Archiv: Executive Orders / Exekutivbefehle / Verordnungen (Präsidenten / Regierungen / Gouverneure / Landesregierungen)


15:22 [ Tichys Einblick ]

Polizei jagt „Anhänger mit einer kritischen Äußerung zu den Corona-Maßnahmen“

Besonders in den Fokus rückte der Protest in Dresden. Hier hatte FDP-Oberbürgermeister Dirk Hilbert Spaziergänge des „maßnahmenkritischen Klientels“ generell verboten (TE berichtete). In der Verfügung der Stadt Dresden für den Samstag hieß es: „Untersagt sind alle Versammlungen, welche den gemeinschaftlichen Protest gegen die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie (Hygienemaßnahmen, Impfungen etc.) zum Gegenstand haben bzw. darauf Bezug nehmen. Dies gilt sowohl für sich fortbewegende Versammlungen (Aufzüge und sogenannte ‚Spaziergänge‘), als auch für stationäre Versammlungen (Kundgebungen).“

19.01.2022 - 19:12 [ Norbert Häring ]

Die Ungeboosterten werden zu den neuen Ungeimpften und das Impfpass-Kontrollregime zur Dauereinrichtung

Die Aktionen von RKI und PEI, beides Behörden unter der Ägide von Gesundheitsminister Lauterbach, kamen zwar für die meisten überraschend, waren aber offenkundig im Ministerium und den Behörden schon länger geplant. Das lässt sich vor allem daran erkennen, dass das RKI im Rahmen der spätestens Anfang Dezember aufgesetzten neuen Statistik der Covid-Intensivpatienten den meldenden Krankenhäusern vorgab, Patienten mit mehr als sechs Monate zurückliegender Impfung und mit einer Dosis Janssen (Johnson & Johnson) Geimpfte nicht als vollständig Geimpfte zu melden, sondern als unvollständig Geimpfte.

18.01.2022 - 12:00 [ Rubikon ]

Die Unterwerfung der Welt

Endlich keine Widerworte mehr, endlich alles unter Kontrolle, endlich alles in den eigenen Händen … Das von den grauen Eminenzen der westlichen Machteliten ausgerufene „Neue Amerikanische Jahrhundert“ begann mit einem kreativen Paukenschlag. Jetzt soll mit der Corona-Krise ein noch größerer Knall den Planeten, die Wirtschaft, die Bevölkerung und die Körper der Menschen unter Kontrolle bringen und „endlich“ den Deckel auf den Topf machen. Mit der absoluten Kontrolle soll auch das Glaubwürdigkeitsproblem der Herrschenden beseitigt werden, das sich durch ihre ständig platzenden Propaganda-Seifenblasen ergibt. Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Corona-Krise letztlich nur die Fortsetzung des Krieges gegen die Menschheit mit anderen Mitteln ist und nicht plötzlich und unerwartet über uns hereingebrochen ist. Die Enttarnung der mittlerweile quasi offen von US-Multimilliardären befehligten Machteliten durch die Betrachtung des „ersten Paukenschlags“ 9/11 trägt dazu bei, das Corona-Regime zum Einsturz zu bringen, denn bei den Corona-Tätern und den 9/11-Tätern handelt es sich um die gleiche Bande.

18.01.2022 - 11:47 [ Norbert Häring ]

Corona-Regime-Behörden verkürzen handstreichartig Genesenenstatus auf zwei Monate und machen Janssen-Geimpfte zu Ungeimpften

Ohne Zeitverzug haben die Lauterbach-Behörde Robert-Koch-Institut und das Paul-Ehrlich-Institut ihre erst am 14.1. per Verordnung zur Änderung der Covid-19-Schutzmaßnahmen-Ausnahmenverordnung zugewachsene Kompetenz genutzt, ohne Vorankündigung und mit sofortiger Wirkung Grundrechte weiter Teile der Bevölkerung außer Kraft zu setzen.

Willkürliches Regieren ist eines der Merkmale, das dazu führt, dass von Regimen statt von Regierungen gesprochen wird. Das Scholz-Regime erfüllt das Merkmal spätestens jetzt.

17.01.2022 - 16:40 [ Haaretz ]

Israeli Ministry Seeks Extention of Controversial Fingerprint Collection Order

Despite its statements, the Interior Ministry plans to continue collecting fingerprints for its biometric ID database until 2025, at the earliest. Interior Minister Ayelet Shaked has proposed a three-year extension of the emergency order that provides for gathering fingerprints from citizens. The Knesset must vote on the measure.

The ministry’s Population and Immigration Authority says it needs about two years to buy and introduce facial recognition technology that will obviate the need for fingerprints. The agency is considering retaining the fingerprint database for victim identification in the event of a national disaster.

14.01.2022 - 22:20 [ Justin Amash / Twitter ]

The Supreme Court blocked President Biden‘s OSHA mandate, which was blatantly and egregiously unconstitutional. The principle is simple: The president is not a king with the power to do whatever he wants regardless of the law and the facts.

14.01.2022 - 22:19 [ Glenn Greenwald / Twitter ]

Democrats control both the House and Senate, along with the entire Executive Branch, and they *still* insist that it’s radically unfair — even fascist! — to make them approve laws through Congress before they get to impose them. „Democracy“ means: we rule by executive decree

14.01.2022 - 22:01 [ Fox News ]

MSNBC’s Joy Reid rants against Supreme Court for striking down Biden vaccine mandate: ‚Right-wing ideologues‘

MSNBC host Joy Reid was infuriated Thursday over the Supreme Court’s decision to block President Biden’s coronavirus vaccine mandate, launching a rant against what she called „right-wing ideologues“ occupying six of the court’s nine seats.

During a segment of her show „The ReidOut,“ Reid declared she no longer had faith in the court, calling it a „Christian nationalist version“ of what it used to be, and suggested the justices should each have their own „right-wing talk radio shows.“

14.01.2022 - 21:41 [ Washington Post ]

The frightening philosophy driving the Supreme Court’s new vaccine mandate rulings

At current pace, sometime in late April we will pass a grim milestone: 1 million Americans dead from covid-19. If we get lucky and the omicron wave abates, that millionth death may not come until later in the spring, or the summer. But it will come, and soon.

Keep that in mind as you consider the latest news from the Supreme Court. On Thursday, by a 6-to-3 vote along party lines (and no, I won’t pretend the justices have no relevant party affiliations), they struck down the Biden administration’s mandate that large employers were supposed to require that their employees either be vaccinated or receive regular tests for covid-19.

14.01.2022 - 21:34 [ New York Times ]

Blocking a Mandate, the Supreme Court ‘Sided With Covid-19’

To be clear, the legal resistance on display at the Supreme Court is not about vaccine efficacy or the idiosyncratic nuances of administrative law. It is to support Republican efforts everywhere to damage President Biden politically at the cost of suffering and death for millions of Americans.

Shame, shame on the Supreme Court.

14.01.2022 - 21:13 [ Fox News ]

Supreme Court saves Americans from Biden COVID vaccine mandate—but the fight is not over

As we have stated for months, the federal government doesn’t get to be your nanny, and it shouldn’t get to be your doctor. It has used this COVID-19 emergency to commandeer too many liberties that are solely afforded to sovereign states and free Americans. History has taught us that once a government takes rights from its citizens, they are almost never recovered. States must be vigilant and always ready to challenge a federal government that is growing too fast and too powerful.

14.01.2022 - 20:39 [ Achse des Guten ]

US-Gericht stoppt Bidens Impfpflicht für Firmen – Auch Maskenpflichten fallen durch das Urteil.

Damit müssten Firmen mit mehr als 100 Angestellten zunächst nun doch nicht dafür sorgen, dass ihre Mitarbeiter entweder vollständig geimpft seien oder regelmäßig getestet würden. Auch eine Pflicht zum Tragen von Masken sei damit fürs Erste gestoppt.

14.01.2022 - 20:29 [ Tichys Einblick ]

Der nächste Rückschlag für Biden: Oberster Gerichtshof stoppt Impfpflicht

Der Oberste Gerichtshof der Vereinigten Staaten hat die von der Regierung Präsident Bidens angeordnete Impfpflicht in größeren Unternehmen gestoppt.

14.01.2022 - 12:05 [ DailyMail.co.uk ]

England ‚WILL scrap Covid passes and WFH at the end of the month’ because they are ‚hard to justify‘ now that Omicron is subsiding — with masks on trains and in shops the only curb left

Currently, people in England need to show proof of vaccination or a negative lateral flow to enter large events and nightclubs.

A Whitehall source told the newspaper: ‚There was always a very high threshold for the policy and it looks increasingly likely in a couple of weeks that threshold won’t be met. The way cases are going it will be hard to justify renewing.‘

14.01.2022 - 12:00 [ Frankfurter Rundschau ]

Herbe Schlappe für Joe Biden: Impfpflicht scheitert vorm Supreme Court

Die Regelung für Unternehmen wurde als wichtiges Druckmittel der Regierung gesehen, Angestellte angesichts der aufwendigen und regelmäßigen Tests zu einer Immunisierung zu bewegen, um die Impfquote in den USA zu steigern. Dort sind bislang lediglich 62,7 Prozent der Gesamtbevölkerung vollständig gegen das Coronavirus geimpft. Von den knapp 208 Millionen Geimpften haben nur rund 77 Millionen, oder 37 Prozent, zusätzlich eine Auffrischungsimpfung bekommen.

14.01.2022 - 11:47 [ Kevin McCarthy - RepublicanLeader.gov ]

House GOP Leaders: No More Authoritarian Mandates

House Republican Leader Kevin McCarthy (CA-23), House Republican Whip Steve Scalise (LA-01), and House Republican Conference Chairwoman Elise Stefanik (NY-21) released the following statement regarding the Supreme Court’s decision to overturn the Biden administration’s unlawful vaccine mandate:

“President Biden’s vaccine mandates are unlawful and not based on science. They deny workers their livelihood, divide our society, and diminish liberty. They are bad policies that undermine public confidence in the vaccines and compound the President’s failure to fulfill his promise to ‘crush the virus.’

14.01.2022 - 11:34 [ Senator Mike Braun / Twitter ]

BIG VICTORY FOR AMERICA AT THE SUPREME COURT

Biden’s unconstitutional vaccine mandate for private employees has been struck down, with help from our objection in the Senate which was referenced in the majority opinion.

14.01.2022 - 10:37 [ Wirtschaft / Twitter ]

Schwere Schlappe für US Präsident Biden: Oberster Gerichtshof stoppt #COVID19-#Impfpflicht für US-Unternehmen.

14.01.2022 - 10:12 [ The Associated Press / Twitter ]

BREAKING: Supreme Court blocks the Biden administration’s vaccine-or-test rule for U.S. businesses, but allows a COVID-19 vaccine mandate for most health care workers.

14.01.2022 - 10:10 [ Fox News ]

Supreme Court puts an end to pandemic of the autocrat

The American work force is now safe from the unnecessary threat of its government

09.01.2022 - 12:00 [ New York Times ]

Supreme Court’s Conservative Majority Appears Skeptical of Biden’s Virus Plan

WASHINGTON — The Supreme Court’s conservative majority seemed to be leaning on Friday toward blocking one of the White House’s main pandemic-fighting strategies, expressing skepticism that the Biden administration has the legal power to mandate that large employers require workers to be vaccinated or to undergo frequent testing.

06.01.2022 - 09:58 [ NPR.org ]

The Supreme Court to hold a hearing on Biden’s vaccine and testing mandate

NPR’s Rachel Martin talks to Karen Harned of the National Federation of Independent Business, about its opposition to OSHA’s vaccine and testing requirements for private employers.

RACHEL MARTIN, HOST:

On Friday, the U.S. Supreme Court is set to hold a hearing on the Biden administration’s vaccine and testing mandate.

05.01.2022 - 16:29 [ Telegraph.co.uk ]

Emmanuel Macron: I’m going to ‘p— off’ France’s unvaccinated

French president reveals strategy of ‘limiting as much as possible their access to activities in social life’ if they do not get Covid jab

05.01.2022 - 10:59 [ Washington Post ]

Judge grants relief to Navy SEALs who refused coronavirus vaccine, sued Biden administration

A federal judge granted a preliminary injunction on Monday blocking the Defense Department from taking action against a group of 35 Navy sailors who had refused to get a coronavirus vaccine, raising questions on how it might shape the Pentagon’s requirement that all U.S. troops get vaccinated.

03.01.2022 - 09:36 [ .healthcarefinancenews.com ]

Supreme Court to hear arguments over vaccine mandates on January 7

(23.12.2021)

About half the states in the United States, 24, have filed lawsuits against the federal vaccine mandates.

01.01.2022 - 15:01 [ NBC News ]

Supreme Court Chief Justice Roberts stresses need for judicial independence

The current court term is loaded with highly charged cases, including a direct assault on Roe v. Wade and challenges to the Biden administration’s efforts to impose vaccine or mask-wearing and testing requirements for large employers and health care workers to control the spread of Covid. The court will hear the pandemic-related cases in a special session January 7.

Roberts did not mention any of those factors. But he said the judiciary’s power to manage its own internal affairs „insulates courts from inappropriate political influence and is crucial to preserving public trust in its work as a separate and co-equal branch of government.“

28.12.2021 - 16:18 [ Radio Utopie ]

Verfassungswidriger Ausnahmezustand, Gewaltenteilung außer Kraft, Staat will Repression noch eskalieren

(24. August 2020)

Das Parlament kontrolliert die Regierung. Das nennt man parlamentarische Demokratie.

Die Regierung hat lediglich die Kompetenz Gesetze umzusetzen, nicht mit Verordnungen um sich zu schmeissen und gleich die ganze Demokratie außer Kraft zu setzen.

Das „Robert Koch Institut“ ist eine Regierungsbehörde. Eine Re-gier-ungs-be-hör-de.

Hat der Bundestag oder dessen „Ausschuss für Gesundheit“, von dem Sie nie gehört haben, zu irgendeinem Zeitpunkt die Angaben der Regierungsbehörde „Robert Koch Institut“ kontrolliert?

Sind innerhalb des gesamten fünfmonatigen Ausnahmezustands, oder gar vorher, die gewählten Abgeordneten des Parlaments auch nur ein einziges Mal bei dieser zu drei heiligen Buchstaben aus dem Morgenlande geronnenen Behörde aufgetaucht und haben irgendetwas, auch nur eine der auserwählten Zahlen denen sich diese Bananenrepublik zu Füßen geworfen hat, tatsächlich überprüft? Haben sie kontrolliert, woher dieses ganze neue Zahlentestament überhaupt stammt, wer es zusammengezählt oder einfach erzählt hat? Haben sie Akten studiert, Datenbanken durchforstet, vor Ort, so als ginge es für sie um einen Steuernachlass von 500 Euro wegen eines neuen, potentiell absetzbaren Smart Devices in ihrer 7-Zimmer-Villa, also praktisch um ihr Leben?

Nein.

Man darf sogar mutmaßen, dass die meisten Abgeordneten im Gesundheitsausschuss nicht einmal wissen, dass das RKI und das unauffällig in dessem Windschatten segelnde „Deutsche Institut für Medizinische Information und Dokumentation“ (DIMDI) auch „Infizierte“ in seine Statistiken übernimmt, bei denen der Coronavirus (SARS-CoV-) „nicht durch Labortest nachgewiesen“ ist, sowie „COVID-Tote“, bei denen das „Virus nicht nachgewiesen“ wurde.

28.12.2021 - 16:15 [ Boris Reitschuster ]

Corona war oft nicht Ursache des Krankenhausaufenthalts: Patienten fragwürdig klassifiziert – Hospitalisierungsinzidenz nutzlos

Heraus kamen die Zahlen durch eine Umfrage, die die Bild-Zeitung bei den Landesgesundheitsministerien einiger Bundesländer durchführte (auf der Seite der Bild ist der Artikel leider hinter einer Bezahlschranke versteckt, so dass die meisten Internet-Nutzer ihn nicht lesen können.

28.12.2021 - 15:56 [ Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte ]

Dr. Frank Ulrich Montgomery – ein Verfassungsfeind?

„Ich stoße mich daran, dass kleine Richterlein sich hinstellen und wie gerade in Niedersachsen 2G im Einzelhandel kippen, weil sie es nicht für verhältnismäßig halten. Da maßt sich ein Gericht an, etwas, das sich wissenschaftliche und politische Gremien mühsam abgerungen haben, mit Verweis auf die Verhältnismäßigkeit zu verwerfen.“

Diese Worte wurden in den letzten Tagen oft zitiert und oft bewertet. Ausgesprochen hat sie Dr. Frank Ulrich Montgomery in einem Interview der „Welt“ vom 26.12.2021.

28.12.2021 - 15:51 [ Boris Reitschuster ]

Frank Ulrich Montgomery oder der Geist des Totalitarismus

Weltärztepräsident beleidigt Oberverwaltungsrichter als „kleine Richterlein“

27.12.2021 - 15:10 [ Tagesschau.de ]

Weitere Bundesländer verschärfen Auflagen

Nehmen auch nicht geimpfte Menschen an einem Treffen teil, dürfen nur noch die Angehörigen eines Hausstandes mit höchstens zwei weiteren Personen zusammenkommen.

Zudem tritt in Baden-Württemberg eine Sperrstunde in der Gastronomie in Kraft: Sie gilt von 22.30 Uhr bis 5.00 Uhr morgens. In der Silvesternacht beginnt die Sperrstunde erst um 01.00 Uhr.

24.12.2021 - 04:47 [ New York Times ]

Supreme Court to Hold Special Hearing on Biden Vaccine Mandates

WASHINGTON — The Supreme Court said on Wednesday evening that it would hold a special hearing next month to assess the legality of two initiatives at the heart of the Biden administration’s efforts to address the coronavirus in the workplace.

18.12.2021 - 14:52 [ Nachdenkseiten ]

Darf der Staat mit der Impfpflicht einige Menschenleben opfern, um viele zu retten?

Pieter Schleiter ordnet im Gespräch die aktuelle Diskussion um die Impfpflicht aus rechtlicher Sicht ein und kritisiert mit deutlichen Worten die vor kurzem ergangene Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts zur Bundesnotbremse: „Ich halte diese Entscheidung für ungewöhnlich kurzsichtig und sehr gefährlich für unseren Rechtsstaat“, so Schleiter. Das Netzwerk Kritische Richter und Staatsanwälte hat gerade eine Stellungnahme zur Impfpflicht veröffentlicht.

18.12.2021 - 14:26 [ AllesaufdenTisch.tv ]

Psychologie der Massen

Nadim Helow spricht mit Prof. Mattias Desmet über Psychologie der Massen

Nadim Helow ist Musiker, Schauspieler und Regisseur

Prof. Mattias Desmet ist klinischer Psychologe an der Universität Gent und Psychotherapeut

18.12.2021 - 14:10 [ Reitschuster.de ]

„Die meisten Journalisten und Politiker leben in einer Parallelgesellschaft“

Die Bundestagspräsidentin habe direkt nach ihrer Wahl gesagt, für sie sei das Entscheidende Diversität und Vielfalt. Im Koalitionsvertrag sei zudem von Barrierefreiheit die Rede. „Da habe ich gesagt, jetzt habe ich den regierungsamtlichen Auftrag, zu Reitschuster zu gehen, denn jetzt sind Sie ja derjenige, der Diversität, Vielfalt und Barrierefreiheit vertritt. Im Rahmen der ganzen Einseitigkeit, die wir so erleben, sind Sie ja quasi das Hoffnungsgrün des Regenbogens, Sie vertreten das, was die Bundestagspräsidentin und Claudia Roth angemahnt haben: Diversität.“

18.12.2021 - 14:06 [ Jürgen Müller / publikum.net ]

München steht auf, 15.12. – eine Perspektive

Aus meiner Sicht laden große Teile der Medien und der Politik gerade schwere Schuld auf sich und treiben ein brandgefährliches Spiel. Statt die Wogen zu glätten, wird Tag für Tag die Stimmung gegen eine Minderheit mehr und mehr aufgepeitscht. Etwas, das ich aus meinem Umfeld aus Linken und Grünen nicht kannte, was mich seit Anfang 2020 schon verstört und das nun auch mich trifft.

Ebenso wie es jeden trifft, der auf der Demonstration war. Und da waren tausende Menschen, denen durch unsere Versammlung erstmalig nach langer Zeit wieder Hoffnung gegeben wurde.

18.12.2021 - 10:06 [ Niko Härting / Twitter ]

„Wollen wir die gesellschaftliche Auseinandersetzung weiter auf die Spitze treiben, indem Vertreter der Exekutive erklären, sie verlören langsam die Geduld mit ihren angeblich unartigen Bürgern, dem Souverän?“

18.12.2021 - 09:58 [ Stefan Peter / Twitter ]

@nhaerting reicht Eilantrag gegen Tanz-Verbot in Berlin ein.

(…)

17.12.2021 - 06:55 [ Boris Reitschuster ]

Ohrfeige für Politik – Oberverwaltungsgericht kippt 2G: Richter zerlegen Argumentation der Politik

„Die Außervollzugsetzung der so genannten 2G-Regelung im Einzelhandel wirkt nicht nur zugunsten der Antragstellerin in diesem Verfahren“, teilte das Gericht mit: „Sie ist vielmehr in ganz Niedersachsen allgemeinverbindlich. Der Beschluss ist unanfechtbar.“ Dasselbe Oberverwaltungsgericht hatte bereits vor knapp einer Woche die 2G-Plus-Regel bei körpernahen Dienstleistungen gekippt. Wer nicht geimpft oder genesen ist, darf demnach beispielsweise nicht vom Besuch im Friseur- oder Kosmetiksalon ausgeschlossen werden.

14.12.2021 - 23:00 [ Forbes.com ]

Appeals Court Refuses To Put Biden’s Vaccine Mandate For Healthcare Workers Back Into Effect

A federal appeals court upheld Monday a district court order that blocked the White House’s Covid-19 vaccine mandate for healthcare workers—which paused the order in only 10 states and not nationwide—the latest in a string of recent setbacks President Joe Biden’s vaccine orders have faced in court.

14.12.2021 - 22:56 [ .marketwatch.com ]

Most employers say they won’t require vaccines if courts block Biden’s mandate

President Joe Biden’s vaccine mandate for businesses with 100 or more employees is in limbo since a federal appeals court halted it last month.

08.12.2021 - 19:03 [ Newsweek ]

NYC Vaccine Mandate Blocked by Judge in Blow to Bill de Blasio

Patricia Finn, an attorney who describes herself on Twitter as „The Good Health Lawyer New Yotk (sic),“ launched the legal challenge against the mayor’s mandate. She regularly espouses anti-vaccination views on her social media accounts.

In one Facebook post, Finn wrote: „Please DO NOT support lockdowns for the unvaccinated. It garners support for lockdowns and punishment for whoever these bureaucrats deem ‚dangerous‘.“

07.12.2021 - 07:25 [ Associated Press / 8newsnow.com ]

Vaccine mandates on hold: Courts put a stop to sweeping requirements — for now

Millions of health care workers across the U.S. were supposed to have their first dose of a COVID-19 vaccine by this coming Monday under a mandate issued by President Joe Biden’s administration. Thanks to legal challenges, they won’t have to worry about it, at least for now.

Same goes for a Jan. 4 deadline set by the administration for businesses with at least 100 employees to ensure their workers are vaccinated or tested weekly for the virus.

02.12.2021 - 08:01 [ Zero Hedge ]

Aussie Police Arrest Teen ‚Fugitives‘ Who Escaped From COVID Internment Camp

According to the Australian Broadcasting Corporation (ABC), the three teens from the Binjari community near Katherine, aged 15, 16 and 17, tested negative for the virus yesterday. They had been confined to quarantine for being ‚close contacts of positive cases,‘ only to scale a fence and escape at 4:30 am Wednesday morning.

01.12.2021 - 13:26 [ NationalReview.com ]

Joe Biden’s Mandates Aren’t Doing So Well in Court

Yesterday and today, federal judges in Louisiana and Missouri entered injunctions against vaccine mandates for the staff of 21 types of Medicare and Medicaid health-care providers, enacted by the Centers for Medicare and Medicaid Services (CMS) and planned to go into effect next Monday. Monday’s ruling was by Judge Matthew Schlep of the Eastern District of Missouri (a Trump appointee), and applies to ten states (Alaska, Arkansas, Iowa, Kansas, Missouri, Nebraska, New Hampshire, North Dakota, South Dakota, and Wyoming), all of which were plaintiffs in the case.

27.11.2021 - 19:42 [ Achse des Guten ]

Es wären die Worte eines Präsidenten

Und damit ist Bürgermeister Scheler noch bei einem speziellen Thema:

„Wir müssen zuallererst aufhören, den Abbau von Krankenhausbetten zu fördern.

Sie glauben das nicht? Tatsächlich ist es so. Wenn Krankenhausbetten reduziert werden, gibt es Förderung dafür, aus dem Krankenhausstrukturfonds.

In der Verordnung heißt es:

„Des Weiteren wird nunmehr der Abbau von krankenhaus-planerisch festgesetzten Betten nach Anzahl der Verminderung pauschal gefördert. Ausgehend von einer Bagatellgrenze von bis zu 10 Betten stellen sich die Förderungen wie folgt dar:

1. 11 bis 30 Betten: 4.500 € je Bett
2. 31 bis 60 Betten: 6.000 € je Bett
3. 61 bis 90 Betten: 8.500 € je Bett
4. Mehr als 90 Betten: 12.000 € je Bett“

19.11.2021 - 14:56 [ Ron DeSantis, 46th Governor of the great state of Florida / Twitter ]

The Florida Legislature and my administration are committed to protecting Florida jobs. Today, I signed legislation protecting the right of Floridians to earn a living and to make health decisions for themselves.

19.11.2021 - 14:51 [ CNN ]

Florida set to become first state to fine businesses over vaccine mandates, in defiance of Biden administration

(18.11.2021)

Acting mostly along party lines, the Florida House and Senate passed a package of four bills protecting workers who remain defiant against Covid-19 vaccinations. Once signed by DeSantis — which is expected in the coming days — Florida will become the first state with a law imposing fines on companies that require a Covid-19 vaccination as a condition of employment.

19.11.2021 - 06:56 [ CNBC ]

Biden administration suspends enforcement of business vaccine mandate to comply with court order

The White House previously told businesses to proceed with the implementation of the requirements.

15.11.2021 - 18:27 [ Yahoo.com ]

Noam Chomsky: Unvaccinated should ‚remove themselves from the community,‘ access to food ‚their problem‘

(Oct 26.10.2021)

Philosopher Noam Chomsky argued that those who remain unvaccinated should be segregated, saying that obtaining food after they had „the decency to remove themselves from the community“ was „their problem.“

15.11.2021 - 18:20 [ Independent.co.uk ]

Noam Chomsky calls for unvaccinated to be ‘isolated’ from society in resurfaced clip

(November 2021)

In an interview recorded earlier this year, which went viral last month, the 92-year-old philosopher offered his views on mandating vaccines and while disagreeing with the policy, suggested those who refuse jabs „should“ isolate to avoid becoming “a danger to the community“.

13.11.2021 - 20:04 [ Fox News ]

Austria set to impose nationwide lockdown for unvaccinated

The Austrian government is meeting over the weekend with the intent of imposing a nationwide lockdown on unvaccinated citizens, and at least two provinces are slated to be under such orders starting Monday.

13.11.2021 - 19:09 [ ORF.at ]

Bundestheater bereiten sich auf 2-G plus vor

2-G plus bedeutet, dass Besucherinnen und Besucher dann nicht mehr nur einen Nachweis über Impfung oder Genesung, sondern auch einen gültigen PCR-Test, dessen Abnahme nicht älter als 48 Stunden ist, vorweisen müssen.

13.11.2021 - 19:02 [ ORF.at ]

2-G-Kontrollen: Österreichweit bisher 200 Anzeigen

Seit Montag gilt österreichweit 2-G. Das heißt, wer weder geimpft noch genesen ist, wird von praktisch allen öffentlichen Vergnügungen wie Restaurant- oder Friseurbesuch ausgeschlossen. Bisher wurden mehr als 200 Anzeigen wegen Übertretung der Bestimmungen ausgestellt, teilte das Innenministerium heute mit.

13.11.2021 - 11:10 [ Boris Reitschuster ]

Spahn-PK: Bald Testpflicht auch für Geimpfte und Genesene

(12.11.2021)

Das Wegfallen von lästigen Tests für die Teilnahme am öffentlichen Leben war für viele Menschen ein wesentlicher Faktor bei ihrer Entscheidung, sich impfen zu lassen. Sie müssen nun damit rechnen, dass sie diese Entscheidung unter Prämissen getroffen haben, die heute nicht mehr gelten.

10.11.2021 - 06:32 [ @MGGA2021h / Twitter ]

Statt eines Chips habt ihr nun einen QR-Code. Ohne den kommst du nirgends mehr rein. Der Staat kann jederzeit deinen Status ändern. Söder will den Impfstatus auf 9 Monate kürzen. Und Zack, bist du wieder ungeimpft. Ätsch.

10.11.2021 - 06:30 [ ORF.at ]

Frankreich: Geimpft-Status für Senioren nur noch mit Booster

Angesichts steigender Coronavirus-Zahlen erhöht Frankreichs Präsident Emmanuel Macron den Druck beim Impfen. Menschen über 65 Jahren gelten ab Mitte Dezember nur noch als geimpft, wenn sie eine Booster-Impfung nachweisen können, wie Macron gestern Abend in Paris ankündigte.

10.11.2021 - 06:01 [ Fridays For Freedom / Twitter ]

Seit 1.9.21 gelten in Israel die 2-fach Geimpften wieder als Ungeimpfte! Nur 3-fach Geimpfte gelten jetzt als geimpft. Impfpässe verlieren 6 Monate nach der Biontech- #Zweitimpfung ihre Gültigkeit und müssen mit einer Drittimpfung erneuert werden. #Corona #Israel

(Sep 6, 2021)

09.11.2021 - 16:53 [ Nachdenkseiten ]

Ramelow, Montgomery etc.: Die Tyrannei der Panikmacher

Ärztepräsident Frank Ulrich Montgomery fantasiert von einer „Tyrannei der Ungeimpften“, Ministerpräsident Bodo Ramelow will die Behandlung in Thüringer Kliniken unter Umständen vom Impfstatus abhängig machen.* Die Panikmacher kommen mit ihren inhaltlich falschen und politisch gefährlichen Anschlägen auf die Gesellschaft durch, weil es momentan keine kontrollierenden Instanzen in Medien und Politik mehr gibt

08.11.2021 - 11:18 [ TKP.at ]

Geimpfte als Superspreader auf behördliche Anweisung

Freitag Nachmittag haben in Österreich Regierung und Landehauptleute eine ziemlich weitreichende 2G-Regel beschlossen. Abgesehen davon, dass diese Regelung verfassungs- und rechtswidrig ist sowie Demokratie und Rechtsstaat zerstört, hat es auch noch interessante epidemiologische Konsequenzen.

08.11.2021 - 11:06 [ myFox8.com ]

‘Enough is enough:’ Pilots protest against vaccine mandates outside Charlotte-Douglas International Airport

The rally put on by the group US Freedom Flyers was organized to express their stand against the most recent vaccine requirements from the Biden administration for companies with 100 or more workers.

The requirement says workers can get vaccinated by Jan. 4 or submit to weekly COVID testing.

08.11.2021 - 10:46 [ theHill.com ]

White House facing onslaught of challenges to vaccine rules

Republicans are framing the battle over vaccination mandates as a debate over civil liberties.

A coalition of 11 states led by Missouri Attorney General Eric Schmitt (R), who is running for Senate, argued the Occupational Safety and Health Administration (OSHA) doesn’t have the authority to put in place such sweeping federal public health regulations and that the rule unconstitutionally infringes on states‘ powers.

06.11.2021 - 10:01 [ Marco Zueri / Twitter ]

In #Oesterreich ist das #Zertifikat spontan per Federstrich von 12 auf 9 Monate Gültigkeit reduziert worden.

Die #Schweiz diskutiert zeitgleich Verlängerung von 12 auf 18 Monate.

Die Wissenschaft dahinter ist fast mit Händen zu greifen, nicht wahr?

06.11.2021 - 09:41 [ ORF.at ]

2-G statt 3-G: Harte Maßnahmen für Ungeimpfte

Der „Grüne Pass“ soll nur noch neun Monate ab der zweiten Impfung gelten, womit die Motivation für den dritten Stich erhöht werden soll. Die ursprünglich als Einmalimmunisierung angelegte Impfung von Johnson & Johnson gilt nur noch bis 3. Jänner für den „Grünen Pass“, sofern nicht nachgeimpft wurde.

05.11.2021 - 18:12 [ ntv Nachrichten / Twitter ]

„Wir haben eine Pandemie der #Ungeimpften. Und wir werden niemandem mehr garantieren können, der ungeimpft ins Krankenhaus kommt, dass er überhaupt noch in Thüringen behandelt wird,“ so die alarmierende Aussage Ramelows.

05.11.2021 - 18:09 [ ZEIT Online / Twitter ]

Wer sich nicht impft, gefährdet sich selbst – und andere. Um eine Überlastung der Krankenhäuser zu verhindern, brauchen wir daher einen #Lockdown für Ungeimpfte, meint unser Autor

(03.11.2021)

05.11.2021 - 18:04 [ Tagesschau.de ]

Behrens zieht positive Bilanz zu Gesundheitsministerkonferenz

Niedersachsens Sozialministerin Daniela Behrens (SPD) zieht ein positives Fazit zu der Konferenz der Gesundheitsministerinnen und -minister in Bayern. Diese hatten sich unter anderem auf einige einheitliche Maßnahmen im Umgang mit der Corona-Lage verständigt

05.11.2021 - 18:01 [ Tagesschau.de ]

Sachsen führt landesweit 2G-Regel ein

Ab Montag haben zu Innenräumen von Gaststätten sowie zu anderen Veranstaltungen in Innenbereichen nur noch Geimpfte und Genesene Zugang, wie Landessozialministerin Petra Köpping (SPD) sagte. Das Landeskabinett beschloss dazu eine neuen Corona-Verordnung, die bis zum 25. November gilt. Das betrifft auch Großveranstaltungen.

01.11.2021 - 10:15 [ NBC New York ]

FDNY: 2,000 Firefighters on Medical Leave in Apparent Protest of Vaccine Mandate

The FDNY said its vaccination rate for firefighters has climbed to 75% as of around 5 p.m. on Sunday. The overall vaccination rate for the department is 80%.

More than 1,000 FDNY members have applied for religious exemptions and will be able to continue on the job with weekly COVID testing in place as their respective Equal Employment Opportunity offices review the claims, a spokesperson told News 4 Friday.

30.10.2021 - 10:17 [ Google News USA ]

firefighters, shortage, US, mandate

(search results)

30.10.2021 - 09:59 [ Foxla.com ]

LAFD’s staff shortage during fire season causing firefighters to worry

The Los Angeles City Council voted to enact a city-wide vaccination mandate, requiring all city workers to be vaccinated or file medical or religious exemptions by December 18. The deadline was extended to December 18 after a plan was approved by City Council Tuesday.

According to Escobar, 74% of LAFD members are vaccinated, including him, but if it does not change to 100% by the December 18 deadline, the department could lose 800 to 900 firefighters. He said though he is vaccinated, he believes it is morally and ethically wrong to base employment on vaccinations.

30.10.2021 - 09:06 [ One Voice With Common Sense / Youtube ]

Union Members Booed Mayor Lori Lightfoot at an annual fundraiser.

(27.10.2021)

he entire crowd booed Mayor Lori Lightfoot at an annual fundraiser.

30.10.2021 - 09:01 [ Fox News ]

Chicago Mayor Lightfoot drowned out by boos at union fundraise

(27.10.2021)

Chicago Mayor Lori Lightfoot was drowned out by boos during a union fundraiser over the weekend.

The Democratic mayor got an unwelcome reception at an annual fundraiser Sunday for Plumbers Union Local 130, the first union that endorsed her 2019 runoff election, the Chicago Sun-Times reported.

30.10.2021 - 08:42 [ CBS Chicago ]

Chicago Firefighters’ Union Says City’s COVID Vaccine Mandate Has 28 Firefighters, Paramedics Sitting Out, And It Could Mean Staffing Shortages And Safety Concerns

As CBS 2’s Marie Saavedra reported, there has been a lot of attention on the fight by the Chicago Fraternal Order of Police over the city’s vaccine mandate. But the city is facing another lawsuit – brought by firefighters and workers with the Chicago Department of Water Management.

30.10.2021 - 07:56 [ Yahoo News ]

As vaccination mandate looms, New York prepares for shortage of firefighters, police

Leaders of unions representing firefighters and police officers have said the city could put more than one-third of their members on unpaid leave when enforcement of the vaccine mandate takes effect on Monday.

30.10.2021 - 07:38 [ NY Teachers for Choice ]

Organized Labor in New York Opposes COVID Vaccine Mandates

(01.08.2021)

Organized labor in NYC is 100% against vaccine mandates to keep our jobs. Now the lame-duck mayor Bill De Blasio is implementing a policy designed to coerce all city employees to get the COVID vaccine without going through collective bargaining. TEACHERS FOR CHOICE is planning legal action.

Here is a list of labor unions that oppose forced vaccination to maintain employment:

30.10.2021 - 07:07 [ CBS News ]

New York City police union sues city over COVID vaccine mandate

(October 26, 2021)

New York City’s largest police union asked a judge on Monday to temporarily halt the implementation of the vaccination mandate before it takes effect on November 1.

The Police Benevolent Association argues that the policy does not make clear potential exceptions for medical or religious reasons, and does not give unvaccinated officers sufficient time to apply for such exemptions, as those appeals must be submitted by Wednesday — one week after the mandate was announced.

30.10.2021 - 07:02 [ Deadline.com ]

NYC Firefighters And Police Officers Join Thousands In Brooklyn Bridge March Against City Vaccine Mandate

(October 25, 2021)

The policy covering some 50,000 workers comes after similar measures for health-care and education employees and takes effect on Friday afternoon. Anyone who does not comply with the mandate will be placed on unpaid leave starting next Monday, November 1. As an additional incentive, the city has offered $500 to workers who decide to get vaccinated.

Police and fire personnel joined sanitation workers, paramedics, teachers and a range of supporters in what was dubbed the “Anti-Mandate March For Choice.”

26.10.2021 - 09:51 [ Half Marathon Man / Twitter ]

This means we’re “this close” to the Biden Administration requiring COVID vaccines or tests for domestic air travel. Mark my words. It’s on the way.

26.10.2021 - 09:23 [ NBC News ]

Biden administration unveils new Covid vaccine, testing requirements for travel into U.S.

Unvaccinated U.S. citizens and long-term residents will have to present a negative Covid test taken a day before re-entering the country.

23.10.2021 - 18:36 [ theHill.com ]

GOP leaders escalate battle against COVID-19 vaccine mandates

Republicans this week escalated their battle against the Biden administration over federal COVID-19 vaccine mandates this week, calling for the president to backtrack from the requirements that they consider unconstitutional violations of American rights.

GOP officials in states including Florida, Alabama and Arizona took steps to push back on the looming requirement for businesses with more than 100 employees to require workers to be vaccinated or tested regularly.

21.10.2021 - 14:52 [ Washington Post ]

White House unveils plans to roll out coronavirus vaccines for children ages 5 to 11

The White House on Wednesday announced plans to distribute vaccines to a huge group that has been ineligible so far to receive the coronavirus shots — 28 million children aged 5 to 11. The operation is slated to begin as soon as federal health officials sign off on a reduced dose of the Pfizer-BioNTech vaccine, which the Biden administration anticipates could come as soon as the first week of November.

16.10.2021 - 05:57 [ Westpoint.edu ]

Assassination in the Law of War

In 1977, following revelations of U.S. lethal targeting operations and ensuing Church (Senate) and the Pike (House) Committee hearings, President Gerald Ford issued Executive Order 11,905. The order prohibited Executive Branch personnel from engaging in, or conspiring to engage in, political assassination. Subsequent administrations continued the ban. Four years later, President Regan issued Executive Order 12,333, which, as amended, remains in effect today. It contains the same prohibition, although it limits application to individuals “acting on behalf of” the U.S. government.

14.10.2021 - 01:12 [ Youngkin for Governor ]

Glenn Releases Statement on Northam-McAuliffe Mask Mandate for Kids

August 12, 2021

FALLS CHURCH, VA- Today, political outsider, successful business leader, and Republican nominee for governor Glenn Youngkin issued the following statement on the Virginia Department of Health’s statewide mask mandate for K-12 schools:

„With today’s student mask mandate announcement, Ralph Northam, Terry McAuliffe and Richmond liberals have made clear that they will stop at nothing to impose their will and take away parents‘ ability to decide what’s best for our kids. Make no mistake about it, this mask mandate is the first step towards returning to a full shutdown of our economy.

„We must respect parents’ right to decide what is best for their own children. If parents, teachers, and children want to wear a mask, they absolutely should do that, but there should not be a statewide school mask mandate.“

In addition to his opposition to statewide school mask mandates, Youngkin has repeatedly expressed his objection to vaccine passports and vaccine mandates

14.10.2021 - 01:05 [ Jackie DeFusco, Virginia Capitol Bureau Reporter ]

@GlennYoungkin says, if elected, he would ask the AG to challenge President Biden’s sweeping vaccine mandates and “defend Virginians.” Asked if there is any scenario where he would support a requirement, he says it’s a matter of personal choice. #VAGov

(08.10.2021)

13.10.2021 - 08:16 [ Greg Abbott, Governor of Texas ]

Governor Abbott Issues Executive Order Prohibiting Vaccine Mandates By Any Entity, Adds Issue To Special Session Agenda

October 11, 2021 | Austin, Texas | Press Release

Governor Greg Abbott today issued an executive order stating that no entity in Texas can compel receipt of a COVID-19 vaccination by any individual, including an employee or consumer, who objects to such vaccination for any reason of personal conscience, based on a religious belief, or for medical reasons, including prior recovery from COVID-19. Governor Abbott also sent a message to the the Chief Clerk of the House and Secretary of the Senate adding this issue as an item to the Third Special Session agenda. The executive order will be rescinded upon the passage of such legislation.

13.10.2021 - 08:13 [ ValleyCentral.com ]

‘Must always be voluntary’: Texas governor orders ban on private company vaccine mandates

The move comes as the Biden administration is set to issue rules requiring employers with more than 100 workers to be vaccinated or test weekly for the coronavirus. Several major companies, including Texas-based American Airlines and Southwest Airlines, have said they would abide by the federal mandate.

13.10.2021 - 08:10 [ the Hill ]

Texas governor opens new front on vaccine mandates

Abbott’s move is an escalation in the Republican battle against vaccine mandates, something that many public health experts view as a key tool in the fight against the pandemic, given that voluntary efforts like incentives have hit their limits. The politicization of vaccine mandates could also undermine vaccination efforts even for other diseases, some experts warn.

13.10.2021 - 07:53 [ Wall Street Journal ]

Vaccine Mandate Madness

Biden’s needless order is hurting workers and feeding polarization.

12.10.2021 - 11:32 [ Fox News ]

Texas Gov. Greg Abbott bans ‚any entity‘ from enforcing a COVID-19 vaccine mandate

„The COVID-19 vaccine is safe, effective, and our best defense against the virus, but should remain voluntary and never forced,“ Abbott said in a press release Monday.

Abbott’s executive order prohibits „any entity“ in the state from compelling an individual to receive a COVID-19 vaccine „who objects to such vaccination for any reason of personal conscience.“

12.10.2021 - 11:30 [ ORF.at ]

Gouverneur von Texas erklärt Impfpflicht für ungültig

Abbotts Regierung erklärte nun, dass „keine Einrichtung in Texas“ eine CoV-Impfung von Angestellten oder Kunden verlangen dürfe, wenn diese eine Impfung aus „persönlichen Gewissensgründen, aufgrund einer religiösen Überzeugung oder aus medizinischen Gründen“ ablehnen.

29.09.2021 - 10:54 [ Black conservative View / Youtube ]

Orlando Magic’s Jonathan Isaac explains his COVID HESITANCY based on natural immunity and CDC data

During NBA Press conference today, Orlando Magic’s Jonathan Isaac says he isn’t getting the covid vaccine because he has natural immunity and data shows he isn’t at risk at all from covid. Well said, very educated!!

29.09.2021 - 10:40 [ Glenn Greenwald ]

An NBA Star and New York’s Governor Show That Liberal COVID Discourse is Devoid of Science

The view that the unvaccinated are all stupid, primitive and ignorant is getting more difficult to sustain, especially as liberal policy contradicts its own core premises.

28.09.2021 - 20:05 [ RNZ.co.nz ]

Mandatory vaccination order under spotlight in High Court

Ashleigh Fechney has been granted leave to appear in court on behalf of her client – a Customs worker who was dismissed from her job for refusing to get vaccinated.

Fechney said the vaccination order was an abuse of power under section 11 of the Response Act and the orders for mandatory vaccination were never an intention of the Act.

28.09.2021 - 19:41 [ NY Teachers for Choice ]

Why fully vaccinated educators must leave the AFT and UFT

The UFT teachers union in NYC and its national umbrella AFT have already decided the following:

– Vaccination every 6 months is now a “way of life” for their members
– Anyone who is ‘unvaccianted’ doesn’t deserve employment in America
– Biometric systems in schools should be implemented
– Universal masking in schools should be permanent
– Unions are not obligated to protect individual civil liberties
– Unions don’t serve their members, they serve the DNC and the Biosecurity State

To all of my fully vaccinated brothers and sisters in education I implore you to look at this list and ask yourself if this is the country, the community and the school system you want to be a part of. IF it is not, then you must LEAVE THE UFT & AFT RIGHT NOW!

28.09.2021 - 19:14 [ Leisa / Twitter ]

Support These Establishments, And Boycott the Cowards Who Comply

28.09.2021 - 19:02 [ NY Teachers for Choice ]

Multi-Cultural Plaintiffs Sue de Blasio over Vaccine Mandate

Black, Brown, Hispanic, White, Asian, female, male and immigrant plaintiffs are suing Mayor de Blasio in federal court over his forced vaccination mandate for NYC DOE employees in the case KANE vs DE BLASIO. The 10 plaintiffs include Michael Kane, William Castro, Margaret Chu, Heather Clark, Stephanie Di Capua, Robert Gladding, Nwakaego Nwaifejokwu, Ingrid Romero, Trinidad Smith, and Amaryllis Ruiz-Toro.

This is the third lawsuit filed against de Blasio’s vaccine mandate for NYC educators with a major focus on the city’s fraudulent exemption process.

28.09.2021 - 18:57 [ Left Against Lockdown NY / Twitter ]

TODAY is the day we save our #schools from the illegal #CovidVaccine mandate! #HumanRights

28.09.2021 - 18:44 [ Leisa / Twitter ]

New York Protest Against Tyrannical Vaccine Passports and Mandatory Vaccinations.

28.09.2021 - 18:39 [ Teachers4OpenSchools / Twitter ]

New York teachers are still taking to the front lines to challenge @NYCSchools @NYCMayor @DOEChancellor on their discriminatory and unscientific policy of mandatory vaccination.

27.09.2021 - 16:55 [ Sönke Paulsen / Reitschuster.de ]

Ist der Diktatur-Vorwurf zu hart?

Es gibt eigentlich jeden Grund, sich Sorgen um den Fortbestand unserer Demokratie zu machen. Die Gefahr geht dabei wie immer von den Mächtigen aus und nicht von den Ohnmächtigen. Nicht der Populismus ist das Problem, sondern die schrittweise Unterminierung unserer demokratischen Prinzipien durch Politik und Medien.

15.09.2021 - 08:14 [ ORF ]

Kalifornien: Mehrheit gegen Abberufung Newsoms

Konservative Aktivisten und Aktivistinnen hatten den Recall initiiert. Für eine Abwahl hätten mehr als die Hälfte der Wähler mit Ja stimmen müssen.

14.09.2021 - 19:08 [ Washington Post ]

California governor recall election: Will voters oust Gavin Newsom?

If 50 percent or more vote against the recall, Newsom will retain his office and the results of the second question will not matter. If Newsom is recalled, the winner on the second question will become governor, even if the votes against a Newsom recall outnumber those for the top alternative candidate.

14.09.2021 - 19:03 [ Tagesschau.de ]

Vertrauensabstimmung in Kalifornien: Demokraten-Hochburg in Gefahr?

Newsom hatte an einer Geburtstagsparty von Lobbyisten im Luxusrestaurant „French Laundry“ im Weinanbaugebiet Napa Valley teilgenommen. Ohne Maske, ohne Abstand, erzählt Politikjournalist Scott Shafer vom Radiosender KQED in San Francisco im ARD-Interview.

Die Weinrechnung betrug 12.000 Dollar. Das Ganze hat jemand auf Video aufgenommen. Und das zu einer Zeit, als Newsom erklärte, jeder müsse zuhause bleiben und eine Maske tragen und sich isolieren. Das war heuchlerisch und ein schwerer Fehler und das vermutlich teuerste Abendessen seines Lebens.

11.09.2021 - 18:04 [ Radio Utopie ]

15 JAHRE TERRORKRIEG UND 11. SEPTEMBER: „Stehen die Befehle noch?“

(11.09.2016)

Trotz der laufenden Manöver ist die gesamte reguläre Kommandokette sowohl der militärischen Luftverteidigung, als auch das korrespondierende Protokoll für den Fall von Entführungen ziviler Passagiermaschinen im Inland am Tag der Attentate durch eine Kette äußerst merkwürdiger „Zufälle“ lahmgelegt:

der Leiter der Luftfahrtbehörde ist gerade einen Tag im Amt,
der „hijack coordinator“ des Militärs, Michael Canavan (immerhin ehemaliger Leiter des „Joint Special Operations Command“ (JSOC), ist angeblich in Puerto Rico, ohne eine Vertretung bestellt zu haben,
die Kommandozentrale des Pentagon NMCC ist mit einem Captain besetzt, der leitende General hatte sich am Abend vorher „unabkömmlich“ gemeldet,
NEADS-Kommandeur General Larry Arnold lässt sich, während die Meldungen über Flugzeugentführungen eintreffen, entschuldigen, er sei in einem Meeting,
NORAD Kommandeur General Ralph Eberhart, der am Tag vor den Attentaten die Alarmstufe der informationstechnischen Systeme des Militärs InfoCon auf die niedrigste Stufe hatte setzen lassen, merkt nach eigener Aussage von allem nichts, bis er im Fernsehen nach dem Einschlag des zweiten Flugzeugs die brennenden WTC Türme sieht, telefoniert dann erstmal mit dem amtierenden Generalstabschef Myers, aber dann auch mit keinem anderen mehr, lässt die Militärmanöver weiterlaufen und setzt sich eine halbe Stunde ins Auto um ins NORAD-Operationszentrum zu fahren
und Verteidigungsminister Donald Rumsfeld ist unauffindbar.

Erst nach dem Einschlag der Flugzeuge in die WTC Zwillingstürme, nach dem Einschlag ins Pentagon, nach dem Kollaps beider Türme des World Trade Centers in New York und nachdem der Absturz eines vierten entführten Flugzeugs in Shanksville vermeldet ist, wird der Verteidigungsminister der Vereinigten Staaten von Amerika die Kommandozentrale des Pentagon betreten.

Später wird Rumsfeld vor der 9/11-Kommission seiner eigenen Regierung aussagen, er sei sich erst nach einem Telefonat mit Vizepräsident Dick Cheney um 10.39 Uhr Washingtoner Zeit „der Situation bewusst“ geworden („gaining situation awareness“) – also anderthalb Stunden nach dem Einschlag des ersten Flugzeugs ins World Trade Center und nachdem bereits Milliarden von Menschen rund um die Welt die Ereignisse durch Live-Übertragungen verfolgt hatten.

Da der Präsident bei einer Schulklasse zu Besuch ist und trotz der Attentate immer weiter aus Kinderbüchern vorliest, endet die Kommandokette am Tag der Attentate bei Vizepräsident Dick Cheney in der unterirdischen Einsatzzentrale des Weißen Hauses PEOC („President´s Emergency Operations Center“).

Der Verkehrsminister (wörtlich: Transportminister, „Secretary of Transport“) Norman Mineta sitzt an diesem Morgen des 11. September zusammen mit Vizepräsident Dick Cheney im „Situation Room“, also der Zentrale des PEOC Bunkers. Minetas Aussage vor der 9/11-Kommission zufolge – die untenstehend in der Dokumentation als Aufzeichnung zu sehen ist – betritt mehrfach ein Mann den „Situation Room“ und berichtet Vizepräsident Dick Cheney über die Entfernung eines sich Washington nähernden Flugzeugs.

„Das Flugzeug ist 50 Meilen entfernt“, dann: „Das Flugzeug ist 30 Meilen entfernt.“ Als der Mann schließlich dem Vizepräsidenten meldet: „Das Flugzeug ist 10 Meilen entfernt“ fragt der Mann den zu diesem Zeitpunkt amtierenden Oberkommandierenden der Vereinigten Staaten von Amerika, Dick Cheney:

„Stehen die Befehle noch?“ („Do the orders still stand?“)

Laut Mineta wendet Cheney dem Mann nun den Kopf zu und sagt:

„Natürlich stehen die Befehle noch! Haben Sie irgendetwas Gegenteiliges gehört?“

Minuten später erfolgt der Einschlag im Pentagon.

Später werden Researcher den Mann als Cheneys Militärberater Douglas Cochrane identifizieren. Auch stellt sich heraus, dass die 9/11-„Untersuchungskommission“ Cochrane vernommen, dies aber verschwiegen hatte. Bis heute wird Cochrans Aussage vor der 9/11-Kommission geheim gehalten.

Die Aussage von Norman Mineta aber, dem am 11. September amtierenden Verkehrsminister, verfälscht die 9/11-„Kommission“ in ihrem Abschlussbericht und verändert die Angaben derart, dass sie zu den Angaben von Dick Cheney und der bis dahin bereits offiziell allgemein akzeptierten Tatversion der Attentate passen.

Mineta bleibt dennoch bei seiner Aussage und bestätigt diese später mehrfach.

11.09.2021 - 18:02 [ SilentRepublicWTC / Youtube ]

11 Commission _ Trans. Sec Norman Mineta Testimony.mov

(02.05.2010)

Mineta’s Presidential Emergency Operations Center (PEOC) testimony was also edited out of the 9/11 Commission video archive.
When questioned about this, representatives at the National Archive stated that the video may have been lost because of a ’snafu‘. Following is a brief summary of the scrubbed video along with links to recently obtained C-SPAN video.

Mineta responds to an opening question by Commissioner Hamilton about the events in the PEOC and an alleged shoot down order. He describes a conversation between Cheney and a young man:

Mineta: „During the time that the airplane was coming into the Pentagon, there was a young man who would come in and say to the Vice President…the plane is 50 miles out…the plane is 30 miles out….and when it got down to the plane is 10 miles out, the young man also said to the vice president „do the orders still stand?“ And the Vice President turned and whipped his neck around and said „Of course the orders still stand, have you heard anything to the contrary!??“

11.09.2021 - 17:56 [ MSNBC / Youtube ]

Fmr. Transportation Secretary Recalls 9/11 From The White House | MSNBC

(Sep 11, 2016)

On 9/11, the passengers of Flight 93 fought the hijackers, preventing an attack on what may have been the Capitol or the White House. Former Transportation Secretary Norman Mineta reflects on his experience inside the White House bunker that day.

11.09.2021 - 16:02 [ Radio Utopie ]

DER 11. SEPTEMBER: Langer Marsch eines Molochs

(10.09.2014)

Die Kommission

Auf dem langen Marsch der Institutionen in den 11. September gab es manchen großen Sprung nach vorn. Einen zentralen davon repräsentiert die unter Bill Clinton 1996 formierte „Kommission des Präsidenten zum Schutz kritischer Infrastruktur“. In der Kommission waren, fast schon klischeehaft, die Bausteine des heutigen imperialen Molochs, des „lebenden, atmenden Organismus“, „jeder Kontrolle entwachsen“, des “elektronischen Polizeistaates”, des “sicherheitsindustriellen Komplexes” vertreten, der fünf Jahre später durch den 11. September entfesselt und über die Welt herfallen sollte, obwohl er angeblich dafür gezüchtet worden war genau solche Attentate zu verhindern.

Neben den Konsortien AT&T (früher das landesweite Telefonmonopol Bell Company, s.o.) und dem vor dem Ersten Weltkrieg als „Computing Tabulating Recording Company“ gegründeten IBM Konzern saßen NSA, CIA, FBI, Militär, Pentagon, das Justizministerium, hochrangige Bürokraten des Präsidentenpalastes der heute „Weißes Haus“ genannt wird, die Zentralbank Fed, das Finanzministerium, das Transportministerium, das 1934 aus fünf Industrie-Vereinigungen verschmolzene Eisenbahn-Trust „Association of American Railroads“, das Handelsministerium, die Eliteuniversität in Georgetown, usw, usw.

Den Vorsitz hatte der 1925 geborene Robert T. Marsh, ein Vier-Sterne-General, bereits seit dem Zweiten Weltkrieg in der Air Force, später im Kalten Krieg als Stabsoffizier im Strategischen Kommando zuständig für die Infrastruktur gebunkerter Atomwaffen, sowie u.a. Leiter der Produktions- und Entwicklungsstätte elektronischer Systeme der Air Force auf der Luftwaffenbasis in Hanscom.

In ihrem am Oktober 1997 überreichten Bericht machte die Kommission eine endlose Reihe von „Empfehlungen“ für Gesetze, Behörden und Bestimmungen, sowie dazu gleich eine ebenso lange Reihe von Rechtsbegriffen bzw Definitionen, die später durch den Präsidenten eins zu eins umgesetzt wurden, u.a. in den geheimen Präsidentenbefehlen PDD 62 und PDD 63.

Bereits zu diesem Zeitpunkt, in 1997, betonte die Kommission:

„Wir müssen unser neues Denken der Cyber-Dimension anpassen. .. Mit das Wichtigste ist zu erkennen, dass die Besitzer und Betreiber unserer kritischen Infrastruktur nun an den Frontlinien unserer Sicherheitsbemühungen stehen. Sie sind diejenigen, die gegenüber Cyber-Attacken am Verwundbarsten sind. Und diese Verwundbarkeit setzt unsere Nationale Sicherheit, unsere globale wirtschaftliche Wettbewerbsfähigkeit und unser heimisches Wohlergehen auf´s Spiel.

Es ist in diesem Sinne, dass wir unseren Bericht vorstellen.“

Leider ist die nächste Seite des Berichts „absichtlich leer gelassen“. So ganz öffentlich war der Bericht nicht.

Ebenfalls in weiser Voraussicht formulierte die „Kommission des Präsidenten zum Schutz kritischer Infrastruktur“:

„Das Transportministerium hat den Gesetzentwurf H.R. 1720, Surface Transportation Safety Act of 1997, übermittelt, der entworfen wurde um Passagiere und Angestellte in Schienenverkehr und Massentransportsystemen und die Bewegungen von Fracht durch Schienenverkehr vor terroristischen Angriffen / Terroranschlägen („terrorist attacks“) zu beschützen. Die Kommission empfiehlt diesem Gesetzentwurf starke Unterstützung durch Administration und Kongress zu geben.“

Eine „kritische“ (entscheidende, „critical“) Infrastruktur im Transport-Sektor definierte die Präsidentenkommission als

„charakterisiert durch das physische Vertriebs (Beförderungs-)system, das kritisch ist in der Unterstützung der Nationalen Sicherheit und dem ökonomischen Wohlergehen dieser Nation, eingeschlossen das nationale Luftraumsystem, Fluglinien und Flugzeuge, und Flughäfen.“

Auch was die Sicherheit im Flugverkehr anging, sprach man, vier Jahre vor 9/11, schon durchaus miteinander.

„Mehrere Bundesbehörden stellen Besitzern und Betreibern von Infrastruktur Information(en) zur Verfügung. Das ´Awareness of National Security Issues and Response´ (ANSIR) Programm des FBI gibt über 25.000 Mitgliedern der Industrie Auskunft („information“), die Einblicke in Bedrohung und Verwundbarkeit gibt. Enger gefasste Programme sind die Benachrichtigung des Transportministeriums über terroristische Bedrohungen an die zivile Luftfahrtindustrie und die informationssicherheitsbezogene Verwundbarkeits-Einschätzung („INFOSEC Vulnerability Assessment“) der National Security Agency, das informationssystem-bezogene Daten Partnern im privaten Sektor zur Verfügung stellt.“

Dem Transportministerium und seiner Luftfahrtbehörde FAA („Federal Aviation Administration“) konstatierte die Präsidentenkommission in 1997:

„Die Sicherheit (in) der zivilen Luftfahrt bleibt die erste Priorität und der Schwerpunkt des Transportministeriums. Die FAA hat die Verantwortung und die Autorität Notfallmaßnahmen für Luftfahrtunternehmen und Flughäfen anzufordern, um schnell und effektiv mit unmittelbaren Bedrohungen gegen die zivile Luftfahrt umzugehen.“

Aber:

„Das Luftfahrtkontrollsystem der FAA basiert auf Jahrzehnte alter Technologie. Das Ersatzsystem, obwohl zweifellos effizienter, wird verwundbarer sein, wenn keine speziellen Sicherheitsmaßnahmen eingefügt werden.“

Und deshalb:

„Empfehlen wir: Die Bundesluftfahrtbehörde (FAA) handelt sofort darin, ein umfassendes Nationales Luftraum-Sicherheitsprogramm zu entwickeln, etablieren, finanzieren und zu implementieren, um das modernisierte Nationale Luftraum-System vor informations-basierten und anderen Störungen, Eindringungen („intrusions“) und Angriffen zu beschützen. Umsetzung durch Programm sollte geleitet sein von den Empfehlungen, die man im ´Vulnerability Assessment of the FAA National Airspace System Architecture´ findet, die für diese Kommission vorbereitet wurde.“

Man empfahl dem Präsidenten also etwas, was einem empfohlen worden war.

Das neue System der Luftfahrtbehörde FAA

(…………………………………….)

31.08.2021 - 10:59 [ White House ]

Statement by President Joe Biden

I want to thank our commanders and the men and women serving under them for their execution of the dangerous retrograde from Afghanistan as scheduled – in the early morning hours of August 31, Kabul time – with no further loss of American lives. The past 17 days have seen our troops execute the largest airlift in US history, evacuating over 120,000 US citizens, citizens of our allies, and Afghan allies of the United States. They have done it with unmatched courage, professionalism, and resolve. Now, our 20-year military presence in Afghanistan has ended.

30.08.2021 - 09:45 [ Reuters Pictures ]

Civilian evacuees and military personnel begin the final flights out of Kabul airport, ahead of an Aug. 31 deadline for the U.S. military to leave Afghanistan. More photos:

24.08.2021 - 18:46 [ Tagesschau.de ]

Biden hält an Abzug bis 31. August fest

„Es sind heute keine neuen Daten über das bekannte Datum des 31.8. genannt worden vom Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika“, sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel nach einem virtuellen G7-Gipfel zu Afghanistan. Sie betonte, dass auch Deutschland die Evakuierungen ohne die USA nicht fortsetzen könne.

24.08.2021 - 18:32 [ CNN ]

Biden decides to keep August 31 deadline to withdraw from Afghanistan as evacuations accelerate

President Joe Biden has decided, in consultation with his national security team, to stick with the August 31 deadline for withdrawing troops from Afghanistan, according to a senior administration official.

22.08.2021 - 13:36 [ New York Post ]

Fatal stampede reported amid Kabul airport mayhem

The US Embassy said on Saturday that American citizens in Afghanistan should stay away from Kabul’s airport, the only way out, “because of potential security threats outside the gates.”

The advisory directly contradicted President Biden’s insistence on Friday that Americans could proceed to the airport freely.

22.08.2021 - 13:33 [ theGeniusMedia.com.ng ]

#Afghanistan: Panic Rises As US Told Citizens To Stay Away From Kabul Airport Due To Possible Islamic State Attack

The Genius Media Nigeria reports that a security alert on Saturday told US citizens to stay away due to possible “security threats outside the gates”.

22.08.2021 - 13:26 [ Fox News ]

New ISIS threat in Afghanistan prompted US warning in Kabul: Defense officials

(21.08.2021)

A new threat from the Islamic State’s (ISIS) branch in Afghanistan prompted a new warning from the U.S. Embassy in Kabul that urged Americans to not come to the besieged airport in Kabul, officials confirmed to Fox News on Saturday.

22.08.2021 - 13:18 [ New York Post ]

US Embassy in Afghanistan tells citizens to stay away from Kabul airport

(21.08.2021)

The development directly contradicts President Biden’s insistence Friday that Americans could proceed to the airport freely from the Afghan capital and that an “agreement” with the Taliban had been reached over the issue.

18.08.2021 - 13:15 [ The Washington Post / Twitter ]

Rep. Barbara Lee (D-Calif.) faced death threats, insults and hate mail after she voted against a broad authorization used to carry out the war in Afghanistan. The House vote was 240 to 1. The Senate vote was 98 to 0.

18.08.2021 - 11:40 [ Veterans for Peace ]

VFP Statement on U.S. Withdrawal from Afghanistan

Veterans For Peace has previously condemned the U.S. „forever wars“ against „terror“ and called for withdrawal of troops from Afghanistan, Iraq and other places in the world. We unequivocally believe that war is not the answer to any problem and that there is no military solution in Afghanistan.

The U.S. withdrawal from Afghanistan was shameful and poorly executed. We have left too many behind. It was only after veteran and media outcry over leaving dedicated translators and their families, people who risked their lives for us that the U.S. decided, too late, to include them in our withdrawal. Many Afghans have been blocked by callus immigration policy and „Muslim Bans“ from seeking safety in the United States, from the destabilization in Afghanistan that the U.S. created. Caring for refugees and civilians fleeing from conflict is basic decency, and the United States fails to act with the urgency required to protect people. Casual disregard for Afghan lives continues on all levels.

18.08.2021 - 11:29 [ Council on Foreign Relations - cfr.org ]

Biden Was Right

The ineffectiveness and collapse of Afghanistan’s military and governing institutions largely substantiates Biden’s skepticism that US-led efforts to prop up the government in Kabul would ever enable it to stand on its own feet. The international community has spent nearly 20 years, many thousands of lives, and trillions of dollars to do good by Afghanistan – taking down al-Qaeda; beating back the Taliban; supporting, advising, training, and equipping the Afghan military; bolstering governing institutions; and investing in the country’s civil society.

18.08.2021 - 11:25 [ Ambassador David Robinson (Ret.) / the Hill ]

Humiliating as it may be, leaving Afghanistan is still the right decision

Biden deserves credit for facing the facts and doing the right thing. His recent predecessors either were dissuaded from taking the same step by egregiously wrong military and foreign policy advice or else blanched at being labeled the president who lost a war. Biden will take the hit, but the simple truth is that we have not so much abandoned Afghanistan as Afghanistan has abandoned us, or more precisely, never joined us in the first place.

11.08.2021 - 13:18 [ Reitschuster.de ]

„Niemand hat die Absicht, eine Impfpflicht zu errichten“

Erpressung von ganz oben: Nötigung zur Impfung

11.08.2021 - 07:09 [ ZDF ]

Das sind die Bund-Länder-Pläne zu Corona

Rechtliche Grundlage

– Bund und Länder wollen die „epidemische Lage von nationaler Tragweite“ über den 11. September hinaus verlängern. Der Bundestag muss diese noch feststellen.

06.08.2021 - 09:07 [ theSun.co.uk ]

TRIP AD-PFIZER: Covid vaccine will be required to travel ‘for ever more’ and people will not be allowed to leave without it, Shapps says

Speaking on BBC Radio 4’s Today programme, he said: „I think double vaccination, full vaccination, is going to be a feature for ever more and most countries, probably all countries, will require full vaccination in order for you to enter.”

He also warned youngsters they will be unable to travel if they do not get jabbed.

04.08.2021 - 07:47 [ Fox News ]

Hannity slams New York City’s vaccine passport protocol

„Nevermind medical privacy, your medical privacy, nevermind your doctor-patient confidentiality. Anyone who’s vaccinated and is allowed to attend indoor activities will soon have to share their personal, medical documents with employees at every restaurant, every bar, every sporting event, every concert and other random strangers all across New York City.“

Along with vaccine requirements, NHI Director Dr. Francis Collins told CNN that parents should wear masks with their children in their own homes, sparking outrage.

04.08.2021 - 06:58 [ Chicago Tribune ]

Chicago won’t require vaccine passports like New York for now, but ‘we’ll be watching to see how this plays out,’ health commissioner says

Dr. Allison Arwady called New York’s move “appropriate” and praised Chicago businesses who independently implemented such a practice. But New York City was a lot less resistant at the idea of a vaccine passport than Chicago has been, she said.

01.08.2021 - 12:00 [ DailyMail.co.uk ]

MAIL ON SUNDAY COMMENT: Spare us from the mental torture of crazy travel rules

It sometimes seems as if someone wants to punish us for wanting to live normally again.

31.07.2021 - 20:27 [ MSN Deutschland / Twitter ]

Grünen-Kanzlerkandidatin macht Druck: Baerbock hält Benachteiligung von Ungeimpften für legitim

31.07.2021 - 20:16 [ US Senator Ted Cruz ]

Sen. Cruz Fights to Block the American Government from Establishing COVID Vaccine Passports

(28.07.2021)

Sen. Ted Cruz (R-Texas), member of the Senate Foreign Relations Committee, today participated in a committee markup on three bills, one of which seeks to create a fund for global health initiatives. Sen. Cruz introduced two amendments to prevent the federal government from creating a vaccine passport system and vaccine database to track Americans based on their vaccination status. Read excerpts of his remarks below.

31.07.2021 - 19:44 [ DailyMail.co.uk ]

Australia uses helicopters and the ARMY to enforce its ‚Zero Covid‘ lockdown as thousands of police flood Sydney to enforce the rules and hand out $500 no-mask fines – with just 17% of adults vaccinated

Five million people under strict stay-at-home order because of a surge of nearly 3,000 infections since June

31.07.2021 - 19:38 [ ORF.at ]

F: Demos gegen Gesundheitspass und Impfpflicht

Insgesamt waren in über 150 Städten, etwa in Toulon, Montpellier, Bordeaux, Marseille und Nizza, Demos angemeldet. Bereits an den beiden vergangenen Wochenenden waren über 100.000 Menschen auf die Straße gegangen.

31.07.2021 - 19:25 [ demonstration_live / Youtube ]

LIVE: Paris – new round of demonstrations against health passes, mandatory COVID vaccination

Live from Paris on Saturday, July 31 as people gather for a new set of demonstrations against coronavirus lockdowns and mandatory vaccination.

31.07.2021 - 17:10 [ France24 ]

France sees third weekend of protests against obligatory ‚health pass‘

Authorities estimated that some 150,000 demonstrators would take part in Saturday’s demonstrations. Some 161,000 people gathered at similar protests last week and 110,000 took to the streets a week earlier.

31.07.2021 - 07:09 [ Reitschuster.de ]

Brisantes RKI-Papier: Lockdown 2021/22 für Geimpfte und Ungeimpfte

Hieraus lässt sich einmal eine Neubewertung der Wirksamkeit der Corona-Impfstoffe ableiten, die überraschend ist. In den Monaten November 2020 bis Februar 2021 hatte beispielsweise Tagesschau.de die Wirksamkeit des BioNTech-Vakzins von Pfizer mit 95 Prozent angegeben. Noch weiter als die ARD ging das ZDF. Dort hieß es am 20. Februar 2021: »BioNTech-Impfstoff zu 96 Prozent wirksam«.

Wer damals nur die Überschriften gelesen hatte, musste annehmen, dass sich das – ganz oder teilweise – auch auf die Wirksamkeit bei Ansteckungen, Viruslast-Reproduktion und Übertragung beziehen würde.

31.07.2021 - 07:01 [ New York Times ]

C.D.C. Internal Report Calls Delta Variant as Contagious as Chickenpox

The Delta variant is more transmissible than the viruses that cause MERS, SARS, Ebola, the common cold, the seasonal flu and smallpox, and it is as contagious as chickenpox, according to the document, a copy of which was obtained by The New York Times.

The immediate next step for the agency is to “acknowledge the war has changed,” the document said. Its contents were first reported by The Washington Post on Thursday evening.

31.07.2021 - 06:49 [ Reitschuster.de ]

Breaking News: „Geimpfte übertragen Delta-Variante so leicht wie Ungeimpfte“

Sollte sich der Bericht bewahrheiten, wäre die gesamte Strategie der Bundesregierung, bei den Grundrechten zwischen Geimpften und Ungeimpften zu unterscheiden, für die Katz.

Wörtlich schreibt die New York Times in ihrem Beitrag – auch wenn es eine Wiederholung ist, aber die Nachricht ist so unglaublich, dass man sie geradezu wiederholen muss: „Infektionen bei geimpften Amerikanern können auch genauso übertragbar sein wie bei ungeimpften Menschen, heißt es in dem Dokument, und häufiger zu schweren Erkrankungen führen.“

30.07.2021 - 17:08 [ Telegraph.co.uk ]

I refuse to be imprisoned by an incompetent Government invoking bogus science

The „amber plus“ regime for those returning from France is on one level a trivial detail, hardly newsworthy when set against the magnificent fiasco of the British pingdemic.

Yet nothing quite so illustrates the bureaucratic incoherence of Britain’s post-vaccination policy as this lunatic quarantine rule for travellers.

Furthermore, it is slightly alarming to see the authorities deploy the coercive power of the state so breezily, in such a random fashion, and in violation of the known scientific data. Bad habits are being formed.

30.07.2021 - 16:34 [ theGuardian.com ]

Keir Starmer urges No 10 to bring forward Covid isolation end date

The call from the Labour leader – which adds to pressure from Conservative MPs – comes after the chancellor, Rishi Sunak, insisted on Thursday that the public had to “stick with” the 16 August date.

“This has been a summer of chaos for British businesses and British families. The Tory government has never been able to explain the logic of their self-isolation rules and has just repeated the same mistakes over and over again,” said Starmer.

30.07.2021 - 09:06 [ DailyMail.co.uk ]

More than FIFTY Tory MPs are ready to vote against ‚misguided‘ Covid passports after Government is accused of introducing them ‚by stealth‘ by quietly updating NHS app – as Dominic Raab says they ‚make sense‘ for returning to the office

– Many Tory MPs are ‚horrified‘ by proposals to introduce mandatory passports
– They say it will create a ‚two-class society‘ and plan to block the plans
– Britons with both Covid-19 jabs can now add vaccine certificate to Apple Wallet
– ‚Get your NHS Covid Pass‘ section of the NHS App leads to ‚domestic‘ or ‚travel‘
– ‚Domestic‘ section will display name, date of birth and QR code confirming jabs
– ‚Travel‘ section has same information along with nine extra details for each dose
– Lib Dems: Government has ‚introduced Covid ID Cards by stealth onto phones‘

30.07.2021 - 08:44 [ Senior Editor @EpochTimes / Twitter ]

„Even if we disagree on issues like abortion rights or green energy…there’s a much bigger fight we have to unite for,“ says feminist author & journalist #NaomiWolf. The West is losing freedom of speech, assembly & even „rights to our bodies,“ Wolf says.

30.07.2021 - 08:11 [ Fox News ]

Dozens of House Republicans, staffers march maskless to Senate floor to protest mask mandate

Dozens of House Republicans and their staffers marched maskless out of the House to the Senate floor in protest of the new mask mandate for the lower chamber.

The lawmakers and their staffers traveled across the Capitol on Thursday to protest the fact that Capitol Police have instructed officers to arrest staffers and visitors who don’t wear masks and refuse to leave the House.

30.07.2021 - 08:07 [ Fox News ]

Conservative reaction pours in after Dem mayors, governors impose new mask mandates: ‚Kiss my mask‘

Democratic leaders around the country are facing criticism and blowback after they rushed to reimpose unpopular mask mandates following updated coronavirus guidance from the Centers for Disease Control and Prevention.

The CDC said this week that even vaccinated individuals in areas deemed as high-risk should return to wearing masks indoors – prompting the new wave in face-covering requirements.

30.07.2021 - 05:36 [ ORF.at ]

Proteste gegen „Grünen Pass“ in Slowakei

Die slowakische Präsidentin hatte am Montag ein am Vortag beschlossenes Gesetz unterzeichnet, das im Falle eines Anstiegs der Neuinfektionen von Nichtgeimpften ähnlich wie in Österreich bei zahlreichen Gelegenheiten einen negativen Coronavirus-Test als Eintrittskarte für Restaurants, Theater und Dienstleistungsbetriebe verlangt.

30.07.2021 - 05:09 [ Radio Utopie ]

Offene Grenzen, Grenzen dicht: Die zwei Seiten der gleichen Medaille

(21.10.2018)

Beide Parolen spielen einem gelenkten Staat in die Hände, der sich weigert die Verfassung, (internationales) Recht und sogar die eigene ausführende Gesetzgebung einzuhalten, sondern stattdessen die Republik zugunsten der ihm vorgesetzten „Vereinigten Staaten“ endlich loswerden will. Weil ihm das so befohlen wurde.

30.07.2021 - 04:44 [ derStandard.at ]

Neue Einreiseverordnung: PCR-Testpflicht an Flughäfen ab 3. August

Wer ab kommenden Dienstag aus den Niederlanden, Spanien oder Zypern nach Österreich einreist, braucht den Nachweis über Vollimmunisierung oder einen negativen PCR-Test

30.07.2021 - 04:35 [ ZDF ]

Reiserückkehrer – Testpflicht wohl ab Sonntag – das ist geplant

„Es ist daher notwendig, die Eintragung zusätzlicher Infektionen einzudämmen und die Infektionszahlen gering zu halten, um in dieser Zeit weiter die Impfquoten steigern zu können.“

Verordnungsentwurf Bundesgesundheitsministerium

05.07.2021 - 03:58 [ Tagesschau.de ]

Debatte über Strafen für Impfschwänzer

Kritisch zum Bußgeld-Vorschlag äußerte sich CDU-Kanzlerkandidat Armin Laschet: „Solidarität erzwingt man nicht durch Strafen“, sagte er dem Redaktionsnetzwerk Deutschland. Jeder, der einen Termin nicht wahrnehmen könne oder schon woanders eine Impfdosis erhalten habe, solle durch eine Nachricht an das Impfzentrum Platz für andere Impfwillige schaffen, forderte er.

Auch der Chef der Kassenärztlichen Bundesvereinigung, Andreas Gassen, lehnt die Bußgeld-Idee ab:

30.06.2021 - 17:28 [ Vol.at ]

Corona-Nachweise in Wien nun schon für Sechsjährige nötig

Das hat Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) am Mittwoch angekündigt. So brauchen künftig auch Kinder ab sechs Jahren einen Corona-Nachweis an Orten, wo die 3G-Regel gilt – also etwa in der Gastronomie. Dies werde meist bedeuten, dass ein Test verlangt wird, da Kinder üblicherweise weder genesen noch geimpft sind, wie Ludwig betonte.

30.06.2021 - 16:47 [ Heise.de ]

Corona: Bundesnotbremse läuft aus

Zu Wort kommen auch der Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes, Gerd Landsberg: „Es wäre nicht nötig gewesen, die ‚Bundesnotbremse‘ bis Ende Juni zu beschränken, sie hätte weiterhin gelten können. Bei den derzeit geringen Inzidenzwerten hätte das ohnehin niemand im Land gespürt“ und der Städtetags-Hauptgeschäftsführer Helmut Dedy, der das Instrument ebenfalls gerne weiter in Griffweite haben will:

29.06.2021 - 16:52 [ Achse des Guten ]

So kassierte der Deutsche Bundestag die Grundrechte

Grundrechtsbeschränkungen können mit einfacher Mehrheit vom Bundestag beschlossen werden. Schon das ist im Grunde ein Skandal. Denn zur Änderung des Grundgesetzes braucht es nicht umsonst eine Zweidrittel-Mehrheit, damit es nicht mit einfacher Mehrheit beliebig geändert werden kann.

Dass aber das “heiligste” der Verfassung mit einfacher Mehrheit negiert werden kann, ist im Grunde ein Skandal. Denn Grundrechte heißen ja deshalb so, weil sie den freiheitlichen Rechtsstaat begründen. Und eine einfache Mehrheit heißt auch immer, dass eine einfache Minderheit dagegen ist. Und genau genommen hat jeder einzelne Mensch Anspruch darauf, dass seine Menschenrechte und seine Würde nicht durch einfachen Parlamentsbeschluss negiert werden dürfen.

22.06.2021 - 13:15 [ Universität Duisburg-Essen ]

PCR-Tests ausgewertet: Ergebnisse allein ungeeignet als Grundlage für Pandemie-Maßnahmen

(18.06.2021)

Forschende der Medizinischen Fakultät der UDE weisen im renommierten Journal of Infection* darauf hin, dass die Ergebnisse von RT-PCR-Tests allein eine zu geringe Aussagekraft haben, um damit Maßnahmen zur Pandemiebekämpfung zu begründen. Gemäß ihrer Untersuchung beweisen positive Testergebnisse nicht hinreichend, dass mit SARS-CoV-2 Infizierte andere Personen mit dem Coronavirus anstecken können. Zusammen mit Wissenschaftler:innen der Universität Münster und dem MVZ Labor Münster hatten sie zuvor rund 190.000 Ergebnisse von mehr als 160.000 Menschen dahingehend ausgewertet.

17.06.2021 - 17:49 [ NDR.de ]

Corona-News-Ticker: Maskenpflicht an Hamburger Schulen bleibt

Nach den Sommerferien solle es ab dem 5. August an allen Hamburger Schulen vollen Präsenzunterricht unter Beibehaltung der bislang geltenden Sicherheitsmaßnahmen geben, kündigte die Schulbehörde heute an.

17.06.2021 - 12:42 [ ORF.at ]

Tanzen erlaubt: Aufatmen in Clubs und Discos

Seit 3. März 2020 ist die heimische Nachtgastronomie geschlossen. Auch bei den vergangenen Öffnungsschritten wurde sie immer vertröstet.

16.06.2021 - 17:22 [ Reitschuster.de ]

Starpianist Martin Stadtfeld: „Wer möchte in einer solchen Dystopie leben?“

Als der Schauspieler, Filmemacher und Produzent Til Schweiger am Sonntag seinen knapp 500.000 Instagram-Followern mitteilte, dass er mit Boris Reitschuster befreundet und dieser sein Held sei, trat er damit postwendend eine breit angelegte und massenmedial begleitete Diffamierungskampagne gegen sich und den Gründer von reitschuster.de los.

Dieses Risikos war sich sicherlich auch der deutsche Starpianist Martin Stadtfeld bewusst, als er seinen Gastbeitrag für das Magazin „Cicero“ schrieb…

13.06.2021 - 06:22 [ ZDF ]

Kritik des Bundesrechnungshofs – Meldeten Kliniken falsche Intensiv-Zahlen?

„Das RKI äußerte gegenüber dem BMG mit Schreiben vom 11. Januar 2021 die Vermutung, dass Krankenhäuser zum Teil weniger intensivmedizinische Behandlungsplätze meldeten, als tatsächlich vorhanden waren.“

(…)

Der BRH merkte jedoch an, dass Intensivkapazitäten teils rückwirkend korrigiert wurden.

(…)

Dass es lange Zeit keine einheitliche Definition gab, was genau ein Corona-Intensivbett ausmacht, haben diverse Gremien und Forscher immer wieder kritisiert.

12.06.2021 - 15:43 [ Reitschuster.de ]

Notlage bis zur Bundestagswahl ist entschieden

Der 11.6.2021 wird vielleicht einmal in die Geschichte unserer Republik eingehen, als Tag, an dem die Regierungskoalition eine weitere rote Linie überschritten hat. Die Verlängerung der Notlage bis zur Bundestagswahl im Herbst. Es gab Widerstand im Bundestag.

12.06.2021 - 15:37 [ Aerzteblatt.de ]

Bundestag verlängert Pandemienotlage

(11.06.2021)

Der Bundestag hat die Pandemienotlage nationaler Tragweite verlängert. Sie dient als rechtliche Grundlage für Coronaregelungen etwa zu Impfungen und Testkosten. Dafür hatten Redner von Union und SPD geworben. Die Grünen stimmten trotz Kritik zu.

12.06.2021 - 14:31 [ Tagesschau.de ]

FDP kündigt Corona-Untersuchungsausschuss an

„Es bedarf einer parlamentarischen Aufarbeitung dazu nach der Wahl“, sagte der Vize-Vorsitzende der Liberalen, Wolfgang Kubicki. „Das war die Ankündigung eines Untersuchungsausschusses.“

12.06.2021 - 14:22 [ Tagesschau.de ]

Tausende Menschen bei illegalen Feiern

In mehreren deutschen Städten haben Menschen in der Nacht von Freitag auf Samstag unter freiem Himmel gefeiert. In Köln kamen etwa 1000 Menschen zu einer illlegalen Party am Aachener Weiher. DJs hatten ihre Anlagen auf den Wiesen aufgebaut, die Polizei sprach gegenüber dem WDR von „tumultartigen Zuständen“.

12.06.2021 - 07:28 [ Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz ]

Verordnung über die technische und organisatorische Umsetzung von Maßnahmen zur Überwachung der Telekommunikation (Telekommunikations-Überwachungsverordnung – TKÜV)

§ 1 Gegenstand der Verordnung

Diese Verordnung regelt

(…)

4.
die Ausgestaltung der Verpflichtungen zur Duldung der Aufstellung von technischen Einrichtungen für Maßnahmen der strategischen Kontrolle nach § 5 oder § 8 des Artikel 10-Gesetzes oder nach den §§ 6, 12 oder 14 des BND-Gesetzes sowie des Zugangs zu diesen Einrichtungen,

(…)

§ 3 Kreis der Verpflichteten
(1) Die Vorschriften dieses Teils gelten für die Betreiber von Telekommunikationsanlagen, mit denen Telekommunikationsdienste für die Öffentlichkeit erbracht werden. (…)

§ 5 Grundsätze

(2) Zur technischen Umsetzung einer Anordnung hat der Verpflichtete der berechtigten Stelle am Übergabepunkt eine vollständige Kopie der Telekommunikation bereitzustellen, die über seine Telekommunikationsanlage unter der zu überwachenden Kennung abgewickelt wird. (…)

§ 8 Übergabepunkt (…)

(3) Wenn der Verpflichtete die ihm zur Übermittlung anvertraute Telekommunikation netzseitig durch technische Maßnahmen gegen unbefugte Kenntnisnahme schützt oder er bei der Erzeugung oder dem Austausch von Schlüsseln mitwirkt und ihm dadurch die Entschlüsselung der Telekommunikation möglich ist, hat er die für diese Telekommunikation angewendeten Schutzvorkehrungen bei der an dem Übergabepunkt bereitzustellenden Überwachungskopie aufzuheben.

§ 15 Verschwiegenheit

(1) Der Verpflichtete darf Informationen über die Art und Weise, wie Anordnungen in seiner Telekommunikationsanlage umgesetzt werden, Unbefugten nicht zugänglich machen. (…)

§ 27 Grundsätze, technische und organisatorische Umsetzung von Anordnungen, Verschwiegenheit

(2) Der Verpflichtete hat dem Bundesnachrichtendienst an einem Übergabepunkt im Inland eine vollständige Kopie der Telekommunikation bereitzustellen, die über die in der Anordnung bezeichneten Übertragungswege übertragen wird.
(3) Der Verpflichtete hat in seinen Räumen die Aufstellung und den Betrieb von Geräten des Bundesnachrichtendienstes zu dulden, die nur von hierzu besonders ermächtigten Bediensteten des Bundesnachrichtendienstes eingestellt und gewartet werden dürfen und die folgende Anforderungen erfüllen:

09.06.2021 - 19:07 [ ZDF ]

Schüler in Mecklenburg-Vorpommern können aufatmen

Nach den Ferien werden Tests und Masken jedoch für zwei Wochen aus Sicherheitsgründen wieder notwendig sein.

09.06.2021 - 10:15 [ Achse des Guten ]

Wuhan-Affäre: “Die Weltbevölkerung in die Irre geführt”

Nun aber ist auch in der Presse und dem Rundfunk ein starker Stimmungsumschwung wahrnehmbar. Wodurch wurde der ausgelöst?

Es gab zunächst einmal einen großen Stimmungsumschwung in den USA, das war das Wesentliche. Ich war selbst in viele Gespräche mit amerikanischen Kollegen involviert. In den USA einen Stimmungsumschwung zu erreichen, war sehr wichtig, gerade wegen der besonderen Situation dort. Wir wissen, dass eine Unterabteilung der National Institutes of Health (NIH), die von [dem medizinischen Chefberater des Weißen Hauses; S.F.] Anthony Fauci geleitet wird, mehrere hochriskante Gain-of-function-Forschungsprojekte mit Coronaviren [Experimente, die darauf abzielen, die Übertragbarkeit und/oder Virulenz von Krankheitserregern zu erhöhen; S.F.] in Wuhan jahrelang gefördert hat.

05.06.2021 - 12:38 [ Radio Utopie ]

DER 11. SEPTEMBER: Langer Marsch eines Molochs

(10. September 2014)

Entgegen der heutigen Wahrnehmung rauschte die Regierung der USA Anfang des 21. Jahrhunderts keineswegs unvorbereitet in die Attentate des 11. Septembers. Im Gegenteil waren über Jahrzehnte umfangreichste, weit verzweigte „Sicherheits“-Strukturen aufgebaut worden, bereits damals in enger Symbiose mit dem „privaten“, also internationalen kommerziellen Sektor. Sie dienten primär der Informationsgewinnung, innerstaatlich wie international. Legitimation und teils geheime, durch abermals geheime Interpretationen bzw „Rechtsmeinungen“ („legal opinions“) zusätzlich ausgelegte „Executive Orders“ der Präsidenten, bildeten die Rechtfertigung für den Aufbau eines Molochs, eines „lebenden, atmenden Organismus“, der, „jeder Kontrolle entwachsen“, von genau denjenigen finanziert wurde, gegen die er einmal marschieren sollte.

01.06.2021 - 09:41 [ Fox News ]

UK intelligence reassesses COVID lab leak theory, now says its ‘feasible’

British intelligence services are now reportedly reassessing their position on the theory that COVID-19 leaked from a lab in China’s Wuhan Institute of Virology.

A Sunday report from the Sunday Times of London quotes British spies who initially dismissed the lab leak theory, but now say it is „feasible.“

31.05.2021 - 17:49 [ Bundesrat.de ]

Gesetzesbeschluss des Deutschen Bundestages: Viertes Gesetz zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite

(21.04.2021)

Der Deutsche Bundestag hat in seiner 223. Sitzung am 21. April 2021 aufgrund der Beschlussempfehlung und des Berichtes des Ausschusses für Gesundheit – Drucksachen 19/28692, 19/28732 – den von den Fraktionen der CDU/CSU und SPD eingebrachten Entwurf eines Vierten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite – Drucksache 19/28444 – mit beigefügten Maßgaben, im Übrigen unverändert angenommen.

Absatz 6 wird wie folgt geändert:

aaa) Satz 1 wird wie folgt gefasst: „Die Bundesregierung wird ermächtigt, durch Rechtsverordnung folgende Gebote und Verbote zu erlassen sowie folgende Präzisierungen, Erleichterungen oder Ausnahmen zu bestimmen: 1. für Fälle, in denen die Sieben-Tage-Inzidenz den Schwellenwert von 100 überschreitet, zusätzliche Gebote und Verbote nach § 28 Absatz 1 Satz 1 und 2 und § 28a Absatz 1 zur Verhinderung der Verbreitung der Coronavirus-Krankheit-2019 (COVID-19), 2. Präzisierungen, Erleichterungen oder Ausnahmen zu den in den Absätzen 1, 3 und 7 genannten Maßnahmen und nach Nummer 1 erlassenen Geboten und Verboten.“

bbb) Die Sätze 2 und 4 werden gestrichen.

(…)

ii) Der bisherige Absatz 8 wird Absatz 10 und in Satz 1 werden nach dem Wort „Bundestag“ ein Komma und die Wörter „längstens jedoch bis zum Ablauf des 30. Juni 2021“ eingefügt.

31.05.2021 - 17:47 [ Radio Utopie ]

Daniel Neun: Warum ich zur Zeit nichts schreibe

(10.05.2021)

1. Der Staatsstreich ist steckengeblieben. Die neuen Regierungsanordnungen, nach weiterer Verschärfung von Infektionsschutzgesetz und verfassungswidrigem Ausnahmezustand, müssen durch Bundestag und Bundesrat bestätigt werden, was in letzter Minute noch geändert wurde. Damit ist der vom Staat gewünsche Notverordnungs-Mechanismus im Weimarer Stil vom Tisch. Das wird durch die Nomenklatura und deren eingebettete Presse natürlich genausowenig kommuniziert, wie das Auslaufen der entsprechenden Ermächtigungen (inklusive Ausgangssperren) für die Bundesregierung am 30. Juni, da versucht wird dem Rechtsempfinden der Bevölkerung maximalen Schaden zuzufügen und diese für weitergehende Programme gefügig zu halten.

31.05.2021 - 17:43 [ Vitez ‏/ Twitter ]

Corona-Notbremse: Bundesregierung erwägt Ende der Regelung zum 30. Juni – WELT

29.05.2021 - 10:43 [ Washington Post ]

Coronavirus ‘lab leak’ theory jumps from mocked to maybe as Biden orders intelligence review

Far from dismissing the lab-leak theory, however, President Biden has told his spies to see if the previous administration’s officials, whose work some of his own skeptical aides have called tendentious and overreaching, may have been right to question the lab and conduct a thorough investigation. The White House recently was told that a large amount of information remained to be examined that could shed light on the question, according to a senior administration official who, like others, spoke on the condition of anonymity to discuss internal deliberations.

28.05.2021 - 17:56 [ Reitschuster.de ]

Das Bundesverfassungsgericht als Erfüllungsgehilfe der (Corona-)Politik

Aktiv wird man in Karlsruhe nur, wenn der Zeitgeist zu bedienen ist und man sich des Wohlwollens des politmedialen Komplexes sicher sein kann. Dann setzt man sich sogar an die Spitze entsprechender Kampagnen und beschließt zum Beispiel bar jeglicher Sachkunde, dass die Bundesrepublik das Weltklima zu retten habe. Ein Gericht, das lobbygetrieben auf der Basis fiktiver Szenarien Entscheidungen fällt und dabei sogar die bürgerlichen Grundrechte in Frage stellt, macht nicht nur sich selbst zum Gespött, sondern ist eine Gefahr für die Demokratie und die Gewaltenteilung.

28.05.2021 - 12:05 [ Carlos A. Gebauer / Achse des Guten ]

Die unerträgliche Schweigsamkeit des Gerichts

Vertreten von dem Staatsrechtler Prof. Dr. Dietrich Murswiek haben der SPD-MdB Florian Post, weitere Beschwerdeführer und auch ich am 22. April 2021 gegen den sogenannten „Bundes-Lockdown“ das Bundesverfassungsgericht angerufen. Der Presse war zu entnehmen, dass wir nicht die einzigen Bundesbürger waren und sind, die deutlichen Nachjustierungsbedarf an den gesetzgeberischen Aktivitäten sehen. Offenbar sind hunderte Beschwerden bei dem Bundesverfassungsgericht eingegangen.

Ungeachtet der manifesten Kritik an den Pandemiebekämpfungsmaßnahmen, denen ihr Verstoß gegen das verfassungsrechtliche Übermaßverbot in den Augen auch der besonnensten Juristen auf die Stirn geschrieben steht, schweigt das letzte noch zur Kontrolle berufene Staatsorgan der dritten Gewalt sich jedoch in der Sache aus.

28.05.2021 - 12:00 [ Tichys Einblick ]

Von Ausnahmezustand zu Ausnahmezustand: Was befürchtet wurde, tritt ein

In diesen Tagen entscheidet sich, ob Deutschland den Schritt von der repräsentativen Demokratie zur Kanzlerdiktatur macht. Eine Bundeskanzlerin, die aufruft, demokratische Wahlen rückgängig zu machen, die Wahlergebnisse für unentschuldbar, die ihre Meinungen für alternativlos hält, und für die der Streit um das beste Argument, um die beste Lösung nur „Diskussionsorgien“ darstellt, muss man nicht unbedingt für eine mustergültige Demokratin halten.

Doch es sind die Parteien, die CDU und die SPD, die Grünen, es sind die Ministerpräsidenten der Länder, die diese Politik erst ermöglichen, sie können sich nicht herausreden, sie haben nämlich Merkels Politik des Ausnahmezustandes, des Regierens mit „Notverordnungen“ erst ermöglicht.

28.05.2021 - 11:48 [ Hermann Ploppa / Rubikon ]

Willkommen in der Diktatur 3.0

(24.11.2021)

Schrittweise wird in Deutschland jene Demokratie abgebaut, die nach 1945 einen neuen Faschismus verhindern sollte.

27.05.2021 - 13:07 [ ZDF ]

Untersuchung angeordnet – Biden lässt nach Corona-Ursprung forschen

Woher kommt das Coronavirus? Hartnäckig halten sich Mutmaßungen über einen Laborunfall. Der US-Präsident fordert von seinen Geheimdiensten Aufklärung.

27.05.2021 - 12:13 [ Andi Running / Twitter ]

Grundlage für Corona-Regeln: „Wir haben jetzt genau den befürchteten Verstetigungseffekt“ ‚Verfassungsrechtler aber warnen vor der Gewöhnung an eine Art Ausnahmezustand.‘

22.05.2021 - 12:57 [ DailyMai.co.uk ]

Auf Wiedersehen BRIT! Germany BANS Britons from midnight TOMORROW after branding UK a Covid variant hotspot… while Spain lifts restrictions to welcome tourists

Britons will soon be barred from entering Germany after the country’s Public Health Institute designated the UK as a virus variant area of concern.

From midnight on Sunday people travelling there from the UK may only enter the country if they are a German citizen or resident.

22.05.2021 - 07:42 [ ZDF ]

Wegen indischer Mutante – RKI: Großbritannien wird Virusvariantengebiet

Wegen der Ausbreitung der zuerst in Indien entdeckten Corona-Variante wird Großbritannien von der Bundesregierung ab Sonntag als Virusvariantengebiet eingestuft. Das gab das Robert-Koch-Institut am Freitag bekannt. Damit wird die Einreise aus Großbritannien nach Deutschland drastisch beschränkt.

(…)

Nach Angaben des Robert Koch-Instituts (RKI) liegen zur indischen Variante noch keine ausreichenden Daten vor.

22.05.2021 - 07:40 [ Tagesschau.de ]

Einstufung der Bundesregierung: Großbritannien wird Virusvariantengebiet

Bislang galten elf Länder in Asien, Afrika und Lateinamerika als Virusvariantengebiet. Nun hat die Bundesregierung auch Großbritannien als solches eingestuft. Damit wird die Einreise von der Insel nach Deutschland drastisch beschränkt.