Archiv: Alberto Fernández


09.02.2020 - 14:27 [ teleSUR ]

CFK Presents Her Book At Cuba’s International Book Fair

Fernandez also spoke about the current administration under President Alberto Fernandez and the four years ahead of them. “We will keep our promises to the Argentinian people without a doubt,” she mentioned.

18.01.2020 - 16:58 [ Portal amerika21.de ]

Argentinien: Kein diplomatischer Status mehr für „Sondergesandte“ von Guaidó

Sie war im Januar des vergangenen Jahres von Venezuelas selbsternanntem Interimspräsidenten Juan Guaidó als seine „Gesandte“ eingesetzt und von der rechtskonservariven Regierung unter Mauricio Macri anerkannt worden.

29.12.2019 - 18:09 [ Portal amerika21.de ]

Argentiniens Präsident kritisiert doppelte Standards bei Menschenrechten

Die Reaktion der chilenischen Regierung ließ nicht lange auf sich warten, Außenminister Teodoro Ribera zeigte sich „überrascht von den Kommentaren“ und wande sich an seinen argentinischen Amtskollegen Felipe Solá, um ihn an das Prinzip der nationalen Souveränität und der Nichteinmischung in innere Angelegenheiten anderer Staaten zu erinnern. Erstaunliche Worte einer Regierung, die diesem Gebot bislang nicht besondere Achtung geschenkt hatte. So hatte Piñera erst im Oktober auf dem Kurznachrichtendienst Twitter die Proteste in Ecuador kritisiert und seine Unterstützung für die Regierung von Präsident Lenin Moreno bekundet.

21.12.2019 - 00:41 [ teteleSUR ]

Argentinian Govt: „We Will Not Hand Over“ Evo Morales

Argentinian President Alberto Fernandez announced Thursday that his government „will not hand over for any reason“ the former president of Bolivia Evo Morales who is in Buenos Aires under refugee status and who on Wednesday received an arrest warrant by the Bolivian Prosecutor’s Office, which accuses him of sedition and terrorism.

11.12.2019 - 03:09 [ Portal amerika21.de ]

Amtsantritt der Regierung Alberto Fernández in Argentinien

Im Gegensatz zur Regierung Macri finden sich dagegen keine Vertreter aus dem Unternehmerbereich oder internationaler Konzerne. Der Journalist Mario Wainfeld urteilt, das neue Regierungsteam sei innerhalb des national-popularen Spektrums als „reformistisch, progressiv und mitte-links“ einzustufen.

07.12.2019 - 03:32 [ Reuters ]

Argentina’s Fernandez signals policy shifts with new cabinet, economy chief

Argentine President-elect Alberto Fernandez unveiled his cabinet and new central bank chief on Friday evening, laying out his core team days before the center-left leader takes office facing a stalled economy, rising debt fears and painful inflation.

27.11.2019 - 03:00 [ Reuters ]

UPDATE 1-Argentina’s Fernandez hints he may not seek outstanding $11 bln from IMF

Argentine President-elect Alberto Fernandez hinted on Tuesday he may not seek an outstanding $11 billion from an International Monetary Fund loan as the indebted South American country grapples to renegotiate its debts and avoid a painful default.

16.11.2019 - 04:00 [ teleSUR ]

Evo Thanks Alberto Fernandez’s Argentina for Its Hospitality

The dictatorship of Jeanine Áñez and the coup p​lotters Mesa and Camacho enjoys the complicity of former Albarracín and Villena people to massacre the humble people who march peacefully to return to democracy. They will have to answer for serious crimes against humanity.

25.10.2019 - 18:02 [ Amerika21.de ]

Endet der Rechtsruck in Lateinamerika? Fernández in Argentinien in Führung

Für das kommende Jahr prognostiziert der Internationale Währungsfonds als wichtigster Gläubiger Argentiniens erneut eine Inflation von rund 40 Prozent und einen Einbruch der Wirtschaftsleistung um 1,1 Prozent des Bruttoinlandsprodukts (BIP). Zusammen mit der Schuldenlast von derzeit fast 100 Prozent des BIP ergibt das äußerst schwierige Rahmenbedingungen für die kommende Regierung.