Archiv: Marielle Franco


16.03.2021 - 00:27 [ teleSUR ]

Brazilians Demand Justice for Marielle Franco’s Murder

One day before her killing, Franco spoke out against extrajudicial killings by police and paramilitaries. „Three years later, there is still impunity,“ Cipriano condemned.

12.02.2020 - 15:41 [ Portal amerka21.de ]

Mordfall Marielle Franco: Milizenführer von Polizei in Brasilien erschossen

Der ehemalige Abgeordnete und jetzige Senator Flavio Bolsonaro hatte zudem die Mutter und die Ex-Frau des jetzt getöteten Magalhães beschäftigt. Darüber hinaus steht Magalhães und der Präsidentensohn gemeinsam in Verdacht, in einen Korruptionsskandal verwickelt zu sein.

30.10.2019 - 18:13 [ Reuters ]

Brazil’s Bolsonaro threatens to cancel license of network linking his name to murder case

Investigators have still not answered the question of who paid for the assassination. In September, Brazil’s top prosecutor charged five people including police officers and a former state lawmaker with sabotaging the investigation.

22.07.2019 - 17:42 [ Portal amerika21.de ]

Brasilien: Aktivist der Landlosenbewegung bei Demonstration überfahren

Mehr als 1.000 Familien besetzen dort seit April 2018 nicht bewirtschaftetes Land der Maklerfirma Eldorado Empreendimentos. Zuvor hatte der Gerichtshof von São Paulo festgestellt, dass die Firma das Grundstück nur zum Zweck der Immobilienspekulation benutzt.

13.06.2019 - 06:52 [ teleSUR English / Twitter ]

A lawmaker from Brazil’s Socialism and Liberty Party (PSOL) and LGBT activist, David Miranda, got threats after his partner, #GlennGreenwald, published information on the political persecution against Lula da Silva. #VazaJato #FreeLula

27.03.2019 - 23:17 [ German Foreign Policy ]

Der Hauptverdächtige und sein Kumpan

Der Skandal um den Mord an der populären linken Politikerin Marielle Franco aus Rio de Janeiro wirft ein Schlaglicht auf eine vom Bundeswirtschaftsministerium geförderte Geschäftsanbahnungsreise in der nächsten Woche. Die Reise soll interessierten deutschen Unternehmern Geschäfte auf dem Feld der „zivilen Sicherheitstechnologie“ in Rio eröffnen.

13.03.2019 - 14:41 [ Portal amerika21.de ]

Festnahmen im Mordfall Marielle Franco in Brasilien

Ihr Tod löste internationale Proteste aus. Menschen auf der ganzen Welt brachten ihre Solidarität auf der Straße zum Ausdruck. Menschenrechtsorganisationen wie Amnesty International fordern unabhängige Untersuchungen des Falls.

03.03.2019 - 18:58 [ Portal amerika21.de ]

Brasilien: Polizisten von Rio de Janeiro schützen Mörder von Marielle Franco

Über den Auftragsmörder da Nóbrega und die Favela Rio das Pedras wird seit Kurzem die Präsidentenfamilie Bolsonaro mit der Ermordung Francos und Gomes‘ in Verbindung gebracht. Der Sohn von Präsident Jair Bolsonaro, Senator Flávio Bolsonaro, hatte als Abgeordneter von Rio de Janeiro bis Mitte November 2018 die Ehefrau und die Mutter da Nóbregas beschäftigt. Die Mutter sei für Bolsonaros illegale Finanztransaktionen zuständig gewesen. In dieser Sache laufen seit Mitte Januar Ermittlungen gegen den Präsidentensohn.

09.02.2019 - 11:09 [ Sueddeutsche.de ]

Brasilien: Flávio Bolsonaro und der Auftragskiller

(4.2.2019) Der Sohn des rechtsextremen brasilianischen Präsidenten hat wohl Kontakte zur organisierten Kriminalität. Seinem Vater dürfte es schwer fallen, sich zu distanzieren.

24.01.2019 - 01:20 [ teleSUR ]

Bolsonaro’s Son Linked to Suspect of Marielle Franco’s Murder

Marielle Franco, an Afro-Brazilian member of the Socialism and Liberty Party (PSOL) and a feminist councilwoman who was critical of police violence and the right-wing government, was assassinated in Rio de Janeiro along with her driver Anderson Gomes the night of Mar. 14, two weeks after she was named a rapporteur in a special com

23.01.2019 - 15:10 [ Junge Welt ]

Milizionär des Tages: Flávio Bolsonaro

Die Verbindungen der Bolsonaros zu Rios Milizen kommen ans Licht. In einem von der Mafia kontrollierten Viertel – Rio das Pedras – war Queiroz wochenlang untergetaucht. Bis vor kurzem beschäftigte Flávio auch noch Mutter und Frau des Expolizisten Adriano Magalhães, der seit Dienstag mit Haftbefehl gesucht wird. Das von ihm geführte »Kontor des Verbrechens« soll für den Mord an der linken Stadträtin Marielle Franco im März 2018 verantwortlich sein.

23.01.2019 - 15:06 [ Amerika21.de ]

Brasilien: Verbindung zwischen Sohn des Präsidenten und Mördern von Marielle Franco

Sohn von Staatschef Bolsonaro beschäftigte Mutter und Ehefrau von Auftragskiller. Verdächtige festgenommen. Ging es um Immobiliengeschäfte?

29.12.2018 - 15:26 [ Amerika21.de ]

Erste Festnahmen im Mordfall Marielle Franco in Brasilien

(22.12.2018) Der inhaftierte Milizenchef Oliveira selbst hatte die Mordkommission als Teil der Ermittlungspolizei (Policia Civil) beschuldigt, kein Interesse an der Aufklärung der Morde an Franco und Gomes zu haben. Sie werde von einer Gruppe von Auftragskillern bestochen, wird Oliveira in O Globo zitiert. Am Mittwoch wurde bekannt, dass aus den Händen der Mordkommission Teile der Überwachungsvideos verschwunden sind, die Aufschluss über den Tathergang und Tatfahrzeuge geben. Dies führte dazu, dass die ermittelnde Staatsanwaltschaft von Rio die Zusammenarbeit mit der Polizei einstellte und beantragte, die Ermittlungen von Bundesbehörden weiterführen zu lassen.

Im Zuge der Aktion vom Freitag stellte sich einzig der rechtsgerichtete Abgeordnete im Rathaus von Rio de Janeiro, Marcello Siciliano, im Beisein von sechs Anwälten der Polizei zum Verhör. Er steht seit April im Verdacht am Mord an der früheren Kollegin beteiligt zu sein.

15.12.2018 - 19:56 [ Amerika21.de ]

Polizei in Brasilien vereitelt Mordanschlag an Politiker der Sozialistischen Partei

Marcelo Freixo sollte bei Diskussionsveranstaltung „exekutiert“ werden. Verdächtige aus Milizen-Umfeld. Erste Festnahmen im Mordfall Marielle Franco

01.12.2018 - 09:35 [ Portal amerika21.de ]

Mordfall Marielle Franco: Justiz in Brasilien zensiert Fernsehsender 0 Globo

Der professionell ausgeführte Mord an der afrobrasilianischen Stadträtin von der Partei Sozialismus und Freiheit ist nach über 250 Tagen Ermittlungen noch nicht aufgeklärt, obwohl es Zeugenhinweise gibt und Tatverdächtige vernommen wurden.

18.11.2018 - 23:26 [ Kathrin Vogler, MdB / Junge Welt ]

Deutsche Knarren für Bolsonaro

Besonders die 900.000 Ureinwohner Brasiliens sind jetzt von gewaltsamer Enteignung zugunsten von Großgrundbesitzern, Rinderzüchtern und Holzkonzernen bedroht. Mit »schwarzen Listen« machen die Bolsonaristas bereits jetzt mobil zur Jagd auf Oppositionelle aus Kunst, Wissenschaft und Medien.

21.08.2018 - 23:07 [ teleSUR ]

Brazil: Marielle Franco’s Family Requests Protection After Death Threats

Family members of slain Black activist and Rio de Janeiro city councilwoman Marielle Franco have requested state protection due to repeated threats and hate speech. The request was submitted to the State Secretary of Security, Richard Nunes, Monday, during a meeting at the Integrated Center of Command and Control (CICC).

05.07.2018 - 19:12 [ teleSUR ]

Brazil: Military General Calls for Gag Order in Marielle Franco Probe

General Walter Braga Netto, leader of Brazil’s federal intervention in the state of Rio de Janeiro, has aligned himself with the country’s Senate-imposed president Michel Temer and issued a call for no information to be released to the public from the investigation into the assassination of Black activist and city councilwoman Marielle Franco.

31.05.2018 - 13:04 [ Dailymotion ]

Danny Glover in Brazil

U.S. actor Danny Glover is in Brazil this week to meet the parents of murdered councillor Marielle Franco. He will also meet social movements and government officials to discuss the case.

31.05.2018 - 12:58 [ teleSUR ]

Actor Danny Glover Joins Free Lula Occupiers in Brazil

On Monday, Glover had breakfast with the family of Marielle Franco, the city-council member and LGBT activist murdered in Rio de Janeiro. During a trip to Brazil to show solidarity with popular movements and leaders, actor Danny Glover arrived in Curitiba where former President Luiz Inacio Lula da Silva is currently imprisoned to join occupier protesters at the Free Lula Vigil.

15.05.2018 - 16:39 [ Portal amerika21.de ]

Prozess gegen Heckler & Koch: Morde mit deutschen Waffen in Mexiko und Brasilien

Prozessbeginn in Stuttgart wegen illegaler Waffenexporte. Marielle Franco in Brasilien und Studierende in Mexiko mit Heckler & Koch Waffen ermordet.

11.04.2018 - 14:09 [ Portal amerika21.de ]

Brasilien: Spur zu Mördern von Marielle Franco führt ins Rathaus von Rio

Die These, wonach auch Marielle Francos Mörder aus dem Bereich der Milizen stammen könnten, wurde von den Ermittlern angesichts der „hohen Professionalität der Täter“ von Beginn an erhoben. Die Ausführung der Tat lasse auf Training von Polizei oder Militär schließen, so die Ermittler Mitte März.