Archiv: Ri Yong-ho


09.08.2018 - 03:04 [ Press TV ]

US reimposition of bans on Iran wrong, unlawful: North Korean FM

In a meeting with President Hassan Rouhani in Tehran on Wednesday, Ri Yong-ho said Washington’s withdrawal from the Iran nuclear deal and the subsequent reimposition of the bans that had been lifted based on the multilateral agreement are wrongful and in contravention of international regulations.

04.08.2018 - 17:05 [ Mike Pompeo, US-Außenminister / Twitter ]

I had the chance to speak with my #DPRK counterpart FM Ri Yong Ho @asean today. We had a quick, polite exchange. Our US delegation also had the opportunity to deliver @Potus reply to Chairman Kim’s letter.

04.08.2018 - 08:17 [ Mehr News Agency ]

N Korean state news agency confirms FM Ri Yong Ho’s visit to Iran

State-run Korean Central News Agency (KCNA) reported on Friday that North Korean Foreign Minister Ri Yong Ho will make an official visit to Iran soon, after participating in Saturday’s ASEAN Regional Forum meeting.

The news agency did not disclose further details about the upcoming visit of the North Korean political delegation to Iran.

03.08.2018 - 05:12 [ KBS ]

Außenministerin trifft Amtskollegen aus Russland und Japan

Der nordkoreanische Außenminister Ri Yong-ho und US-Außenminister Mike Pompeo werden am Freitag in Singapur erwartet, um am ASEAN-Regionalforum teilzunehmen. Die Aufmerksamkeit richtet sich darauf, ob ein Außenministertreffen zwischen beiden Koreas und ein US-nordkoreanisches Treffen zustande kommen werden.

26.04.2018 - 09:21 [ KBS ]

Nordkorea veröffentlicht Teilnehmerliste für Korea-Gipfel

Die Liste umfasst ranghöchste Vertreter der Partei, des Militärs und des Außenministeriums. Dazu zählen unter anderem Kim Yo-jong, die jüngere Schwester des Machthabers Kim Jong-un, der Vorsitzende des ständigen Ausschusses der Nationalversammlung Kim Yong-nam, der Vizechef des Zentralkomitees der Arbeiterpartei Kim Yong-chol, der Generalstabschef Ri Myong-su, Verteidigungsminister Pak Yong-sik, Außenminister Ri Yong-ho und der Vorsitzende des Komitees für die friedliche Wiedervereinigung des Vaterlandes Ri Son-kwon.