Archive

08.08.2018 - 15:37 [ Heise.de ]

DSGVO: Mehr als 1000 US-Nachrichtenseiten sperren Europa weiter aus

Mehr als zwei Monate nach Wirksamwerden der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) sind über 1000 US-Nachrichtenseiten weiterhin nicht aus Europa zu erreichen. Dazu gehört auch jedes dritte Internetportal der 100 größten US-Zeitungen, hat das Nieman Lab gezählt.

11.06.2018 - 12:45 [ Heise.de ]

Peter Thiel über DSGVO: Europas Eingeständnis der Niederlage – „wie Berliner Mauer“

(6.6.2018) Die DSGVO ist „ein ganz dummes Eigentor“, meint der US-Investor Peter Thiel. Sie sei ein Eingeständnis, dass Europa in der Internet-Industrie verloren habe. Die seit 25. Mai greifende Datenschutzgrundverordnung sei „ein ganz dummes Eigentor“, sagte der Milliardär Thiel am Dienstagabend in Berlin. Sie treffe – „so wie jede Regulierung mit schwerer Hand“ – kleine europäische Start-ups härter als große US-Konzerne. „Sie kommt mir vor wie eine viel inkompetentere Version der großen chinesischen Firewall“, sagte Thiel in Anspielung auf die Internet-Zensur in China.

25.05.2018 - 17:36 [ Salzburg24 ]

„Los Angeles Times“ für Leser aus Europa nach DSGVO nicht erreichbar

Die US-Zeitung “Los Angeles Times” ist für Leser aus der EU seit Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung am Freitag nicht mehr erreichbar. Man arbeite noch weiter an technischen Lösungen, um die neuen Vorschriften umzusetzen, teilt der Verleger Tronc beim Ansteuern der Website von Europa aus mit.