Archiv: Dekalb


28.02.2019 - 01:24 [ German Foreign Policy ]

Bayer vor Gericht

Das Urteil gegen Bayer hat den Börsenwert um elf Milliarden Euro schrumpfen lassen. Die Aktie habe zudem, heißt es, auch deshalb ein Drittel ihres Wertes eingebüßt, da für manche Marktbeobachter die Übernahme lediglich ein „arrogantes“ Manöver zum „Bau eines Imperiums“ gewesen sei.