Archive

16.05.2018 - 04:53 [ KBS ]

USA setzen Vorbereitungen für Spitzentreffen mit Nordkorea trotz Drohungen fort

Kurz nach der Absage verkündete die Sprecherin des Außenministeriums Heather Nauert auf einer Pressekonferenz in Washington, weder aus Seoul noch aus Pjöngjang etwas gehört zu haben, was nahelegte, die Militärübungen nicht fortzusetzen oder die Vorbereitungen für das Spitzentreffen zu stoppen.

16.05.2018 - 04:47 [ KBS ]

Präsidialamt will Absichten hinter Nordkoreas Absage von Gesprächen ermitteln

Der Beamte sagte weiter, seines Wissens sei es unwahrscheinlich, dass Südkorea und die USA weiter über den Zeitplan und den Umfang des Luftmanövers Max Thunder diskutieren. Nordkorea hatte seine Absage mit dem laufenden US-amerikanisch-südkoreanischen Manöver begründet.