Archiv: Bild (media)


25.07.2021 - 09:37 [ Tagesschau.de ]

Kanzleramtsminister Braun: Einschränkungen für Nicht-Geimpfte möglich

Ins Restaurant, Kino oder Stadion nur noch mit Impfung – nach Ansicht von Kanzleramtsminister Braun wäre diese Maßnahme möglich, wenn das Infektionsgeschehen zu hoch ist. Auch rechtlich sei dies zulässig, so der CDU-Politiker.

15.04.2021 - 15:46 [ Nachdenkseiten ]

Helfer auf höchster Ebene – Politik im Dienst von Wirecard

Unter anderem sollte WMP für Wirecard eine schwarze Liste offenbar unliebsamer Journalisten erstellen und eine positiv konnotierte weiße: »WMP identifiziert in Absprache mit Wirecard die relevanten Medienvertreter (›black list‹/›white list‹)«, heißt es demnach in einem Papier. Unter anderem bot WMP auch ein breiteres Konzept namens »Drachenblut« an. Bebildert mit einem muskulösen Siegfried, der einen Drachen ersticht, versprach das Konzept, »das Unternehmen unverwundbar zu machen«. Die Arbeit von WMP für Wirecard endete Anfang 2020.

08.04.2021 - 12:53 [ Tagesschau.de ]

Merkel will Infektionsschutzgesetz ändern

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) strebt zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eine Änderung des Infektionsschutzgesetzes an. Ziel sei es, die Corona-Maßnahmen bundesweit zu vereinheitlichen, berichten das Nachrichtenmagazin „Spiegel“ und die „Bild“-Zeitung übereinstimmend.

20.03.2021 - 21:44 [ BILD / Youtube ]

„Querdenker“-Demo in Kassel: Polizei stoppt Randale-Mob

Sie wollen es einfach nicht begreifen! In der Kasseler Innenstadt haben sich am Samstag 10 000 Demonstranten gegen die Corona-Maßnahmen versammelt – wieder mal ohne Masken und ohne Mindestabstand. Die Polizei musste eingreifen.

29.01.2021 - 05:12 [ theGuardian.com ]

Why has Germany advised against Oxford/AstraZeneca jab for over-65s?

Prof Andy Pollard, of the University of Oxford, said the lack of data is understandable. “In our trials, the older adults were recruited later and, because they were recruited later there has been less time for cases to occur, and, older adults are known to be more cautious in the pandemic, meaning the ‘attack rate’ is lower,” he said.

AstraZeneca has stressed that older adults were recruited later because the team wanted to be sure the vaccine was safe before administering it to older age groups.

29.01.2021 - 05:10 [ Dr. ASeidler - Infektiologie / Twitter ]

#STIKO des #RKI empfiehlt den #Impfstoff von #AstraZeneca nicht für Personen über 65 Jahre. Die #Zulassung seitens der #EMA #EU steht noch aus.

28.01.2021 - 15:07 [ DailyMail.co.uk ]

Germany blocks Oxford jab for over-65s: Panel says data on older people is insufficient – but does not support ‚8% effectiveness‘ claim – amid EU row with Britain over AstraZeneca supplies

AstraZeneca’s vaccine has not been granted approval yet for general use in the European Union, but the bloc’s medicines regulator EMA is poised to authorise it on Friday.

The German panel, STIKO did not detail the data from clinical trials on the vaccine on older people, but two prominent German media outlets had reported that the efficacy on above-65s was below 10 per cent.

26.01.2021 - 19:49 [ BBC ]

Coronavirus: Germany rejects ‚mixed up‘ reports on AstraZeneca jab

The reports emerged in Handelsblatt, a respected financial daily, and the mass-circulation Bild, quoting sources within Germany’s governing coalition.

26.01.2021 - 19:38 [ ORF.at ]

Begrenzte Zulassung laut EMA grundsätzlich möglich

Die EU-Arzneimittelagentur (EMA) schließt nicht aus, dass der Coronavirus-Impfstoff von AstraZeneca in Europa nur für eine bestimmte Altersgruppe zugelassen wird. „Ich werde der Entscheidung nicht vorgreifen“, sagte EMA-Chefin Emer Cooke heute in einer Anhörung im Europaparlament. Eine begrenzte Zulassung sei aber grundsätzlich möglich. Das werde genau geprüft.

26.01.2021 - 12:22 [ Express.co.uk ]

German Health Ministry DENIES bombshell vaccine claims – says Berlin paper messed up stats

The health ministry insisted the claims made in German media last night were based on confused analysis of a study into the effectiveness of the AstraZeneca jab.

26.01.2021 - 12:18 [ Michaela Kuefner, hief Political Editor at DW, Germany's international TV channel / Twitter ]

In an exclusive interview with @dw_politics German health minister @jensspahn calls for a licensing requirement for the export of vaccines outside the EU. Given the state funds spent on building up production capacity this is not about EU “first, but fair” Spahn told me.

26.01.2021 - 11:52 [ Express.co.uk ]

‚F***ing bonkers!‘ UK attacks Germany over Oxford vaccine ‚lies‘ – EU row erupts

Another Westminster official said: “The efficacy claims circulating in the German media are unsubstantiated and incorrect.”

Speaking to Politico, a third added: “After this, support for Brexit will be at about 90 percent.”

The claims in the German media were made on the same day a row broke out between the European Union and AstraZeneca over supplies of the vaccine to the continent.

26.01.2021 - 11:01 [ DailyMail.co.uk ]

The great vaccine blockade? EU threat to cut off UK’s supply of Pfizer jabs will ‚poison relations for a generation‘ as Germans are accused of ‚Russian-style‘ disinformation over ‚rubbish‘ claim that AstraZeneca version is just 8% effective in elderly

Meanwhile, there is another row raging after two German newspapers claimed the EU’s regulator could refuse to give the Oxford/AstraZeneca jab full approval, with officials anonymously briefing its efficacy for pensioners was just eight per cent.

However, the claim was branded ‚absolutely incorrect‘ and ‚unsubstantiated‘ by the pharmaceutical company – and No10 sources told MailOnline it was ‚rubbish‘. One Whitehall source told Playbook it was the kind of tactics ‚you expect from the Russians‘.

26.01.2021 - 11:00 [ Tagesschau.de ]

Corona-Impfstoff von AstraZeneca: Zu wenig Impfdosen – zu geringe Wirksamkeit?

Möglicherweise wird es Einschränkungen bei der Anwendung des Impfstoffs geben, denn Zeitungsberichten zufolge ist die Wirksamkeit bei älteren Menschen eingeschränkt. AstraZeneca weist das zwar zurück, einen Gegenbeweis bleibt das Unternehmen in seinen Veröffentlichungen bisher aber schuldig.

27.08.2020 - 05:46 [ Bild / Twitter ]

Das meint BILD zum Demo-Verbot in Berlin – Angriff auf eines unserer höchsten Grundrechte

26.05.2020 - 13:01 [ BILD / Twitter ]

Fragwürdige Methoden – Drosten-Studie über ansteckende Kinder grob falsch

(25.05.2020)

01.04.2020 - 13:15 [ BILD / Twitter ]

In Jena schon vorgeschrieben – Kommt jetzt überall die Masken-Pflicht?

(31.03.2020)

22.03.2020 - 10:34 [ Ralf Schuler, Leiter BILD-Parlamentsbüro, Buchautor: „Lasst uns Populisten sein“ / Twitter ]

Heute ist der Tag der Entscheidung @BILD

04.01.2020 - 12:58 [ @KerstinMarionF1 / Twitter ]

USA: Terror-General des Iran getötet – Maaßen warnt vor Iran-Terror

Ein Absoluter Klasse Mr .Trump ! Nur er hat die Macht die Welt zu Befrieden .!

04.01.2020 - 12:41 [ Bild / Twitter ]

FDP-Iran-Experte zu BILD – „Wir müssen mit Terror in Europa rechnen“

15.07.2019 - 14:24 [ Haaretz ]

Pro-Israel Groups Promoted anti-BDS Resolution in German Parliament, Der Spiegel Reports

The report claims that local groups such as the Middle East Peace Forum and WerteInitiative (Values Initiative) worked together with Israel’s Ministry of Strategic Affairs in order to promote the resolution, an enterprise that included “donations to politicians.” The groups deny these charges, but the story has evoked a stormy public debate. Bild, the most widely-read newspaper in Germany, sharply criticized the report, calling it anti-Semitic.

02.03.2019 - 13:41 [ Heise.de ]

Europäischer Polizeikongress: Fingerabdrücke und erweiterte Befugnisse für Sicherheitsbehörden

(21.2.2019) Als Beispiel für unzulässige Grenzüberschreitungen nannte Reichelt die Berichte über Abhöranlagen auf dem Dach der US-Botschaft. Der parlamentarische Innen-Staatssekretär Stephan Mayer, der als CDU-Politiker im NSA-Untersuchungsausschuss häufig von Journalisten kontaktiert wurde, beklagte diese Unart. Man werde so geradezu ermuntert, Geheimnisse zu verraten.

14.02.2019 - 18:57 [ Bildblog.de ]

Lungenarzt verrechnet sich, „Bild“ juckt es nicht

Dieter Köhler ist so etwas wie der Posterboy der Medien, die gegen den „Grenzwert-Irrsinn“ (Bild.de), die „Gaga-Vorschläge“ (auch Bild.de) der „Diesel-Hasser“ (ebenfalls Bild.de) und die drohenden Diesel-Fahrverbote anschreiben. Der Lungenarzt im Ruhestand lieferte ihnen mit einem Positionspapier zu Luftverschmutzung, Feinstaub und Stickoxiden eine vermeintliche wissenschaftliche Grundlage.

07.01.2019 - 22:04 [ Jan Schürlein / Twitter ]

@BILD: per E-Mail: „Hallo Herr Schürlein, kommen Sie kurz runter? Oder sollen wir zu Ihnen hochkommen?“ Wie kann man so unverschämt sein? Viel Spaß die Nacht über in deinem schwarzen Auto im Halteverbot, ich bin leider nicht „oben“.

07.01.2019 - 22:03 [ Constantin v Lijnden, Redakteur @faznet / Twitter ]

@Janomine ist übrigens 19. Er wird seit Tagen von Journalisten förmlich überrannt, bei seinen Eltern wurde eine Scheibe eingeschmissen, seine Wohnung wurde vom BKA durchsucht. Er gibt hier trotzdem freundlich und unaufgeregt Auskunft. Die Coolness muss man erstmal haben.

06.01.2019 - 10:22 [ Zeit.de ]

SPD: Olaf Scholz hält sich für aussichtsreichen Kanzlerkandidaten

Vizekanzler Olaf Scholz empfiehlt sich als Kanzlerkandidat der SPD und bekräftigt den Anspruch seiner Partei, die Regierungsspitze zu übernehmen. „Die SPD will den nächsten Kanzler stellen“, sagte Scholz der Zeitung Bild am Sonntag. Auf die Frage, ob er selbst sich das Amt des Bundeskanzlers zutraue, sagte er: „Ja.

05.01.2019 - 11:02 [ Junge Welt ]

Cyberdetektive des Tages: Springers Bild

die Bundesregierung hat gar den »Cyberalarm« ausgelöst. Dem Schurken soll juristisch nachgestellt werden.

Völlig unnötig, denn Bild weiß längst, was vorgefallen ist. Und nun lachen Sie nicht, denn dafür ist diese konstante Ration Hetze einfach zu hoch dosiert: »Als Urheber oder Unterstützer kämen Staaten wie Russland und China in Frage.« Und wenn das nicht reicht, haben die Bild-Pistoleros einen Kniff: »Zusammenwirken mit rechtsextremen deutschen Gruppen« sei nicht auszuschließen!

28.10.2018 - 12:58 [ Ulrich Schulte ‏ / Twitter ]

#Habeck kritisiert in den Sätzen, die er euch freigegeben hat, dass die Bundesregierung sich zuspitzende Fluchtursachen in der Zeit VOR 2015 ignoriert hat. Das hat #Merkel übrigens vor Jahren selbst eingeräumt. Zum Beispiel hier:

28.10.2018 - 12:25 [ Christiane Schwarte. Sprecherin der @CDU Deutschlands / Twitter ]

Sorry, aber es bleibt doch die Frage, warum #Habeck sich überhaupt an dem Wahlwochenende bei @Bild entsprechend geäußert hat. Nachtigall, ick hör Dir trapsen! @CDU @Die_Gruenen

09.07.2018 - 13:18 [ Spiegel.de ]

Widerspruch zu Merkel: Nato-Generalsekretär fordert deutlich höhere deutsche Militärausgaben

Deutschland muss den Wehretat in Milliarden-Euro-Höhe aufstocken, das fordert Nato-Generalsekretär Stoltenberg. Er steht damit in Konflikt zu Kanzlerin Merkel, die vorsichtiger agieren will.