Archiv: Odebrecht


03.10.2019 - 08:38 [ MercoPress ]

Peruvian vice-president resigns as interim president and supports general election

Ms Fujimori, the daughter of former President Alberto Fujimori, is in jail awaiting trial for allegedly accepting illegal funds from Odebrecht.

The president also argued that Congress’s appointment of a new judge to the constitutional court would interfere with his efforts to stamp out corruption. Among other things, the court is soon due to decide whether to free Keiko Fujimori from pre-trial detention.

11.06.2019 - 15:19 [ Portal amerika21.de ]

Kolumbien untersucht Vorwürfe gegen Ex-Präsident Santos im Fall Odebrecht

Odebrecht steht seit 2016 im Zentrum eines internationalen Korruptionsskandals. Die Firma hatte vor dem US-Justizministerium die Zahlung von 788 Millionen US-Dollar bestätigt, um die Vergabe von 100 Aufträgen im Bereich Bauwesen und Infrastruktur in insgesamt zwölf afrikanischen und lateinamerikanischen Ländern zu ihren Gunsten zu beeinflussen. Bei den Empfängerländern handelt es sich laut Odebrecht um Angola, Argentinien, Brasilien, Kolumbien, Dominikanische Republik, Ecuador, Guatemala, Mexiko, Mosambik, Panama, Peru und Venezuela.

17.04.2019 - 21:46 [ Amerika21.de ]

Korruption: Ex-Präsident von Peru für zehn Tage in Haft

Im März vergangenen Jahres legte er sein Amt des Präsidenten nieder und kam damit einem zweiten Amtsenthebungsverfahren zuvor. Der erstes Versuch, ihn aus dem Präsidentenamt zu entfernen, war zuvor gescheitert, nachdem sich eine Gruppe von konservativen Abgeordneten um die konservative Politikerin Kenji Fujimori überraschend enthalten hatte. Wenige Tage später begnadigte Kuczynski den wegen Korruption und Menschenrechtsverletzungen verurteilten Ex-Präsidenten (1990-2000) und Vater der Politikerin, Alberto Fujimori.

17.04.2019 - 21:37 [ New York Times ]

Alan García, Ex-President of Peru, Is Dead After Shooting Himself During Arrest

When the authorities arrived at the home of the former president, Alan García, with an arrest warrant, he locked himself into his bedroom, shot himself and was rushed to a hospital, his personal secretary told reporters.

The charges relate to Odebrecht, a Brazilian construction giant, which last year admitted to $800 million in payoffs in exchange for lucrative contracts for projects including roads, dams and bridges.

17.04.2019 - 21:21 [ Sky News ]

Peru’s ex-president dies after shooting himself before arrest

Peru’s former president has died after shooting himself in the head to avoid arrest over corruption allegations, said officials.

The current leader of the South American country, Martin Vizcarra, confirmed that Alan Garcia had died, saying he was „dismayed“.

27.12.2018 - 23:04 [ teleSUR ]

Colombia: High-Profile Witness Found Dead Ahead of Odebrecht Trial

He is the second witness to die under mysterious circumstances, though the cause of death has yet to been determined. Rafael Merchan, the former secretary for transparency of the president and a former diplomat working out of London, had been set to testify in the Odebrecht case when he was found dead.

11.12.2018 - 15:11 [ Portal amerika21.de ]

Uruguay lehnt Asyl für Perus Ex-Präsident Alan García ab

García war Mitte November für eine Anhörung im Rahmen der Korruptionsermittlungen gegen ihn nach Peru gereist, die angesichts neuer Erkenntnisse jedoch kurzfristig ausgesetzt wurde. Die Staatsanwaltschaft gab bekannt, die Ermittlungen ausweiten zu wollen. García werden Geldwäsche und geheime Absprachen vorgeworfen. So soll er gegen die Zahlung einer Summe von acht Millionen US-Dollar den Auftrag für den Bau der U-Bahnlinie 1 Metro Lima an das brasilianische Bauunternehmen Odebrecht vergeben haben.

18.06.2018 - 16:31 [ Amerika21.de ]

Ermittlungen wegen Geldwäsche gegen drei Ex-Präsidenten in Peru

Die Generalstaatsanwaltschaft in Peru hat gegen die Ex-Präsidenten Alan García (1985-1990 und 2006-2011), Alejandro Toledo (2001-2006) und Pedro Pablo Kuczynski (2016-2018) Ermittlungen wegen Geldwäsche eingeleitet. Die Politiker sollen während ihrer Wahlkämpfe von dem brasilianischen Bauunternehmen Odebrecht höhere, nicht deklarierte Spenden erhalten haben.