Archiv: Minen


08.08.2021 - 10:28 [ Portal amerika21.de ]

Beschäftigte der größten Kupfermine der Welt in Chile wollen streiken

Das hatte die „Gewerkschaft Nr.1 der Minenarbeiter Escondida“ in einer veröffentlichten Mitteilung bekanntgegeben. Demnach stimmten mehr als 2.100 ihrer Mitglieder für den Streik und damit 99,5 Prozent, lediglich elf Beschäftigte votierten dagegen.

18.10.2018 - 01:52 [ KBS ]

Beide Koreas und UN-Kommando diskutieren über Entmilitarisierung von JSA

Die drei Seiten überprüften die bisherigen Ergebnisse der Minenräumung in der JSA, die am 1. Oktober begonnen hatte. Sie besprachen den Abzug von Wachposten und Waffen nach Ende der Minenräumung am 20. Oktober.

Süd- und Nordkorea haben vor, die Zahl des in der JSA eingesetzten Personals jeweils auf 35 Personen zu reduzieren, so wie dies im Waffenstillstandsabkommen festgelegt ist. Die Soldaten werden keine Waffen mehr tragen.

01.10.2018 - 06:21 [ KBS ]

Beide Koreas beginnen mit Minenräumung von entmilitarisierter Zone

Südkorea und Nordkorea beginnen am heutigen Montag mit der Minenräumung der hochgerüsteten gemeinsamen Landesgrenze. Diese war Teil der militärischen Vereinbarung, die beide Staatschefs beim jüngsten innerkoreanischen Gipfeltreffen in Pjöngjang unterschrieben haben.