Archiv: Monte Dei Paschi


09.06.2018 - 18:19 [ Zeit.de ]

Italienische Banken: Krise? Aber doch nicht in Italien!

(11.6.2016) 2009 lag die Summe der uneinbringlichen Kredite noch bei vergleichsweise wenigen 60 Milliarden Euro. Doch dann begann 2011 die Euro-Krise, wurden die Sparauflagen immer strikter, stürzte das Land in die Rezession. Mit ihr stieg die Zahl der Firmenpleiten zu, sanken die Privateinkommen – und die nicht bedienten Schulden bei den Banken stiegen in schwindelerregende Höhen.

22.05.2018 - 12:13 [ derStandard.at ]

Sorge vor Populisten-Plänen schickt Aktie von Monte dei Paschi auf Talfahrt

Die Pläne der Lega lösten eine empörte Reaktion des geschäftsführenden Wirtschaftsministers Pier Carlo Padoan aus. Er warnte vor Plänen, die die staatlichen Investitionen zur Bankenrettung beeinträchtigen könnten. Borghis Worte hätten einen „Vertrauensverlust“ ausgelöst, wie der starke Rückgang im Aktienwert bezeuge. Der italienische Staat bewahrte im vergangenen Jahr das traditionsreiche Institut mit einem acht Milliarden Euro schweren Rettungspaket vor dem Kollaps.

22.05.2018 - 12:08 [ Nachrichten.at ]

Monte dei Paschi: EZB beziffert Kapitalbedarf auf 8,8 Milliarden Euro

(27.12.2016) Die Europäische Zentralbank (EZB) habe einen Kapitalbedarf von 8,8 Milliarden Euro ermittelt, teilte das Geldhaus am Montag mit. Bisher war von fünf Milliarden Euro ausgegangen worden. Die Finanzlage habe sich zwischen Ende November und dem 21. Dezember drastisch verschlechtert, hieß es weiter.

22.05.2018 - 11:35 [ Bloomberg.com ]

Italy Populists Seek Banking System Overhaul in Policy Plan

(17.5.2018) A 39-page draft program published by Corriere della Sera and confirmed by Five Star and League officials contains plans including a strategy review for Banca Monte dei Paschi di Siena SpA, the lender that was nationalized last year. The company’s shares fell the most in almost seven months.