Archive

02.06.2018 - 11:22 [ Amerika21.de ]

Proteste in Argentinien gehen weiter, Macri legt Veto gegen Senatsentscheidung ein

Die Entscheidung der argentinischen Regierung, sich aufgrund verfehlter Wirtschaftspolitik wieder an den Internationalen Währungsfonds (IWF) zu wenden und eine Kreditaufnahme zu verhandeln, sorgt weiterhin für Proteste und ein Veto des Präsidenten Mauricio Macri gegen eine Mehrheitsentscheidung des Senats. Dieser hatte in der Nacht zu Donnerstag nach einer zehnstündigen Sitzung für ein Gesetz gestimmt, das die Tarife für Gas, Wasser und Strom deckeln sollte.

Es dauerte jedoch keine fünf Stunden, bis Macri seine Ankündigung wahrmachte und das Gesetz umgehend wieder stoppte.

02.06.2018 - 03:54 [ Portal amerika21.de ]

Proteste in Argentinien gehen weiter, Macri legt Veto gegen Senatsentscheidung ein

Vor der Abstimmung hatte Macri verzweifelt versucht, eine Mehrheit im Senat gegen das Gesetz zu bekommen. Nachdem sein Regierungslager dort über keine Mehrheit verfügt und sich die Opposition sehr geschlossen für das Gesetz aussprach, musste nun ein präsidiales Veto eingelegt werden.

28.05.2018 - 09:45 [ NPR.org ]

In Italy, Populists‘ Bid To Form Government Fails After Presidential Veto

Speaking to the nation later Sunday evening, Mattarella was firm in outlining his constitutional role as guarantor of the cabinet lineup. He said he vetoed Savona out of concern for the negative effect that pick would have on financial markets and on the Italian economy.

25.04.2018 - 09:01 [ Patrick Wintour / theGuardian.com ]

Syria: western nations seek to bypass Russian veto at UN

Called “uniting for peace”, it would enable nine members of the 15-strong security council to bypass a Russian veto and refer the matter to a full vote at the general assembly. It would then require a two-thirds majority by the general assembly for an attribution mechanism to be agreed.

The 1950 “uniting for peace” route was explicitly designed to be used when the security council could not meet its responsibilities over maintenance of peace.