Archiv: Mike Pence


18.02.2019 - 20:27 [ German Foreign Policy ]

Europas „geopolitische Identität“

Hinzu kommt, dass die europäische Machtbasis kräftig bröckelt. Hatten die Organisatoren der Münchner Sicherheitskonferenz ursprünglich geplant, Kanzlerin Merkel an der Seite des französischen Präsidenten Emmanuel Macron die absehbaren US-Forderungen zurückweisen zu lassen, so ist dies gescheitert: Macron, der seit seinem Amtsantritt kontinuierlich von Berlin düpiert wurde (german-foreign-policy.com berichtete [7]), hat seine Teilnahme an der Veranstaltung abgesagt.

16.02.2019 - 09:59 [ Security Conference ‏/ Twitter ]

Welcome to prime time at #MSC2019: Chancellor Angela Merkel, @VP Mike Pence, President Abdel Fattah al-Sisi, @JoeBiden and many more distinguished leaders take the stage on Day 2!

Follow the discussion via our live stream: securityconference.de/msc-2019/live

15.02.2019 - 06:10 [ Haaretz ]

Pence Says Iran Advocates ‚Another Holocaust,‘ Urges Europe to Nix Nuclear Deal

Pence accuses EU of leading scheme to ‚break American sanctions against Iran’s murderous revolutionary regime‘

15.02.2019 - 05:53 [ CNN ]

Trump admin pushes for tougher action on Iran, swipes at Europe

Referring to Iranian protests in 2009, the vice president said, „The world missed an opportunity last time to confront the regime, but not this time.“

Israeli Prime Minister Benjamin Netanyahu, after a public appearance with Pence Thursday, told NBC that Iran „has to be countered and it has to be countered now.“ Asked if that means regime change, Netanyahu said, „I don’t rule anything out.“

15.02.2019 - 04:20 [ Haaretz ]

Pompeo to Netanyahu: Confronting Iran Key to Mideast Stability, Peace

U.S. Secretary of State Mike Pompeo said Thursday it is impossible to achieve peace and stability in the Middle East without confronting Iran.

Pompeo is in Warsaw to participate in a conference on the Middle East co-hosted by Poland and the U.S. State Department that was originally supposed to focus on Iran, but the title was later changed to “Promoting a Future of Peace and Security in the Middle East.”

05.02.2019 - 01:44 [ Granma ]

Ultimatum…

Das kürzlich von den Vereinigten Staaten an den venezolanischen Präsidenten Nicolás Maduro ausgesprochene Ultimatum und der Prozess der „Aufweichung“ durch alle Arten von Sanktionen, einschließlich des Diebstahls der in den USA gegründeten venezolanischen Raffinerie Citgo, haben das Label der Methoden von vor anderthalb Jahrhunderten

03.02.2019 - 17:45 [ antikrieg.com ]

Warum muss Venezuela zerstört werden?

Es wäre durchaus verständlich, wenn Sie diese Regimewechselaktion mit einer Art absurder Performancekunst verwechseln würden. Sie ist sicherlich ein wenig zu abstrakt für die Komplexität der realen Welt der internationalen Ordnung. Ein armer, ängstlicher Diener wird vor eine Kamera gestoßen und erklärt sich zum Präsidenten von Narnia, und dann springen drei Handlanger (Pence, Pompeo und Bolton) plus Bozo der Trump auf und schreien „Ja-ja-ja-ja, das ist er!“. Und ein pensionierter Versager wird von der Bank geholt, abgestaubt und auf eine Mission in ein Land geschickt, das ihn nicht haben will.

02.02.2019 - 16:24 [ Junge Welt ]

EU-Staaten uneins zu Venezuela

Hintergrund ist, dass sich Regierungsvertreter unter anderem aus Italien und Griechenland öffentlich gegen eine Einmischung der EU in die inneren Angelegenheiten Venezuelas ausgesprochen und Maduro als Präsident des Landes anerkannt haben.

02.02.2019 - 16:21 [ tt.com ]

Guaido ruft zu „größter Demonstration“ in Venezuelas Geschichte auf

Inmitten der Staatskrise in Venezuela hat der selbst ernannte Übergangspräsident Juan Guaido seine Anhänger für Samstag zur „größten Demonstration“ in der Geschichte des Landes aufgerufen. Mit den Kundgebungen solle dem Ultimatum von vier der 28 EU-Mitgliedstaaten Nachdruck verliehen werden.

02.02.2019 - 16:05 [ Spiegel.de ]

Venezuela: Guaidó telefonierte offenbar mit Pence – kurz bevor die Revolte begann

(25.1.2019) Gab Washington das Signal zum Aufstand in Venezuela? Laut „Wall Street Journal“ telefonierte US-Vizepräsident Mike Pence mit Juan Guaidó – der sich kurze Zeit später zum Staatschef erklärte.

02.02.2019 - 16:01 [ Ben Norton / Twitter ]

US VP and right-wing Christian fundamentalist Mike Pence just held a Florida rally in which he called for the overthrow of Venezuela’s sovereign gov, implied military intervention is on the table, & declared, „No time for dialogue. This is time for action“

28.01.2019 - 05:34 [ Radio Utopie ]

Venezuela: Krisentreffen der Karibischen Gemeinschaft (CARICOM) mit Generalsekretär der Vereinten Nationen

Am heutigen Montag, dem 28.1.2019, kommt es zu einer Notfallsitzung mit fünf Vertretern von Mitgliedsländern der Karibischen Gemeinschaft wegen der aktuellen Situation um Venezuela im U.N.O.-Hauptquartier in New York in den U.S.A. mit U.N.O.-Generalsekretär Antonio Guterres.

26.01.2019 - 19:56 [ Granma ]

Venezuela ist nicht allein, sein Volk und die internationale Gemeinschaft sind auf seiner Seite

Die Kommandeure der Strategischen Regionen der Integralen Verteidigung (REDI) von Venezuela haben ihre Verbundenheit mit der Verfassung und ihre Unterstützung für Präsident Nicolás Maduro als Oberbefehlshaber bestätigt. Der oberste Vertreter der Westlichen REDI, Fabio Zavarce, lehnte die internationale Einmischung in die Angelegenheiten Venezuelas ab und bestätigte seine Unterstützung für das Staatsoberhaupt. Manuel Bernal aus der Andenregion drückte die Loyalität und Subordination der von ihm geführten operativen Einheiten unter die verfassungsmäßige Regierung des südamerikanischen Landes aus.

23.01.2019 - 22:57 [ Jason Ditz / antikrieg.com ]

Maduro kritisiert die USA nach Pences Ansprache an die Bevölkerung Venezuelas

Pences Kommentare sollen Guiado eindeutig eine weitere amerikanische Unterstützung geben. Wie sehr sie tatsächlich in Venezuela wirken werden, ist natürlich unklar, da Pence seine Rede komplett auf Englisch hielt und dabei ein paar spanische Wörter wie „hola“ einstreute.

18.11.2018 - 02:12 [ SBS ]

APEC 2018: Mike Pence announces US-Australia military pact to expand PNG naval base

The United States will join forces with Australia in the development of a new naval base to be built in Papua New Guinea, US Vice President Mike Pence has announced.

Mr Pence told an Asia Pacific Economic Cooperation meeting the US will contribute to the expansion of the Manus Island facility.

20.10.2018 - 19:32 [ Junge Welt ]

Kurswechsel in Quito

Tatsächlich hat Moreno seit seinem Amtsantritt im Mai 2017 eine Abkehr von der Politik Correas vollzogen, dessen Vizepräsident er von 2007 bis 2013 gewesen war. So kündigte er im vergangenen August den Austritt Ecuadors aus der Bolivarischen Allianz für die Völker Unseres Amerikas (ALBA) an, die 2004 von Fidel Castro und Hugo Chávez als antiimperialistischer Gegenpol zur Dominanz Washingtons gegründet worden war.

15.09.2018 - 07:33 [ Tulsi Gabbard, Abgeordnete im U.S. Repräsentantenhaus / Twitter ]

While President Trump & VP Pence give 9/11 speeches about how much they care about the victims of al-Qaeda’s attack on our country, they are simultaneously acting as protectors of AQ in Syria/Idlib, threatening Russia and Syria that if they attack al-Qaeda, we will punish them.

01.07.2018 - 14:18 [ Portal amerika21.de ]

US-Vizepräsident auf Lateinamerika-Reise für Allianz gegen Venezuela

Der Präsident des Nachbarlandes Bolivien, Evo Morales, übte deutliche Kritik an den Forderungen und Absichten der USA: „Vizepräsident Mike Pence kommt nach Lateinamerika, um zu einem Putsch gegen unsere Schwesterrepublik Venezuela anzustiften“. Morales betonte, „das Imperium“ müsse verstehen, dass „Lateinamerika eine Region des Friedens und des Befreiungskampfes gegen den Interventionismus“ sei.

24.05.2018 - 19:52 [ Daily Beast ]

John Bolton’s Wrecking Ball Takes Down North Korea Summit

There’s a clear line here: Bolton’s Libya talk sets expectations for Trump, who slips up and threatens North Korea with regime change, which leads to Pence defending Trump, which leads to North Korea lashing out, which leads to Trump canceling the summit. The dysfunction within this administration in the lead-up to this meeting ultimately brought the summit crashing down.

The North Koreans, in the meantime, have kept their position static and have been more than willing to communicate what they were willing to offer up; not once did any authoritative North Korean statement indicate any interest in denuclearization as the White House imagined it.

24.05.2018 - 09:12 [ KBS ]

Nordkorea will über Gipfel mit USA nachdenken

Die staatliche Nachrichtenagentur KCNA zitierte heute Vizeaußenministerin Choe Son-hui, die gesagt hatte, Machthaber Kim Jong-un einen solchen Vorschlag machen zu können, sollten die USA Nordkorea und seinen guten Willen beleidigen.

Die Zukunft des Gipfels liege allein bei den USA, sagte die Vizeministerin und verurteilte ein Interview von US-Vizepräsident Mike Pence, der Nordkorea mit Libyen verglichen hatte.

09.05.2018 - 18:47 [ Roll Call ]

Greg Pence, Vice President’s Brother, Likely Coming to Congress

Before getting into the antique mall business in 2006, he worked for Marathon Oil and Unocal Corporation, then became vice president of Kiel Brothers Oil Company, the family’s gas station and convenience store business. In 2004, the company filed for Chapter 11 bankruptcy and Greg Pence resigned.

In 2005, Indiana Gov. Mitch Daniels appointed him deputy commissioner of the state’s Department of Environmental Management — the very same agency that had cited Kiel Brothers for violations in the past.