Archiv: favored entries


17.06.2021 - 11:17 [ Netzpolitik.org ]

Identifizierungszwang: Hass im Netz als Vehikel für Massenüberwachung

Wenn es früher in Debatten um Regulierung, Zensur oder Überwachung des Internets ging, dann wurden als Argumentation für die angeblichen Notwendigkeiten immer Terrorismus und Kinderpornografie genannt. Das hat sich in den letzten Jahren gewandelt. Heute ist es der „Hass im Netz“, den innenpolitische Hardliner wegen der allgemein akzeptierten Wichtigkeit des Themas als Vehikel nutzen, um ihre Ziele durchzusetzen.

So auch beim neuerlichen Vorstoß für eine so genannte „Identifizierungspflicht“, die auf der Agenda der Innenministerkonferenz steht. Mit dieser sollen Menschen gezwungen werden, ihren Klarnamen und ihr Geburtsdatum bei sozialen Netzwerken zu hinterlegen und dies mit den Daten ihres Ausweises zu verifizieren.

16.06.2021 - 17:35 [ Nachdenkseiten ]

„Objektiver“ Journalismus: Wenn Til Schweiger sich mit einem „Corona-Schwurbler“ trifft.

Was soll bitte ein „Corona-Schwurbler“ sein? Ist ein Corona-Schwurbler jemand, der die These vertritt, das Virus könnte aus einem Labor stammen? Ist ein Corona-Schwurbler ein Bürger, der die ja nicht so völlig in Abrede zu stellende Auffassung vertritt, auch in einer Pandemie dürften „Grundrechte keinen Ausschalter“ haben – so wie unsere ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger? Genauso die Bezeichnung „Querdenker-Journalist“. Was soll das denn jetzt sein?

16.06.2021 - 17:22 [ Reitschuster.de ]

Starpianist Martin Stadtfeld: „Wer möchte in einer solchen Dystopie leben?“

Als der Schauspieler, Filmemacher und Produzent Til Schweiger am Sonntag seinen knapp 500.000 Instagram-Followern mitteilte, dass er mit Boris Reitschuster befreundet und dieser sein Held sei, trat er damit postwendend eine breit angelegte und massenmedial begleitete Diffamierungskampagne gegen sich und den Gründer von reitschuster.de los.

Dieses Risikos war sich sicherlich auch der deutsche Starpianist Martin Stadtfeld bewusst, als er seinen Gastbeitrag für das Magazin „Cicero“ schrieb…

16.06.2021 - 17:16 [ Reitschuster.de ]

Die Hetzjäger – Medien auf totalitären Abwegen: Til Schweigers Foto mit mir und der Sturm im Medienglas

Nur eines ärgert mich an der Sache: Dass man, statt schönen Analysen, gelegentlich Artikel wie diesen schreiben muss. Die Hetzjäger sind Zeitdiebe. Und damit sie damit nicht wirklich erfolgreich sind, beende ich diesen Text hier. Ich könnte die ganze Hetze selbst nicht einmal annähernd so gut beschreiben, wie sie das durch ihre Hetze selbst tun.

16.06.2021 - 16:00 [ Telegraph.co.uk ]

Britain is still paying the price for the original sin of locking down

I remind you of these things not to mock the Government’s lack of foresight, but to question whether it has ever been straight with us. Suppose that back in March 2020 the Prime Minister had said that he would micro-manage our lives by law, not for at least three weeks but for at least 17 months. Would the British people would have submitted as meekly as they did? I doubt it.

16.06.2021 - 15:55 [ Telegraph.co.uk ]

It doesn’t matter what you say, Prime Minister – June 21 will still be our Freedom Day

No wonder the Brothers Grim, Whitty and Vallance, looked ill at ease as they attempted to pass off hugely encouraging charts as looming calamity. Because the physical Covid numbers are now so low, they resorted to percentages instead. Hospital admissions had increased “by 50 per cent in a week”, warned the Chief Medical Officer.

A 50 per cent increase in Covid patients sounds really bad, doesn’t it? Well, it isn’t. NHS England reported 137 Covid admissions on June 12

16.06.2021 - 08:36 [ עומדים ביחד نقف معًا Standing Together / Twitter ]

The „March of Flags“ in Jerusalem isn’t a peacful protest. It is a VIOLENT SPREE, where racist settlers attack Palestinian bystanders, burst into homes, all while shouting „DEATH TO ARABS!“ The new Minister of Public Security @omerbarlev from Labor Party was WRONG to allow it

14.06.2021 - 15:15 [ Telegraph.co.uk ]

In Orwellian Britain, lockdown is perpetual and sickness is health

Embracing the statist doctrine of a permanent war on Covid will end badly for the Conservatives

14.06.2021 - 15:05 [ Mirror.co.uk ]

The delay to freedom is entirely Boris Johnson’s fault. Don’t let him tell you otherwise

The only reason you can’t do whatever you want is because the PM prefers to do whatever he wants, says Fleet Street Fox

14.06.2021 - 12:00 [ Haaretz.com / Twitter ]

Avigdor Lieberman has long been misjudged by both the left and the right in Israel. But without him, Benjamin Netanyahu wouldn’t be packing his bags to leave the prime minister’s residence, writes Alon Pinkas

14.06.2021 - 11:49 [ Jerusalem Post ]

Liberman equates Israeli upheaval to French revolution

„Capturing the Prime Minister’s Residence on Balfour Street was for us like capturing the Bastille“ prison in France, Finance Minister Avigdor Liberman told his Yisrael Beytenu faction in the Knesset on Monday.

14.06.2021 - 11:09 [ Haaretz.com / Twitter ]

Celebrations erupt in Tel Aviv’s Rabin Square after Naftali Bennett was sworn in as Israel’s new prime minister, unseating Netanyahu after 12 years in office

(13.06.2021)

14.06.2021 - 11:03 [ Ami Dror 🇮🇱עמי דרור / Twitter ]

Yesterday at Rabin Square. As we danced I had to visit PM Rabin memorial. Bibi’s incitement led to Rabin’s murder 26 years ago at the city quare and I can’t think of a better place to celebrate the end of Bibi’s era and a fresh era of leadership.

13.06.2021 - 18:08 [ Nicholas Goldberg / LA Times ]

Column: Israel is trying to oust Bibi Netanyahu. But will he really go?

(02.06.2021)

So is this the end of the road for the man who has been the dominant Israeli political figure of his era? Is this the beginning of a sharp change in direction for Israel?

My advice? Don’t bet the house on it. And don’t count him out until you hear the prison doors clang shut behind him.

12.06.2021 - 16:42 [ Achse des Guten ]

Carolin Emcke: Verfolgungswahn im Klimaexpress

Dem ganzen grünen Kampf gegen die Realität fehlt nämlich seit Jahren ein wichtiges Element: ein klar identifizierbarer Feind, gegen den man sich wie David gegen Goliath erheben kann. Echte Sympathie fliegt nämlich immer nur dem Underdog, dem David zu. Man muss schon aufpassen, dass man nicht plötzlich als Goliath dasteht.

12.06.2021 - 11:55 [ Ynetnews.com ]

U.S. warns Israel ‚far-right provocations‘ could light up Jerusalem

The Biden administration warned Israel that a Jewish nationalist march that was scheduled to take place in East Jerusalem next Tuesday could reignite violence across Israel and kick off another round of fighting in the Gaza Strip, Ynet has learned on Thursday.

U.S. officials conveyed to Defense Minister Benny Gantz they expected Israel to avoid moves that could further escalate tensions, and especially what they call „far-right provocations.“

11.06.2021 - 17:27 [ BigBrotherAwards.de ]

BigBrotherAwards Livestream

Diskutieren Sie mit!

Nee, nicht auf Facebook. Im Fediverse! Wir antworten (auch auf Twitter) und sprechen über ausgewähle Nachrichten auf der Bühne.

Hashtag: #BBA21

Damit unsere Botschaft auch dort ankommt, wo sie am dringlichsten gebraucht wird, dürfen Sie natürlich auch auf Faceback, Enstagram und Tictac posten. Nur da sind wir halt nicht 😉

11.06.2021 - 10:43 [ AddictiveTips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

11.06.2021 - 10:41 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

11.06.2021 - 10:28 [ Alternativeto.net ]

UltraSurf Alternatives for Linux

UltraSurf is not available for Linux but there are plenty of alternatives that runs on Linux with similar functionality.

(…)

If that doesn’t suit you, our users have ranked more than 50 alternatives to UltraSurf and loads of them are available for Linux so hopefully you can find a suitable replacement.

11.06.2021 - 10:15 [ Ultrasurf.us ]

ULTRASURF

Why Use Ultrasurf?
– Circumvent internet censorship
– Encrypt online communications
– Hide your IP from websites visited
– Fast page loads
– Easy to use

11.06.2021 - 09:53 [ Digitalcourage ]

Digitale Selbstverteidigung

Kaum eine Woche vergeht, ohne dass neue Ungeheuerlichkeiten offenbart werden, wie Geheimdienste und Großkonzerne sich intimste Informationen über uns zusammenstehlen. Und was macht unsere Politik? Wenn sie nicht gerade eigene Datensammelprojekte anstößt, trägt sie in keinster Weise zum Schutz unserer Privatsphäre bei. Dann müssen wir uns wohl oder übel selbst schützen. Die gute Nachricht ist: Es gibt viele Möglichkeiten, sich selbst zu schützen. Und nicht alle davon sind aufwändig oder kompliziert.

10.06.2021 - 18:59 [ Digitalcourage.de ]

Ja, ich möchte Digitalcourage mit einer Spende unterstützen!

Digitalcourage e.V. ist gemeinnützig. Spenden und Mitgliedsbeiträge können beim Finanzamt geltend gemacht werden. (Freistellungsbescheid) Spendenbescheinigungen versenden wir im ersten Quartal des Folgejahrs.

10.06.2021 - 18:56 [ Digitalcourage.de ]

Save the date: BigBrotherAwards on June 11, 2021

On Friday, June 11, 2021 Digitalcourage and other civil rights organisations will present this year’s BigBrotherAwards. The BigBrotherAwards, also known as the „Oscars für data leeches“, are “negative” or “anti” awards to draw public attention to companies, persons, institutions, or technologies whose actions severely infringe on fundamental rights and data privacy.

The awards ceremony will take place in the „Hechelei“, a historic location in Bielefeld, Germany. Due to Corona restrictions, we cannot yet confirm how many guests and media representatives will be able to be present. We are planning with a stringent hygienic concept and a limited number of participants. The awards ceremony will be broadcast as a livestream with simultaneous translation to English.

09.06.2021 - 10:15 [ Achse des Guten ]

Wuhan-Affäre: “Die Weltbevölkerung in die Irre geführt”

Nun aber ist auch in der Presse und dem Rundfunk ein starker Stimmungsumschwung wahrnehmbar. Wodurch wurde der ausgelöst?

Es gab zunächst einmal einen großen Stimmungsumschwung in den USA, das war das Wesentliche. Ich war selbst in viele Gespräche mit amerikanischen Kollegen involviert. In den USA einen Stimmungsumschwung zu erreichen, war sehr wichtig, gerade wegen der besonderen Situation dort. Wir wissen, dass eine Unterabteilung der National Institutes of Health (NIH), die von [dem medizinischen Chefberater des Weißen Hauses; S.F.] Anthony Fauci geleitet wird, mehrere hochriskante Gain-of-function-Forschungsprojekte mit Coronaviren [Experimente, die darauf abzielen, die Übertragbarkeit und/oder Virulenz von Krankheitserregern zu erhöhen; S.F.] in Wuhan jahrelang gefördert hat.

09.06.2021 - 09:25 [ Nachdenkseiten ]

Corona: Das angebliche „Nichtwissen“ ist politisch gewollt

Das ZDF hat nun in einem Beitrag einige Teile der Daten-Basis der Corona-Politik massiv in Frage gestellt: Es wird im Beitrag etwa von Professor Rainer Schnell im Zusammenhang mit Corona von einer „Daten-Erhebungs-Katastrophe“ gesprochen. Für Zitate wie diese wurden kritische Journalisten vor Kurzem noch in die „rechte“ Ecke gestellt. Es ist zudem ein Zeichen der Zeit, dass mittlerweile als „Sensation“ wahrgenommen werden kann, was eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte: dass der offizielle Umgang mit den Corona-Zahlen von großen Medien kritisch beleuchtet wird.

09.06.2021 - 09:12 [ Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer ]

Lügen haben kurze Beine: DB verschärft Tarifkonflikt – Arbeitskampf vorprogrammiert

Die Bundestarifkommission und der Hauptvorstand der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) haben heute in Berlin das Scheitern der Tarifverhandlungen mit der Deutschen Bahn (DB) und die Einleitung von Arbeitskampfmaßnahmen beschlossen. „Wir wollten verhandeln und eine Einigung erzielen, doch die DB hat sich erneut verweigert“, so der GDL-Bundesvorsitzende Claus Weselsky.

08.06.2021 - 15:41 [ PeoplesParty.org ]

THE GOAL OF A PEOPLE’S PARTY

The goal of a people’s party is to represent the interests of the wide majority of us and create a system to sustainably maximize well-being for ALL.

We believe we deserve a system that honors everyone for the content of their character, not the color of their skin, the land where they happened to be born, or the numbers in their bank account. One that brings powerful law-breakers to justice. One that makes sure the planet and its magnificent beings are cared for before any corporation exec’s profit margins. One where the power of our nation’s wealth serves all of us, not just failed banks or masters of war.

08.06.2021 - 15:19 [ PeoplesParty.org ]

The CIA Has Been Taking Over for Decades—Even Former Presidents Tried to Warn Us

December 22, 1963 — exactly one month after President John F. Kennedy had been assassinated, former President Harry S. Truman published an op-ed in the Washington Post that most people, especially our perfumed ruling elite, wanted to ignore.

Truman, who signed the CIA into existence just after World War II, wrote, “I think it has become necessary to take another look at the purpose and operations of our Central Intelligence Agency—the CIA. […] For some time I have been disturbed by the way the CIA has been diverted from its original assignment. It has become an operational and at times a policy-making arm of the Government. This has led to trouble and may have compounded our difficulties in several explosive areas. …There is something about the way the CIA has been functioning that is casting a shadow over our historic position and I feel that we need to correct it.”

Not only did that adorn the pages of the Washington Post one month after JFK’s death, Truman hand wrote the first draft just one week after JFK met up with a bunch of bullets in Dallas. Sure, one may wish Harry had sent his thoughts to John a month before the President’s televised execution. Maybe he could’ve sent a singing telegram or something. But let’s at least give Truman partial credit for the belated message.

Before his death President Kennedy also held no love for the Central Intelligence Agency. Following the calamitous Bay of Pigs invasion, Kennedy said he wanted to “splinter the CIA into a thousand pieces and scatter it into the winds.”

Point being, clearly Truman, who created the CIA, and Kennedy, who met a mysterious untimely end by professional killers, knew the agency had run amok.

Yet the CIA is still here, bigger and filled with more Bond villains than ever, and now they have a whole cavalcade of other intelligence agencies working with them.

07.06.2021 - 08:57 [ Junge Welt ]

Appell für Presse- und Meinungsfreiheit

In großer Sorge um die Pressefreiheit in diesem Land wenden sich Verlag, Redaktion und Genossenschaft der in Berlin erscheinenden Tageszeitung junge Welt an die deutsche und internationale Öffentlichkeit. Als einzige Tageszeitung in der Bundesrepublik steht die junge Welt unter Dauerbeobachtung durch den Inlandsgeheimdienst.

06.06.2021 - 18:55 [ Haaretz ]

Anti-Netanyahu Party Heads Meet for the First Time to Discuss New Government

new Israeli government may be sworn in as soon as Wednesday after securing a coalition to oust Prime Minister Benjamin Netanyahu.

06.06.2021 - 12:35 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

06.06.2021 - 12:32 [ Browserleaks.com ]

What Is My IP Address

IP address:
Hostname:
Country:
State/Region:
City:
ISP:
Organization:
Connection Type:
Timezone:
Local Time:
Coordinates:

IPv6 Leak Test:
IPv6 Address:

WebRTC Leak Test:
Local IP address:
Public IP address:

DNS Leak Test:
Test Results Found …
Your DNS Servers:

06.06.2021 - 12:22 [ AddictiveTips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

06.06.2021 - 12:22 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

06.06.2021 - 12:00 [ Ultrasurf.us ]

ULTRASURF

Why Use Ultrasurf?
– Circumvent internet censorship
– Encrypt online communications
– Hide your IP from websites visited
– Fast page loads
– Easy to use

06.06.2021 - 11:46 [ Achse des Guten ]

Das Jahr des betreuten Wählens

Direkt streiten, argumentieren, sich hinterfragen lassen und neben Beifall manch herbe Unmutsäußerung einstecken – all das blieb den Kandidaten zu den bisherigen Wahlen in diesem Jahr erspart.

Und wenn es nach der Bundesregierung und den Bundestagsfraktionen von CDU und SPD geht, bleibt es auch noch so. Bei den verbleibenden Landtagswahlen und der Bundestagswahl können bzw. müssen sich die Kandidaten den Wahlkampf nah am Wähler weitgehend sparen. Die Regierungsparteien möchten nämlich die „Feststellung der epidemischen Lage von nationaler Tragweite“ wieder einmal verlängern – diesmal bis zum 30. September.

06.06.2021 - 05:59 [ Reitschuster.de ]

„Epidemische Lage“: Wie sich der Bundestag selbst kastriert

Faktisch kastrieren sich unsere Parlamentarier, zumindest die Mehrheit von ihnen, mit so einem Vorgehen selbst.

Und sie verhöhnen damit das Grundgesetz.

Beteiligt an dieser Verhöhnung sind all jene, die so ein skandalöses Vorgehen einfach hinnehmen und/oder herunterspielen.

Hinter den Kulissen in Berlin ist zu hören, vielen Abgeordneten gehe es um ihren eigenen Urlaub. Damit sie den nicht unterbrechen müssen für eine neue Entscheidung, entmächtigen sie sich quasi selbst.

05.06.2021 - 18:50 [ Nachdenkseiten ]

Corona: Für eine echte Aufarbeitung gibt es keine Instanz mehr

Eine angemessene Aufarbeitung der destruktiven Corona-Politik wird es vermutlich nicht geben: Fast alle einflussreichen gesellschaftlichen Gruppen haben sie entweder aktiv gestützt oder sich weggeduckt. Mit einer schonungslosen Bilanz würden sie sich also selber belasten. Dieser Befund ist fatal, weil dadurch einer Wiederholung wider besseres Wissen nichts im Wege steht.

05.06.2021 - 18:42 [ Achse des Guten ]

Verlängertes Notstandsregime ohne Notstand?

„Bundeskanzlerin Angela Merkel ist trotz sinkender Infektionszahlen laut Regierungssprecher Steffen Seibert für eine Verlängerung der sogenannten ‚epidemischen Lage von nationaler Tragweite‘. Daran würden viele aktuelle Regelungen in der Pandemie hängen wie etwa die Impfverordnung oder Einreise-Restriktionen. Die Entscheidung darüber treffe aber der Bundestag, der dies nun erörtern müsse. Der Bundestag muss alle drei Monate über eine Verlängerung entscheiden.“

Das heißt doch, in Klartext übersetzt, nichts anderes als: Der Notstand muss auch ohne Notlage in Kraft bleiben, weil man sich sonst von liebgewonnenen Notstandsregeln verabschieden müsste. Auch wenn es keine Notlage gibt, die Impfverordnung, Notzulassungen nicht hinreichend geprüfter Impfstoffe oder ein strengeres Grenzregime begründen können, sollte der Notstand bleiben, damit dessen Regeln nicht außer Kraft gesetzt werden müssen und die Bürger als freie Menschen einfach wieder machen können, was sie wollen.

02.06.2021 - 19:47 [ Nachdenkseiten ]

Das Corona-Prognosedesaster – Manipulation mit Vorsatz?

Kurz nach diesen Horrorprognosen gingen die Zahlen zurück. Also alles kein Problem? Im Gegenteil. Auf Basis dieser Prognosen wurden politische Entscheidungen getroffen. Handelten die wissenschaftlichen Berater und die Medien, die diese Prognosen prominent unter das Volk brachten, mit Vorsatz? Lieferten sie den Entscheidern absichtlich falsche Zahlen, um die Politik zu manipulieren? Es sieht ganz so aus.

02.06.2021 - 19:13 [ Achse des Guten ]

Pfizer/BioNTech: Die zweimal geimpfte Studie

Vor knapp einem Monat ist in der renommierten medizinischen Fachzeitschrift The Lancet eine Studie von E.J. Haas und Kollegen erschienen, die behauptet, BNT162b2, der Pfizer/BioNTech Impfstoff gegen SARS-CoV-2, sei hochgradig wirksam gegen die Infektion mit dem Virus, insbesondere auch gegen Hospitalisierung und Tod durch die seltene, aber gefürchtete Viruspneumonie. Doch diese Angaben sind falsch

02.06.2021 - 18:48 [ Reitschuster.de ]

„Kein Mut mehr, die Regierung zu grillen“: Der niederländische Journalist, der Merkel in die Ecke drängte, über deutsche Kollegen

Nach der Bundespressekonferenz konnte ich den großartigen Kollegen für ein Interview gewinnen. Darin schildert er aus seiner niederländischen Perspektive, wie er die Arbeit der Hauptstadtpresse in Deutschland sieht. Und wie schwer es ihm fällt, zu verstehen, warum die deutschen Kollegen die Regierung nicht viel härter angehen. Das Interview ist so bemerkenswert, der Perspektivenwechsel so spannend und entlarvend, dass ich Ihnen hier gar nicht mehr verraten möchte – sehen Sie es sich einfach an.

01.06.2021 - 15:58 [ Watson ]

„Wir können eine große Bewegung aufbauen“: Israelischer Aktivist über seine Friedensvision für den Nahen Osten

watson hat mit Alon-lee Green gesprochen, einem der Direktoren von „Standing Together“. Er hat die Organisation im Jahr 2015 gegründet. Heute hat sie tausende Mitglieder und deutlich mehr Sympathisanten. Wir haben mit Green darüber geredet, was aus seiner Sicht geschehen muss, damit der Konflikt zwischen Israel und den Palästinensern nicht immer wieder ausbricht, wie seine Vision für eine friedliche Zukunft aussieht, was er Antisemiten in Europa zu sagen hat – und warum er trotz der Gewalt der vergangenen Wochen Hoffnung hat.

30.05.2021 - 12:47 [ Telegraph.co.uk ]

We can’t let them cancel Freedom Day because of another ’scariant‘

(18.05.2021)

How blissfully everyone slipped back into near-normality on Monday, and with such a huge sigh of relief. Lunch with friends in a restaurant, holding your mother’s hand without fear, tickets for a show. Small pleasures, but how sweet they taste. Just as our long hibernation felt almost at an end and we began to believe we could slough off that lockdown lassitude and banish the gnawing worm of anxiety, here comes the… Indian variant. Bwa-hah-hah-hah!

The pattern should be familiar by now

29.05.2021 - 15:29 [ Nachdenkseiten ]

Bereitschaft zur Diktatur

Die Geschichte der Grundrechtseinschränkungen, die wir in den vergangenen anderthalb Jahren erlebt haben, muss nämlich anders erzählt werden. Wir müssen uns fragen: Wie waren sie überhaupt möglich? In welchem Zustand waren diese Demokratie und diese Gesellschaft schon vor der Pandemie, sodass die Grundrechtseinschränkungen überhaupt als Option für die Politik wahrgenommen und als notwendig und akzeptabel von der Bevölkerung hingenommen wurden?

29.05.2021 - 15:03 [ Reitschuster.de ]

Die Hinweise auf die Labor-These verdichten sich – Rätsel um den Ausbruch der Pandemie

Gut drei Monate später gibt es immer mehr ernstzunehmende Diskussionsbeiträge, die Wiesendanger rehabilitieren. Seine meist als Verschwörungstheorie gebrandmarkte These wird nun zunehmend aus der Schmuddelecke der Verschwörungstheorien befreit. Das Coronavirus könnte theoretisch das Ergebnis eines Laborunfalls sein, schreiben etwa 18 Top-Wissenschaftler im renommierten Fachmagazin „Science.“

Sie fordern, diese Möglichkeit eingehender zu untersuchen.

29.05.2021 - 14:55 [ Science Magazine ]

Investigate the origins of COVID-19

(14.05.2021)

Finally, in this time of unfortunate anti-Asian sentiment in some countries, we note that at the beginning of the pandemic, it was Chinese doctors, scientists, journalists, and citizens who shared with the world crucial information about the spread of the virus—often at great personal cost (8, 9). We should show the same determination in promoting a dispassionate science-based discourse on this difficult but important issue.

29.05.2021 - 09:06 [ Haaretz ]

Biden, Khamenei Hope to Sign Nuclear Deal Before Iran’s June 18 Presidential Election

“It’s one of the fastest negotiations ever between Iran and the Western states,” a European diplomat familiar with the talks told Haaretz.

“If in the past the Iranians submitted each interim agreement for the leadership’s approval in Tehran, a process that sometimes took several days, this time things are being done swiftly. Apparently the Iranian delegation has received wider latitude, but the American flexibility has undoubtedly also contributed a great deal.”

28.05.2021 - 20:05 [ Nachdenkseiten ]

Wenn Landesmedienanstalten Medien öffentlich an den Pranger stellen

Wie weit gehen mittlerweile Zensurmaßnahmen im Netz? Die alternative Medienplattform KenFM wird nun vom Verfassungsschutz beobachtet und der Medienstaatsvertrag, der seit November 2020 in Kraft ist, erlaubt es Landesmedienanstalten, Online-Medien zu beaufsichtigen. Verfahren laufen bereits. Der Anwalt Markus Kompa vertritt einen Blogger, gegen den eine Landesmedienanstalt vorgeht. Im Interview mit den NachDenkSeiten spricht Kompa von einer „politischen Motivation“ der Landesmedienanstalten. „Im Internet“, so Kompa, seien wir jetzt „in der Zeit vor dem preußischen Reichspreßgesetz von 1874, das die Presse vor polizeilichen Eingriffen schützen sollte.“ Von Marcus Klöckner.

28.05.2021 - 17:56 [ Reitschuster.de ]

Das Bundesverfassungsgericht als Erfüllungsgehilfe der (Corona-)Politik

Aktiv wird man in Karlsruhe nur, wenn der Zeitgeist zu bedienen ist und man sich des Wohlwollens des politmedialen Komplexes sicher sein kann. Dann setzt man sich sogar an die Spitze entsprechender Kampagnen und beschließt zum Beispiel bar jeglicher Sachkunde, dass die Bundesrepublik das Weltklima zu retten habe. Ein Gericht, das lobbygetrieben auf der Basis fiktiver Szenarien Entscheidungen fällt und dabei sogar die bürgerlichen Grundrechte in Frage stellt, macht nicht nur sich selbst zum Gespött, sondern ist eine Gefahr für die Demokratie und die Gewaltenteilung.

28.05.2021 - 17:51 [ Reitschuster.de ]

Wie bei Kafka: Im Visier von Polizei und Banken – Nervenkrieg gegen kritische Stimmen

Frei nach Tucholsky: Schuld an Missständen ist, wer über diese berichtet.

Deutschland ist in 15 Jahren unter Angela Merkel weit gekommen.

Beim Verrat von demokratischen Prinzipien und beim Abweichen von einem freiheitlichen System.

Ich nehme es mit Galgenhumor: Wenn schon ein kleiner Journalist wie ich ins Zielfernrohr der Mächtigen gerät, müssen die ziemlich auf den Hund gekommen sein. Wer so gegen Kritiker vorgeht, wird offenbar von purer Angst getrieben. Der Zerfallsprozess bei den Regierenden scheint sehr viel weiter fortgeschritten, als auf den ersten Blick erkennbar.

28.05.2021 - 12:05 [ Carlos A. Gebauer / Achse des Guten ]

Die unerträgliche Schweigsamkeit des Gerichts

Vertreten von dem Staatsrechtler Prof. Dr. Dietrich Murswiek haben der SPD-MdB Florian Post, weitere Beschwerdeführer und auch ich am 22. April 2021 gegen den sogenannten „Bundes-Lockdown“ das Bundesverfassungsgericht angerufen. Der Presse war zu entnehmen, dass wir nicht die einzigen Bundesbürger waren und sind, die deutlichen Nachjustierungsbedarf an den gesetzgeberischen Aktivitäten sehen. Offenbar sind hunderte Beschwerden bei dem Bundesverfassungsgericht eingegangen.

Ungeachtet der manifesten Kritik an den Pandemiebekämpfungsmaßnahmen, denen ihr Verstoß gegen das verfassungsrechtliche Übermaßverbot in den Augen auch der besonnensten Juristen auf die Stirn geschrieben steht, schweigt das letzte noch zur Kontrolle berufene Staatsorgan der dritten Gewalt sich jedoch in der Sache aus.

28.05.2021 - 12:00 [ Tichys Einblick ]

Von Ausnahmezustand zu Ausnahmezustand: Was befürchtet wurde, tritt ein

In diesen Tagen entscheidet sich, ob Deutschland den Schritt von der repräsentativen Demokratie zur Kanzlerdiktatur macht. Eine Bundeskanzlerin, die aufruft, demokratische Wahlen rückgängig zu machen, die Wahlergebnisse für unentschuldbar, die ihre Meinungen für alternativlos hält, und für die der Streit um das beste Argument, um die beste Lösung nur „Diskussionsorgien“ darstellt, muss man nicht unbedingt für eine mustergültige Demokratin halten.

Doch es sind die Parteien, die CDU und die SPD, die Grünen, es sind die Ministerpräsidenten der Länder, die diese Politik erst ermöglichen, sie können sich nicht herausreden, sie haben nämlich Merkels Politik des Ausnahmezustandes, des Regierens mit „Notverordnungen“ erst ermöglicht.

28.05.2021 - 11:48 [ Hermann Ploppa / Rubikon ]

Willkommen in der Diktatur 3.0

(24.11.2021)

Schrittweise wird in Deutschland jene Demokratie abgebaut, die nach 1945 einen neuen Faschismus verhindern sollte.

28.05.2021 - 11:36 [ Achse des Guten ]

„Das freie Subjekt ist aufgehoben” – Warum ich mein Bundesverdienstkreuz zurückgebe

Dr. Manfred Kölsch war 40 Jahre lang Richter. Der promovierte Jurist ist entsetzt über die Aushebelung unserer Verfassung: „Der Bürger wird pauschal als Gefährder angesehen. Dadurch wird ein Spaltvirus in die Gesellschaft getragen“. Jetzt schrieb er an den Bundespräsidenten und gibt sein Bundesverdienstkreuz aus Protest zurück. Achgut.com dokumentiert sein Schreiben, weil die ausführliche Argumentation es wert ist, für die Zukunft festgehalten zu werden.

Manfred Kölsch, Trier, den 15.05.2021

28.05.2021 - 10:43 [ Nachdenkseiten ]

Die rote Linie ist überschritten

Die alternative Medienplattform KenFM wird nun vom Berliner Verfassungsschutz beobachtet. Dies meldete gestern tagesschau.de. Der deutsche Inlandsgeheimdienst überwacht nun also ganz offiziell kritische Medien. Liest man sich die Begründung durch, weiß man nicht, ob man lachen oder weinen soll. „Ein Teil der sogenannten alternativen Medien“ würde „regelrecht die politische Entfremdung schüren und [damit] das Vertrauen [in den Staat] untergraben“. Es sind also nach Ansicht des Inlandsgeheimdienstes nicht etwa die Regierung oder die Politik, sondern kritische Medien dafür verantwortlich, dass immer mehr Bürger sich politisch entfremden. Ein Satz, den wohl auch jeder Diktator unterschreiben könnte.

27.05.2021 - 13:07 [ ZDF ]

Untersuchung angeordnet – Biden lässt nach Corona-Ursprung forschen

Woher kommt das Coronavirus? Hartnäckig halten sich Mutmaßungen über einen Laborunfall. Der US-Präsident fordert von seinen Geheimdiensten Aufklärung.

25.05.2021 - 20:03 [ Norbert Häring ]

Wie Westafrikaner zu Datensklaven des Silicon Valley gemacht werden

Das Programm ist Teil des von der Weltbank-Tochter IDA finanzierten West Africa Unique Identification for Regional Integration and Inclusion (WURI) Program. Das wiederum reiht sich ein in das von Rockefeller Stiftung, Microsoft,Gavi und Accenture vorangetriebenen Programms ID2020, das darauf abzielt, allen Erdenbürgern eine eindeutige, biometrisch unterlegte digitale Identität zu geben, unter der alle Daten über diese Personen zuverlässig automatisiert gesammelt und ausgewertet werden können.

25.05.2021 - 08:35 [ Måneskin Official / Youtube ]

Måneskin – ZITTI E BUONI (Official Video – Sanremo 2021)

Una produzione Maestro Production
Regia e montaggio: Simone Peluso
Produttore Esecutivo: Antonio Giampaolo
Aiuta Regia: Simone Mastronardi
D.O.P: Leonardo Mirabilia
Co-Regia Luca Boarelli
Colorist: Rosario Balistreri
Scenografo: Raffaele Lucci
Organizzatore Generale: Laura Serra, Marina Greco
Production Supervisor: Giammario D’Eramo
Assistente di Produzione: Lorenzo Lecci, Giulia De mango, Lucrezia Graziano

24.05.2021 - 06:12 [ Fox News ]

Bernie Sanders calls Hamas a ‚terrorist group‘ but says Israeli government has ‚overt racists‘

Pressed on how the U.S. can take an „evenhanded“ approach to the Israeli-Palestinian conflict when the Hamas terrorist group does not recognize Israel’s right to exist, Sanders slammed the Netanyahu government, saying it is not innocent in the hostilities.

„What you have got to do is also understand that over the years the Netanyahu government has become extremely right-wing. And that there are people in the Israeli government now who are overt racists,“ Sanders told the CBS program. „You have in West Jerusalem people being evicted from their homes. Tremendous pressure on people within Israel, the Arab community, as well as Gaza.“

23.05.2021 - 07:43 [ ZDF ]

Konflikt von Hamas und Israel – Wer hat von der Gewalt in Nahost profitiert?

Hunderte Tote und ungebremster Hass von Jerusalem bis nach Berlin. Die jüngste Eskalation zwischen Israelis und Palästinensern können sich Politiker beider Seiten zu Nutze machen.

23.05.2021 - 07:07 [ Frankfurter Allgemeine Zeitung ]

Keine linken pazifistischen Spinner

(22.02.2013)

Sie haben gesagt, zu Ihrem Film habe Sie „The Fog of War“ (2004) inspiriert, die Oscar-prämierte Dokumentation über den ehemaligen amerikanischen Verteidigungsminister Robert McNamara, im Grunde ein langes Interview. Warum haben Sie sich dafür entschieden, mit Leuten vom Geheimdienst zu sprechen und nicht mit Politikern?

Weil niemand Politikern traut. Politiker würden ihre Mutter verkaufen, um eine Stimme zu bekommen. Bei Politikern muss man immer hinterfragen, warum sie etwas sagen, welche Motive dahinter stecken. Sechs Chefs des Geheimdiensts dagegen . . . Wenn jemand den israelisch-palästinensischen Konflikt versteht, dann sie.

22.05.2021 - 13:42 [ עומדים ביחד نقف معًا Standing Together / Twitter ]

Yesterday we marched with our allies in Sheikh Jarrah to put an end to the evictions of Palestinian residents from their homes. We marched in the WB calling for an end to the Occupation. We were attacked and threatened, but this will not hamper our resolve

22.05.2021 - 13:19 [ Sophie Ellman-Golan ‏/ Twitter ]

Jewish safety & Palestinian freedom are not opposing causes. Do not let anyone position them that way.

21.05.2021 - 16:27 [ Nachdenkseiten ]

„Die Pandemie hat die stationäre Versorgung zu keinem Zeitpunkt an ihre Grenzen gebracht.“

Der Satz im Titel stammt vom Expertenbeirat des Bundesgesundheitsministeriums. Er bestätigt das, was Kritiker des Krisenmanagements seit langem sagen und wofür sie sich als „Verschwörungsspinner“ beschimpfen lassen müssen.

21.05.2021 - 16:18 [ Achse des Guten ]

Exil im Paradies – ein Blick zurück in die geschlossene Anstalt

Es ist frappierend: Die Nachrichten aus Deutschland wirken von hier aus von Tag zu Tag grotesker, schildbürgerartiger und wahnhafter. Ich lese sie, sehe all die Bilder und Videos – doch mein Gehirn spielt mir bisher nie gekannte Streiche.

21.05.2021 - 16:14 [ Nachdenkseiten ]

Leserbriefe zu „Hart aber Fair – Debatten vom anderen Stern“

Nach Freud löst sich das individuelle Bewusstsein in der Masse auf und wird zum Massenbewusstsein. Da gibt es keine persönlichen Fragen oder Vorbehalte mehr.

Wir sitzen in der Falle, lieber Herr Berger. Und die vielen Proteste, die jetzt überall stattfinden, werden von der Polizei mehr und mehr radikaler niedergeschlagen. Und dann freut sich die Masse! Endlich setzt sich der Staat durch! Und wenn dann nach Jahren die Wahrheit herauskommt, haben alle nichts gewusst, nichts gemerkt, was jeder hätte merken können. Aber es ist auch leichter als Fettauge auf einer vergifteten Suppe mitzuschwimmen, wie Merkel das immer gekonnt hat und sie als Vorbild für die Masse gilt – als zu sehen, was jeder sieht: Deutschland trägt Maske! Und schweigt! Die Diktatur ist da!

20.05.2021 - 19:51 [ Haaretz ]

Netanyahu and Hamas Are Working Together to Destroy My Israel

Everyone knew it at once. Some Israelis hated the idea, others saw it as a blessing in disguise. After all, even if Israel had already lost the war, even if parallel lynch mobs of Israeli Arabs and Israeli Jews were out for rival blood; even if in Israel synagogues were torched and a Muslim cemetery desecrated and sacred texts firebombed to ash, Netanyahu’s death grip on power had been rescued. By Hamas. And by the Jewish scumbag fascist supporters of terror whom Netanyahu had spent recent months coddling and courting and campaigning for.

17.05.2021 - 15:23 [ IsraelGives.org ]

No the War, Yes to Jewish-Arab Partnership

Support here the Jewish-Arab movement for freedom, equality and justiceAll donations are tax-deductible in the US and UK Standing Together is the Jewish-Arab grassroots people’s movement of Israel. In the past 5 years, we have been organizing people locally and nationally, and have mobilized hundreds of thousands of people to the streets in the struggle for peace, freedom, equality, and social justice.

17.05.2021 - 15:22 [ עומדים ביחד نقف معًا Standing Together / Twitter ]

Now is the most critical time in our shared existance here. Those who despise peace, social justice, and progressive values are ramping up against us. Please consider supporting us in digitally, physically, financially, or morally. We need your help.

17.05.2021 - 15:17 [ New York Times ]

For Trump, Hamas and Bibi, It Is Always Jan. 6

Like Trump, both Bibi and Hamas have kept power by inspiring and riding waves of hostility to “the other.” They turn to this tactic anytime they are in political trouble. Indeed, they each have been the other’s most valuable partner in that tactic ever since Netanyahu was first elected prime minister in 1996 — on the back of a wave of Hamas suicide bombings.

No, Hamas and Bibi don’t talk. They don’t need to. They each understand what the other needs to stay in power and consciously or unconsciously behave in ways to ensure that they deliver it.

16.05.2021 - 18:25 [ Achse des Guten ]

Corona-Aufarbeitung: Es wird sie kalt erwischen

Offenbar muss der entscheidende Impuls für Deutschland wieder einmal von außen kommen. Das ist bitter. Umso tröstlicher aber, dass sich außen etwas bewegt, und zwar nicht gerade wenig. Den Widerstand im Innern könnte dies beflügeln. Jedenfalls waren die Superspreader von Panik und Autoritarismus zu selbstherrlich und dreist, um ihre Spuren zu verwischen. Es könnte sich also noch auszahlen, dass auf Achgut.com und in anderen unabhängigen Medien jeder Rechtsverstoß der Regierung, ihrer Behörden und Berater minutiös protokolliert wurde.

16.05.2021 - 15:11 [ Haaretz ]

Lapid Suggests Political Considerations Are Behind Israel’s Gaza Operation

Lapid, who has been tasked with forming a coalition after Prime Minister Benjamin Netanyahu’s mandate expired, also accused Kahanist lawmaker Itamar Ben-Gvir of having a central role in the escalation in tensions that led to rioting around the country and ultimately Israel’s flare-up with Gaza. “No one would let a card-carrying lunatic like Itamar Ben-Gvir to set Jerusalem and then the entire country ablaze.”

16.05.2021 - 07:44 [ Alon-Lee Green - ألون-لي جرين - אלון-לי גרין / Twitter ]

WE ARE HUMBLED. For the the 3rd time this week, thousands of Jewish and Arab-Palestinian citizens of Israel are responded to our call and filled the county with hope. In more than 100 local protests, we called for an immediate ceasefire and against the Occupation.

15.05.2021 - 11:55 [ Haaretz ]

Bennett Flees to His Masochistic Comfort Zone: Under Netanyahu’s Sway

The facts are simple: Hamas is good for Netanyahu, and Netanyahu is fabulous for Hamas. He never intended to “topple” its rule. He keeps strengthening this organization, intentionally, to weaken Israel’s interlocutors in the PA.

Hamas-Gaza is a perfect exemplar of the basic concept Ehud Barak coined in his day, and which has kept the left in the political margins for the past 20 years: There is no partner for peace on the Palestinian side. This is exactly what Netanyahu wants. Hamas and Netanyahu are a long, stable, profitable romance.

15.05.2021 - 05:59 [ עומדים ביחד نقف معًا Standing Together / Twitter ]

האלימות מתחילה אצל ראש הממשלה“ – @dovhanin בהפגנה בכיכר הבימה בת“א, נגד האלימות וההסלמה.

15.05.2021 - 05:48 [ Standing Together ]

STANDING TOGETHER – ISRAEL’S JEWISH-ARAB GRASSROOTS MOVEMENT

We organize a wide range of people from across the country around pressing issues that affect us all. We recognize the interconnectedness between struggles including the growing social and economic disparities in Israeli society, the ongoing occupation of the Palestinian territories, attacks on democratic freedoms, and the hardships faced by minorities such as Arab-Palestinian citizens of Israel, the LGBTQ community, women, and immigrants. Our analysis spans across issues: we know that we cannot address one of these challenges without solving the others.

15.05.2021 - 05:35 [ עומדים ביחד نقف معًا Standing Together / Twitter ]

This is the airtime we got today in the mainstream Israeli media. We represent the majority of people living here and our message for peace and justice needs to be heard! Amplify our voice wherever you can!

15.05.2021 - 05:28 [ Haaretz ]

Arab, Jewish Activists Call for Calm Amid Violent Attacks in Israel’s Mixed Cities

Two NGOs, Arab-Jewish Center for Empowerment, Equality and Cooperation in the Negev Institute and Sikkuy – the Association for the Advancement of Civic Equality, are backing initiatives in an effort to promote equality and partnership between Jews and Arabs. Following their initiatives, nearly 60 municipalities have pledged to end the violence and protect the delicate social fabric in their communities.

12.05.2021 - 15:31 [ Communist Party of Israel ]

MK Odeh: As Long There is an Occupation, There’ll Be Resistance

The Joint List MKs held a press conference at the site during which Odeh expressed full support for the East Jerusalem Palestinians’ struggle: “The main point is there’s an occupation. As long as there is an occupation, there will be resistance.” Odeh continued, “This resistance becomes sharpened during periods of provocation, such as what happened over the past month,” relating to the imminent evictions of eight Palestinian families from Sheikh Jarrah. “Netanyahu took pride in his normalization of diplomatic ties with some Arab countries. But the youth of Jerusalem confirm yet again that the fundamental issue is the Palestinian cause… Anyone who wants live in peace and security must see themselves as part of the just cause of East Jerusalem Palestinians.”

12.05.2021 - 08:53 [ Omer Katz / عُمِر كاتس / Twitter ]

Let me say it loud & clear: #Netanyahu is a narcissistic sociopath. He does not care if any of us lives or die as long as he has enough power to avoid incarceration. This escalation was carefully planned to thwart the negotiations between Mansour Abbas (United Arab List) & Lapid.

Abbas, ideologically is a part of the Muslim Brotherhood.
He cannot aid ti form a government which will involve itself in a war on his own people in #Gaza and one of the most sacred places to Islam.

Itamar Ben-Gvir, a convicted terrorist and now, shamefully, a member of the Knesset, has disclosed he told #Netanyahu that if there will be a war in #Gaza, Lapid won’t be able to form a government.
Netanyahu’s propagandists have said roughly the same, though not directly.

12.05.2021 - 08:35 [ (((Jacob The Hebrew))) / Twitter ]

It’s also important 4folks 2remember that the Israeli government led by PM Netanyahu doesn’t speak 4even half of Israeli voters & Hamas doesn’t speak 4even half of Palestinian voters. Both people are casualties in a conflict caused by divisive leaders who don’t care about them

12.05.2021 - 08:30 [ Yoav Lurie / Twitter ]

.. The current violence emboldens Hamas and bolsters Bibi Netanyahu; all to the detriment of the Israeli and Palestinian people. It’s terrible.

12.05.2021 - 08:18 [ Faccende Tripolini / Twitter ]

Demonstration chants in Tel Aviv (Hebrew): „Bibi (Netanyahu) do not be afraid. We will see you (sentenced) in lahai (in the International Court of Justice).“ „Jews and Arabs who refuse to be enemies.“ „The children of Gaza and Sderot want to live.“

(11.05.2021)

12.05.2021 - 08:13 [ Alon-Lee Green - ألون-لي جرين - אלון-לי גרין / Twitter ]

HAPPENING NOW IN TEL AVIV: Hundreds of Jews and Arabs protesting against the attacks on #Gaza and the settlement in #SheikhJarrah We demand an immediate ceasefire and a stop to police brutality and evacuations in Jerusalem The demo is organized by the Jewish-Arab @omdimbeyachad

(11.05.2021)

12.05.2021 - 07:03 [ Tariq Bhatti / Twitter ]

I’m surprised this isn’t being said more often. This looks like a wag the dog war: Bibi fails to form a government, so is now taking provocative actions against Palestinians to undermine Abbas’s endorsement of a Lapid-Bennett coalition.

12.05.2021 - 06:33 [ Aziz Abu Sarah / Twitter ]

The Jerusalem uprising had no Hamas or Fatah leadership. Both groups want to capitalize on it and gain some popularity, knowing that their actions will hurt those they claim to want to help most.

(10.05.2021)

12.05.2021 - 06:25 [ Wasim Almasri / Twitter ]

Unpopular opinion: Rockets fired from Gaza doesn’t help the popular grassroots movement in Jerusalem. It is taking the picture away from Jerusalem for political gains. الله يرحم الشهداء

(10.05.2021)

10.05.2021 - 14:59 [ Achse des Guten ]

Broders Spiegel: Vom Souverän zum Bittsteller

Warum nur machen das in einem jahrzehntelang freien Land so viele Menschen mit, ohne es zu hinterfragen? Wieso lassen sie sich die Zuteilung früherer Selbstverständlichkeiten immer noch gefallen?

10.05.2021 - 13:33 [ Reitschuster.de ]

„Wer kritisch ist, wird gemieden, als wäre er ein Aussätziger. Das ist totalitär“

Über diese Rückkehr in ein anderes Land, über meine Arbeit in der Bundespressekonferenz, darüber, was mir in Deutschland heute so große Angst macht, warum ich an das Auswandern denke, und was mein Szenario für die weitere Corona-Politik ist – mitsamt „Wunder-Rettung“ pünktlich zur Bundestagswahl, habe ich in einem Interview mit Jens Lehrich von Fairtalk.tv gesprochen. Mein bitteres Fazit: Geschichte wiederholt sich nicht, aber sie reimt sich.

09.05.2021 - 10:57 [ Ardon W. / Twitter ]

We will not let @netanyahu drag us to war. Not with our neighbours and not among ourselves! @yairlapid @naftalibennett it’s your turn to put an end to this once and for all!

07.05.2021 - 12:00 [ Haaretz ]

A Change Has Started Within the anti-Netanyahu Bloc

Twenty-nine chaotic and nightmarish months, during which Israel has been dragged kicking and screaming into four elections by a cynical, unrestrained, corrupt and corrupting leader, might soon come to an end. Maybe even next week. A disgraceful, dark chapter in the country’s 73 years will end.

07.05.2021 - 09:06 [ Christiane Eff (formerly known as NotHeidisClown) / Twitter ]

Das die #Patentfreigabe überhaupt diskutiert wird zeigt wie bankrott und verkommen das Wertesystem ist Pfizer hat 2018 11,1 Mrd $ und 2019 16,2 Mrd $ Gewinn gemacht. Man sollte fragen warum der Konzern nicht von sich aus auf den Schutz der Patente verzichtet

07.05.2021 - 00:19 [ Yahoo.com ]

Pfizer, Moderna shares plummet after Biden administration backs a COVID-19 vaccine patent waiver

The Biden administration „believes strongly in intellectual property protections,“ Tai said in a statement, but the White House will back the waiver given the „extraordinary circumstances of the COVID-19 pandemic.“ The administration has faced pressure to support the measure, which is aimed at increasing vaccinations around the world — especially in countries experiencing a surge in infections, like India — without having to rely solely on exports.

06.05.2021 - 22:47 [ Telegraph.co.uk ]

The French people are Britain’s best ally – they can’t stand Macron either

Boris Johnson should ignore the provocations, recall the gunboats – and gamble on the slow demise of the Macron presidency

06.05.2021 - 22:32 [ Glenn Greenwald ]

Corporate News Outlets Again „Confirm“ the Same False Story, While Many Refuse to Correct it

One of the primary plagues of corporate journalism, which I have documented more times than I can count, just reared its ugly head again to deceive millions of people with fake news. When one large news outlet publishes a false story based on whispers from anonymous security state agents with the CIA or FBI, other news outlets quickly purport that they have “independently confirmed” the false story, in order to bolster its credibility (oh, it must be true since other outlets have also confirmed it).

06.05.2021 - 00:56 [ Achse des Guten ]

Digitaler Impfpass: Die vergiftete Freiheit

Diese Aufrüstung des bisher privaten Impfbuches, das über individuellen Impfschutz informierte, zu einem öffentlichen Dokument und dessen Verbindung mit staatlichen Freiheitsbeschränkungen wegen der Corona-Pandemie verdreht die verfassungsrechtlich geschützten Bürgerrechte in ihr Gegenteil. Die Regierungsbestrebungen laufen darauf hinaus, die Rechte der Bürger nur noch unter Vorbehalt zu gewähren. Mit der Einführung dieses Impfpasses ist die Teilnahme der Bürger am öffentlichen Leben kein Recht mehr, also unabdingbar und ohne jede Genehmigung gegeben. Stattdessen wird nun eine staatliche Genehmigung zur Voraussetzung für die vollumfänglichen Bürgerrechte gemacht.

04.05.2021 - 20:23 [ Time Magazine ]

President Biden Made the Right Choice to Withdraw from Afghanistan

We all know theoretically that “sunk costs are sunk,” but when those costs are friends and teammates, it isn’t easy to walk away. There’s no way ever to quantify the loss of over 2,200 American servicemen and women, 3,800 American contractors, and 100,000 Afghans over two decades. The stoic philosophers like Epictetus and Aurelius taught to detach without being vacuous but that isn’t always the easiest advice to follow. Like all SEALs and service members of my era, I’ve buried far too many friends. We best honor them by making a stoic and intelligent choice today, not by sacrificing and investing more in a mission no longer central to our national security.

04.05.2021 - 09:17 [ Achse des Guten ]

Wehrkaftzersetzung durch staatsfeindliche Propaganda

Es geht nicht um eine bessere Alternative zum Bestehenden, sondern darum, Zweifler als eine Gefahr für das Wohl und die Gesundheit aller anständigen Bürger zu denunzieren, „feindlich-negative Elemente“, wie Dissidenten in der DDR genannt wurden. Schlimm genug, dass sie der Regierung nicht vertrauten, sie fallen ihr auch noch in den Rücken, und das in einem Moment, da „Solidarität“ und „Zusammenhalt“ gefordert sind.

Ein Hauch von „Landesverrat“ liegt in der Luft, die noch nicht verschriftlichte Anklage lautet auf Wehrkaftzersetzung durch staatsfeindliche Propaganda.

04.05.2021 - 08:44 [ Achse des Guten ]

Die nächste Beerdigung: Geheime Wahlen

Am 15. März hatte ich an dieser Stelle nach den Landtagswahlen Rheinland-Pfalz schon einen Abschied von der geheimen Wahl beklagt, weil dort zwei Drittel der Stimmen per Briefwahl abgegeben wurden. Jetzt steht möglicherweise im Juni die erste reine Briefwahl zu einem Landesparlament ins Haus. In Sachsen-Anhalt hatte der Landtag bereits im Herbst mit einer Regierungsmehrheit eilends das Wahlgesetz geändert, um die Wahllokale geschlossen halten und den Landtag ausschließlich per Post wählen lassen zu können.

04.05.2021 - 08:33 [ Achse des Guten ]

Mein Urteil über die Totengräber des Grundgesetzes

Haben Sie eigentlich auch Blumen oder einen Kranz zur Beerdigung geschickt? Sie wissen nicht, von welcher Beerdigung ich spreche? Ich rede von der Beerdigung des Grundgesetzes. Denn das Grundgesetz, das bislang in Deutschland galt und das ich als Jura-Student gründlich gelernt habe, wurde zu Grabe getragen. Es war kein lauter Militär-Putsch mit Toten und Verletzten, sondern ein ganz leiser, stiller und sich „normal“ gerierender Abschied, in etwa so wie der Abschied von Prinz Philip in Großbritannien. Dieser Abschied, eigentlich ein Staatsstreich, wurde betrieben und durchgeführt von den eigenen Institutionen des Staates.

04.05.2021 - 07:51 [ DailyMail.co.uk ]

I can’t vote for any party that won’t trust us with freedom: With a heavy heart, TIM NEWARK says politicians‘ obsession with Covid lockdowns and zero carbon targets leaves him no choice

This is, I know, a shocking thing to say because democracy is a hard-won, valued right in our country, but I cannot bring myself to support any mainstream party in local elections on Thursday.

Why? Because all of them appear determined to reduce my freedoms, whether it’s the lingering restrictions of lockdown or new plans to change our very lifestyles thanks to zero carbon targets.

02.05.2021 - 00:52 [ Gleen Greenwald ]

The Left Continues to Destroy Itself and Others With Evidence-Free Destruction of Reputations

Equating accusations with proven fact is reckless and repressive. It is also standard behavior in liberal politics, whereby they ruin lives without a second thought.

28.04.2021 - 05:29 [ Jerusalem Post ]

Netanyahu is attacking Israel. Stop him – comment

Netanyahu’s refusal to appoint a justice minister is a direct assault on this nation. It is that simple.
His reasoning is also simple: Netanyahu does not want to fill the role with someone who is not subservient and willing to go along with coordinated efforts to escape his bribery trial.

27.04.2021 - 14:01 [ phoenix / Twitter ]

#Infektionsschutzgesetz – Die @fdpbt will gegen die automatischen und pauschalen #Ausgangssperren #Verfassungsbeschwerde in Karlsruhe einreichen. PK in der #BPK mit @MarcoBuschmann

@StephanThomae
@EUTheurer

25.04.2021 - 17:04 [ Achse des Guten ]

Warum im Kriegszustand?

Der Regisseur und Mitinitiator der Initiative #allesdichtmachen Dietrich Brüggemann hat sich auf Twitter an die Öffentlichkeit gewandt. Da Achgut.com seit dem Wochenende ausführlich über die Causa berichtet, die immer höhere Wellen schlägt, dokumentieren wir hier sein Statement.

25.04.2021 - 16:34 [ Achse des Guten ]

„Mein Name ist Liefers. Ich bin Schauspieler. Ich möchte drei Überlegungen mitteilen”

Am 4. November 1989, ein paar Tage vor dem Fall der Mauer, hielt Jan Josef Liefers eine Rede in Ost-Berlin. Kritiker wie er wurden damals von dem DDR-Regime als Klassenfeinde diffamiert, deren Aussagen angeblich von Faschisten und Nazis gefeiert würden. In den Augen des Regimes gab es nur die guten Sozialisten auf der einen Seite, die durch die Regierung friedlich vertreten sein sollten und die abtrünnigen, verantwortungslosen und unmoralischen Nörgler und Hetzer auf der anderen Seite. Ihnen wurde, besonders von Seiten der Staatsmedien vorgeworfen, mit ihren Meinungen Hass zu schüren und dem Faschismus und der rechtsradikalen Gesinnung das Wort zu reden.

Ich habe an diesem Wochenende die Rede von Jan Josef Liefers abgetippt, denn über dreißig Jahre später steht er aufgrund einer Satire wieder in der Kritik, rechten Staatsfeinden das Wort zu reden…

25.04.2021 - 05:07 [ DailyMail.co.uk ]

Scientists call for an end to ALL Covid restrictions as they hit out at ‚confused and contradictory directions‘ and note vaccines cut deaths by 98%

– Experts say Covid-19 is being turned into a ‚mild disease‘ in Britain, like the flu
– In an open letter they accuse Ministers and advisers of exaggerating the threat
– The scientists called on the Government to remove all Covid restrictions in June

25.04.2021 - 05:01 [ Telegraph.co.uk ]

Exclusive: Scrap social distancing in June to give people control of their lives, say scientists

Mass community testing is also unnecessary, say the signatories, who favour a more targeted approach along with encouraging hand-washing and surface cleaning.

They are also urging the Government to scrap vaccine passports as Covid „no longer requires exceptional measures of control in everyday life“.

25.04.2021 - 04:51 [ Telegraph.co.uk ]

More than one third of England’s NHS trusts now have no Covid patients in intensive care

Only 6.6 per cent of critical care beds were occupied by Covid patients on April 20, the latest NHS England data shows

24.04.2021 - 19:24 [ Nachdenkseiten ]

#allesdichtmachen – Das Ende des Schweigens

Mit ein wenig Optimismus hätte man ja zumindest erwartet, dass sich endlich einmal namhafte Vertreter des Kulturbetriebs zur prekären Situation der Kultur geäußert hätten, die im nun mehr als ein Jahr andauernden Ausnahmezustand vollends unter die Räder gekommen ist. Doch #allesdichtmachen beschränkt sich zum Glück nicht auf die eigene Branche, sondern greift in den einzelnen Clips ein sehr breites Themenfeld auf – Themen, die seit Beginn des Ausnahmezustands auch immer wieder von den NachDenkSeiten kritisch beleuchtet wurden.

So thematisiert der Clip des Schauspielers Volker Bruch beispielweise das Klima der Angst, das gezielt von Politik und Medien geschürt wird.

24.04.2021 - 19:16 [ Achse des Guten ]

#allesdichtmachen: Bleibet Antifaschisten!

Die Maßnahmengläubigkeit ist eine in sich geschlossene Ideologie, in welche die menschenfreundliche Außenwelt – etwa geöffnete Stadien in Texas und Mississippi – nicht vordringt. In manchen US-Bundesstaaten sind alle Maßnahmen längst aufgehoben, ohne dass die Intensivstationen überliefen, während in anderen signifikant gelockert wird. Das zeigt: Die Regierungstreue vieler Deutscher geht so weit, die Freiheit selbst dann nicht einzufordern, wenn sie einem nur einen Ozean weit entfernt vorgelebt wird. Rein psychologisch ist diese Abwehr verständlich: Sollte sich am Ende die Selbstbeschränkung als überflüssig erweisen, würde für sie eine Welt zusammenbrechen. Je mehr Risse diese bekommt, desto stärker muss jeder Gedanke an umsonst erbrachte Opfer bekämpft werden.

24.04.2021 - 19:13 [ Express.co.uk ]

London protest: Thousands march in fury over lockdown and vaccine passports

THOUSANDS of protestors have gathered in central London this afternoon to object to the continued lockdown measures.

24.04.2021 - 19:04 [ DailyMail.co.uk ]

TV presenter Beverly Turner joins Laurence Fox and thousands of anti-vaccine passport activists as they march through London in ‚Unite for Freedom‘ protest

The protest comes amid discussions over ‚Covid-status certificates‘ being considered by ministers to help open up society, get people back into work or away on holiday despite concerns from Boris Johnson’s own MPs that they will be ‚intrusive, costly and unnecessary‘.

Earlier this month, Britain’s equalities watchdog warned the Government that vaccine passports could be unlawful, create a ‚two-tier society‘ and discriminate against migrants, ethnic minorities and the poor.

23.04.2021 - 20:49 [ Zeruyu / Youtube ]

Meret Becker #allesdichtmachen

(…)

23.04.2021 - 20:46 [ allesdichtmachen / Youtube ]

Heike Makatsch #allesdichtmachen

#allesdichtmachen​​
#niewiederaufmachen​​
#lockdownfürimmer

23.04.2021 - 20:42 [ allesdichtmachen / Youtube ]

Jan Josef Liefers #allesdichtmachen​

#allesdichtmachen​​
#niewiederaufmachen​​
#lockdownfürimmer

23.04.2021 - 20:31 [ Claus Strunz, Mitglied der BILD-Chefredaktion / Twitter ]

#allesdichtmachen ist die wichtigste Aktion deutscher Schauspieler seit langer Zeit. Wenn Politik nicht mehr als verhältnismäßig wahrgenommen wird, dürfen Künstler nicht schweigen. @BILD @JanJosefLiefers #merkel #lockdown #Infektionschutzgesetz

23.04.2021 - 20:28 [ Klaus Uckrow / Twitter ]

#allesdichtmachen ist einfach großartig. Herzlichen Dank an die Künstler für ihre Leistung und ihren Mut zur Meinung

23.04.2021 - 20:23 [ Bild / Twitter ]

#allesdichtmachen – Schauspieler kritisieren die Corona-Politik

21.04.2021 - 20:21 [ Wolf Wetzel / Nachdenkseiten ]

Die endlose Geschichte der Ausnahmezustände

Der Ausnahmezustand schützt nicht unsere Freiheit, sondern ist (immer) eine Einübung für deren Abschaffung. Die aktuelle Diskussion über eine “Novellierung” des Ausnahmezustandes, der ganz sicher nicht das Virus besiegt, dafür den Föderalismus und den Anspruch auf Begründetheit von Maßnahmen (wie die einer Ausgangssperre), ist eine Einladung, sich mit der Geschichte der Ausnahmezustände zu beschäftigen. Der Textauszug aus dem nun erhältlichen Buch “Herrschaft der Angst” komprimiert die Geschichte der Ausnahmezustände in Deutschland auf das Ermächtigungsgesetz 1933 und den Ausnahmezustand in Corona-Zeiten und nimmt sich heraus, diese zu vergleichen. Anstatt (eigene/passende) Affekte und Assoziationen zu bedienen und zu nutzen, geht es in dem Beitrag darum, herauszuarbeiten, was vergleichbar ist und welche Bedeutung die je spezifischen Bedingungen haben. Von Wolf Wetzel

21.04.2021 - 11:55 [ Ynetnews.com ]

Netanyahu defeated in bid to control critical Knesset committee

(19.04.2021)

The Arrangements Committee is the first parliamentary committee to be formed after an election and controls the legislative agenda in the new parliament until the formation of a new government including determining what other parliamentary committees will be formed and their composition.
Likud’s bid to head the committee was foiled by the Islamist Ra’am party which voted against the motion and threw its support behind Yesh Atid.

21.04.2021 - 07:22 [ Telegraph.co.uk ]

Can we stop this lockdown inhumanity and get our lives back?

There were 250 in Westminster Abbey for Easter Day Eucharist. I know that Covid is a fiendishly clever critter, but can it really distinguish between normal congregants and mourners at a funeral? Why the harsher limit on the latter? Do those purse-lipped puritans on SAGE fear that grief might drive people to have a Covid-reckless sherry afterwards and start hugging the people they love? To borrow a favourite Prince Philip word, it’s bunkum.

19.04.2021 - 10:03 [ Johanna Roth, Politikredakteurin @zeitonline / Twitter ]

Schon irre, wie Söder sich an die Macht bulldozert (oder zumindest glaubt, das so zu schaffen): In die Fraktion kommen, um die Temperatur zu fühlen, dann bis zur Kampfabstimmung ausreizen und Laschet auf dessen Weg nach unten dabei noch maximal beschädigt aussehen lassen.

18.04.2021 - 18:51 [ Heise.de ]

Berliner Totalitarismus als Bankrotterklärung

So ist es wohl auch der Schleier der „Erfolgsära“ Merkel, der sich gerade deutlich zu heben beginnt und Blöße zeigt.

Mit der Gesetzesverschärfung im Infektionsschutz nimmt die Interventionsspirale jetzt weiter Fahrt auf. Sie geht immer weiter in Richtung einer systematischen Planung und Kontrolle der Alltagsabläufe. Droht das Leben im Überwachungsstaat? Letztlich doch nur, weil wir damit einverstanden sind.

17.04.2021 - 18:20 [ Radio Utopie ]

Wie Ihr Eure Emails verschlüsselt – ein für allemal!

Auf pep.security findet Ihr alles Weitere. Die einzelnen Download Links zu den Programmversionen für Outlook, Thunderbird, iOS und Android erspare ich mir hier, die findet Ihr dort.

Wenn Ihr wissen wollt, wer da nun wieder dahintersteckt: hier die Ratsmitglieder der pep Foundation. Der harte Kern. Mehr muss ich dazu nicht sagen.

17.04.2021 - 18:16 [ Reitschuster ]

Nach 13 Monaten SARS-CoV-2 fehlt immer noch eine befriedigende Intensiv-Statistik – Warum Corona-Patient nicht gleich Corona-Patient ist

Hier werden aber auch die symptomlosen Menschen mit einbezogen. Sachlich und fachlich aus meiner Sicht falsch. Genesen heißt „gesund“ werden. Gehen RKI und BGM künftig davon aus, das jedweder Virus(partikel)nachweis mittels PCR als „Krankheit“ einzustufen ist, wird unser Land und die Bevölkerung nie wieder gesund und wir werden für immer im Lockdown leben.

Und so hören wir immer: „an und mit COVID-19…“. Daraus ergibt sich: „mit“ kann ja auch beinhalten (s.o.), dass man nicht COVID-19-krank ist, sondern lediglich den SARS-CoV-2-Virus in Form von RNA-Bruchstücken nachgewiesen hat!

17.04.2021 - 17:59 [ Achse des Guten ]

Corona: Wie sag ich es einem Alien?

Ich habe mich mit einem Alien getroffen, das unbedingt wissen wollte, was es mit der Corona-Pandemie auf sich hat. Ich versuchte, diese definitiv schlimmste Krise seit dem Zweiten Weltkrieg möglichst leicht verständlich zu erklären.

17.04.2021 - 04:57 [ Martin Schön / Twitter ]

es müsste langsam auch dem letzten Halbwegsintellektuellen deutlich werden: 16.04.2021 17:09 Pfizer-Chef: Wahrscheinlich dritte und jährliche Impfdosis notwendig – Pfizer-Aktie stärker

15.04.2021 - 15:46 [ Nachdenkseiten ]

Helfer auf höchster Ebene – Politik im Dienst von Wirecard

Unter anderem sollte WMP für Wirecard eine schwarze Liste offenbar unliebsamer Journalisten erstellen und eine positiv konnotierte weiße: »WMP identifiziert in Absprache mit Wirecard die relevanten Medienvertreter (›black list‹/›white list‹)«, heißt es demnach in einem Papier. Unter anderem bot WMP auch ein breiteres Konzept namens »Drachenblut« an. Bebildert mit einem muskulösen Siegfried, der einen Drachen ersticht, versprach das Konzept, »das Unternehmen unverwundbar zu machen«. Die Arbeit von WMP für Wirecard endete Anfang 2020.

15.04.2021 - 11:43 [ Achse des Guten ]

Despotische Gesetze ignorieren!

Lord Sumption gilt als einer der wichtigsten Intellektuellen Großbritanniens. Er hat eine glänzenden Karriere als Jurist hinter sich und wurde vor drei Jahren pensioniert. Er hat auch zahlreiche Bücher über mittelalterliche Geschichte verfasst. Das Interview mit ihm führte Freddie Sayers, Chefredakteur des englischen Internetmagazins Unherd. Seit der Gründung 2017 entwickelte sich Unherd zu einer äußerst erfolgreichen Plattform für „neuen Journalismus“, der Gegenmeinungen als Grundlage geistigen Fortschritts begreift. Der Name Unherd ist ein Wortspiel, in dem sowohl das Nicht-Gehörte (unheard) als auch die Vorstellung, sich abseits von der Herde zu stellen, durchklingen.

15.04.2021 - 11:39 [ UnHerd / Youtube ]

Lord Sumption: mass civil disobedience has begun

Jonathan Sumption was once the epitome of the Establishment — a brilliant barrister who represented the Government in the Hutton enquiry, Supreme Court Justice, supporter of the Remain campaign and esteemed historian of the Hundred Years’ War. But then Covid happened.

Over the past year, his unabashed criticism of lockdown policies has turned him into something of a renegade. It is development that mystifies him; as he sees it, his views have always been mainstream liberal, and it is the world around that has changed.

In the course of our conversation, the retired judge doesn’t hold back. He asserts that it is becoming morally acceptable to ignore Covid regulations, and even warns that a campaign of “civil disobedience” has already begun.

14.04.2021 - 13:01 [ Reitschuster.de ]

„Quälgeist des Bundestages“

Wolfgang Koydl ist einer, zu dem ich seit meinen frühen Jahren als Journalist aufschaute: Er war für die BBC tätig und die Washington Post, war Auslandschef bei der Wiener Tageszeitung Die Presse, berichtete für die Deutsche Presseagentur (dpa) aus Kairo und Moskau, später für die Süddeutsche aus Istanbul, Washington, London und Zürich. Jetzt hat Koydl für die traditionsreiche Zürcher Weltwoche einen Bericht über meine Wenigkeit verfasst – den ich Ihnen nicht vorenthalten will.

10.04.2021 - 11:05 [ Spiked ]

Boris Johnson: bumbling authoritarian

A year into the pandemic – and despite a world-leading vaccine rollout that is de-risking Covid more and more by the day – we are moving glacially out of lockdown. What’s more, we are told that social distancing may be here to stay for a long while yet. Even worse, the introduction of domestic vaccine passports – the transformation of Britain into a ‘papers, please’ society – now seems inevitable.

Parliament hasn’t even been guaranteed a vote on them, as Boris, doughty liberal that he is, continues to rule by decree.

08.04.2021 - 19:02 [ Big Brother Watch ]

The Telegraph – Covid pass could be used by grandparents to screen birthday party guests

(03.04.2021)

Jake Hurfurt, head of research and investigations at Big Brother Watch, said:

“Netcompany’s chilling endorsement of segregated events and biosurveillance of our family members is a warning of the road Covid passes would lead us down.

“This contract shows that ministers misled Parliament and the public, claiming for months there were no plans for Covid passes and still claiming today that no decision has been made. This contract exposes the reality that work began on Covid certificates a long time ago.“

08.04.2021 - 18:39 [ Haaretz ]

Netanyahu’s Shameful Speech: When Holocaust Remembrance Day Becomes a Campaign Event

For the prime minister, it’s all about him. Always. For him, Holocaust Remembrance Day is just another opportunity to make a political speech, a self-serving tirade. As a bonus encore, just to make things even more politicized, this year’s speech also included a warning to President Joe Biden on Iran.

Israel, Mr. Netanyahu declared, “will not be committed” to a new agreement with Iran, if such an agreement is reached as a result of renewed nuclear negotiations. In Mr. Netanyahu’s world, the year is always 1938, Iran is Nazi Germany, the world is intoxicated with appeasement and he is the improved reincarnation of Winston Churchill.

08.04.2021 - 18:22 [ DailyMail.co.uk ]

Why ARE we still in lockdown? UK’s Covid outbreak is now in a similar position as it was in JULY as figures show cases are falling in every age group, only ONE area saw a tiny rise and 94% of over-70s now have antibodies following vaccination drive

– Study shows Britain’s cases, deaths and hospitalisations has fallen to levels as low as those seen last July
– Epidemiologist professor Tim Spector of King’s College says UK’s figures are among the lowest in Europe
– University College London modelling suggested UK could pass threshold for herd immunity next week
– Tory MPs said increasingly positive data should result in Boris Johnson speeding up exit from lockdown

08.04.2021 - 14:42 [ Heise.de ]

Initiative für Corona-Impfpass ohne belastbare Daten?

Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) hat seine Initiative für mehr Rechte für Geimpfte in der Corona-Pandemie offenbar ohne belastbare wissenschaftliche Daten ergriffen. Ein entsprechender Vorstoß, den Spahn in der Bild am Sonntag öffentlich gemacht hat, basiert nach Recherchen von Telepolis offenbar lediglich auf einer Kurzinformation des Präsidenten des Robert-Koch-Instituts (RKI), Lothar Wieler, vom 31. März. Das Dokument führt keine belastbaren Daten oder gar neuen Erkenntnisse an.

08.04.2021 - 14:38 [ Achse des Guten ]

Was, wenn die Verschwörungstheoretiker recht haben?

Glauben Sie nur den offiziellen Nachrichten in den Qualitätsmedien! Hinterfragen Sie die Maßnahmen nicht! Bleiben Sie zu Hause und ziehen Sie vor dem Sex am besten noch einen Ganzkörpermüllbeutel drüber, zu Ihrer Sicherheit! Es gibt weltweit nun seit etwa einem Jahr eine neue Bürgertugend: Den bedingungslosen Pandemiegehorsam gegenüber Entscheidungsträgern, Bürokraten und Ordnungskräften. Wer befiehlt, hat recht und der Rest sind, genau: böse Verschwörungstheoretiker!

07.04.2021 - 10:52 [ Haaretz ]

Netanyahu Trial: PM Aides Vetted Senior Appointments at News Site, Key Witness Says

The testimony of former Walla CEO Ilan Yeshua, who alleges that Benjamin Netanyahu sought favorable coverage in exchange for regulatory relief for Walla’s owners Bezeq, is set to continue in the third day of the prime minister’s trial, just 24 hours after President Reuven Rivlin reluctantly tasked him with forming a government.

05.04.2021 - 15:14 [ Telegraph.co.uk ]

Covid passports are authoritarian, illogical, vile

The Covid passport is a revolting idea. Authoritarian. Discriminatory. Un-British. The PM will give us more details in a press conference today but it’s a mark of how far lockdown has warped our values that it’s already being hailed as a “freedom pass”. The public is all for it, of course: these are the people who call the cops when they see a queue outside a church. We’ve become so used to control that being permitted to do something that in ordinary times would be quite normal, like go to the theatre or attend a football match, is treated as a benign act of mercy by an all-loving state.

05.04.2021 - 13:07 [ ORF.at ]

Anklägerin wirft Netanjahu Machtmissbrauch vor

Vor Beginn der Zeugenbefragung sprach Liat Ben Ari heute im Bezirksgericht in Jerusalem von einem schwerwiegenden Korruptionsfall.

Netanjahu habe seine große Macht zu persönlichen Zwecken missbraucht und zentralen Medien im Land Vergünstigungen gewährt, unter anderem, um wiedergewählt zu werden.

04.04.2021 - 09:56 [ Nachdenkseiten ]

Generation beleidigt – Ein neues Buch über eine Generation mit totalitärem Machtanspruch

Generation beleidigt“ – treffender kann man die jüngeren Generationen, die eine „linke“ Identitätspolitik auf ihre Fahnen geschrieben haben, nicht charakterisieren. Die Französin Caroline Fourest betitelt ihr Buch zur Identitätspolitik so. Der Untertitel lautet: „Von der Sprachpolizei zur Gedankenpolizei. Über den wachsenden Einfluss linker Identitärer. Eine Kritik“. Udo Brandes hat das Buch für die NachDenkSeiten gelesen und stellt es vor.

03.04.2021 - 19:13 [ UnBoxPHD / Youtube ]

Jeremy Corbyn SPEAKING at Kill the Bill Protest

Ex-Labour Leader, Jeremy Corbyn Speaks out against the Governments Bill.

03.04.2021 - 19:07 [ Paul Rance / Twitter ]

Jeremy Corbyn’s speech in Parliament Square #killthebill

02.04.2021 - 12:00 [ Big Brother Watch ]

ACCESS DENIED – The Case against a two-tier Britain under covid certification

Freedom is not a reward for compliance. Freedom is not a gift to be meted out by the state according to the performance of its policies or public institutions. Freedom is innate in each of us, and our constitution. There is a common goal for the country to be healthy, safe and free – but we cannot arrive at freedom through compulsion.

There will be strong pushes for ever-inflating controls on individuals from industries that stand to profit, whether from the growing digital infrastructure those controls rely on, or the short-term boost in consumer ‘confidence’ – but the long-term impact on the economy, equality, social cohesion and the liberties that define our country cannot be under-estimated.

It would be an irrecoverable mistake to give in to these authoritarian impulses and allow our society to be divided. We urge the Government to bring the country together rather than drive groups apart – to protect citizens, prevent discrimination and safeguard our freedoms – to reject COVID-status certification.

02.04.2021 - 11:55 [ DailyMail.co.uk ]

FORTY rebel Tories including six ex-Cabinet ministers join forces with opposition MPs in bid to block ‚divisive and discriminatory‘ vaccine passports

– Unlikely alliance condemned vaccine passports as ‚divisive and discriminatory‘
– Members of coalition were organised by the pressure group Big Brother Watch
– Signed a pledge to oppose the idea if it is brought forward by ministers
– Signatories include Jeremy Corbyn, Sir Iain Duncan Smith and Esther McVey

02.04.2021 - 11:13 [ DailyMail.co.uk ]

Campaigners start legal action over Covid ban stopping care home residents aged over-65 from taking trips to see family and friends during pandemic

Legal action has begun against the government challenging guidance stopping care home residents taking journeys from their homes.

Pressure group John’s Campaign has started the proceedings in a pre-action letter sent to the Department of Health and Social Care.

The group – which is made up of both care home residents and their families – say that the ban on over-65s going on trips from the homes is unlawful.

02.04.2021 - 09:22 [ @FedShotTheBear / Twitter ]

Good on them! You’re young LIVE LIFE

01.04.2021 - 17:31 [ ORF.at ]

USA betrachten Westjordanland als von Israel „besetzt“

Die US-Regierung von Präsident Joe Biden hat klargestellt, dass sie das Westjordanland als von Israel „besetzt“ einstuft. US-Außenamtssprecher Ned Price sagte gestern (Ortszeit), im jährlichen Menschenrechtsbericht des Ministeriums werde der Begriff „Besetzung“ im „Kontext des derzeitigen Status des Westjordanlands“ genutzt. Das entspreche der „langjährigen Position früherer Regierungen beider Parteien“ in den USA.

01.04.2021 - 17:11 [ Jerusalem Post ]

US: It’s our longstanding position that the West Bank is occupied

The Biden administration on Wednesday clarified that it considers the West Bank to be occupied territory, but ducked a question as to whether it held that settlements were illegal.

„It is a historical fact that Israel occupied the West Bank, Gaza, and the Golan Heights after the 1967 War,“ US State Department spokesman Ned Price told reporters in Washington on Wednesday.

01.04.2021 - 00:42 [ Telegraph.co.uk ]

Exclusive: Covid vaccine passports would be un-British, says Sir Keir Starmer

Sir Keir stressed that using Covid status certificates in the UK was a complex issue, adding that he would scrutinise government proposals before deciding whether to oppose them.

But he said: „My instinct is that, as the vaccine is rolled out, as the number of hospital admissions and deaths go down, there will be a British sense that we don’t actually want to go down this road.“

01.04.2021 - 00:28 [ Express.co.uk ]

Brexit MEP’s controversial vaccine theory – but do YOU agree with him?

Boris was elected in December 2019 on the promise of reclaiming our freedoms from Brussels, that did not give him the mandate to permanently change how our society works. The State has more power now than at anytime since the Second World War and it’s hungry for more.

That 80 seat majority that Brexiteers gifted Boris is being used to ram ever more authoritarian diktats down our throat in the name of „protecting us“.

Where is the so-called libertarian Boris? The man with famously flexible principles has abandoned the core political philosophy that powered his rise – personal responsibility.

30.03.2021 - 16:29 [ DailyMail.co.uk ]

More than HALF of people in England now have Covid antibodies thanks to huge vaccination drive and natural immunity – with PM facing more calls to lift restrictions NOW as lockdown-weary Brits head to beaches and parks to sizzle on hottest day of the year

One Tory MP told MailOnline the PM must bring forward the arbitrary dates in order to ‚maintain public confidence that we are getting our freedom as soon as possible‘. Steve Baker, of the Covid Recovery Group, called on No10 to ask SAGE to see whether the relaxation of restrictions could be safely brought forward.

30.03.2021 - 16:01 [ Rubikon ]

Die Macht der Mehrheit – Wie enorm sich Gruppenzwang auf unser individuelles Verhalten auswirkt, wird in Corona-Zeiten besonders sichtbar.

Der polnisch-amerikanische Gestalt- und Sozialpsychologe Solomon Asch (von 1907 bis 1996) war nicht nur einer der Ersten, die erkannten, welch enorme Bedeutung für uns der erste Eindruck bei der Begegnung mit anderen Menschen hat, er gelangte im Rahmen seiner Studien und Experimente auch zu äußerst interessanten Erkenntnissen in Bezug auf die Frage, wie sehr wir durch Gruppenzwang und Konformitätsdruck konditioniert sind. Da diese Forschungsergebnisse im Hinblick auf die Corona-Inszenierung äußerst aufschlussreich sind, sollen sie im Folgenden kurz referiert werden.

30.03.2021 - 04:16 [ Aaron Sibarium / Twitter ]

Mask off.

28.03.2021 - 18:42 [ Republik.ch ]

«Den Jungen ist gar nicht bewusst, wie schlecht es ihnen geht»

“ Ich habe «Individuum» immer für eine sehr ermächtigende Vokabel gehalten, dachte, damit gehen immer ein Privilegium und Freiheiten einher. Das kann aber auch zerschlagen, dass ich mich mit anderen zusammen­gehörig fühle. Ein sozialer Aufstand, den ich mir als konservativer Mensch natürlich über Partizipations­modelle in der Wirtschaft wünsche, ist sehr unwahrscheinlich geworden. Weil die Leute gar nicht erkennen, dass sie in der gleichen Lage sind.“

28.03.2021 - 18:36 [ OpenPetition.eu ]

Verhindert den Corona Impfpass in der EU!

Es ist unsicher wie gut und wie lange die Immunität wirkt. Außerdem bestehen ethische und datenschutzrechtliche Probleme. Jetzt hat sogar die WHO verkündet, dass sie solche Impfpässe ablehnt.

Den höchsten ethischen Stellenwert hat wohl das Recht auf körperliche Unversehrtheit und die Gleichbehandlung zwischen geimpften und nicht geimpften Menschen, die auch als Grundrechte in der EU Charta aufgeführt werden. Diese sind durch den Impfpass gefährdet, da die Wiedererlangung einzelner Grundrechte zumindest auf unbestimmte Zeit an eine Impfung gekoppelt werden soll. Damit wird die freie Entscheidung zur Impfung manipuliert und auch eine Art von Diskriminierung erzeugt.

Da der Impfpass digitalisiert werden soll, gibt es grundsätzlich die Möglichkeit, dass persönliche, medizinische Daten gestohlen werden. Außerdem erfahren nicht nur Dienstleister wie Reiseunternehmen den Impfstatus, sondern indirekt auch z.B. Arbeitgeber, wenn Mitarbeiter Flugreisen nicht antreten können.

28.03.2021 - 17:03 [ SRF.ch ]

Datenleck bei Impfplattform? – Datenschützer eröffnet Verfahren gegen meineimpfungen.ch

(23.03.3021)

– Der Eidg. Datenschutz- und Öffentlichkeitsbeauftragte (EDÖB) hat ein formelles Verfahren gegen die Betreiberin der Plattform www.meineimpfungen.ch eröffnet.

– Zuvor hatte das Onlinemagazin «Republik» mögliche Datenschutzverletzungen der Plattform aufgedeckt und Anzeige erstattet.

28.03.2021 - 17:00 [ Republik.ch ]

Wollen Sie wissen, womit Viola Amherd geimpft ist?

(23.03.2021)

Der eidgenössische Datenschutz­beauftragte (Edöb) Adrian Lobsiger hat aufgrund des Sicherheitsberichts und der Republik-Recherchen umgehend ein Aufsichts­verfahren gegen die Stiftung Meineimpfungen.ch eingeleitet.

Die Plattform wurde gestern Montag vom Netz genommen.

27.03.2021 - 17:03 [ #Mietenwahnsinn-Bündnis / Twitter ]

Mit unzähligen Initiativen und Aktiven sind wir in Berlin gegen unsere #Verdrängung auf der Straße.#HousingActionDay2021 #HAD21 #Mietenwahnsinn

27.03.2021 - 14:12 [ Guardian News / Youtube ]

‚Kill the bill‘: hundreds take part in Bristol protest

A crowd of people gathered in Bristol on Friday evening for a third ‚kill the bill‘ demonstration within a week.
Protesters met at two parks, Castle Park and College Green, and marched through the city centre and along Park Street towards Bristol University’s buildings
Hundreds sit down outside Bristol police station in ‚kill the bill‘ protest

27.03.2021 - 14:00 [ Express.co.uk ]

What’s the point of a BRILLIANT vaccine if we remain prisoners in our homes? JUDY FINNIGAN

I’m getting very tired of various scientific oddbods turning up on the news and telling us our future. This is invariably gloomy, speculating about how new variants will not allow us to have holidays abroad this summer.

The latest – unbelievably – is Professor Neil Ferguson, who was so publicly caught flouting his own lockdown advice last year by inviting his mistress over for a spot of nooky.

Shamed for a bit, he’s now back on his high horse, saying summer holidays are not for the rest of us.

24.03.2021 - 17:44 [ Apple App Store ]

pEp Email with Encryptio‪n‬

pEp is an email client for all kind of E-Mail accounts.

With pEp you organize all your existing mailboxes like iCloud, Gmail, Outlook, Office365, Yahoo, AOL, IMAP or Exchange in one single iOS app.

24.03.2021 - 17:42 [ Google Play ]

p≡p – The pEp email client with Encryption

With pEp you organize all your existing mailboxes like Gmail, iCloud, Outlook, Office365, Yahoo, AOL, IMAP or Exchange in one single Android app.

24.03.2021 - 17:40 [ pep.security ]

Privacy by Default: p=p security

Support for all established encryption methods. And all your devices. Fully automatic. For your peace of mind. And your convenience.

24.03.2021 - 17:09 [ free-proxy.cz/en/ ]

Free Proxy

There are currently … proxy servers in our database

24.03.2021 - 16:51 [ AddictiveTips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

24.03.2021 - 16:44 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

24.03.2021 - 16:41 [ ZDNet.de ]

Simple DNSCrypt: DNS-Abfragen unter Windows verschlüsseln

(05.02.2021)

Bereits 2017 hat der Informatiker Dominik Herrmann in seiner Dissertation „Das Internet-Adressbuch bedroht unsere Privatsphäre“ (PDF) nachgewiesen, wie anhand von unverschlüsselten DNS-Abfragen, die Identität eines Internetnutzers ermittelt werden kann. Herrmann sieht eine Zentralisierung der Namensauflösung für die internationale Konzerne wie Google, OpenDNS und Symantec verantwortlich seien. „Im Jahr 2016 beantworteten allein die DNS-Server von Google schon mehr als 13 Prozent aller DNS-Anfragen pro Tag.“

24.03.2021 - 15:19 [ HelpNetSecurity.com ]

TLS 1.3: Slow adoption of stronger web encryption is empowering the bad guys

(April 6, 2020)

Asymmetric encryption is used during the “handshake”, which takes place prior to any data being sent. The handshake determines which cipher suite to use for the session – in other words, the symmetric encryption type – so that both browser and server agree. The TLS 1.2 protocol took multiple round trips between client and server, while TLS 1.3 is a much smoother process that requires only one trip. This latency saving shaves milliseconds off each connection.

Another characteristic of TLS 1.3 is that it can operate alongside DNS over HTTPS (DoH).

24.03.2021 - 15:12 [ LinuxSecurity.com ]

6 ways HTTP/3 benefits security (and 7 serious concerns)

(29 Jun 2020)

HTTP3, the third official version of hypertext transfer protocol (HTTP), will not use the transmission control protocol (TCP) as did its predecessors. Instead, it uses the quick UDP internet connections (QUIC) protocol developed by Google in 2012.

24.03.2021 - 15:08 [ Jake Miller / labs.bishopfox.com ]

h2c Smuggling: Request Smuggling Via HTTP/2 Cleartext (h2c)

(Sep 8, 2020)

The revival of HTTP request smuggling has led to devastating vulnerabilities in our modern application deployments. An HTTP request smuggled past the validation of an edge server can lead to serious consequences, including forged internal headers, access to internal management endpoints, and a variety of opportunities for privilege escalation.

HTTP/2 (or HTTP/3) is a promising solution to the issues we’ve faced with request smuggling, but support for HTTP/1.1 isn’t going away anytime soon. In the meantime, we’re still in for more surprises from our good friend HTTP/1.1.

In this post, I demonstrate how upgrading HTTP/1.1 connections to lesser-known HTTP/2 over cleartext (h2c) connections can allow a bypass of reverse proxy access controls, and lead to long-lived, unrestricted HTTP traffic directly to back-end servers.

22.03.2021 - 17:44 [ Achse des Guten ]

Lockdown für die Panikmacher! Oder: Lest doch bitte die RKI-Zahlen

Es reicht, die zentralen Textstellen zu zitieren, eins-zu-eins:

„In GrippeWeb, dem Web-Portal, das in Deutschland die Aktivität akuter Atemwegserkrankungen beobachtet und dazu Informationen aus der Bevölkerung selbst verwendet, ist die Rate akuter Atemwegserkrankungen (ARE-Rate) in der 10. KW 2021 im Vergleich zur Vorwoche gestiegen. Dabei sind die ARE-Raten in den Altersgruppen ab 5 Jahren angestiegen, bei den 0- bis 4-Jährigen war der Wert im Vergleich zur Vorwoche rückläufig. Trotz des Anstiegs liegt die ARE-Rate weiterhin deutlich unter den Werten der Vorjahre auf einem extrem niedrigen Niveau.“

Damit das kein Politiker so rasch überliest: Akute Atemwegserkrankungen in der Bevölkerung auf einem extrem niedrigen Niveau. Trotzdem ist – wie vorhin zitiert – die Gesundheit der Bevölkerung angeblich „sehr hoch“ gefährdet. Aber eben auf extrem niedrigem Niveau, oder was?

22.03.2021 - 15:51 [ Communist Party of Israel ]

Last Pre-Election Weekend, Tens of Thousands Protest Netanyahu Rule

(21.03.2021)

With just three days before Israel’s fourth election in two years tomorrow, Tuesday, March 23, the weekly protests against far-right Prime Minister Benjamin Netanyahu continued last Saturday night, March 20, in city squares, at major intersections, and along highway overpasses throughout the country. The protests were organized under the slogans “Go vote,” “Replace the government,” and “Bring about change.”

21.03.2021 - 19:04 [ Jerry Hicks / Twitter ]

Bristol this afternoon #PoliceCrackdownBill #PoliceCrimeSentencingCourtsBill #KillTheBill #Bristol

21.03.2021 - 18:57 [ Express.co.uk ]

Bristol protests: Huge crowds gather despite lockdown rules – fury at Policing Bill

Demonstrators began gathering at Bristol’s College Green around 2pm before marching through the city.

According to Bristol Live police initially encouraged them to disperse but moved to the crowd’s edges as numbers increased.

Protestors waved ‘Kill The Bill’ placards whilst a small number had black and red anarchist flags.

21.03.2021 - 09:32 [ Tagesschau.de ]

Europaweite Proteste gegen Beschränkungen

Europaweit sind bei Corona-Demonstrationen Tausende Menschen auf die Straße gegangen. Viele Regierungen hatten die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie angesichts einer dritten Infektionswelle zuletzt noch einmal verschärft – zum Unmut vieler Bürger.

21.03.2021 - 09:21 [ ]

Israel: Anti-Netanyahu protests continue in Jerusalem ahead of elections

Protests continue for 39th week in a row as March 23 vote nears

21.03.2021 - 09:15 [ Haaretz ]

Three Days to Election, Tens of Thousands of Israelis Protest Against Netanyahu Across Country

Over 20,000 people are gathered at Paris Square, near the prime minister’s official residence, for the central protest. It is the largest anti-Netanyahu protest since the weekly demonstrations began last July. The event’s organizers say that there are about 50,000 people at the site.

Earlier, thousands of demonstrators marched to the square from the Knesset building with police approval, chanting „Come on Bibi, go“ and „The main thing is not to fear at all,“ and carrying large Israeli flags.

19.03.2021 - 07:42 [ Heise.de ]

Ist die Corona-Verordnung verfassungswidrig?

Wenn man auf die Homepage des Amtsgerichts Ludwigsburg klickt, findet man eine Bienen- und Blumenwiese. Nicht erwähnt wird das Urteil einer Richterin von Ende Januar, das erst jetzt bekannt wurde….

19.03.2021 - 06:52 [ Achse des Guten ]

Zitate erfunden? Das Schweigen des ZDF

Im einen wie im anderen Fall muss Thomas Bellut die weitere Handlungsstrategie vorgeben. Wir dürfen annehmen, dass er das getan hat und die Nullreaktion genau das ist, was er als Vorgabe formuliert hat. Das Muster einer solchen Vorgehensweise lässt sich in etwa so erahnen:

Wenn wir eingestehen, dass wir Zitate gefälscht haben, wird alle Welt davon Kenntnis erhalten.
Solange nur andere das über uns sagen, wird, wenn wir Glück haben, kaum einer Notiz davon nehmen.
Darum: Keinen Fehler einräumen. Nichts berichtigen. Alles so stehen lassen, auch das falsche Zitat und die falsche Behauptung über die WHO-Studie. Überhaupt nicht antworten. Einfach aussitzen. Nichts hören, nichts sehen, nichts sagen.

17.03.2021 - 23:59 [ Haaretz ]

Palestinian President Mahmoud Abbas Must Resign – or Be Deposed

The geriatric, ineffectual, corrupt and authoritarian Palestinian president has finally called elections and an unprecedented array of candidates is snapping at his heels. But there’s little chance he’ll go quietly

17.03.2021 - 21:06 [ i24news.tv ]

MK Ahmad Tibi to i24NEWS: ‚There is progress in Yair Lapid’s policy toward Joint List‘

MK Ahmad Tibi, head of the Ta’al faction within the predominantly Arab Joint List, noted a positive change in opposition chief Yair Lapid’s stance on key matters for the alliance, but said the party will be thoughtful with its recommendations after the upcoming vote.

„There is progress in Yair Lapid’s policy toward Joint List and the Arab population,“ the veteran lawmaker told i24NEWS in an interview, adding that the Joint List must learn from its decision to recommend Defense Minister and Alternate Prime Minister Benny Gantz for the premiership.

17.03.2021 - 20:54 [ Haaretz ]

Top Court Strikes Down COVID Restrictions on Citizens‘ Entry and Departure From Israel

In a damning verdict, the judges noted that „Israel is the only democratic country in the world where the right of citizens to enter their country has been so sweepingly restricted.“

On the figure of 3,000, the judges stated that this was set by the government before they had gathered data on the number of nationals who were stuck abroad, and ordered any future restrictions to be based on updated and comprehensive facts.

17.03.2021 - 11:55 [ Communist Party of Israel ]

The Founding Principles of the Communist Party of Israel

The Communist Party of Israel established in this land in the year 1919, when Palestine was under the rule of the British Mandate. At that time, a group of comrades established the Workers‘ Socialist Party, which in turn became the Palestinian Communist Party. In 1948, after the founding of the state of Israel, the party changed its name into the Communist Party of Israel. Throughout its history the comrades of the CPI, Jews and Arabs alike, have and continue to work for peace, equality, democracy, the rights of workers and women, and for the establishment of a socialist society.

The Communist Party created for and acts as a force of deep social transformation, a force whose goal is the establishment of a different society. In the beginning of the third millennia,this change is desperately needed: The late capitalism is a regime characterized by deep and structural contradictions, injustices, the destruction of the ecosystem on a global level, the erosionof workers‘ accomplishments, and a global order centered on American imperialism. The globalization of the ruleof capital cannot solve the social crisis; it is its main cause.

17.03.2021 - 11:50 [ YeshAtid.org.il ]

Minorities in Israel

Israel is both a Jewish and democratic state, and as such, must act to make sure all its citizens enjoy equal rights under the law. Israel’s minorities include the Arab population (both Christian and Muslim), Bedouins (with their unique set of challenges), Druze, and Circassians. Each population must be listened to and helped individually.

Israel’s success as a nation, both financially and socially, goes hand in hand with the prosperity of its non-Jewish population. It relies heavily on the government’s ability to offer every citizen full rights and opportunities.

16.03.2021 - 12:14 [ Spiked ]

The free-speech crisis is not a right-wing myth

Too many on what passes for the left today are keen to dismiss the free-speech crisis in universities as a ‘right-wing myth’. They brush off the countless examples of censorship as overhyped. And they ignore concerns about the moral policing of dissenting views.

In short, they effectively deny that a free-speech crisis exists. And they do so by attacking those who are sounding the alarm. As far as these deniers are concerned, the problem is not cancel culture; it is those dishonest myth-makers who are drawing attention to it.

16.03.2021 - 11:18 [ DailyMail.co.uk ]

‚Your Brexit sulk will cost lives‘: MPs from all parties and the WHO plead with Britons to keep taking ’safe‘ AstraZeneca vaccine amid fury that EU’s ‚fake news‘ has fuelled anti-vax campaign as Sweden joins 12 countries suspending jab

As Sweden became the latest European country to suspend the Oxford vaccine over unproven fears it causes blood clots, politicians, medics and scientists have launched a concerted effort to reassure the public about safety.

France, Germany, Spain and Italy are also among the states to act despite the European Medicines Agency dismissing the link, with warnings that the pausing of inoculations is ‚reckless‘ and will cost lives on the continent.

15.03.2021 - 12:20 [ Yesh Atid / Facebook ]

Tel Aviv International Salon, presents the Election Series: Yair Lapid, Yesh Atid Chairman and Leader of the Opposition

Online event will be held in-English

15.03.2021 - 12:10 [ Yesh Atid ]

Fight Corruption: THE “YESH ATID” PLAN TO FIGHT PUBLIC CORRUPTION

THE BACKGROUND

Corruption has become a strategic threat to Israeli society and democracy. It places political both personal and economic interests ahead of the needs of the public. It is also reducing the public’s confidence in government institutions and the democratic system. Public corruption eats away at equal opportunity and contradicts the loyalties and duties of elected officials and public servants. It undermines social cohesion, and hurts the quality of life of the citizens of the state and economic growth.

Our country needs to belong to the middle class and those struggling to be part of it and not ruled by corrupt politicians who busy themselves for their own benefit, for those with interests, the big corporations or big unions. For years there has been foul play in Israel serving interest groups, wealthy people and workers‘ committees. In this game billions of shekels have been transferred without transparency and without supervision. Politicians received empty and wasteful positions of honor such as the absurd role called „Minister without Portfolio“ just to be placated with a driver and office. Shady businessmen were appointed to direct government companies not because of skill, but only because of the connections.