Archiv: Eintritt in die Europäische Union / EU entry


24.06.2022 - 04:41 [ BalkanInsight.com ]

Western Balkans Leaders Voice Frustration over EU Summit Failure

“I believe that our friends from Skopje and Tirana deserve the start of EU talks and I believe this should happen as soon as possible, which is not a matter of request, because both countries have done everything that was asked of them,” Vucic added.

He thanked Kovacevski and Rama for their “understanding” for Serbia’s unique position in its relations to Russia and for it not aligning with the EU on sanctions against Moscow over the war in Ukraine.

24.06.2022 - 04:13 [ Reuters ]

Bulgaria won’t lift veto on N. Macedonia’s EU plans yet, wants EU guarantees -PM

(09.06.2022)

Sofia is pushing for North Macedonia to pass constitutional guarantees protecting the rights of Bulgarians there as well as to make progress on some historical disputes.

Bulgaria refused in 2020 to approve the EU’s membership negotiation framework for North Macedonia because of disputes over history and language

24.06.2022 - 03:48 [ ZDF ]

EU-Beitrittsgespräche : Westbalkan-Gespräche stocken

Die ursprünglich nach den Beratungen angesetzte Pressekonferenz mit EU-Ratspräsident Charles Michel, dem französischen Präsidenten Emmanuel Macron und EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen wurde aus Zeitgründen abgesagt.

24.06.2022 - 03:20 [ ZDF ]

Beschluss auf EU-Gipfel : Ukraine und Moldau erhalten Kandidatenstatus

Georgien, das seinen Antrag zeitgleich mit Moldau Anfang März eingereicht hatte, werde den Kandidatenstatus erhalten, „sobald die noch ausstehenden Prioritäten angegangen sind“, schrieb Ratspräsident Michel. „Georgiens Zukunft liegt innerhalb der EU“, betonte er. Michel verfasste die Tweets auch in den jeweiligen Landessprachen, auf Ukrainisch, Georgisch und Rumänisch.

14.06.2022 - 06:34 [ ZDF ]

Ukraines Präsident im ZDF : Das Selenskyj-Interview in ganzer Länge

ZDF heute journal: Warum ist die Beziehung zu Bundeskanzler Scholz so kompliziert?

Selenskyj: Ich glaube, es gibt eine gewisse Skepsis in der Beziehung der Führung Deutschlands der Ukraine gegenüber. Ich glaube nicht, dass diese Skepsis auf Bundeskanzler Scholz zurückzuführen ist, ich glaube nicht, dass sie neu ist. Ich glaube, wir haben wunderbare Beziehungen zwischen beiden Völkern und recht gute Beziehungen zwischen den Führungen beider Staaten.

Aber ich glaube, diese Skepsis kommt vor allem zum Ausdruck, wenn es um die künftige Mitgliedschaft der Ukraine in der EU und der Nato geht, diese Skepsis war leider auch in der Zeit vor Bundeskanzler Scholz zu spüren. Es gab diese Haltung und ich bin zuversichtlich, dass sich diese Haltung ändern wird.

20.05.2022 - 22:35 [ Interfax.com.ua ]

Ukraine to give no consent to alternatives for EU membership – Yermak

„We will not agree to the alternatives of joining the EU, which have begun to sound again recently,“ he said.

Earlier, French President Emmanuel Macron said he was proposing to create a new political union, in which it would be possible to accept countries outside the EU, for example, Ukraine. proposing „to create what I would call a European political community.“

10.05.2022 - 11:08 [ Yahoo.com ]

In wink to Ukraine and Britain, Macron suggests new European entity

He said this „European political community“ would be open to democratic European nations adhering to its core values in areas such as political cooperation, security, cooperation in energy, transport, investment of infrastructure or circulation of people.

„Joining it would not necessarily prejudge future EU membership,“ he said. „Nor would it be closed to those who left it.“

10.05.2022 - 11:01 [ BBC ]

Ukraine bid to join EU will take decades says Macron

In a speech to the EU’s parliament in Strasbourg, he instead suggested Ukraine could join a „parallel European community“ while it awaited a decision.

This would allow non-EU members to join Europe’s security architecture in other ways, said President Macron.

02.05.2022 - 09:12 [ Funke Zentralredaktion / Twitter ]

Scholz will Ukraine-Kurs im Fernsehen erläutern

01.05.2022 - 17:31 [ Interfax.com.ua ]

Zelensky, Macron discuss defense cooperation, interaction on path of Ukraine’s membership in the EU

President of Ukraine Volodymyr Zelensky in a telephone conversation with his French counterpart Emmanuel Macron discussed defense cooperation, interaction on the path of Ukraine’s membership in the EU.

03.02.2020 - 05:56 [ ORF.at ]

Bundeskanzler Kurz trifft in Berlin Merkel

Themen werden die Verhandlungen zum neuen Mehrjährigen Finanzrahmen (MFR), der Zukunftsprozess der EU, die Erweiterungsbestrebungen am Westbalkan und die Wettbewerbsfähigkeit sowie bilaterale Fragen – etwa die Transitproblematik – sein.

24.01.2020 - 21:24 [ ORF.at ]

Merkel deutet neue Flüchtlingshilfen der EU für Türkei an

Die deutsche Kanzlerin Angela Merkel (CDU) hat dem türkischen Präsidenten Recep Tayyip Erdogan weitere Hilfen der EU bei der Bewältigung der Flüchtlingskrise in Aussicht gestellt. „Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass die EU über die zweimal drei Milliarden Euro hinaus Unterstützung leistet“, sagte Merkel heute nach einem Gespräch mit Erdogan in Istanbul. Das werde in den EU-Gremien besprochen.

24.01.2020 - 07:01 [ ORF.at ]

Merkel spricht mit Erdogan über heikle Themen

Aus Sicht Ankaras stehen die auf Eis liegenden EU-Beitrittsverhandlungen sowie eine Visaliberalisierung und die Neuordnung der Zollunion mit der EU im Mittelpunkt der Begegnung.

12.11.2019 - 05:09 [ Tagesschau ]

Merkel in Rom: Die Harmonie ist zurück

Beide waren sich einig, dass sich die europäischen Staaten stärker in der NATO engagieren sollten, der EU-Beitrittsprozess mit Albanien und Nord-Mazedonien weiter vorangetrieben werden muss und auch, dass eine Bankenunion in Europa ein richtiges und wichtiges Ziel sei.

17.10.2019 - 04:45 [ German Foreign Policy ]

Kollateralschäden im Führungskampf

So hat US-Präsident Donald Trump den US-Botschafter in Deutschland, Richard Grenell, zum neuen US-Sondergesandten für Serbien und das Kosovo ernannt. Grenell soll in die Gespräche zwischen Belgrad und der von ihm abgespaltenen serbischen Südprovinz neuen Schwung bringen.

12.10.2019 - 10:51 [ Junge Welt ]

NATO im Dschihad

Bei den Angriffen der türkischen Armee und ihr angegliederter bewaffneter Gruppen seien zivile Infrastruktur und wichtige Einrichtungen wie Wasserpumpstationen, Dämme, Kraftwerke und Ölfelder angegriffen worden, erklärte der Sprecher der Hochkommissarin für Menschenrechte der Vereinten Nationen, Rupert Colville, am Freitag.

10.10.2019 - 17:07 [ Haaretz ]

Erdogan Threatens EU: We’ll Flood Europe With Syrian Refugees

Erdogan said on Thursday Ankara will send the 3.6 million Syrian refugees in Turkey to Europe if European countries label the country’s military incursion in Syria as an occupation.

„We will open the gates and send 3.6 million refugees your way,“ Erdogan said in speech to lawmakers from his AK Party.

08.10.2019 - 06:03 [ ZDF ]

Im Norden Syriens – EU warnt Türkei vor Folgen von Militäroffensive

Sie kündigte an, dass sich die EU-Außenminister bei ihrem Treffen am kommenden Montag mit Syrien befassen würden.

„Die Bundesregierung nimmt die wiederholten Ankündigungen türkischer Politiker eine einseitige Militäroperation in Nordsyrien zu starten, sehr ernst“, sagte die stellvertretende Regierungssprecherin Ulrike Demmer am Montag in Berlin.

06.10.2019 - 11:06 [ Tagesschau.de ]

Seehofer zu Migration: Warnung vor Flüchtlingszahlen wie 2015

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat angesichts steigender Migrantenzahlen auf den griechischen Inseln vor einer größeren Fluchtbewegung als im Jahr 2015 gewarnt. „Wir müssen unseren europäischen Partnern bei den Kontrollen an den EU-Außengrenzen mehr helfen. Wir haben sie zu lange alleine gelassen“, sagte Seehofer der „Bild am Sonntag“.

10.05.2019 - 18:58 [ EUW19 ‏/ Twitter ]

EU-#Türkei-Beitrittsverhandlungen: EU-Erweiterungskommissar #JohannesHahn #ÖVP machte deutlich, dass die Entscheidung bei den Regierungen der EU-Mitgliedsstaaten liegt. Frage: Welche EU-Mitgliedsländer sind für weitere Verhandlungen der EU zwecks Türkei-Betritt zur EU? #euw19

(06.11.2018)