Daily Archives: 23. November 2021


23.11.2021 - 20:08 [ Corona-Blog.net ]

Neue Studie: „Anstieg von COVID-19 steht in keinem Zusammenhang mit dem Grad der Impfung“

Eine bereits peer reviewte Studie vergleicht die Fallzahlen und Impfquoten in 68 Ländern und kommt zu dem Schluss, dass Länder mit einem höheren Prozentsatz an vollständig Geimpften mehr COVID-19-Fälle pro 1 Million Einwohner haben. Wir werfen einen Blick auf die Studie und deren Ergebnisse – die man bei unseren Bundesinstituten vergeblich sucht.

23.11.2021 - 20:00 [ Transparenztest.de ]

Testpandemie in Österreich: Extrem hohe Testrate bedingt künstliche hohe Inzidenz

Inzidenz von 1.110. Das ORF zeigt diese Zahlen bedenkenlos in der Inzidenzgrafik ohne Hinweis, dass ein Zusammenhang zwischen Anzahl der Test und der ermittelten Neuinfektionen besteht.

Dabei sind die Testzahlen abrupt hochgefahren worden. 3.518.985 Testungen in nur einer Woche bzw. in den letzten 7 Tagen. Diese Zahl findet sich zwar immerhin unterhalb im Tabellenbereich. Aber es fehlt die wichtige Erläuterung, dass die Zahl der Testungen extrem stark angestiegen ist und zum Anstieg der Inzidenz beiträgt.

23.11.2021 - 19:54 [ Corona-Blog.net ]

Schleswig-Flensburg: 73% der Infizierten Erwachsenen sind vollständig geimpft

Während die Rufe in den Medien nach einer „allgemeinen Impfpflicht“ lauter werden und auch die Öffentlich Rechtlichen unverhohlen die „unsolidarischen Ungeimpften“ zum Sündenbock der Nation erklären, ist die Datenlage bei der Wirksamkeit der Impfungen alles andere als klar und wird vielerorts verschleiert, verschwiegen oder „schön gerechnet“. Eine positive Ausnahme ist der Kreis Schleswig-Flensburg. Doch die Zahlen dort, sprechen nicht für die Impfung.

23.11.2021 - 19:49 [ Rubikon ]

Der Intensivbetten-Mythos: Auf den Intensivstationen verschwinden Betten, während erfundene Patienten auftauchen.

Der Pandemiker an sich ist eine beklagenswerte Gestalt: Seine Mission der Menschheitsrettung zwang ihn zur Lüge. Nun erweist sich: Er hat die Welt nicht gerettet, sondern zu Klump therapiert, und seine Lügen fliegen ihm um die Ohren. Zwanzig lange und düstere Monate lang sind die Menschen seinen Verheißungen gefolgt, haben ihm das Märchen vom R-Wert unter eins geglaubt, dann folgte die lange Periode des Inzidenzgezockes, und schließlich kam die Endlösung in Sicht: der geradezu aus dem Nichts gezauberte Impfstoff. Ein Kommentar von Walter van Rossum, Autor des bald im Rubikon-Verlag erscheinenden Buches „Die Intensiv-Mafia: Von den Hirten der Pandemie und ihren Profiten“.

23.11.2021 - 19:11 [ i24news.tv ]

Former aide says Netanyahu obsessed with press coverage

(22.11.2021)

„Who did not see with his own eyes the level of control he exercised in this area can not realize it.“

The ex-adviser called his former employer „someone who would be beyond obsession with control. His entourage knows he should never be disturbed, except for anything related to the media. He wants to know everything, down to the smallest detail. Even when he was in security meetings, he demanded that he be passed notes.“

23.11.2021 - 18:57 [ Times of Israel ]

Netanyahu excused from rest of ex-aide’s testimony, leaves courtroom

(22.11.2021)

Former prime minister Benjamin Netanyahu asks for permission to be excused from the remainder of the testimony of Nir Hefetz, his former aide-turned-state’s witness, in his criminal trial.

23.11.2021 - 18:53 [ Times of Israel ]

Nir Hefetz: Bezeq boss said his news site was ‘gift’ for Netanyahus to control

(22.11.2021)

Detailing how the then-prime minister tried to use Elovtich’s “gift” of the Walla site, Hefetz said that Netanyahu was a “control freak” when it came to his public image, and that “he could not be more controlling in all matters relating to the media and his social media channels.”

“He demands to know everything, down to the smallest detail,” Hefetz said, confirming that Netanyahu himself made the requests to change coverage at Walla.

23.11.2021 - 18:35 [ Haaretz ]

Netanyahu Trial: Master-manipulator Mercenary Takes the Stand, and He’s Out for Blood

The corruption trial of Benjamin Netanyahu took a dramatic turn Monday with the arrival of Nir Hefetz – former close aide and confidant, spin doctor, and, now, key state witness against his former boss

23.11.2021 - 18:30 [ Communist Party of Israel ]

Last Working-Class Jewish Settler Residents Evicted from Givat Amal

Givat Amal is one of Tel Aviv’s poorest neighborhoods, despite being situated in one of the city’s wealthier locations. The area has been described as “one of the most sought-after real estate areas” in the country, which is what led to the legal battle that began in 2005 when a development project led by business tycoon Yitzhak Tshuva was first approved for Givat Amal. The company’s plans called for tripling and gentrifying the area’s population by constructing seven luxurious high-rise buildings, and displacing the previously settled Jewish population, many of whom had lived there since the early years after the founding of the state, but without ownership rights. In fact, the last legally recognized residents of the area were the Palestinian Arabs of Al-Jammasin Al-Gharbi, numbering some 1,250 persons in 1948, who were uprooted during the 1948 war and whose rights to return to or be compensated for their abandoned property have been systematically denied by Israel ever since.

23.11.2021 - 18:14 [ ORF.at ]

Erneut keine Ergebnisse bei IAEA-Atomgesprächen mit Iran

Die Atomgespräche der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) mit dem Iran sind erneut ohne konkrete Ergebnisse zu Ende gegangen.

23.11.2021 - 18:06 [ CNN ]

In pictures: Europeans protest Covid-19 restrictions

Protesters in several European countries gathered over the weekend to push back against new Covid-19 restrictions.

23.11.2021 - 18:04 [ BBC ]

Covid: Huge protests across Europe over new restrictions

Tens of thousands of people have been marching in the Belgian capital, Brussels, to protest against anti-Covid measures.

23.11.2021 - 12:47 [ unsere-zeit.de ]

DKP zum neuen Infektionsschutzgesetz und den aktuellen Corona-Maßnahmen

Lassen wir uns nicht spalten! Richten wir Wut und Widerstand nicht gegen Ungeimpfte, das wird sie nicht überzeugen, sondern gegen die herrschende Politik. Protestieren wir gegen den Grundrechteabbau und das neue Infektionsschutzgesetz. Zeigen wir unsere Solidarität mit den kämpfenden Beschäftigten im Gesundheitswesen. Sie brauchen Entlastung – Das Gesundheitswesen gehört in Öffentliche Hand!

23.11.2021 - 11:55 [ Markus Vahlefeld / Reitschuster.de ]

Corona: Die Herrschaft der Lüge

Das vorweggestellt sei von mir hinzugefügt: Ich bin erschüttert, mit welcher Vehemenz wir Bürger gezwungen werden, uns in der Lüge einrichten zu sollen. Noch erschütterter bin ich, mit welcher Sprache, mit welchen Begriffen, in welchem Ton die Herrschaft der Lüge installiert wird. Und damit meine ich ganz konkret: Weder sind die Ungeimpften die Feinde der Demokratie oder der Volksgesundheit, noch tragen sie Schuld an Lockdowns und Ausgehverboten. Wer das behauptet, kann sich nicht auf Polemik berufen, er ist schlicht ein Lügner.

23.11.2021 - 11:33 [ Radio Utopie ]

Oskar Lafontaine: der grösste Heuchler der Republik

(16.06.2007)

Dieser Mann hat nichts begriffen. Jede Wahrheit, die sich für die Gerechtigkeit in die Waagschale wirft, fängt in der Minderheit an.
Jeder von uns wird schwach und hilflos geboren – jeder. Er oder sie bedarf des Schutzes, sein Leben lang. Denn im Ernstfall muss er sich gegen 80 Millionen andere verteidigen, wenn die z.B. der Meinung sind, es sei in ihrem Interesse wenn er aufgehängt, vertrieben, verleumdet, verarmt oder als Sklave verkauft werden müsste.

Diesen Schutz können nur elemantare Grundrechte bieten, die weitab jeder exekutiven Macht, jeder Umfrage, jeder Mehrheit, jeder Taktik und jedes Geschwafels liegen.
DAS ist die Demokratie – mit der Mehrheit und damit mit dem Stärkeren hat das nichts zu tun.

23.11.2021 - 11:26 [ ZDF ]

Keine eigene Liste geplant – Lafontaine will komplett mit Politik aufhören

(18.11.2021)

Oskar Lafontaine will seine politische Karriere beenden. Bei der Landtagswahl im kommenden März trete er nicht mehr an, sagte der saarländische Linksfraktionschef im Fernsehsender „Welt“. Er dementierte Gerüchte darüber, dass er sich mit einer eigenen Liste zur Wahl stellen wolle.

23.11.2021 - 11:15 [ Benjamin J.K. / Twitter ]

Söder schreibt FAZ-Artikel mit dem grünen Kretschmann zur Einführung einer „Allgemeinen Impfpflicht, um die Freiheit wiederzuerlangen“. So viel zu seinem Geisteszustand und politischen Kompass. Für so einen Schmarrn brauchen Sie hartes Zeug.