Daily Archives: 20. Januar 2022


20.01.2022 - 19:58 [ Rubikon ]

Willkommen an der Front

Wie meinte George Orwell doch noch im letzten Jahrhundert: „Ein Volk, das Korrupte, Verräter, Hochstapler und Diebe wählt, ist kein Opfer, sondern Komplize.“

„Wenn die Regierung alles über dich weiß, ist es Tyrannei. Wenn du alles über die Regierung weißt, ist es Demokratie“ (Cristian Terheș).

Statt Zorn und Dauerdemonstrationen, Farbbeuteln, Belagerungen, Besatzungen, Blockaden, Boykotten, Streiks und Aufständen werden unschuldige, gesunde und in Notwehr handelnde Menschen durch den Dreck gezogen, gekündigt, erpresst, bedroht, aus- oder eingeschlossen, kriminalisiert, zusammengeschlagen, gerichtet und in den (Familien-)Selbstmord getrieben. Vom Mainstream der Politik. Vom Mainstream der Medien. Vom Mainstream der Straße (18).

20.01.2022 - 19:54 [ Rubikon ]

Der erwachende Faschismus

Oberflächlich betrachtet, kann man Schlafende und Tote leicht verwechseln. Wenn also der Eindruck entstanden sein mag, der deutsche Faschismus sei tot, kann dies trügen. Vielleicht hat er nur geschlafen. Gewalt, Konformismus und der Hass auf Außenseiter sind als Möglichkeit in der menschlichen Psyche angelegt. Und schon lange zeigten sich in der scheinbar so biedermeierlichen Gesellschaft der Bundesrepublik Deutschland Risse, die man übersehen konnte, solange man kein direkt Betroffener war. Der Umgang der Menschheit mit der nicht-menschlichen Natur, der Umgang mit Armen — Stichwort: Hartz IV —, Kriege und weltweite Ausbeutung waren Vorzeichen, die deutlich auf einen Tendenz zur Entmenschlichung hingewiesen haben. Die Fassadendemokratie war lange mit der Diktatur schwanger gegangen — und Corona könnte das Signal gewesen sein, mit dem der Geburtsvorgang eingeleitet wurde. Viele uns vertraute Menschen sind bereits zu jenen dumpfen Mitläufern geworden, die sie selbst beim abendlichen Konsum eines Historiendramas aus der Nazizeit verachtet haben. Diesmal aber werden keine Allierten kommen, um uns aus den Fängen der Despoten zu befeien. Das müssen wir selber tun.

20.01.2022 - 19:46 [ ORF Breaking News / Twitter ]

Große Mehrheit für #Impfpflicht ab 1.Februar im Nationalrat. 137 Mandatare dafür, 33 dagegen.

20.01.2022 - 19:43 [ Nahayat Tizhoosh / Twitter ]

BREAKING The Austrian parliament has approved a national COVID-19 vaccine mandate for adults effective Feb. 1.

20.01.2022 - 19:27 [ OE24.TV / Youtube ]

Gerald Grosz über Debatte im Nationalrat zur Impfpflicht

(video)

20.01.2022 - 19:12 [ being human / Youtube ]

Die heutige Massenpsychose, einfach erklärt.

„Es gibt keinen Schutz vor psychischen Epidemien, die schlimmer sind, wie die größten Naturkatastrophen.

In diesem Video werden wir uns mit der gefährlichsten aller Epidemien befassen: Der Massenpsychose.

Eine Massenpsychose ist eine Epidemie des Wahnsinns, die Auftritt, wenn ein großer Teil der Gesellschaft den Bezug zur Realität verliert und in Wahnvorstellungen versinkt.“

20.01.2022 - 18:48 [ FPÖ / Youtube ]

Herbert Kickl – Impfpflichtgesetz – 20.1.2022

FPÖ-Klubobmann Herbert Kickl im Zuge der Debatte zu den Tagesordnungspunkten TOP 6-8 „COVID-19-Impfpflichtgesetz – COVID-19-IG“ am 20.1.2022.

20.01.2022 - 18:37 [ diePresse.com ]

„Schockierende“ Debatte um Impfpflicht im Nationalrat

Als erster Redner war dann auch dessen Nachfolger an der FPÖ-Spitze, Herbert Kickl, am Wort: Er ortete eine „historische Debatte“ über ein „Attentat auf die Bevölkerung“, verübt von der „schlechtesten und kaltherzigsten Regierung, die Österreich je gehabt hat“. Das Gesetz, das von ÖVP und Grünen vorgelegt werde, mache ihn „entsetzt, fassungslos und schockiert“ – ebenso wie vermutlich Millionen weitere Menschen.

20.01.2022 - 08:21 [ Werner Rügemer / Nachdenkseiten ]

Impfwahn – wie die Bevölkerung noch kränker wird

1984 ernannte Reagan Dr. Anthony Fauci zum Direktor des NIAID. Seitdem ohne Unterbrechung bis heute nimmt Fauci diese Stellung ein. Mithilfe der Pharma-Konzerne, der Elite-Universitäten und später der privaten Stiftungen wie der Bill and Melinda Gates Foundation (BMGF) und mithilfe aller Regierungen – ob Reagan, Clinton, Bush, Obama, Trump, Biden – baute der oberste Staats- und Konzernvirologe der USA ein weltweites Netzwerk aus. Es wurde führend bei der Pandemie-Politik des Westens.

20.01.2022 - 07:11 [ Wiener Zeitung ]

Impfpflicht: SPÖ plant geschlossene Zustimmung

Die Klubspitze, Chefin Pamela Rendi-Wagner und ihr Stellvertreter Jörg Leichtfried, gehen von einem durchgängigen Ja zur Impfpflicht der SPÖ-Abgeordneten aus.

20.01.2022 - 07:08 [ Kurier.at ]

Impfpflicht-Demo am Donnerstag in Wien: Schutzzone um Parlament

Anlässlich des Beschlusses der Impfpflicht im Nationalrat sind rund um das Parlamentsausweichquartier in der Hofburg am Donnerstag Demonstrationen zu erwarten. Laut Wiener Polizei gilt im Umkreis von 300 Meter eine Schutzzone.

Unter dem Titel „Nein zur Impfpflicht – Neuwahlen jetzt!“ wurde eine Kundgebung mit 500 Teilnehmern am Maria-Theresien-Platz angezeigt. Die Protestler wollen dort ziemlich lange durchhalten, angemeldet ist die Demo ab 7 Uhr in der Früh und bis knapp vor Mitternacht.

20.01.2022 - 06:32 [ Express.co.uk ]

David Davis delivers killer blow – Boris to be ‚dragged kicking and screaming‘ from post

In an interview with the Telegraph, he said: „Boris will not leave Number 10 unless he’s dragged out kicking and screaming.

Mr Davis’s criticisms and Mr Wakeford’s defection come as Mr Johnson fights to save his premiership after admitting he attended a Downing Street garden party during the first lockdown.

Reflecting on his decision to publically criticise the Prime Minister, Mr Davis said: „I’ve just made myself the most unpopular person in the Tory party. Well, the second most unpopular.

20.01.2022 - 06:26 [ Spiked ]

Boris has blown it – Voters are tired of being taken for fools.

The real kicker came this week when he said that he expected someone else to tell him whether the ‘bring your own booze’ garden party on 20 May 2020 was within the rules or not. At the height of strict lockdown. When it was illegal to meet more than one person outdoors. To say he takes the rest of us for fools is to put it mildly.

20.01.2022 - 06:21 [ ConservativeHome.com ]

Johnson and a challenge. Shoot at the elephant and miss, and it may trample the jungle for a year.

To make his own decision about whether Britain should leave the EU, Boris Johnson drafted two different columns for the Daily Telegraph: one for, one against.

By this means, he hoped to find out which case was the better, perhaps taking his cue from Auden: “How do I know what I think until I see what I say?”

I will be more economical, and put the case for and against the Prime Minister in a single article. Since this is ConservativeHome, the conservative case – in the sense of hanging on to what we’ve got – will get the last word.

20.01.2022 - 06:19 [ Mark Wallace / Twitter ]

The Wakeford defection is a really interesting one in its conflicting effects. Obviously very bad for the PM overall. Counterintuitively useful to him in the extremely short term, in that it threatens to taint wider rebellion against him with suggestions of Labourism and betrayal

20.01.2022 - 05:50 [ theSun.co.uk ]

Boris Johnson comes out ahead of Pork Pie plotters with big slice of good Covid news

There were signs last night of a dying down of the plot — named after more than a dozen MPs met in the office of Alicia Kearns, whose Rutland and Melton seat is the home of pork pie making.

The rebels were still short of gathering the 54 letters needed to be sent to backbench 1922 committee chairman Sir Graham Brady in order to trigger a vote of no confidence in the PM.