Archiv: Weltkrieg


26.07.2018 - 13:13 [ KBS ]

Deutscher Außenminister verspricht Unterstützung für Friedensprozess auf koreanischer Halbinsel

Deutschland sei sich im Klaren über die Erfahrung eines Teilstaats nach dem Zweiten Weltkrieg und interessiere sich daher besonders für die schwierige Situation auf der koreanischen Halbinsel. Deutschland sei etwa vor 25 Jahren wiedervereinigt worden, seine Bürger erinnerten sich immer noch an die Tage der Teilung, wenn sie die Situation auf der koreanischen Halbinsel sähen.

29.04.2018 - 17:50 [ Radio Utopie ]

„… um jeden Widerstand im Volk gegen die Vorbereitung eines Dritten Weltkrieges zu unterdrücken“

Angesichts einer möglichen friedlichen Wiedervereinigung des geteilten Korea und einer Zukunft in Souveränität, aber ebenso einem weiteren drohenden Angriffskrieg in Asien, Afrika, oder Europa, der durch die Kanzlerin, ihre Büttel und Parlamentsparteien in Deutschland vorbereitet, gefordert, abgesegnet, toleriert bzw aktiv oder passiv unterstützt wird, ist die 1967 nach Westdeutschland geschmuggelte Tonaufnahme von Max Reimann ein wichtiges zeithistorisches Dokument.