21.01.2022 - 05:19 [ Boris Reitschuster ]

„Berliner Studierende wollen Menstruationsprodukte für alle Geschlechter“: Forderung im Rahmen „eines größeren revolutionären Kontexts“

Ganz ehrlich: So mehr man sich einerseits an den Irrsinn unserer Zeit gewöhnt, so sehr stößt man immer wieder auf Nachrichten, die man einfach nicht glauben will. Wie die oben zitierte Überschrift im Berliner Tagesspiegel. Wie soll man damit noch umgehen außer mit Galgenhumor? Der ist Notwehr in dieser Zeit.