Archiv: (Zivil-)Flugzeuge


30.10.2019 - 17:23 [ Portal amerika21.de ]

US-Blockade schränkt Flugbetrieb in und nach Kuba ein

Es handle sich um einen weiteren Versuch, jede Beziehung zwischen den USA und Kuba zu zerstören, kritisierte die kalifornische US-Kongressabgeordnete der Demokraten, Barbara Lee, im Kurznachrichtendienst Twitter. „Diese isolationistische Politik schadet Kubanern wie US-Bürgern gleichermaßen“, schrieb Lee weiter.

05.05.2019 - 23:24 [ Sputnik ]

Flugzeug in Moskau ausgebrannt: Offenbar 41 Tote

Von den 78 Menschen an Bord des Flugzeugs der Gesellschaft Aeroflot, das am Sonntag Feuer gefangen hat, haben 37 den verheerenden Brand überlebt. Dies teilt das russische staatliche Ermittlungskomitee mit.

13 Tote wurden bestätigt. Das Schicksal von 28 weiteren Menschen werde geklärt.

18.04.2019 - 02:36 [ RT Deutsch ]

Nach Trump-Veto: Kein Ende der militärischen Unterstützung Saudi-Arabiens im Jemen

Die Resolution des US-Kongresses sah vor, innerhalb der nächsten 30 Tage die unterstützenden Kräfte aus dem Jemen abzuziehen. Flugzeuge der saudisch geführten Koalition sollten nicht mehr betankt und Geheimdienstinformationen nicht mehr weitergegeben werden, um Zieldaten zu ermitteln. Die Abstimmung war eine Niederlage für Trump, gegen die er nun Gebrauch von seinem Veto-Recht machte. Die Betankung von nicht US-amerikanischen Flugzeugen wurde bereits eingestellt.

27.12.2018 - 10:45 [ ORF.at ]

Luftangriffe in Syrien: Spannungen zwischen Russland und Israel

Die Angriffe vom Dienstag seien eine „krasse Verletzung der Souveränität Syriens“, erklärte das Außenministerium in Moskau am Mittwoch. Das russische Verteidigungsministerium sprach von einem „provokativen Akt“.

26.12.2018 - 17:27 [ Sputniknews.com ]

Moskau: Israels Luftangriff gefährdete landende Zivilflugzeuge in Damaskus und Beirut

Nach dem jüngsten Luftangriff gegen Syrien erhebt das russische Verteidigungsministerium Vorwürfe gegen Israel: Die Raketenattacke sei in dem Moment geschehen, als Passagierflugzeuge in Damaskus und Beirut gerade im Landeanflug waren.

30.11.2018 - 07:51 [ Spiegel.de ]

Merkels Flugzeugpanne vor G20: Komplettausfall des Funksystems führte zu Flugabbruch

Nur mit einem Satellitentelefon an Bord gelang es der Crew des Regierungsfliegers, Kontakt zur Flugleitstelle aufzunehmen und die Landung auf dem Flughafen in Köln-Bonn zu planen. Ein solcher Ausfall der kompletten Kommunikationsanlage, die durch mehrere Ersatzsysteme abgesichert ist, kommt extrem selten vor. Der Grund des Ausfalls war bis zum späten Donnerstagabend unklar, hieß es in Bundeswehrkreisen.

30.11.2018 - 07:44 [ Kleine Zeitung ]

Panne mit Regierungsflugzeug – Merkel: „Es war eine ernsthafte Störung“

Nach den Ereignissen könne sie sagen: „Es war eine ernsthafte Störung“, sagte Merkel am frühen Freitagmorgen in Bonn, wo sie nach dem Abbruch der Reise zum G-20-Gipfel nach Buenos Aires die Nacht verbrachte.

12.10.2018 - 05:56 [ Perspektive-Online.net ]

Europäische Spezialeinheiten trainieren gemeinsam: Größte europaweite Anti-Terrorübung unter der Leitung von Europol

Mit dem neu eingerichteten Büro in Den Haag soll die gemeinsame Arbeit der europäischen Spezialeinheiten weiter ausgebaut werden. Der europäische ATLAS-Verbund wurde nach den Anschlägen des 11. September 2001 gegründet und gehört seit dem Jahr 2008 offiziell zu den Sicherheitstrukturen der Europäischen Union Ziel der Übung sei es gewesen, „realitätsnah in Anlehnung an vergangene Anschlagszenarien“ die Bewältigung von „Terrorlagen“ zu bewältigen, so das Innenministerium Baden-Württemberg in einer Pressemitteilung. Die Übung erstreckte sich über sieben Szenarien in sieben unterschiedlichen Ländern, welche parallel stattfanden. Dazu gehörten laut einer Pressemitteilung von Europol Entführungs- und Geiselnahmen von vollbesetzten Booten, U-Bahn-Stationen, Bussen, Flugzeugen, grenzüberschreitende Verfolgungsjagden auf dem Meer sowie der Einsatz einer sogenannten „schmutzigen Bombe“ (also eine Bombe, die mit atomaren, biologischen oder chemischen Kampfstoffen bestückt ist). Geleitet und koordiniert wurde die Übung von einem neu eingerichteten Unterstützungsbüro des ATLAS-Verbunds beim Anti-Terrorzentrum von Europol.