development and equitable access to new COVID-19 tools, including vaccines.

25.04.2020 - 04:29 [ Global Research ]

The Florence Declaration: The Creation of a “NATO-Exit” International Front

The 25th of April is an important date in Italy’s history. It commemorates the 75th anniversary of Liberation, which is also the Anniversary of the Resistance.

Last year we met in Florence on the 7th of April, coinciding with the 70th anniversary of the founding of NATO.

The theme of our conference last year was NATO EXIT.

The event was organized by Italy’s Comitato No Guerra, No NATO, in collaboration with the Centre for Research on Globalization (CRG). The Florence Declaration was drafted by Italy’s Comitato and the CRG.

On April 25, 2020, Commemorating the Liberation of Italy. We express our solidarity with the people of Italy. At the same time we express our concern regarding the US military bases established in Italy immediately established after World WarII.

We must reflect on our history. Was it a Liberation or an Occupation?

The European Union is militarized. The Pentagon is actively involved under banner of NATO in both Western and Eastern Europe.

25.04.2020 - 03:22 [ teleSUR ]

Italy: COVID-19 Plunged One Million People Into Poverty

Coldiretti explained, adding that „the number of Italians who need food aid to survive reached 3.7 million people.“

15.04.2020 - 15:32 [ Portal amerika21.de ]

Kuba schickt eine weitere Ärzte-Delegation nach Italien

Auf Ersuchen des Präsidenten der italienischen Region Piemont, Alberto Cirio, hat das kubanische Gesundheitsministerium eine zweite Ärzte-Delegation der Brigade Henry Reeve nach Italien geschickt.

14.04.2020 - 08:50 [ Jacobin Magazine ]

Italy Is Discovering that European Solidarity Doesn’t Exist

(10.04.2020)

Thursday’s Eurogroup agreement promised Italy loans to deal with the health care costs of coronavirus — but refused to help it stave off economic catastrophe. EU leaders have once again put neoliberal dogmas above the welfare of ordinary citizens — further undermining Italians’ once-dogged pro-Europeanism.

14.04.2020 - 08:44 [ Express.co.uk ]

Italian MEP sheds light on Germany’s ‚diabolical EU plan‘ to push its interests forward

(12.04.2020)

„It has been like this for years.“

The Italian politician added: „What Germany is doing is disgusting and I believe that the EU will look very different when this virus is over.

„The UK could have not made a better decision in leaving this bloc.“

14.04.2020 - 08:17 [ Tagesschau ]

Coronavirus-Hilfen: Italien sagt Nein zu 39 Milliarden der EU

Hintergrund: Die Ablehnung des Euro-Rettungsfonds ist eine Forderung des Fünf-Sterne-Bewegung noch aus ihren Gründungstagen – getragen von der Angst vor troika-ähnlichen Kontrollen wie in Griechenland. Angst, für die es jetzt keinen Grund gebe, meint Kulturminister Franceschini von den in Rom mitregierenden Sozialdemokraten.

13.04.2020 - 10:50 [ Ansa.it ]

Coronavirus: Italy activates satellite to monitor nation amid lockdown

The announcement was made by European Commissioner for Crisis Management, Janez Lenarcic.
The civil protection will use Copernicus to make sure people are not gathering outside.

13.04.2020 - 10:35 [ Ansa.it ]

Intensive care patients down for 6th day

The number of coronavirus patients in intensive care units in Italy dropped for the sixth straight day on Thursday, the civil protection department. There are 3,605 such patients in Italy, 88 fewer than Wednesday, it said.

11.04.2020 - 10:31 [ ORF.at ]

Italien verlängert Ausgangssperre bis 3. Mai

Die Regierung habe eine Taskforce aus Experten unter der Leitung des Topmanagers Vittorio Colao eingerichtet, die sich um die Planung des produktiven Neustarts nach dem 3. Mai kümmern soll, kündigte Conte an.

07.04.2020 - 11:25 [ Lost in EU ]

ESM-Kredite ohne Auflagen? Von wegen – hier sind sie!

Wenn Italien die Regeln nach dem Abflauen der Coronakrise wieder einhalten sollte, müsste es sein Budgetdefizit von derzeit 130 Prozent – und nach der Krise vielleicht 180 oder 200 Prozent – wieder auf 60 Prozent herunterfahren. So steht es im Stabilitätspakt.

Wenn das keine Austeritätspolitik bedeutet…

Interessant ist auch, dass die Regeleinhaltung von “den kompetenten EU Institutionen” überwacht werden soll. Das wäre dann wohl der ESM und die EU–Kommission – womöglich auch der IWF, der an anderer Stelle des Non-Paper erwähnt wird.

Damit wäre die “Troika” wiederauferstanden…

07.04.2020 - 11:04 [ Telegraph.co.uk ]

EU project in ‘mortal danger’ if Italy and Spain are abandoned

(29.03.2020)

Conte said anybody who thinks they can force Italy to accept disciplinary terms as a condition for loans – a sort of „Troika“ regime – have gravely misjudged the mood of his nation. Italy will not take the money. “We will do it alone,” he said.

The message is that if there is no EU solidarity when it matters, then it no longer makes sense for Italy to accept EU surveillance and constraints, or for Italy to forgo use of its own sovereign policy instruments in self-defence.

07.04.2020 - 11:01 [ Edmund Knowles ?? #VoteBrexitParty / Twitter ]

„When Italy invoked the EU’s formal disaster procedure with desperate calls for protective gear and ventilators, no country responded. Germany and France instead imposed export bans. The EU’s single market did not exist when push came to shove.“

(30.03.2020)

06.04.2020 - 16:05 [ The European Post / Twitter ]

Ahead of the #Eurogroup, Italian Minister of EU Affairs @amendolaenzo repeats Italy’s NO to the ESM.

06.04.2020 - 15:58 [ Ansa.it ]

Italy irked after EU rejects coronabonds: ‚They want us to get in debt so they can punish us‘ – Patuanelli

(27.03.2020)

Italy was irked after an EU summit rejected the idea of ‚coronabonds‘ to fund measures to offset the economic impact of the coronavirus

06.04.2020 - 15:52 [ Auswärtiges Amt ]

„A response to the corona crisis in Europe based on solidarity“

Article by Heiko Maas, Federal Minister of Foreign Affairs, and Olaf Scholz, Federal Minister of Finance, on the corona crisis in Europe. Published April 6th, 2020, in different language versions in Les Echos (France), La Stampa (Italy), El País (Spain), Público (Portugal) and Ta Nea (Greece).

06.04.2020 - 15:38 [ Tagesschau ]

Offener Brief von SPD-Ministern: Ja zu Hilfen, kein Wort zu Corona-Bonds

Mit keiner Silbe erwähnen Maas und Scholz diese Corona-Bonds in ihrem Artikel. Der Außen- und der Finanzminister verweisen unter anderem auf einen bereits bestehenden Rettungsschirm – mit dem Namen Europäischer Stabilitätsmechanismus, kurz: ESM, über den sich die Euroländer Kapital besorgen könnten

06.04.2020 - 08:19 [ ORF.at ]

Rückgang bei Todesfällen in Italien, Frankreich, Spanien

Italien hat gestern eine klar sinkende Zahl der täglichen Coronavirus-Todesopfer gemeldet. Die Zahl der Toten stieg innerhalb von 24 Stunden um 525 auf 15.887, das ist der niedrigste Anstieg seit dem 19. März. Der traurige Höhepunkt war am 26. März mit 969 Verstorbenen an einem Tag erreicht worden.

05.04.2020 - 19:07 [ Bloomberg ]

NY Daily Deaths Drop, Italy Lowest Since March 19: Virus Update

New York State’s daily deaths fell for the first time, but Governor Andrew Cuomo said it’s too soon to draw conclusions. Italy reported its fewest fatalities in a single day since March 19.

The U.K. faces a tighter lockdown if needed to halt the spread after cases rose to more than 47,000 and fatalities approached 5,000. Spain’s deaths from the virus fell for a third straight day.

05.04.2020 - 18:54 [ ORF.at ]

Tägliche Opferzahl in Italien erstmals klar rückgängig

Conte erklärte, er könne nicht sagen, wann der Lock-down in Italien zu Ende gehen wird. „Wir folgen den Anweisungen von unseren wissenschaftlichen Beratern.

04.04.2020 - 19:14 [ Ansa.it ]

Lockdown end remains April 13 clarifies Borrelli

The current scheduled end for Italy’s coronavirus lockdown remains April 13, emergency commissioner Angelo Borrelli clarified Friday, denying he had said Italy would still be in lockdown on May Day.

02.04.2020 - 19:40 [ Tagesschau ]

Anti-Deutschen-Stimmung in Italien: „Immer noch gnadenlos arrogant“

Bitterer Sarkasmus angesichts des deutschen Neins zu den sogenannten Eurobonds – Staatsanleihen, für die in der Europäischen Union alle Steuerzahler gemeinsam haften würden. Italien will unter anderem mit diesen Eurobonds den Neustart seiner Wirtschaft nach der Corona-Krise finanzieren.

Dass die Bundesregierung dies ablehnt, empört selbst den traditionell deutschlandfreundlichen „Corriere della Sera“, der kritisiert: In der Not sei auf Freunde kein Verlass.

01.04.2020 - 13:28 [ Suedtirolnews.it ]

Ohne Grund aus dem Haus gegangen Corona-Kontrollen in Südtirol: 1.243 Personen gestraft

Die Ordnungshüter haben vom 11. März bis 30. März 1.243 Südtiroler dabei ertappt, wie sie sich ohne triftigen Grund von zu Hause fortbewegt haben.

01.04.2020 - 10:29 [ Suedtirolnews.it ]

Coronavirus-Mundschutzpflicht in Supermärkten beginnt

Kunden mit “Symptomen” dürfen nicht mehr in Geschäftsräumlichkeiten. Die Mitarbeiter müssen Masken und Handschuhe tragen. Den Kunden sind die laut Gesundheitsministerium “mechanische Schutzvorrichtungen” ab Verfügbarkeit und kostenfrei zur Verfügung zu stellen.

01.04.2020 - 10:19 [ Ansa.it ]

Coronavirus: Salvini defends Orban taking new powers

Nationalist opposition League leader Matteo Salvini said, amid criticism of Hungarian Prime Minister Viktor Orban getting full powers Monday, that it had been a democratic choice by the Hungarian parliament.

28.03.2020 - 12:07 [ NPR.org ]

‚Every Single Individual Must Stay Home‘: Italy’s Coronavirus Surge Strains Hospitals

(19.03.2020)

Some question why Italy was caught off guard when the virus outbreak was revealed on Feb. 21.

Remuzzi says he is now hearing information about it from general practitioners. „They remember having seen very strange pneumonia, very severe, particularly in old people in December and even November,“ he says. „This means that the virus was circulating, at least in [the northern region of] Lombardy and before we were aware of this outbreak occurring in China.“

25.03.2020 - 08:34 [ Ansa.it ]

Coronavirus: Govt ups sanctions for breaking lockdown

The measures are expected to include 4,000 euro fines and the confiscation of motor vehicles, sources said.

25.03.2020 - 08:17 [ ORF.at ]

Italien: Bis zu fünf Jahre Haft für Missachtung von Quarantäne

Kontrolliert wurden zum Beispiel Menschen, die versuchen, aus dem stark von der Covid-19-Krankheit betroffenen Norden in Ferienhäuser und zu Familien in den Süden zu fahren. Das ist nicht erlaubt. Außerdem gehen Sportler joggen, oder Menschen besuchen Freunde.

24.03.2020 - 08:08 [ Ansa.it ]

OK to drones to monitor movements

Several local police offices had asked ENAC to waive restrictions on the drones‘ use.