Archive

29.04.2018 - 12:02 [ Krone.at ]

Golan-Protokoll: „Winkt, solange ihr noch könnt“

Danach ist zu hören, wie sich österreichische Soldaten auf Englisch mit den syrischen Geheimdienstpolizisten unterhalten. Als das Gespräch beendet ist, sagt ein Soldat zu seinen Kameraden: „Normal müsstest das sagen. Wenn die da jetzt rüberfahren und da überlebt einer, der knallt uns ab.“ Ein Kamerad antwortet: „Die da unten haben es jetzt voll leicht. Die putzen sich jetzt auf uns ab.“ Daraufhin der vermeintliche Einsatzleiter: „Ich hab’s ihnen eh gesagt.“

29.04.2018 - 12:00 [ derStandard.at ]

Tote am Golan: Ex-Soldat meldet sich, UN spricht von „verstörendem Video“

„Der Befehl lautete: nicht einmischen“, sagte Markus H. den „Salzburger Nachrichten“. Wenn sie die Syrer gewarnt hätten, wären sie selbst „auf der Abschussliste der Bewaffneten gestanden“.

„Sie haben zu 100 Prozent korrekt gemäß unserem Auftrag gehandelt“, sagte der Steirer, der selbst ein Jahr lang am Golan im Einsatz war und die auf der Videoaufnahme zu hörenden Soldaten erkannt hat.

10.04.2018 - 19:12 [ ORF.at ]

Video mit Schüssen setzt Israels Armee unter Druck

Die Aufnahmen dokumentieren Stimmen, die auf Hebräisch darüber beraten, ob sie das Feuer auf Palästinenser am Grenzzaun eröffnen sollen. Nach dem, was den Videobildern zu entnehmen ist, stellte der Mann zu diesem Zeitpunkt keine unmittelbare Bedrohung dar. Ein Schütze eröffnete dennoch das Feuer, der Mann fiel zu Boden.