Archive

22.09.2018 - 23:02 [ The Local.at ]

Turkey court keeps Austrian student in jail on terror charges

Police asked Zirngast about books he had by leftwing intellectuals but he insisted he also had books of different political stances and literature texts, according to court testimony obtained by AFP.

Lawyer Dogan said the student had researched Hikmet Kivilcimli, a Turkish communist leader and Marxist intellectual, and was asked by authorities why he conducted such research. He said it was for a university presentation.

22.09.2018 - 22:58 [ Nachrichten.at ]

Türkei verhängt U-Haft über Österreicher

Vorgeworfen werden ihm Verbindungen zur verbotenen linksextremen Gruppe TKP/Kivilcim. Als Beleg dafür nehmen Richter Bücher über den marxistischen Politiker Hikmet Kivilcimli (1902–1971), die bei einer Wohnungsdurchsuchung bei Zirngast gefunden worden waren. Zirngast studiert politische Wissenschaften in Ankara.

12.09.2018 - 10:55 [ Reporter Ohne Grenzen ]

Österreichischer Journalist in Ankara festgenommen

Der Student der Politikwissenschaft befasst sich mit politischen Theorien und schrieb Beiträge in Büchern wie „Kampf um Kobanê“, die sich kritisch mit der Beziehung der PKK mit der Türkei auseinandersetzen.

„Andere politische Meinungen dürfen nicht Grundlage für Verhaftungen oder Einschüchterungen sein! In der Türkei passiert das gerade aber zunehmend“, so Rubina Möhring. Derzeit sitzen nirgends so viele professionelle JournalistInnen in Haft wie in der Türkei.