Archiv: Ruhollah Zam


12.12.2020 - 16:26 [ Reporters Without Borders ]

Iran abducts Paris-based Iranian opposition news provider

(17.10.2019)

Zam is a controversial figure who, according to some sources, was manipulated on several occasions by the Iranian intelligence services into publishing false information. But his wife, Mahsa Razani, insists that he would not have returned to Iran of his own free will. She said he set off for Baghdad on the evening of 11 October on a Royal Jordanian flight and arrived the following morning after a stopover in Amman.

12.12.2020 - 16:04 [ Tagesschau.de ]

Blogger Ruhollah Sam: Iran lässt kritischen Journalisten hinrichten

Sam lebte eigentlich im Exil in Frankreich, wo er als Flüchtling anerkannt war. Warum und wie er in den Iran zurückkehrte, ist nach wie vor unklar. 2019 erklärten die iranischen Revolutionsgarden, sie hätten den Regierungskritiker gefasst. In welchem Land dies geschehen war, ließ die Elite-Einheit offen. Medienberichten zufolge wurde der Journalist von iranischen Sicherheitskräften in das Nachbarland Irak gelockt, dort festgenommen und danach in den Iran gebracht.