Archiv: A world of fools unfit for politics and democracy


28.10.2019 - 07:05 [ dieFreiheitsliebe.de ]

Pseudoradikale Rebellion fürs Gewissen: Eine Kritik

Diese Scheinradikalität ist der Grund für die Faszination weiter Teile der bürgerlichen Mitte mit „XR“. Das liberale Bürgertum hat verständlicherweise weit weniger Berührungsängste mit „Extinction Rebellion“ als beispielsweise mit antikapitalistischen, linken Gruppierungen, die zwar ganz ähnlich vorgehen, jedoch auf eine tatsächliche Umgestaltung von Wirtschaft und Gesellschaft abzielen und damit eine Gefahr für die herrschende Ordnung darstellen. Die „Faszination XR“ ist also die direkte Folge der Inhaltsleere der Gruppierung: Hier kann die linksliberale Jugend Radikalismus spielen und sich selbst auf die Schulter klopfen, ohne an den Grundfesten von Wirtschaft und Gesellschaft zu rütteln.

20.10.2019 - 14:46 [ BBC ]

US expands ‚axis of evil‘

(6.5.2002)

The United States has added Cuba, Libya and Syria to the nations it claims are deliberately seeking to obtain chemical or biological weapons.

14.09.2019 - 21:09 [ Wall Street Journal ]

Saudi Arabia Shuts Down About Half Its Oil Output After Drone Strikes

(14.09.2019)

Yemen’s Iranian-aligned Houthi rebels claimed credit for the attack, saying they sent 10 drones to strike at important facilities in Saudi Arabia’s oil-rich Eastern Province. The production shutdown amounts to a loss of about five million barrels a day, the people said,…

19.08.2019 - 17:54 [ EUObserver ]

EU mulls naval mission to Persian Gulf

(today)

The German government would launch the idea at one of the informal European meetings in Helsinki at the end of August.

11.08.2019 - 12:46 [ Quirin Schiermeier / Nature.com ]

Eat less meat: UN climate change report calls for change to human diet

(08.08.2019)

Efforts to curb greenhouse gas-emissions and the impacts of global warming will fall significantly short without drastic changes in global land use, agriculture and human diets, leading researchers warn in a high-level report commissioned by the United Nations.

The special report on climate and land by the Intergovernmental Panel on Climate Change (IPCC) describes plant-based diets as a major opportunity for mitigating and adapting to climate change ― and includes a policy recommendation to reduce meat consumption.

11.08.2019 - 12:44 [ Spiegel.de ]

Sonderbericht: Weltklimarat mahnt zur Kehrtwende beim Fleischkonsum

(08.08.2019)

Umgekehrt sind Land- und Forstwirtschaft und andere Formen der Landnutzung für 23 Prozent des menschengemachten Treibhausgas-Ausstoßes verantwortlich. So steht es im neuen Sonderbericht zu Klimawandel und Landsystemen, den der Weltklimarat IPCC am Donnerstag in Genf vorgelegt hat. Ein internationales Team aus 107 Wissenschaftlern hat dafür in dreijähriger Arbeit über 7000 Studien ausgewertet.

23.06.2019 - 09:52 [ Maysam Behravesh ‏/ Twitter ]

According to the British source, the #Saudi intelligence chief will head to #Israel at the weekend, where he will engage in similar lobbying efforts with Israeli officials and US National Security Adviser John Bolton, who will be visiting Israel. #Iran

23.06.2019 - 09:25 [ Kim M. / Twitter ]

„Bolton is meeting Netanyahu Sunday in Israel. Regional security concerns will be discussed. The meeting will also include Russian Secretary of the Security Council Nikolai Patrushev“ Uhhh…2 warmongers & a Russkie to discuss Iran–in Israel?

19.06.2019 - 19:55 [ Radio Utopie ]

Warum Präsident Steinmeier den Selbstmord von „S.P.D.“ und Schulz betrieb

(23.01.2018)

Strategischer Hintergrund dieses epischen politischen Selbstmordes ist – wir beschrieben es bereits Dutzende Male – die bereits vor Jahrzehnten vorgesehene Auflösung und Assimiliation der Republik in einem kontinentalen Konstrukt auf dem Gebiet der heutigen europäischen Demokratien, den „Vereinigten Staaten von Europa“.

Neben der Fortsetzung des sechzehnjährigen weltweiten Terrorkrieges („global war on terror“) ist es diese schon vor dem Ersten Weltkrieg in der „S.P.D.“ propagierte, Jahrhunderte alte paneuropäische Ideologie, der durch alle derzeit etablierten Parteien alles geopfert wird, natürlich auch die „S.P.D.“.

Eine Ende der Macht der „mächtigsten Frau der Welt“ wäre den entsprechenden politischen Programmen der „Geopolitik“ oder „Geostrategie“ – die sich über Jahrzehnte erstrecken und, für die Allermeisten nicht wahrnehmbar, nach dem Gletscherprinzip ablaufen – schlicht im Wege gewesen.

16.06.2019 - 13:47 [ Express.co.uk ]

Tensions erupt as US launch cyber attack on Russia but officials don’t tell Trump

The New York Times, the US has increased the number of cyber attacks on Russia’s grid. Moreover, two administration officials had told the newspaper that Donald Trump had not been briefed on the attacks.
Pentagon officials have also described the “broad hesitation” to tell Trump about the details of the operations against Russia.

16.06.2019 - 13:36 [ New York Times ]

U.S. Escalates Online Attacks on Russia’s Power Grid

(15.06.2019)

But in a public appearance on Tuesday, President Trump’s national security adviser, John R. Bolton, said the United States was now taking a broader view of potential digital targets as part of an effort “to say to Russia, or anybody else that’s engaged in cyberoperations against us, ‘You will pay a price.’”

Power grids have been a low-intensity battleground for years.

09.06.2019 - 13:53 [ Haaretz ]

Kahol Lavan Goes AWOL

Also, back in April, neither Kahol Lavan chairman Benny Gantz nor leading party figure Gabi Ashkenazi bothered to attend the seminar for new MKs, meant to prepare them for working in the Knesset.

Taken together, these reports paint an unflattering picture of an amateurish, disorganized, lazy opposition party. Despite the military background of some of its leaders, formulating a strategy and pursuing it with determination and consistency doesn’t appear to be the party’s modus operandi.

07.06.2019 - 17:45 [ Matthias Monroy ]

Biometric data exchange with the US military: Europol seconds liaison officer for Operation Gallant Phoenix

(21.04.2017)

According to an EU Council document, the EU police agency Europol intends to process fingerprints and DNA traces in The Hague that are processed by the US military in war zones. This data is being exchanged in the context of Operation Gallant Phoenix, which is an intelligence project spearheaded by the US military that according to media reports, is based in Jordan. US intelligence services are also involved in this undertaking. Operation Gallant Phoenix is being coordinated by the United States Joint Special Operations Command, which commands the special units of all branches of the US military.

Alongside Operation Gallant Phoenix, the US Government has offered to set up a database on “foreign fighters” for a number of EU member states and to compare this information with the biometric data of incoming refugees.

07.06.2019 - 17:37 [ Tagessschau.de ]

Ausländerzentralregister: Ein Datenmoloch außer Kontrolle?

Eine einzige Kennziffer soll dabei sicherstellen, dass alle Daten sofort verfügbar sind – was der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts widerspricht. Im Ergebnis würden sogar Geheimdienste mit einem Klick Zugriff auf medizinische Atteste und Schulabschlüsse bekommen – selbst von Kindern, die zukünftig auch schon mit Fingerabdrücken erkennungsdienstlich erfasst werden sollen.

07.06.2019 - 17:30 [ Bericht aus Berlin / Twitter ]

„Man muss Gesetze kompliziert machen.“ Bundesinnenminister @der_Seehofer erklärt, wie man bei Gesetzen Widerspruch umgeht. Im Bundestag wird morgen mit dem #Migrationspaket auch über sein Datenaustauschgesetz abgestimmt. #KongressWehrhafteDemokratie

(06.06.2019)

14.05.2019 - 10:39 [ Radio Utopie ]

Wie auch der nächste Anlauf zum Krieg gegen den Iran in sich zusammenfällt

Die verbleibenden Vertragspartner des internationalen Atomabkommens J.C.P.O.A. außer dem Iran, also die Regierungen von Russland, China, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, sowie die „Europäische Union“, heucheln weiter bis zum Erbrechen und versuchen Zeit zu schinden, bis die internationale Kriegslobby – der sich selbst angehören – den diesbezüglich einzig relevanten Entscheider, den „Führer der Freien Welt“, die Spitze der real existierenden Hierarchie auf dem Planeten, in den nächsten Massenmord bzw Angriffskrieg gequatscht hat: U.S.-Präsident Donald Trump.

Der hat, wie immer, keine Ahnung von gar nichts. Das hat er mit der Menschheit gemein. Ändert sich das, macht es *puff* und auch der nächste Anlauf des seit Jahrzehnten ablaufenden Programms zur Zerstörung und Eroberung des Iran löst sich wieder einmal in Luft auf.

Bereit, wenn Ihr es seid.

14.05.2019 - 08:44 [ @YadiraVargasTi1 / Twitter ]

Good afternoon Mr. Amb. Bolton and Mr Meir Ben Shabbat .

(15.04.2019)

10.05.2019 - 10:11 [ NewStatesman.com ]

The Tory party is disintegrating, collective responsibility has broken down, yet Theresa May goes on

The few Tory MPs who claim to understand how she thinks believe that it has at last percolated through to her that, were she to walk out after the catastrophic local election results, she would merely compound the view of herself as one of the worst prime ministers in history. They think she feels that if she can get a deal to leave the European Union, however bad it might be and by whatever means, she might yet slough off some of her iniquity.

06.05.2019 - 18:30 [ BBC ]

US expands ‚axis of evil‘

(6.5.2002)

The United States has added Cuba, Libya and Syria to the nations it claims are deliberately seeking to obtain chemical or biological weapons.