Archiv: Marco Bülow


05.12.2018 - 15:10 [ Spiegel.de ]

Abrechnung mit „Schlipsträgern“: Ex-Putzfrau Susanne Neumann tritt aus SPD aus

„Das i-Pünktchen für mich war die Umgangsweise mit Marco Bülow“, sagte Neumann. Der Dortmunder Bundestagsabgeordnete aus dem linken Parteiflügel hatte vor einigen Tagen die Partei verlassen. „Ein Politiker, der sich 16 Jahre – mit meinen Worten – den Arsch aufgerissen hat. Aber gegen den Strom“, sagte sie. Als er ausgetreten sei, seien andere Sozialdemokraten „wie die schlimmsten Geier über ihn hergefallen“.http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-ex-putzfrau-susanne-neumann-tritt-aus-der-partei-aus-a-1242056.html

27.11.2018 - 16:43 [ Marco Bülow, Mitglied des Bundestages / Twitter ]

Ich konnte #Haushalt im #Bundestag mit dieser Ausrichtung nicht zustimmen. 4,7 Mrd mehr für Verteidigung und Rüstung #WürdeStattWaffen

(23.11.2018)

27.11.2018 - 15:48 [ Marco Bülow ]

Austritt aus der SPD – Ich bin und bleibe Sozialdemokrat

Nach 26 Jahren Mitgliedschaft und 16 Jahren als Bundestagsabgeordneter trete ich aus der SPD aus. Ich tue dies nach reiflicher Überlegung, ohne Häme, aber ernüchtert und auch traurig. Viele Jahre habe ich mich aufgerieben, habe ich gegen die „Entsozialdemokratisierung“, gegen hierarchische, intransparente Strukturen, gegen die Orientierungslosigkeit in der SPD angekämpft. Immer wieder mit der Hoffnung, dass sie sich wandelt, dass sich die Basis gegen die Selbstzerstörung wehrt. Trotz unglaublicher Verluste und Niederlagen bei den Wahlen, trotz aller Lippenbekenntnisse, gab es und gibt es aber immer nur ein „Weiter-so“.