Archiv: DNS (Domain Name System)


01:10 [ Erich Moechel / fm4.ORF.at ]

In Brüssel hat das Match um Data-Mining begonnen

Alle nur denkbaren Plattformen für Möglichkeiten zur interpersonellen Kommunikation sollen verpflichtet werden, nicht nur weite Teile ihres Datenverkehrs auf Vorrat zu speichern, sondern auch Daten zu erheben – etwa von persönlichen Chats – die bisher nicht gespeichert wurden. Diese auf Vorrat gespeicherten, zu riesigen Volumina aggregierten Daten sollen dann in einem neu zu errichtenden „EU Centre“ mit Data-Mining und KI-Anwendungen – beides gehört organisch zusammen – auf sogenannte „Kinderpornographie“ durchsucht werden. Tatsächlich wird diese Centre, das obendrein auf dem Gelände von Europol in Den Haag angesiedelt werden soll, ein europäisches Kompetenzzentrum für Überwachung mit Methoden aus dem Komplex Big-Data, Data-Mining und sogenannter „Künstlicher Intelligenz“. Diese Verordnung sollt noch im Herbst im EU-Parlament auftauchen.

24.09.2022 - 16:52 [ Heise.de ]

Europols Mandat zur Massenüberwachung tritt in Kraft​

(29.06.2022)

Nationale Strafverfolgungsbehörden wie das Bundeskriminalamt (BKA) oder die französische Nationalpolizei beliefern Europol schon seit Jahren mit großen Datenmengen. Die Den Haag sitzende Behörde half europäischen Justiz- und Strafverfolgungsbehörden etwa den verschlüsselten Kommunikationsdienst des kanadischen Anbieters Sky ECC zu unterwandern. Allein dieser Coup soll Einblicke in hunderte Millionen Nachrichten ermöglicht haben. Zuvor war der ähnlich ausgerichtete Provider Encrochat geknackt worden. Der Europol-Datenspeicher umfasst Schätzungen zufolge so mittlerweile insgesamt mindestens vier Petabyte.

21.09.2022 - 13:35 [ Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz ]

Verordnung über die technische und organisatorische Umsetzung von Maßnahmen zur Überwachung der Telekommunikation (Telekommunikations-Überwachungsverordnung – TKÜV)

§ 1 Gegenstand der Verordnung

Diese Verordnung regelt

(…)

4.
die Ausgestaltung der Verpflichtungen zur Duldung der Aufstellung von technischen Einrichtungen für Maßnahmen der strategischen Kontrolle nach § 5 oder § 8 des Artikel 10-Gesetzes oder nach den §§ 6, 12 oder 14 des BND-Gesetzes sowie des Zugangs zu diesen Einrichtungen,

(…)

§ 3 Kreis der Verpflichteten
(1) Die Vorschriften dieses Teils gelten für die Betreiber von Telekommunikationsanlagen, mit denen Telekommunikationsdienste für die Öffentlichkeit erbracht werden. (…)

§ 5 Grundsätze

(2) Zur technischen Umsetzung einer Anordnung hat der Verpflichtete der berechtigten Stelle am Übergabepunkt eine vollständige Kopie der Telekommunikation bereitzustellen, die über seine Telekommunikationsanlage unter der zu überwachenden Kennung abgewickelt wird. (…)

§ 8 Übergabepunkt (…)

(3) Wenn der Verpflichtete die ihm zur Übermittlung anvertraute Telekommunikation netzseitig durch technische Maßnahmen gegen unbefugte Kenntnisnahme schützt oder er bei der Erzeugung oder dem Austausch von Schlüsseln mitwirkt und ihm dadurch die Entschlüsselung der Telekommunikation möglich ist, hat er die für diese Telekommunikation angewendeten Schutzvorkehrungen bei der an dem Übergabepunkt bereitzustellenden Überwachungskopie aufzuheben.

§ 15 Verschwiegenheit

(1) Der Verpflichtete darf Informationen über die Art und Weise, wie Anordnungen in seiner Telekommunikationsanlage umgesetzt werden, Unbefugten nicht zugänglich machen. (…)

§ 27 Grundsätze, technische und organisatorische Umsetzung von Anordnungen, Verschwiegenheit

(2) Der Verpflichtete hat dem Bundesnachrichtendienst an einem Übergabepunkt im Inland eine vollständige Kopie der Telekommunikation bereitzustellen, die über die in der Anordnung bezeichneten Übertragungswege übertragen wird.
(3) Der Verpflichtete hat in seinen Räumen die Aufstellung und den Betrieb von Geräten des Bundesnachrichtendienstes zu dulden, die nur von hierzu besonders ermächtigten Bediensteten des Bundesnachrichtendienstes eingestellt und gewartet werden dürfen und die folgende Anforderungen erfüllen:

21.09.2022 - 13:30 [ Radio Utopie ]

Verfassungsgericht: B.N.D. kopierte seit 2002 die Telekommunikation am Internetknoten Frankfurt

(20. November 2016)

Beschluss 2 BvE 5/15 des Bundesverfassungsgerichts zur G-10 Kommission, in welchem die Verfassungsklage dieses durch die Verfassungsänderungen der „Notstandsgesetze“ und dem nachfolgenden ersten Artikel 10-Gesetz / G10-Gesetz in 1968 geschaffenen Geheimgerichts nicht einmal angenommen wird, ist nicht gelesen worden. Und wer ihn gelesen und verstanden hat lügt oder schweigt.

21.09.2022 - 13:25 [ Radio Utopie ]

Regierung kopiert Internet-Daten an Netzknoten seit 2005, auch “vom und in das Ausland”

(1. Mai 2015)

Das Gutachten des Max-Planck-Instituts für ausländisches und internationales Strafrecht vom Juli 2006 (hier gespiegelt) führte die ganze Liste von Beratungen in Bundestag und Bundesrat an, die der Verfügung der neuen TKÜV und der im Zuge dessen erfolgten Änderungen des Telekommunikationsgesetzes (TKG) vorangegangen waren und nachfolgten. Sie hatten bereits unter der „rot-grünen“ Regierung Gerhard Schröder (S.P.D.) / Joseph Fischer (Bündnis 90/Die Grünen) begonnen.

„Anhang 1: Chronologie zur Telekommunikations-Überwachungsverordnung (TKÜV)
– 22.01.2002: TKÜV tritt in Kraft
Inhalt: Telekommunikation mit dem Ausland ist nicht zu erfassen (§ 3 a.F. TKÜV; ab dem 24.08.2002 war dies in § 4 TKÜV geregelt)
– 30.04.2003: Referentenentwurf
Inhalt: § 4 TKÜV wird aufgehoben und damit die Auslandskopfüberwachung implizit ermöglicht
– 06.07.2004/ 03.09.2004: weitere Referentenentwürfe unterschiedlichen Inhalts
– 13.12.2004: Regierungsentwurf
Inhalt: § 4 TKÜV regelt Auslandskopfüberwachung explizit
– Januar 2005: Notifizierungsverfahren bei der EU-Kommission
– 12.08.2005 (nach Notifizierung): nochmalige Änderung der §§ 3, 4 TKÜV, BR-Drs. 631/05
– 03.11.2005 TKÜV-neu ausgefertigt (mit den nicht notifizierten Änderungen vom 12.8.)
– 08.11.2005 TKÜV-neu wird verkündet (BGBl. I., S. 3136)
– 09.11.2005 TKÜV-neu tritt in Kraft

Anhang 2: Chronologie zum Telekommunikationsgesetz (TKG)
– 25.06.2004: TKG verkündet
– 02.02.2005: Entwurf eines „Gesetzes zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Vorschriften (Kabinettsentwurf), BT-Drs. 15/5213:
Inhalt: Entschädigungsregelung § 23 Abs. 5 JVEG (Übergangsregelung, bis die geplante Verordnung nach § 110 Abs. 9 TKG in Kraft tritt)
– 18.03.2005: Stellungnahme und Änderungsvorschläge des Bundesrates zu diesem Entwurf
– 07.04.2005: Gegenäußerung der Bundesregierung
– 15.04.2005: Entwurf wird in Ausschüsse überwiesen
– 19.04.2005: Änderungsantrag SPD/Grüne, BT-Drs. 15(9)1867:
Inhalt: Kostenregelung in einem § 113 a TKG und damit einhergehend Änderung von §23 Abs. 5 JVEG (bezogen auf § 113 a TKG)
– 12.05.2005: öffentliche Anhörung zum Entwurf
– 17.06.2005: Entwurf wird im Bundestag angenommen, BT-Drs. 15/5694:
Inhalt: ohne den vorgeschlagenen Kostenparagraphen § 113 a TKG
– 08.07.2005: Bundesrat beschließt Anrufung des Vermittlungsausschusses
– 05.09.2005: Vermittlungsausschuss vertagt Beratungen
Anmerkung: Damit ist der Gesetzentwurf gescheitert und muss in der neuen Legislaturperiode erneut eingebracht werden (Grundsatz der Diskontinuität, seit 18.09.2005 neuer Bundestag)
– 31.01.2006: Entwurf eines „Gesetzes zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Vorschriften“
Inhalt: entspricht vollinhaltlich dem Entwurf vom 02.02.2005
– 06.03.2006: Stellungnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie zu diesem neuen Entwurf
Inhalt: Mahnung die Entschädigungsregelungen ins Gesetzgebungsverfahren einzubringen
– 17.05.2006: Neuerlicher Gesetzentwurf der Bundesregierung für ein „Gesetz zur Änderung telekommunikationsrechtlicher Vorschriften“
Inhalt: Novellierung des Kundenschutzes durch Integration der bislang in der Telekommunikations-Kundenschutzverordnung (TKV) enthaltenen Regelungen in das TKG; keine neuen Vorschläge zur Kostenregelung bei der TKÜ“

Diesen Mittwoch nun berichtete Radio Utopie von einer Kleinen Anfrage der Fraktion „Die Linke“ an die Bundesregierung im April 2012. Diese beinhaltete unter Punkt 16 ausdrücklich die Frage nach der „Überwachung von Telekommunikation..über den Frankfurter Netzknoten DE-CIX“ durch den Bundesnachrichtendienst.

Stellvertretend für die Regierung antwortete Kanzleramtsleiter Ronald Pofalla am 11. Mai 2012 den Abgeordneten über das, was diese bereits damals wissen mussten. Pofalla wörtlich:

„Gleichwohl wird die Bundesregierung nach gründlicher Abwägung dem Informationsrecht des Parlaments unter Wahrung berechtigter Geheimhaltungsinteressen nachkommen. Die Informationen werden als „Geheim“ eingestuft und dem Deutschen Bundestag zur Einsichtnahme übermittelt.“

Nach unserem Artikel sprach Fritz Mielert, langjähriger Aktivist in der Bürgerbewegung gegen Programm „Stuttgart 21“, via Twitter das Mitglied im Geheimdienste-Untersuchungsausschuss Konstantin von Notz (Bündnis 90/Die Grünen) auf den Inhalt unseres Artikels an (wir berichteten).

Der Rechtsanwalt Dr. Konstantin von Notz dazu:

„Ziemlich verquirlter Irrsinn.“

Es melde sich jetzt jeder weitere Ignorant, Contra, oder leidenswillige abendländische Christ, der allen Ernstes behauptet, alle Regierungsmitglieder, alle Abgeordneten und alle Vertreter der Landesregierungen hätten seit fast zehn Jahren von all dem nichts gewusst.

11.09.2022 - 18:53 [ Adguard.com ]

Known DNS Providers

AdGuard users can configure any DNS server to be used instead of the system default provided by the router or ISP. In this article, you will find a list of popular DNS providers.

11.09.2022 - 18:53 [ Ionos.de ]

DNS-Server ändern: So können Sie die DNS-Einträge ändern

Wollen Sie den DNS-Server aus einem der genannten Gründe oder testweise auf Ihrem Gerät ändern, können Sie das problemlos und ohne großen Aufwand über die Netzwerkeinstellungen des jeweiligen Systems selbst erledigen. Natürlich unterscheiden sich die notwendigen Schritte dabei voneinander – unter Windows werden DNS-Server-Änderungen zum Beispiel anders vorgenommen als auf dem Mac oder einem Android-Gerät. Wir geben Ihnen daher Kurzanleitungen für den DNS-Server-Wechsel auf verschiedenen Plattformen wie Windows 10, macOS, Linux (Ubuntu) oder iOS.

11.09.2022 - 18:39 [ BitReporter.de ]

Verschlüsseltes DNS (DoT) mit der FritzBox nutzen

(1. November 2020)

Unverschlüsselte DNS-Anfragen sind eine potentielle Gefahr für die Privatsphäre und bieten einen einfachen Angriffspunkt für Manipulation.

Derzeit kämpfen zwei konkurrierende Standards darum, diese Probleme zu beheben. DoT (DNS-over-TLS) und DoH (DNS-over-HTTPS). AVM hat sich entschieden mit den FritzBox-Routern DoT zu unterstützen. Seit Firmware 7.20 ist diese Option verfügbar.

11.09.2022 - 18:29 [ ip-insider.de ]

Was ist DNS over TLS (DoT)?

DNS over TLS (DoT) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Übertragung der DNS-Namensauflösung. DNS-Anfragen und DNS-Antworten sind dadurch vor dem unbefugten Mitlesen und vor Manipulationen geschützt.

11.09.2022 - 18:28 [ DNScheck.tools ]

dnscheck.tools – inspect your dns resolvers

(…)

11.09.2022 - 18:27 [ Giga.de ]

Was ist DNS & DNS-Server? (Technik, IT) – Einfach erklärt

(03. Mai. 2018)

Irgendwann stolpert ihr im Zusammenhang mit dem Internet auf den Begriff DNS. Er steht für „Domain Name System“. Wir verraten, was es damit auf sich hat und was ein DNS-Server ist.

11.09.2022 - 16:00 [ HelpNetSecurity.com ]

TLS 1.3: Slow adoption of stronger web encryption is empowering the bad guys

(April 6, 2020)

Asymmetric encryption is used during the “handshake”, which takes place prior to any data being sent. The handshake determines which cipher suite to use for the session – in other words, the symmetric encryption type – so that both browser and server agree. The TLS 1.2 protocol took multiple round trips between client and server, while TLS 1.3 is a much smoother process that requires only one trip. This latency saving shaves milliseconds off each connection.

11.09.2022 - 15:20 [ PrivacyTools.io ]

Privacy Tools – Encryption Against Mass Surveillance

You are being watched. Private and state-sponsored organizations are monitoring and recording your online activities. privacytools.io provides services, tools and knowledge to protect your privacy against global mass surveillance.

11.09.2022 - 15:12 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

11.09.2022 - 14:50 [ Techspot.com ]

A Surveillance Primer: 5 Eyes, 9 Eyes, 14 Eyes

(August 15, 2022)

The Five Eyes (FVEY) surveillance alliance includes the following countries:
– Australia
– Canada
– New Zealand
– United Kingdom
– United States

(…)

The Nine Eyes countries include:

– 5 Eyes countries +
– Denmark
– France
– Netherlands
– Norway

(…)

The 14 Eyes surveillance countries include:

– 9 Eyes countries +
– Germany
– Belgium
– Italy
– Sweden
– Spain

11.09.2022 - 10:05 [ Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz ]

Verordnung über die technische und organisatorische Umsetzung von Maßnahmen zur Überwachung der Telekommunikation (Telekommunikations-Überwachungsverordnung – TKÜV)

§ 1 Gegenstand der Verordnung

Diese Verordnung regelt

(…)

4.
die Ausgestaltung der Verpflichtungen zur Duldung der Aufstellung von technischen Einrichtungen für Maßnahmen der strategischen Kontrolle nach § 5 oder § 8 des Artikel 10-Gesetzes oder nach den §§ 6, 12 oder 14 des BND-Gesetzes sowie des Zugangs zu diesen Einrichtungen,

(…)

§ 3 Kreis der Verpflichteten
(1) Die Vorschriften dieses Teils gelten für die Betreiber von Telekommunikationsanlagen, mit denen Telekommunikationsdienste für die Öffentlichkeit erbracht werden. (…)

§ 5 Grundsätze

(2) Zur technischen Umsetzung einer Anordnung hat der Verpflichtete der berechtigten Stelle am Übergabepunkt eine vollständige Kopie der Telekommunikation bereitzustellen, die über seine Telekommunikationsanlage unter der zu überwachenden Kennung abgewickelt wird. (…)

§ 8 Übergabepunkt (…)

(3) Wenn der Verpflichtete die ihm zur Übermittlung anvertraute Telekommunikation netzseitig durch technische Maßnahmen gegen unbefugte Kenntnisnahme schützt oder er bei der Erzeugung oder dem Austausch von Schlüsseln mitwirkt und ihm dadurch die Entschlüsselung der Telekommunikation möglich ist, hat er die für diese Telekommunikation angewendeten Schutzvorkehrungen bei der an dem Übergabepunkt bereitzustellenden Überwachungskopie aufzuheben.

§ 15 Verschwiegenheit

(1) Der Verpflichtete darf Informationen über die Art und Weise, wie Anordnungen in seiner Telekommunikationsanlage umgesetzt werden, Unbefugten nicht zugänglich machen. (…)

§ 27 Grundsätze, technische und organisatorische Umsetzung von Anordnungen, Verschwiegenheit

(2) Der Verpflichtete hat dem Bundesnachrichtendienst an einem Übergabepunkt im Inland eine vollständige Kopie der Telekommunikation bereitzustellen, die über die in der Anordnung bezeichneten Übertragungswege übertragen wird.
(3) Der Verpflichtete hat in seinen Räumen die Aufstellung und den Betrieb von Geräten des Bundesnachrichtendienstes zu dulden, die nur von hierzu besonders ermächtigten Bediensteten des Bundesnachrichtendienstes eingestellt und gewartet werden dürfen und die folgende Anforderungen erfüllen:

18.08.2022 - 11:55 [ PrivacyTools.io ]

Privacy Tools – Encryption Against Mass Surveillance

You are being watched. Private and state-sponsored organizations are monitoring and recording your online activities. privacytools.io provides services, tools and knowledge to protect your privacy against global mass surveillance.

18.08.2022 - 11:50 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

18.08.2022 - 08:29 [ Adguard.com ]

Known DNS Providers

AdGuard users can configure any DNS server to be used instead of the system default provided by the router or ISP. In this article, you will find a list of popular DNS providers.

18.08.2022 - 08:22 [ BitReporter.de ]

Verschlüsseltes DNS (DoT) mit der FritzBox nutzen

(1. November 2020)

Unverschlüsselte DNS-Anfragen sind eine potentielle Gefahr für die Privatsphäre und bieten einen einfachen Angriffspunkt für Manipulation.

Derzeit kämpfen zwei konkurrierende Standards darum, diese Probleme zu beheben. DoT (DNS-over-TLS) und DoH (DNS-over-HTTPS). AVM hat sich entschieden mit den FritzBox-Routern DoT zu unterstützen. Seit Firmware 7.20 ist diese Option verfügbar.

18.08.2022 - 08:11 [ ip-insider.de ]

Was ist DNS over TLS (DoT)?

DNS over TLS (DoT) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Übertragung der DNS-Namensauflösung. DNS-Anfragen und DNS-Antworten sind dadurch vor dem unbefugten Mitlesen und vor Manipulationen geschützt.

05.07.2022 - 06:59 [ @EVILeoMORTY / Nitter ]

„man hat ja nichts zu verbergen“ #Chatkontrolle

05.07.2022 - 06:54 [ Manuel Atug / Nitter ]

Na, noch gute Laune? Die geht weg! O_o #Europol’s Mandat zur #Massenüberwachung tritt in Kraft​ „Jetzt ist es offiziell: Europol darf auch Daten unverdächtiger Personen im großen Stil auswerten. Am Dienstag trat eine entsprechende Verordnung in Kraft.“

05.07.2022 - 06:23 [ Heise.de ]

Europols Mandat zur Massenüberwachung tritt in Kraft​

Bürgerrechtler kritisieren, dass damit auch illegale Datenverarbeitungen „rückwirkend legalisiert“ würden. Schon 2020 hatte der EU-Datenschutzbeauftragte Wojciech Wiewiórowski gerügt, dass Europol-Ermittler mit dem Sammeln und Analysieren nicht mehr überschaubarer Datenmengen ihre Befugnisse überschritten und rechtswidrig gehandelt hätten.

05.07.2022 - 06:17 [ Tagesschau.de ]

BSI und Verfassungsschutz: Warnung vor Hackerangriffen auf Politiker

Das BSI und der Verfassungsschutz warnen vor Hackern, die durch einen einfachen Trick den Zugang zu Chats von hochrangigen Politikern erlangen könnten.

Die Angreifer nutzen das Vertrauen der Opfer aus und offenbar auch mangelndes Sicherheitsbewusstsein.

02.07.2022 - 18:04 [ PrivacyTools.io ]

Privacy Tools – Encryption Against Mass Surveillance

You are being watched. Private and state-sponsored organizations are monitoring and recording your online activities. privacytools.io provides services, tools and knowledge to protect your privacy against global mass surveillance.

02.07.2022 - 17:58 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

30.06.2022 - 21:48 [ NIC.cz ]

Open DNSSEC Validating Resolvers

What is the CZ.NIC ODVR?

CZ.NIC ODVR are Open DNSSEC Validating Resolvers that you might freely use instead of the standard DNS resolvers offered by your Internet service provider.

What is DNS?

DNS (Domain Name System) acts like a phone directory for the internet IP addresses. It pairs the numeric IP addresses with labels, called domain names, that a user can easily remember and type in their web browser (e.g., if they look for a company called XYZ, they type in www.xyz.com). Just like a phone, the browser then searches the „directory“, looks up the right record, automatically connects to an IP address assigned to that domain name and finally displays the company’s webpage to the user.

More information is on the page About domains and DNS.

What is DNSSEC?

DNSSEC is an extension to the Domain Name System (DNS) that enhances its security. DNSSEC guarantees its users that the information they have received from DNS was provided by a right source, is complete and its integrity has not been tampered with. DNSSEC ensures the credibility of DNS information.

More information can be found on the page How DNSSEC works.

How to setup CZ.NIC resolvers?

Change your network configuration so that it uses resolvers with IP addresses 193.17.47.1 and 185.43.135.1.

(…)

You can verify the correctness of your setting via the test bellow.

30.06.2022 - 21:46 [ adguard-dns.io ]

CZ.NIC ODVR

CZ.NIC ODVR CZ.NIC ODVR are Open DNSSEC Validating Resolvers. CZ.NIC neither collect any personal data nor gather information on pages where devices sends personal data.
Protocol Address
DNS, IPv4 193.17.47.1 and 185.43.135.1
(…)
DNS-over-TLS tls://odvr.nic.cz

30.06.2022 - 09:52 [ BitReporter.de ]

Verschlüsseltes DNS (DoT) mit der FritzBox nutzen

(1. November 2020)

Unverschlüsselte DNS-Anfragen sind eine potentielle Gefahr für die Privatsphäre und bieten einen einfachen Angriffspunkt für Manipulation.

Derzeit kämpfen zwei konkurrierende Standards darum, diese Probleme zu beheben. DoT (DNS-over-TLS) und DoH (DNS-over-HTTPS). AVM hat sich entschieden mit den FritzBox-Routern DoT zu unterstützen. Seit Firmware 7.20 ist diese Option verfügbar.

30.06.2022 - 09:45 [ Wiz.io ]

Black Hat 2021: DNS loophole makes nation-state level spying as easy as registering a domain

(Aug 4, 2021)

We have no way of knowing whether the loophole has already been exploited: Anyone could have collected data undetected for over a decade.

We do know this is still an active threat vector – while two major DNS providers (Amazon and Google) have fixed the issue, others may still be vulnerable. As a result, millions of devices are potentially vulnerable.

(…)

After analyzing it, we learned it was dynamic DNS traffic from Windows machines that were querying the hijacked name server about itself. Dynamic DNS keeps DNS records automatically up to date when an IP address changes. It’s traditionally been used in large networks that host internal services, and use their own internal servers. In short, the traffic we received contained sensitive information that was never supposed to leave an organizations internal network.

The dynamic DNS traffic we “wiretapped” came from over 15,000 organizations, including Fortune 500 companies, 45 U.S. government agencies, and 85 international government agencies. The data included a wealth of valuable intel like internal and external IP addresses, computer names, employee names and office locations.

30.06.2022 - 08:55 [ HelpNetSecurity.com ]

TLS 1.3: Slow adoption of stronger web encryption is empowering the bad guys

(April 6, 2020)

Asymmetric encryption is used during the “handshake”, which takes place prior to any data being sent. The handshake determines which cipher suite to use for the session – in other words, the symmetric encryption type – so that both browser and server agree. The TLS 1.2 protocol took multiple round trips between client and server, while TLS 1.3 is a much smoother process that requires only one trip. This latency saving shaves milliseconds off each connection.

08.06.2022 - 07:37 [ ip-insider.de ]

Was ist DNS over TLS (DoT)?

DNS over TLS (DoT) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Übertragung der DNS-Namensauflösung. DNS-Anfragen und DNS-Antworten sind dadurch vor dem unbefugten Mitlesen und vor Manipulationen geschützt.

08.06.2022 - 06:59 [ itweb.co.za ]

Gigamon releases 2022 TLS Trends Research based on 1.3trn network flows

Encrypt all feasible East-West traffic – The majority (65%) of East-West network traffic is now encrypted (up from 56% in 2020), leaving 35% of traffic unencrypted.

(…)

„This report seeks to provide real-world data on SSL/TLS usage,” said Bassam Khan, vice-president of product and technical marketing at Gigamon. “The findings illustrate why organisations need to rethink their decryption policies and procedures, particularly as TLS 1.3 gains further traction.”

06.06.2022 - 19:07 [ HelpNetSecurity.com ]

TLS 1.3: Slow adoption of stronger web encryption is empowering the bad guys

(April 6, 2020)

Asymmetric encryption is used during the “handshake”, which takes place prior to any data being sent. The handshake determines which cipher suite to use for the session – in other words, the symmetric encryption type – so that both browser and server agree. The TLS 1.2 protocol took multiple round trips between client and server, while TLS 1.3 is a much smoother process that requires only one trip. This latency saving shaves milliseconds off each connection.

30.05.2022 - 17:04 [ Konstantin Macher / Nitter,net ]

2009 wurde #Zensursula bei den #BigBrotherAwards für die Netzsperren „ausgezeichnet“. Als Kommissionspräsidentin versucht sie dieses gescheiterte Projekt jetzt gemeinsam mit der #Chatkontrolle zu recyceln. @digitalcourage stellt sich dem entgegen. Und ihr?

30.05.2022 - 16:52 [ Bericht aus Berlin / Nitter.net ]

„Das ist die stärkste staatliche Überwachungsmaßnahme seit Ende des Kalten Krieges auf europäischem Boden“ – @etuchtfeld von @D64eV kritisiert die geplante „Chatkontrolle“ der EU und fordert Innenministerin Faeser auf, sich zu positionieren.

18.05.2022 - 07:26 [ Bundesministerium für Digitales und Verkehr ]

Statement Digitalminister Dr. Volker Wissing zur Chatkontrolle

Einige der Vorschläge der Kommission beunruhigen mich, weil sie einen Eingriff in den geschützten Raum der Vertraulichkeit der Kommunikation darstellen könnten: Ich verweise auf den besonderen Schutz der Vertraulichkeit der Kommunikation, die in Deutschland als Fernmeldegeheimnis ein Grundrecht ist. Ich denke dabei auch an das Berufsgeheimnis, insbesondere für Anwälte, Ärzte und Opferberatungsstellen.

Es gibt darüber hinaus viele offene Fragen:
Wie sollen die betroffenen Anbieter die zunächst erforderliche Risikoeinschätzung vornehmen, ohne sich von den Inhalten der Kommunikation Kenntnis zu verschaffen?
Und wie ist damit umzugehen, wenn aufgrund von technischen Verfahren eine Vielzahl von Verdachtsmeldungen eingeht, die sich im Nachhinein als offensichtlich falsch herausstellen. Es darf nicht passieren, dass unbescholtene Bürgerinnen und Bürger unbegründet des Kindesmissbrauchs verdächtigt werden.

17.05.2022 - 11:10 [ Netzpolitik,org ]

EU-Pläne einfach erklärt : Warum die Chatkontrolle Grundrechte bedroht

Messenger wie WhatsApp und Signal sind Ende-zu-Ende-verschlüsselt. Da kann doch niemand mitlesen?

Die Antwortet laut: Ja, aber. Es stimmt, Ende-zu-Ende-Verschlüsselung soll verhindern, dass jemand außer Sender:in und Empfänger:in eine Nachricht mitlesen kann. Alle anderen Stationen im Internet dazwischen sehen nur Zeichensalat, aber nicht die Inhalte. Diese Verschlüsselung ist wichtig, damit weder kriminelle Hacker:innen noch Staaten unsere private Kommunikation lesen können. Auf den ersten Blick lässt sich eine Chatkontrolle also nicht mit Ende-zu-Ende-Verschlüsselung vereinbaren. Aber die Regulierung würde Unternehmen verpflichten, Inhalte trotzdem irgendwie zu scannen. Die EU-Kommission lässt offen, wie das technisch gehen soll.

12.05.2022 - 16:21 [ theParadise.ng ]

EU, UK join US in Launching Online ‘Disinformation’ Policies, ‘One-World Governance’ of Social Media

These steps come as part of a broader crackdown on the “spread of disinformation” called for by the Act, requiring platforms to “flag hate speech, eliminate any kind of terrorist propaganda” and implement “frameworks to quickly take down illicit content.”

Regarding alleged “disinformation,” these platforms will be mandated to create a “crisis response mechanism” to combat the spread of such content, with the Act specifically citing the conflict between Russia and Ukraine and the “manipulation” of online content that has ensued.

12.05.2022 - 16:01 [ Daniel Neun / Rado Utopie ]

„Strategische Überwachung der Telekommunikation“: Die verschwiegene Infrastruktur der Totalüberwachung

(16.3.2015)

In der „Begründung zum Entwurf für eine Erste Verordnung zur Änderung Telekommunikations-Überwachungsverordnung“ vom 29. April 2002 schrieb die Regierung:

Die Überwachungsmaßnahmen nach den §§ 5 und 8 des G 10 zielen auf ein regional begrenztes Gebiet ab, über das Informationen gesammelt werden sollen. Sie beziehen sich auf internationale Telekommunikationsbeziehungen, soweit eine gebündelte Übertragung erfolgt. Das Besondere an der strategischen Fernmeldekontrolle ist dabei, dass aus einer großen Menge verschiedenster Sachverhalte einzelne ausgewertet werden, die sich hierfür aufgrund bestimmter Merkmale qualifizieren. (…)

Die hierfür bei den Verpflichteten zum Einsatz gelangenden technischen Einrichtungen sind (..) weniger komplex als die Einrichtungen, die zur Umsetzung der übrigen Überwachungsmaßnahmen erforderlich sind. Dies liegt insbesondere darin begründet, dass der Betreiber bei der technischen Umsetzung dieser strategischen Kontrollmaßnahmen keinen Bezug auf eine bestimmte Person oder Anschlusskennung zu beachten hat. Angesichts der wenigen Anbieter, die internationale Übertragungswege anbieten, auf denen eine gebündelte Übertragung erfolgt, ist davon auszugehen, dass insgesamt nur verhältnismäßig wenige technische Einrichtungen zum Einsatz kommen. (…)

Der Gesetzgeber hat bei der Novellierung des G 10 eine Frist von 2 Jahren eingeräumt, innerhalb der eine Evaluation der geänderten Möglichkeiten gerade mit Blick auf die strategische Kontrolle verlangt wird. Auch diese Vorschrift fordert unverzügliches Handeln bei der technischen und organisatorischen Umsetzung von Maßnahmen zur strategischen Überwachung der Telekommunikation.“

Dazu Heise.de am 1.Februar 2002:

„Offenbar, so vermuten nun Experten, will der Bundesnachrichtendienst wohl nun selbst 100 Prozent erfassen, um dann freiwillig nur 20 Prozent auszuwerten.“

12.05.2022 - 15:48 [ Netzpolitik.org ]

Das EU-Überwachungsmonster kommt wirklich, wenn wir nichts dagegen tun

Jetzt ist es raus: Die EU-Kommission will die Chatkontrolle einführen – und damit das größte Projekt zur anlasslosen Massenüberwachung seit Langem. Es braucht schnell Protest, damit das Vorhaben noch verhindert wird.

12.05.2022 - 15:38 [ Daphne Keller, Stanford Cyber Policy Center / Twitter ]

I’m on NPR, warning smaller platforms that they need to start gearing up for DSA compliance and singing the praises of career civil servants in Brussels.

12.05.2022 - 15:04 [ Naomi Brockwell, Tech journalist / Twitter ]

The EU has proposed the most sophisticated mass surveillance system ever deployed outside of China & the USSR. It will mandate device-scanning, including encrypted messages.

(11.05.2022)

@matthew_d_green will dive into the details on tomorrow’s live show, 4pmEDT

12.05.2022 - 14:54 [ Wikipedia ]

Digital Services Act

On 22 April 2022, European policymakers reached an agreement on the Digital Services Act.[7] The final stage before the two bills come into law, is the vote by representatives of the individual parliaments and policymakers from the 27 member nations, which is considered to be a formality.

12.05.2022 - 14:42 [ Reporters for Freedom of the Press ]

EU poised to impose sweeping social media regulation with Digital Services Act

The DSA, and its partner regulation, the Digital Markets Act, were introduced to the European Parliament in 2020. The European Commission said the regulations were intended to accomplish two goals: “create a safer digital space in which the fundamental rights of all users of digital services are protected” and “establish a level playing field to foster innovation, growth, and competitiveness, both in the European Single Market and globally.”

12.05.2022 - 14:27 [ OTS.at ]

FPÖ – Vilimsky zu Chat-Überwachung: „Brüssel nimmt sich China als Vorbild“

„Mit dem Vorschlag einer lückenlosen Kontrolle aller Internet-Chats überschreitet die EU-Kommission nun endgültig eine rote Linie“, erklärte heute Harald Vilimsky, freiheitlicher Delegationsleiter im Europaparlament. „Was hier vorliegt, ist der Brüsseler Traum einer Massenüberwachung aller europäischen Bürger. Kommissionschefin von der Leyen segelt damit in der Missachtung von Grundrechten klar auf illiberalem Kurs nach dem Vorbild von China“, so Vilimsky.

12.05.2022 - 14:22 [ status LED: blink blink blink blink / Twitter ]

Replying to @matthew_d_green The term „grooming“ is being actively used in right-wing US political speech to indicate *any* advocacy for liberal values. So the potential for this sort of surveillance project to spiral truly out of control into abject political fascism is bounded only by the imagination.

12.05.2022 - 14:05 [ Matthew Green, I teach cryptography at Johns Hopkins ]

This document is the most terrifying thing I’ve ever seen. It is proposing a new mass surveillance system that will read private text messages, not to detect CSAM, but to detect “grooming”. Read for yourself.

(May 10, 2022)

12.05.2022 - 13:59 [ ReclaimTheNet.org ]

The EU wants to scan all chat messages, using the guise of combating child abuse

The proposal states that, at the request of a government agency, “Providers of hosting services and providers of interpersonal communication services that have received a detection order shall execute it by installing and operating technologies to detect” CSAM.

We obtained a copy of the proposal for you here.

12.05.2022 - 13:11 [ Tiemo Wölken. Sozialdemokrat, Nordlicht, Technikfan, Europäer & Mitglied im Europäischen Parlament / Nitter.net ]

Jetzt ist der finale Entwurf zur #Chatkontrolle da. Er sieht die Durchleuchtung aller Kommunikation vor, fordert Altersverifizierung & wie befürchtet #Netzsperren. Warum ich davon nicht halte hier noch einmal

11.05.2022 - 11:07 [ Futurezone.at ]

EU will alle Chats überwachen: Heftige Kritik

Damit ist, rein technisch betrachtet, eine Überwachung der Inhalte nur mittels „Client Side Scanning“ möglich, also der Überwachung direkt auf den Endgeräten der Nutzer*innen. Dabei werden die Smartphones direkt auf bestimmte Dateien durchsucht, und zwar bereits bevor sie für die Kommunikation verschlüsselt werden. Der Abgleich würde von einer Künstlichen Intelligenz (KI) vorgenommen, die das Gerät auf Missbrauchsinhalte scannt.

06.05.2022 - 14:59 [ ITsecuritynews.info ]

New DNS Flaw Enables ‘Nation-State Level Spying’ on Companies

(7. August 2021)

DNSaaS providers (also referred to as managed DNS providers) rent DNS to other businesses who don’t want to maintain and protect yet additional network resources on their own.

(…)

The Wiz researchers stated, “We found a simple loophole that allowed us to intercept a portion of worldwide dynamic DNS traffic going through managed DNS providers like Amazon and Google,”
“The dynamic DNS traffic we ‘wiretapped’ came from over 15,000 organizations, including Fortune 500 companies, 45 U.S. government agencies, and 85 international government agencies.”
Employee/computer identities and locations and extremely sensitive data about organizations’ infrastructure, such as Internet-exposed network equipment, were among the

06.05.2022 - 10:42 [ Digitale Gesellschaft / github.com ]

Android mit DoT

Google bietet DoT ab Version 9 (Pie) über die Netzwerkeinstellungen an. Lineage OS bietet DoT ab Version 16 an.
Grundeinstellung

– Öffne die Einstellungen im Appmenu
– Wähle Netzwerk & Internet und dann Erweitert
– Öffne die Einstellung Private DNS und trage unter Private DNS provider hostname dns.digitale-gesellschaft.ch ein.

06.05.2022 - 10:41 [ Digitale Gesellschaft / github.com ]

iOS mit DoT oder DoH

Installation

1. Lade das gewählte Profil auf dein iOS oder macOS-Gerät herunter
2. Öffne die Einstellungen und geh zu Allgemein, Profile
3. Klicke auf das heruntergeladene Profil Digitale Gesellschaft DoT/DoH und wähle Installieren
4. Gib dein Geräte-Passwort ein
5. In der nun erscheinenden Warnung klicke nochmals auf Installieren und bestätige deine Auswahl

06.05.2022 - 10:18 [ Tutonaut.de ]

DNS over TLS in der FritzBox aktivieren und sicherer surfen

Da die Kommunkation mit dem verschlüsselten DNS-Server über den Port 853 läuft, muss dieser geöffnet sein und darf nicht vom Provider oder Internet-Anbieter blockiert werden. Das ist in Deutschland unwahrscheinlich, aber falls Ihr die DNS-over-TLS-Technologie in zensurfreudigen Drittländern verwenden wollt, solltet Ihr das im Hinterkopf haben: Falls Ihr partout nicht ins Internet kommen solltet, ist der Service einfach geblockt.

06.05.2022 - 10:13 [ Digitale Gesellschaft / github.com ]

DigitaleGesellschaft / DNS-Resolver

Technically every DNS-over-HTTPS or DNS-over-TLS conform software or system is able to be configured to our public services. Simply point them to our secure DNS resolvers:

DoT: dns.digitale-gesellschaft.ch:853
DoH: https://dns.digitale-gesellschaft.ch/dns-query

In case you want IP addresses use these: (…)
– 185.95.218.42
– 185.95.218.43

06.05.2022 - 09:34 [ Restena.lu ]

Configure your server for the public DNS resolver

The public DNS resolver must be manually configured either at the system level (for DNS-over-TLS) or at the browser level (for DNS-over-HTTPS) according to the following information:

Server name: kaitain.restena.lu
IPv4 address: 158.64.1.29
IPv6 address: 2001:a18:1::29
Port (DNS-over-TLS): 853

06.05.2022 - 09:14 [ NIC.cz ]

Open DNSSEC Validating Resolvers

Have I set up ODVR correctly?

You can verify the correctness of your setting via the test bellow.

(…)

Using ODVR for TCP port 853 (DoT) (IP addresses: 193.17.47.1 and 185.43.135.1 / 2001:148f:ffff::1 and 2001:148f:fffe::1)

06.05.2022 - 09:03 [ UncensoredDNS.org ]

DNS servers

unicast.censurfridns.dk

89.233.43.71
2a01:3a0:53:53::

This node is hosted at AS9167 in Copenhagen, Denmark.

Listens on port 53 and 5353 for plaintext DNS queries, as well as DoH on port 443 and DoT on port 853.

06.05.2022 - 08:59 [ UncensoredDNS.org ]

The Unfriendly Internet – Turning Off Cleartext Lookups in September

So, all DNS server operators have to deal with spoofed UDP traffic, doubly so for open recursive server operators. It requires a lot of fiddling with limits in the software used to detect attacks to adapt the constantly changing attack landscape. Sometimes the attacks look so much like regular traffic that it is tricky to tell attackers apart from real users, which is why many of you have had the unfortunate experience of being blocked as a false positive.

Without getting too technical: UDP traffic can be spoofed. This is primarily true because of lazy or incompetent ISPs not enforcing proper filters on their outgoing traffic.

06.05.2022 - 08:55 [ study-ccna.com ]

What is Domain Name System (DNS) & How Does it Work?

DNS is a decentralized and hierarchical naming convention system for computers or other resources that are connected to the Internet or to the Local Area Network (LAN). It uses a hostname to identify other computers. DNS solves the issue of remembering all the IP addresses by converting (resolving) them into a hostname that the website administrator can customize. The primary purpose of DNS is to resolve the hostnames to the IP addresses. The Uniform Resource Locator (URL) or a domain name of the website is a lot easier to remember compared to the IP address of the website.

06.05.2022 - 08:47 [ Rackspace.com ]

Was ist ein Domain Name System (DNS)?

Ein Domain Name System (DNS) ist wie ein Telefonbuch für das Internet. Darin sind Domainnamen (das ist der Teil einer Web-Adresse, der nach dem „www.“ kommt) und eine lange, der jeweiligen Website zugeordnete Zahlenfolge (eine sogenannte „IP-Adresse“) verzeichnet.

Ohne DNS-Services müssten Sie jedes Mal eine komplizierte Zeichenfolge wie zum Beispiel 172.16.254.1 eingeben, um eine bestimmte Website zu besuchen. Stattdessen können Sie einfach einen Website-Namen eingeben, der wesentlich leichter zu merken ist.

30.04.2022 - 16:50 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

30.04.2022 - 16:05 [ github.com ]

Android mit DoT

Google bietet DoT ab Version 9 (Pie) über die Netzwerkeinstellungen an. Lineage OS bietet DoT ab Version 16 an.
Grundeinstellung

– Öffne die Einstellungen im Appmenu
– Wähle Netzwerk & Internet und dann Erweitert
– Öffne die Einstellung Private DNS und trage unter Private DNS provider hostname dns.digitale-gesellschaft.ch ein.

30.04.2022 - 15:54 [ DNS.sb ]

How to set DoT on Windows 10

1. Download YogaDNS

You can download and install the latest version here

(opens new window).
#
2. Set an empty configuration …

30.04.2022 - 15:49 [ DNS.sb ]

How to set DNS over TLS on Linux

Follow this quick guide to start using DNS.SB on your Linux device.

30.04.2022 - 15:43 [ der-windows-papst.de ]

DNS over TLS FritzBox aktivieren

Wer Interesse daran hat, seine DNS Anfragen abzusichern, der geht wie folgt vor.

Mit der Aktivierung von Secure DNS (DoT) werden DNS-Abfragen über TLS verschlüsselt. DoT schützt vor ungewolltem Mitlesen von DNS Anfragen. Das Ganze unter dem Aspekt, zum Schutze der Privatsphäre.

Die Kommunikation läuft über den TLS Port 853.

DNS over TLS FritzBox aktivieren

Dieses Feature wird erst ab der Verison 7.2 unterstützt.

29.04.2022 - 21:31 [ github.com ]

DigitaleGesellschaft / DNS-Resolver

Technically every DNS-over-HTTPS or DNS-over-TLS conform software or system is able to be configured to our public services. Simply point them to our secure DNS resolvers:

DoT: dns.digitale-gesellschaft.ch:853
DoH: https://dns.digitale-gesellschaft.ch/dns-query

In case you want IP addresses use these: (…)
– 185.95.218.42
– 185.95.218.43

29.04.2022 - 21:25 [ Digitale-Gesellschaft.ch ]

Öffentliche DNS-Resolver

Die DNS-Resolver sind so konfiguriert, dass sie die Privatsphäre möglichst gut schützen und einen freien Zugang zum Internet gewähren. Es findet kein Logging statt und es werden keine Sperrlisten verwendet. DNSSEC wird validiert.

29.04.2022 - 21:17 [ DNScheck.tools ]

dnscheck.tools – inspect your dns resolvers

(…)

29.04.2022 - 21:11 [ Adguard.com ]

Known DNS Providers

AdGuard users can configure any DNS server to be used instead of the system default provided by the router or ISP. In this article, you will find a list of popular DNS providers.

29.04.2022 - 21:10 [ ip-insider.de ]

Was ist DNS over TLS (DoT)?

DNS over TLS (DoT) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Übertragung der DNS-Namensauflösung. DNS-Anfragen und DNS-Antworten sind dadurch vor dem unbefugten Mitlesen und vor Manipulationen geschützt.

29.04.2022 - 21:08 [ Hackaday.com ]

DNS-over-HTTPS Is The Wrong Partial Solution

(October 21, 2019)

DoH not only encrypts the DNS request, but it also serves it to a “normal” web server rather than a DNS server, making the DNS request traffic essentially indistinguishable from normal HTTPS. This is a double-edged sword. While it protects the DNS request itself, just as DNSCrypt or DoT do, it also makes it impossible for the folks in charge of security at large firms to monitor DNS spoofing and it moves the responsibility for a critical networking function from the operating system into an application. It also doesn’t do anything to hide the IP address of the website that you just looked up — you still go to visit it, after all.

And in comparison to DoT, DoH centralizes information about your browsing in a few companies: at the moment Cloudflare, who says they will throw your data away within 24 hours, and Google, who seems intent on retaining and monetizing every detail about everything you’ve ever thought about doing.

29.04.2022 - 20:52 [ DNSCrypt.info ]

DNSCrypt version 2 protocol specification

The DNSCrypt protocol can use the UDP and TCP transport protocols.
DNSCrypt Clients and resolvers should support the protocol over UDP and must support it over TCP.

The default port for this protocol should be 443, both for TCP and UDP.

29.04.2022 - 20:50 [ Cryptologie.net/ ]

Problems that UDP and only UDP has

(August 2018)

To Simplify, TCP is just a collection of algorithms that extend UDP to make it support in-order delivery of streams. UDP on the other hand does not care about such streams and instead sends blocks of messages (called datagrams) in whatever-order and provides no guarantee what-so-ever that you will ever receive them.

29.04.2022 - 20:37 [ nordvpn.com ]

TCP vs. UDP – die beiden Protokolle im Vergleich

UDP steht für User Datagram Protocol. Es ist ein verbindungsloses Transportprotokoll. Das UDP hat zwar ähnliche Aufgaben zu erfüllen wie das TCP, dabei arbeitet es aber – im Gegensatz zum TCP – verbindungslos und unsicher. Das heißt, als Absender weiß man hier nie, ob das versendete Datenpaket angekommen ist, da keine Empfangsbestätigungen gesendet werden. UDP wird hauptsächlich bei DNS-Anfragen, VPN-Verbindungen und Audio- und Videostreaming verwendet, da es durch seine vereinfachte Arbeitsweise schneller ist.

29.04.2022 - 20:20 [ Netzpolitik.org ]

DNS4EU: EU will eigenen DNS-Server mit Filterlisten und Netzsperren

(24.01.2022)

Die EU-Kommission will einen eigenen DNS-Resolver für Europa anschaffen und hat deswegen eine Ausschreibung veröffentlicht. Aus dieser geht hervor, dass die EU-Kommission auch den Betrieb von Filterlisten und Netzsperren plant. Das EU-Projekt heißt DNS4EU und soll „Schutz vor Cybersicherheitsbedrohungen auf dem neuesten Stand der Technik“ bieten.

29.04.2022 - 20:15 [ security-insider.de ]

DNS-Fehler – Die unterschätzte Gefahr

(10.03.2022)

Gemäß dem Global DNS Threat Report 2021 von IDC waren weltweit 87 Prozent der Unternehmen im vergangenen Jahr von DNS-Angriffen betroffen. Allein in Deutschland registrierten 83 Prozent solche Angriffe, wobei sie durchschnittlich von 8,9 Attacken berichteten. Die Kosten betrugen hierzulande rund 831.000 Euro pro Angriff. In Deutschland führten DNS-Attacken häufig zum Ausfall firmeninterner Anwendungen (53 Prozent) sowie zu Geschäfts- (39 Prozent) und Datenverlust (21 Prozent).

02.04.2022 - 18:32 [ quad9.net ]

Ein offener DNS-rekursiver Dienst für kostenlose Sicherheit und hohen Datenschutz

Jede Transaktion im Internet beginnt mit einem DNS-Event. Die Namensabfrage offenbart äußerst sensible Daten über die Person, die diese Transaktion auslöst. Die Art dieser Namensabfragen stellt eine starke und gefährliche Motivation für die Kommerzialisierung personenbezogener Daten aus rekursiven DNS-Resolver-Diensten dar. Quad9 ist der einzige große DNS-Resolver mit einer Gründungscharta, die den Datenschutz als primäres Ziel beinhaltet, und das Quad9-Team hat sich dem Konzept verschrieben, persönliche Daten unter der Kontrolle des Endanwenders zu halten.

02.04.2022 - 18:26 [ quad9.net ]

An open DNS recursive service for free security and high privacy

Quad9 is a free service that replaces your default ISP or enterprise Domain Name Server (DNS) configuration. When your computer performs any Internet transaction that uses the DNS (and most transactions do), Quad9 blocks lookups of malicious host names from an up-to-the-minute list of threats. This blocking action protects your computer, mobile device, or IoT systems against a wide range of threats such as malware, phishing, spyware, and botnets, and it can improve performance in addition to guaranteeing privacy. The Quad9 DNS service is operated by the Swiss-based Quad9 Foundation, whose mission is to provide a safer and more robust Internet for everyone.

02.04.2022 - 18:03 [ circleid.com ]

The Danger of Weaponising the DNS in the Ukraine Russia Conflict and Good News

(March 12, 2022)

As a member of ICANN’s At Large community, having once served as an At Large Advisory Committee member, I watched with great interest the “politicization” of the Internet’s Domain Name System (DNS). Management of the DNS has often been touted as a purely technical administration by the United States of America’s Telecommunications and Information Administration (NTIA). Far from being a technical task, DNS design and administration implicate public interest concerns such as trademark disputes, infrastructure stability and security, resource allocation and security

02.04.2022 - 17:50 [ Open Observatory of Network Interference (OONI) ]

New blocks emerge in Russia amid war in Ukraine: An OONI network measurement analysis

(3rd March 2022)

– Different censorship techniques. To block websites, OONI data shows that Russian ISPs adopt the following censorship techniques (beyond throttling):

– DNS manipulation, redirecting in some cases to blockpages
– HTTP man-in-the-middle, serving blockpages
– TLS man-in-the-middle
– Injection of a RST packet after the ClientHello during the TLS handshake (most prevalent)
– Timing out the session after the ClientHello during the TLS handshake
– Closing the connection after the ClientHello during the TLS handshake

02.04.2022 - 17:43 [ PrivateInternetAccess.com ]

Russia wants to outlaw TLS 1.3, ESNI, DNS over HTTPS, and DNS over TLS

(Sep 22, 2020)

The Russian Ministry of Digital Development, Communications, and Mass Media has released a draft law which outlines plans to outlaw TLS 1.3, ESNI, DNS over HTTPS, and DNS over TLS. The draft law (text in Russian) “bans the use of encryption protocols allowing for hiding the name (identifier) of a web page or Internet site on the territory of the Russian Federation.” This is supposed to help the Roskomnadzor in their job as Russia’s censor. If a site is found to be using these encryption tools, they can be blocked by the Roskmonadzor within a day. Meduza, reporting on the news noted:

31.03.2022 - 20:35 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

31.03.2022 - 19:21 [ tenable.force.com ]

How to check for TLS version 1.3 in Linux, Windows, and Chrome

(Dec 8, 2020)

Due to the retirement of OpenSSL v1.0.2 from support. This will result in the addition of support for TLS v1.3 and its cipher suites, as well as 37 new cipher suites for TLS v1.2. There are several performance and security enhancements in TLS v1.3 when upgraded products are at both ends of the connection.

31.03.2022 - 19:11 [ HelpNetSecurity.com ]

TLS 1.3: Slow adoption of stronger web encryption is empowering the bad guys

(April 6, 2020)

Asymmetric encryption is used during the “handshake”, which takes place prior to any data being sent. The handshake determines which cipher suite to use for the session – in other words, the symmetric encryption type – so that both browser and server agree. The TLS 1.2 protocol took multiple round trips between client and server, while TLS 1.3 is a much smoother process that requires only one trip. This latency saving shaves milliseconds off each connection.

31.03.2022 - 08:42 [ der-windows-papst.de ]

DNS over TLS FritzBox aktivieren

Wer Interesse daran hat, seine DNS Anfragen abzusichern, der geht wie folgt vor.

Mit der Aktivierung von Secure DNS (DoT) werden DNS-Abfragen über TLS verschlüsselt. DoT schützt vor ungewolltem Mitlesen von DNS Anfragen. Das Ganze unter dem Aspekt, zum Schutze der Privatsphäre.

Die Kommunikation läuft über den TLS Port 853.

DNS over TLS FritzBox aktivieren

Dieses Feature wird erst ab der Verison 7.2 unterstützt.

31.03.2022 - 07:29 [ DNScheck.tools ]

dnscheck.tools – inspect your dns resolvers

(…)

30.03.2022 - 21:30 [ quad9.net ]

Service Addresses & Features

Recommended: Malware Blocking, DNSSEC Validation (this is the most typical configuration)

IPv4
9.9.9.9
149.112.112.112

(…)

TLS
tls://dns.quad9.net

30.03.2022 - 21:26 [ quad9.net ]

An open DNS recursive service for free security and high privacy

Quad9 is a free service that replaces your default ISP or enterprise Domain Name Server (DNS) configuration. When your computer performs any Internet transaction that uses the DNS (and most transactions do), Quad9 blocks lookups of malicious host names from an up-to-the-minute list of threats. This blocking action protects your computer, mobile device, or IoT systems against a wide range of threats such as malware, phishing, spyware, and botnets, and it can improve performance in addition to guaranteeing privacy. The Quad9 DNS service is operated by the Swiss-based Quad9 Foundation, whose mission is to provide a safer and more robust Internet for everyone.

30.03.2022 - 21:18 [ ip-insider.de ]

Was ist DNS over TLS (DoT)?

DNS over TLS (DoT) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Übertragung der DNS-Namensauflösung. DNS-Anfragen und DNS-Antworten sind dadurch vor dem unbefugten Mitlesen und vor Manipulationen geschützt.

30.03.2022 - 21:01 [ ZDNet ]

How surveillance capitalism will totally transform the domain name system

( September 17, 2021)

The network betrays you. You’re leaving big, filthy, muddy footprints on the carpet, mate. We can see where you’re going. And that’s the problem,“ he said.

„Real-time data, right here, right now. Not last week, not last month. This second. You couldn’t get more valuable.“

22.01.2022 - 04:06 [ DNSleaktest.com ]

DNS leak test

Hello (…)

from (…)

21.01.2022 - 16:23 [ DNS.sb ]

How to change DNS settings on iOS

1. Go to System Preferences and find Network

2. Select your current network and click Advanced…

3. Select DNS and remove the old ones

Then add DNS.SB’s servers

185.222.222.222
45.11.45.11
2a09::
2a11::

4. Click OK button

21.01.2022 - 16:18 [ DNS.sb ]

How to set DNS over TLS on Linux

Follow this quick guide to start using DNS.SB on your Linux device.

21.01.2022 - 16:06 [ DNS.sb ]

How to set DNS over TLS on Android

1. Go to Settings and open Network & internet

2. Open Wi-Fi

3. Press setting icon

4. Press Advanced

5. Remember your IP address, Gateway and Subnet mask, then press the setting icon

6. Find IP settings and change to Static

7. Input your IP address, Gateway, Network prefix length and DNS.SB’s servers

185.222.222.222
45.11.45.11

21.01.2022 - 16:01 [ der-windows-papst.de ]

DNS over TLS FritzBox aktivieren

DoT ist letztlich nur ein weiterer Schritt die Privatsphäre zu schützen. Diese Technik verschlüsselt nur die Strecke vom heimischen Router bis hin zum Resolver des Anbieters.

21.01.2022 - 15:30 [ privacy-handbuch.de ]

DNS-Server

Folgende zensur-freien und vertrauenswürdigen DNS-Server mit No-Logging Policy, DNSSEC Validierung und Anti-Spoofing Schutz (Testseite) kann man als Alternative zu den Default DNS-Servern der Provider für diejenigen empfehlen, die wechseln möchten:

21.01.2022 - 15:26 [ ip-insider.de ]

Was ist DNS over TLS (DoT)?

DNS over TLS (DoT) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Übertragung der DNS-Namensauflösung. DNS-Anfragen und DNS-Antworten sind dadurch vor dem unbefugten Mitlesen und vor Manipulationen geschützt.

21.01.2022 - 15:23 [ Rackspace.com ]

Was ist ein Domain Name System (DNS)?

Ein Domain Name System (DNS) ist wie ein Telefonbuch für das Internet. Darin sind Domainnamen (das ist der Teil einer Web-Adresse, der nach dem „www.“ kommt) und eine lange, der jeweiligen Website zugeordnete Zahlenfolge (eine sogenannte „IP-Adresse“) verzeichnet.

Ohne DNS-Services müssten Sie jedes Mal eine komplizierte Zeichenfolge wie zum Beispiel 172.16.254.1 eingeben, um eine bestimmte Website zu besuchen. Stattdessen können Sie einfach einen Website-Namen eingeben, der wesentlich leichter zu merken ist.

21.01.2022 - 15:02 [ PrivacyTools.io ]

Privacy Tools – Encryption Against Mass Surveillance

You are being watched. Private and state-sponsored organizations are monitoring and recording your online activities. privacytools.io provides services, tools and knowledge to protect your privacy against global mass surveillance.

21.01.2022 - 14:52 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

21.01.2022 - 14:35 [ Browserleaks.com ]

Browserleaks.com

It has long been believed that IP addresses and Cookies are the only reliable digital fingerprints used to track people online. But after a while, things got out of hand when modern web technologies allowed interested organizations to use new ways to identify and track users without their knowledge and with no way to avoid it.

BrowserLeaks is all about browsing privacy and web browser fingerprinting. Here you will find a gallery of web technologies security testing tools that will show you what kind of personal identity data can be leaked, and how to protect yourself from this.

01.01.2022 - 20:20 [ Browserleaks.com ]

Browserleaks.com

It has long been believed that IP addresses and Cookies are the only reliable digital fingerprints used to track people online. But after a while, things got out of hand when modern web technologies allowed interested organizations to use new ways to identify and track users without their knowledge and with no way to avoid it.

BrowserLeaks is all about browsing privacy and web browser fingerprinting. Here you will find a gallery of web technologies security testing tools that will show you what kind of personal identity data can be leaked, and how to protect yourself from this.

21.10.2021 - 17:12 [ PrivacyTools.io ]

Privacy Tools – Encryption Against Mass Surveillance

You are being watched. Private and state-sponsored organizations are monitoring and recording your online activities. privacytools.io provides services, tools and knowledge to protect your privacy against global mass surveillance.

19.10.2021 - 20:22 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

19.10.2021 - 20:12 [ Browserleaks.com ]

What Is My IP Address

IP address:
Hostname:
Country:
State/Region:
City:
ISP:
Organization:
Connection Type:
Timezone:
Local Time:
Coordinates:

IPv6 Leak Test:
IPv6 Address:

WebRTC Leak Test:
Local IP address:
Public IP address:

DNS Leak Test:
Test Results Found …
Your DNS Servers:

19.10.2021 - 20:00 [ DNSleaktest.com ]

DNS leak test

Hello (…)

from (…)

19.10.2021 - 19:59 [ der-windows-papst.de ]

DNS over TLS FritzBox aktivieren

DoT ist letztlich nur ein weiterer Schritt die Privatsphäre zu schützen. Diese Technik verschlüsselt nur die Strecke vom heimischen Router bis hin zum Resolver des Anbieters.

19.10.2021 - 19:37 [ privacy-handbuch.de ]

DNS-Server

Folgende zensur-freien und vertrauenswürdigen DNS-Server mit No-Logging Policy, DNSSEC Validierung und Anti-Spoofing Schutz (Testseite) kann man als Alternative zu den Default DNS-Servern der Provider für diejenigen empfehlen, die wechseln möchten:

19.10.2021 - 09:12 [ PrivacyTools.io ]

Privacy Tools – Encryption Against Mass Surveillance

You are being watched. Private and state-sponsored organizations are monitoring and recording your online activities. privacytools.io provides services, tools and knowledge to protect your privacy against global mass surveillance.

05.10.2021 - 01:21 [ Wolfstreet.com ]

Facebook, Instagram, WhatsApp Go Down as DNS Records Disappear under Mysterious Circumstances

“In simpler terms, sometime this morning Facebook took away the map telling the world’s computers how to find its various online properties,” Krebs said.

The Facebook domain, facebook.com, name has now shown up for sale on the internet, but that seems more like a joke. It seems unlikely that this will work and that someone could actually sell it for a gazillion bucks.

05.10.2021 - 01:15 [ Heise.de ]

Totalausfall: Facebook, Instagram und Whatsapp sind down​

Die Meldungen lassen darauf schließen, dass die Facebook-Dienste weltweit betroffen sind. Ersten Hinweise zufolge handelt es sich um ein DNS-Problem: Die Webadressen facebook.com und whatsapp.com werden vom weltweiten Domain Name System nicht erkannt, sind also keine IP-Adresse zugeordnet, und antworten nicht.

24.09.2021 - 17:02 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

24.09.2021 - 16:58 [ DNSleaktest.com ]

DNS leak test

Hello (…)

from (…)

24.09.2021 - 16:49 [ Browserleaks.com ]

What Is My IP Address

IP address:
Hostname:
Country:
State/Region:
City:
ISP:
Organization:
Connection Type:
Timezone:
Local Time:
Coordinates:

IPv6 Leak Test:
IPv6 Address:

WebRTC Leak Test:
Local IP address:
Public IP address:

DNS Leak Test:
Test Results Found …
Your DNS Servers:

24.09.2021 - 07:07 [ der-windows-papst.de ]

DNS over TLS FritzBox aktivieren

DoT ist letztlich nur ein weiterer Schritt die Privatsphäre zu schützen. Diese Technik verschlüsselt nur die Strecke vom heimischen Router bis hin zum Resolver des Anbieters.

24.09.2021 - 06:50 [ DNS.sb ]

How to set DNS over TLS on Linux

For modern Linux distributions, we recommend using systemd-resolved
#
1. Enable systemd-resolved

systemctl start systemd-resolved
#
2. Open /etc/systemd/resolved.conf

vim /etc/systemd/resolved.conf

24.09.2021 - 06:45 [ DNS.sb ]

How to set DNS over TLS on iOS and MacOS

Download this profile and install it at your own risk.

You can also try to use 3rd apps like DNSecure (opens new window).

24.09.2021 - 06:41 [ DNS.sb ]

How to set DNS over TLS on Android

1. Go to Settings and open Network & internet

2. Press Advanced

3. Press Private DNS

4. Select Private DNS provider hostname and input our hostname dot.sb

5. Press Save

24.09.2021 - 06:38 [ privacy-handbuch.de ]

DNS-Server

Folgende zensur-freien und vertrauenswürdigen DNS-Server mit No-Logging Policy, DNSSEC Validierung und Anti-Spoofing Schutz (Testseite) kann man als Alternative zu den Default DNS-Servern der Provider für diejenigen empfehlen, die wechseln möchten:

24.09.2021 - 06:30 [ ip-insider.de ]

Was ist DNS over TLS (DoT)?

DNS over TLS (DoT) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Übertragung der DNS-Namensauflösung. DNS-Anfragen und DNS-Antworten sind dadurch vor dem unbefugten Mitlesen und vor Manipulationen geschützt.

24.09.2021 - 06:24 [ Rackspace.com ]

Was ist ein Domain Name System (DNS)?

Ein Domain Name System (DNS) ist wie ein Telefonbuch für das Internet. Darin sind Domainnamen (das ist der Teil einer Web-Adresse, der nach dem „www.“ kommt) und eine lange, der jeweiligen Website zugeordnete Zahlenfolge (eine sogenannte „IP-Adresse“) verzeichnet.

Ohne DNS-Services müssten Sie jedes Mal eine komplizierte Zeichenfolge wie zum Beispiel 172.16.254.1 eingeben, um eine bestimmte Website zu besuchen. Stattdessen können Sie einfach einen Website-Namen eingeben, der wesentlich leichter zu merken ist.

04.09.2021 - 20:06 [ DNS.sb ]

How to set DNS over TLS on Android

1. Go to Settings and open Network & internet

2. Press Advanced

3. Press Private DNS

4. Select Private DNS provider hostname and input our hostname dot.sb

5. Press Save

04.09.2021 - 20:04 [ DNS.sb ]

How to set DNS over TLS on Linux

For modern Linux distributions, we recommend using systemd-resolved
#
1. Enable systemd-resolved

systemctl start systemd-resolved
#
2. Open /etc/systemd/resolved.conf

vim /etc/systemd/resolved.conf

…..

04.09.2021 - 19:59 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

04.09.2021 - 19:57 [ privacy-handbuch.de ]

DNS-Server

Folgende zensur-freien und vertrauenswürdigen DNS-Server mit No-Logging Policy, DNSSEC Validierung und Anti-Spoofing Schutz (Testseite) kann man als Alternative zu den Default DNS-Servern der Provider für diejenigen empfehlen, die wechseln möchten:

04.09.2021 - 19:49 [ der-windows-papst.de ]

DNS over TLS FritzBox aktivieren

DoT ist letztlich nur ein weiterer Schritt die Privatsphäre zu schützen. Diese Technik verschlüsselt nur die Strecke vom heimischen Router bis hin zum Resolver des Anbieters.

04.09.2021 - 19:46 [ SecurityMagazine.com ]

Disappearing DNS: DoT and DoH, Where one Letter Makes a Great Difference

(February 6, 2020)

While both offer encryption of DNS data using the same TLS protocol, there are some very important differences:

– Protocol layering: while DoT is essentially DNS over TLS, DoH is in fact DNS over HTTP over TLS.
– Different port numbers: DoT traffic uses a dedicated port 853, and can thus be distinguished at the network layer. DoH uses port 443 (HTTPS) due to the protocol layering.
– Different capabilities: DoT is largely the same DNS as we know it, while DoH to an extent combines features of DNS and HTTP.

04.09.2021 - 19:45 [ vpn-anbieter-vergleich-test.de ]

Kostenlose DNS Server und Dienste (Übersicht & Liste, alle DNS)

Wir haben mehr als 50 DNS Server Anbieter getestet und stellen Dir diese Informationen detailliert zur Verfügung. Beachte auch unsere Tips und Hilfe bei der Verwendung.

04.09.2021 - 19:38 [ Rackspace.com ]

Was ist ein Domain Name System (DNS)?

Ein Domain Name System (DNS) ist wie ein Telefonbuch für das Internet. Darin sind Domainnamen (das ist der Teil einer Web-Adresse, der nach dem „www.“ kommt) und eine lange, der jeweiligen Website zugeordnete Zahlenfolge (eine sogenannte „IP-Adresse“) verzeichnet.

Ohne DNS-Services müssten Sie jedes Mal eine komplizierte Zeichenfolge wie zum Beispiel 172.16.254.1 eingeben, um eine bestimmte Website zu besuchen. Stattdessen können Sie einfach einen Website-Namen eingeben, der wesentlich leichter zu merken ist.

04.09.2021 - 19:37 [ ZDNet.de ]

GCHQ: Massenüberwachung sämtlicher Internet-Nutzer

(26. September 2015)

Im Rahmen von Karma Police wurden annähernd 7 Millionen Metadaten-Einträge ausgewertet, die über einen Zeitraum von drei Monaten gesammelt wurden, um die Hörgewohnheiten von über 200.000 Menschen in 185 Ländern zu überwachen. Betroffen waren Radiohörer in den USA, Großbritannien, Lateinamerika und auch europäischen Ländern. Begründet wurde die Aktion damit, dass Radiostationen im Internet genutzt werden könnten, um radikale islamistische Ideen zu verbreiten.

30.07.2021 - 07:21 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

30.07.2021 - 07:17 [ Browserleaks.com ]

What Is My IP Address

IP address:
Hostname:
Country:
State/Region:
City:
ISP:
Organization:
Connection Type:
Timezone:
Local Time:
Coordinates:

IPv6 Leak Test:
IPv6 Address:

WebRTC Leak Test:
Local IP address:
Public IP address:

DNS Leak Test:
Test Results Found …
Your DNS Servers:

30.07.2021 - 06:43 [ vpn-anbieter-vergleich-test.de ]

Kostenlose DNS Server und Dienste (Übersicht & Liste, alle DNS)

Wir haben mehr als 50 DNS Server Anbieter getestet und stellen Dir diese Informationen detailliert zur Verfügung. Beachte auch unsere Tips und Hilfe bei der Verwendung.

11.06.2021 - 10:43 [ AddictiveTips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

11.06.2021 - 10:41 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

11.06.2021 - 10:39 [ Rackspace.com ]

Was ist ein Domain Name System (DNS)?

Ein Domain Name System (DNS) ist wie ein Telefonbuch für das Internet. Darin sind Domainnamen (das ist der Teil einer Web-Adresse, der nach dem „www.“ kommt) und eine lange, der jeweiligen Website zugeordnete Zahlenfolge (eine sogenannte „IP-Adresse“) verzeichnet.

Ohne DNS-Services müssten Sie jedes Mal eine komplizierte Zeichenfolge wie zum Beispiel 172.16.254.1 eingeben, um eine bestimmte Website zu besuchen. Stattdessen können Sie einfach einen Website-Namen eingeben, der wesentlich leichter zu merken ist.

06.06.2021 - 12:35 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

06.06.2021 - 12:32 [ Browserleaks.com ]

What Is My IP Address

IP address:
Hostname:
Country:
State/Region:
City:
ISP:
Organization:
Connection Type:
Timezone:
Local Time:
Coordinates:

IPv6 Leak Test:
IPv6 Address:

WebRTC Leak Test:
Local IP address:
Public IP address:

DNS Leak Test:
Test Results Found …
Your DNS Servers:

06.06.2021 - 12:22 [ AddictiveTips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

06.06.2021 - 12:22 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

24.03.2021 - 17:09 [ free-proxy.cz/en/ ]

Free Proxy

There are currently … proxy servers in our database

24.03.2021 - 17:06 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

24.03.2021 - 17:03 [ Browserleaks.com ]

What Is My IP Address

DNS Leak Test

Test Results:

24.03.2021 - 16:51 [ AddictiveTips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

24.03.2021 - 16:44 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

24.03.2021 - 16:41 [ ZDNet.de ]

Simple DNSCrypt: DNS-Abfragen unter Windows verschlüsseln

(05.02.2021)

Bereits 2017 hat der Informatiker Dominik Herrmann in seiner Dissertation „Das Internet-Adressbuch bedroht unsere Privatsphäre“ (PDF) nachgewiesen, wie anhand von unverschlüsselten DNS-Abfragen, die Identität eines Internetnutzers ermittelt werden kann. Herrmann sieht eine Zentralisierung der Namensauflösung für die internationale Konzerne wie Google, OpenDNS und Symantec verantwortlich seien. „Im Jahr 2016 beantworteten allein die DNS-Server von Google schon mehr als 13 Prozent aller DNS-Anfragen pro Tag.“

24.03.2021 - 16:22 [ SecurityMagazine.com ]

Disappearing DNS: DoT and DoH, Where one Letter Makes a Great Difference

(February 6, 2020)

While both offer encryption of DNS data using the same TLS protocol, there are some very important differences:

– Protocol layering: while DoT is essentially DNS over TLS, DoH is in fact DNS over HTTP over TLS.
– Different port numbers: DoT traffic uses a dedicated port 853, and can thus be distinguished at the network layer. DoH uses port 443 (HTTPS) due to the protocol layering.
– Different capabilities: DoT is largely the same DNS as we know it, while DoH to an extent combines features of DNS and HTTP.

24.03.2021 - 15:19 [ HelpNetSecurity.com ]

TLS 1.3: Slow adoption of stronger web encryption is empowering the bad guys

(April 6, 2020)

Asymmetric encryption is used during the “handshake”, which takes place prior to any data being sent. The handshake determines which cipher suite to use for the session – in other words, the symmetric encryption type – so that both browser and server agree. The TLS 1.2 protocol took multiple round trips between client and server, while TLS 1.3 is a much smoother process that requires only one trip. This latency saving shaves milliseconds off each connection.

Another characteristic of TLS 1.3 is that it can operate alongside DNS over HTTPS (DoH).

03.03.2021 - 13:06 [ macobserver.com ]

5 Encrypted DNS Services to Use on iOS and macOS

Short for Domain Name System, DNS is commonly referred to as the “phone book” of the internet. It helps connect web browsers with web servers by translating addresses like 104.26.0.124 into www.macobserver.com. Here are five encrypted DNS services that I recommend.

There are several different ways to use a DNS server. One is to manually go into network settings on each and configure the Wi-Fi. The second way is to download an app, and the third way is to go into your router settings and configure it there.

03.03.2021 - 12:56 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

03.03.2021 - 12:45 [ addictivetips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

03.03.2021 - 12:35 [ Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) ]

DNSSEC Schutz für das Internet

DNSSEC ist ein Protokoll, das gegenwärtig zur Sicherung des Domain-namensystems (DNS), also dem weltweiten Telefonbuch des Internets, implementiert wird. Normale Benutzer rufen Internetserver lieber mithilfe konkreter Bezeichnungen auf (beispielsweise icann.org) – hinter den Kulissen jedoch bildet das DNS jeden Namen auf eine numerische Adresse ab, um die Daten an das korrekte Gerät zu übertragen. DNSSEC ist die Abkürzung für „DNS Security Extensions“, also DNS-Sicherheitserweiterungen. DNSSEC ergänzt das DNS um Sicherheits-funktionen, indem eine Verschlüsselungsmethodik basierend auf öffentlichen Schlüsseln in die DNS-Hierarchie integriert wird. Dadurch entsteht eine einzelne, offene und globale Public-Key-Infrastruktur (PKI) für Domainnamen. Dies ist das Ergebnis einer mehr als zehnjährigen Entwicklung offener Standards innerhalb der Nutzergemeinschaft.

03.03.2021 - 12:30 [ Rackspace.com ]

Was ist ein Domain Name System (DNS)?

Ein Domain Name System (DNS) ist wie ein Telefonbuch für das Internet. Darin sind Domainnamen (das ist der Teil einer Web-Adresse, der nach dem „www.“ kommt) und eine lange, der jeweiligen Website zugeordnete Zahlenfolge (eine sogenannte „IP-Adresse“) verzeichnet.

Ohne DNS-Services müssten Sie jedes Mal eine komplizierte Zeichenfolge wie zum Beispiel 172.16.254.1 eingeben, um eine bestimmte Website zu besuchen. Stattdessen können Sie einfach einen Website-Namen eingeben, der wesentlich leichter zu merken ist.

03.03.2021 - 12:07 [ free-proxy.cz/en/ ]

Free Proxy

There are currently 7156 proxy servers in our database

03.03.2021 - 12:04 [ Browserleaks.com ]

Browserleaks.com

It has long been believed that IP addresses and Cookies are the only reliable digital fingerprints used to track people online. But after a while, things got out of hand when modern web technologies allowed interested organizations to use new ways to identify and track users without their knowledge and with no way to avoid it.

BrowserLeaks is all about browsing privacy and web browser fingerprinting. Here you will find a gallery of web technologies security testing tools that will show you what kind of personal identity data can be leaked, and how to protect yourself from this.

03.03.2021 - 12:00 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

20.02.2021 - 07:04 [ researchgate.net ]

Cybersecurity-Regulierung 2021: Update

– Schaffung eines einheitlichen EU-Regulierungsrahmens als strategisches Ziel, Deutschland sollte als Vorreiter der europäischen Position agieren.

Cyber-Sicherheitsstrategie 2021

→ Aktuell: Beschlussfassung geplant für Mai 2021

Übersicht
– Deutsche Cyber-Sicherheitsstrategie 2021
– Zweites Gesetz zur Erhöhung der Sicherheit informationstechnischer
Systeme (IT-SiG 2.0)
– The EU’s Cybersecurity Strategy for the Digital Decade
– Proposal for a Directive on measures for a high common level of
cybersecurity across the Union, repealing Directive (EU) 2016/1148
(NIS 2)
– EU DID- und WK-Richtlinie inkl. nationaler Umsetzungsrechtsakte

20.02.2021 - 06:54 [ connect.geant.org ]

Running your own DNS service? There may be changes ahead.

(22.01.2021)

As a consequence of this directive’s quite broad definition of DNS, every organisation or individual running their own DNS will have to comply by registering their DNS service with ENISA, the EU agency for Cyber Security. This applies not only to top level domain DNS, but also to universities, companies of all sizes and ICT-enthusiasts who run their own DNS service at home.

20.02.2021 - 06:20 [ jdsupra.com ]

New EU Cybersecurity Strategy: European Commission Accelerates Push for EU to Lead in Cybersecurity Regulation

(24.12.2020)

Broadening the extra-territorial effect already in place under the current regime, selected providers of digital infrastructure or digital services who do not have a European establishment, but offer services in the EU, will also fall under the scope of the proposed NIS 2 Directive (and, to that end, will have to designate a representative in the EU). This will affect DNS service providers, TLD name registries, cloud computing service providers, data centre service providers and content delivery network providers, as well as providers of online marketplaces, online search engines and social networking services platforms.

20.02.2021 - 06:06 [ ec.europa.eu ]

Proposal for directive on measures for high common level of cybersecurity across the Union

(16.12.2020)

The Commission proposal establishes a basic framework with responsible key actors on coordinated vulnerability disclosure for newly discovered vulnerabilities across the EU and creating an EU registry on that operated by the European Union Agency for Cybersecurity (ENISA).

17.02.2021 - 18:02 [ DeviceInfo.me ]

Device Info

Device Type / Model:

Operating System:

True Operating System Core:

Browser:

True Browser Core:

Browser Build Number / Identifier:

IP Address (WAN)

Tor Relay IP Address:

VPN IP Address:

Proxy IP Address:

Hostname:

Location:

Country:

Region:

City:

Latitude & Longitude:

Geolocation:

……………………………

17.02.2021 - 17:56 [ Browserleaks.com ]

Browserleaks.com

It has long been believed that IP addresses and Cookies are the only reliable digital fingerprints used to track people online. But after a while, things got out of hand when modern web technologies allowed interested organizations to use new ways to identify and track users without their knowledge and with no way to avoid it.

BrowserLeaks is all about browsing privacy and web browser fingerprinting. Here you will find a gallery of web technologies security testing tools that will show you what kind of personal identity data can be leaked, and how to protect yourself from this.

30.01.2021 - 16:01 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

30.01.2021 - 16:00 [ addictivetips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

18.01.2021 - 16:09 [ addictivetips.com ]

How To Use DNSCrypt To Encrypt DNS Traffic On Linux

DNSCrypt is a local program that, when set up correctly on any Linux PC, can lock up all DNS traffic and ensure everything safely goes to the right place.

Most Linux distributions have DNSCrypt in their software sources, so installing it is a breeze. Open up a terminal and enter the commands that correspond to your Linux distribution.

18.01.2021 - 16:00 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

18.01.2021 - 15:57 [ Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) ]

DNSSEC Schutz für das Internet

DNSSEC ist ein Protokoll, das gegenwärtig zur Sicherung des Domain-namensystems (DNS), also dem weltweiten Telefonbuch des Internets, implementiert wird. Normale Benutzer rufen Internetserver lieber mithilfe konkreter Bezeichnungen auf (beispielsweise icann.org) – hinter den Kulissen jedoch bildet das DNS jeden Namen auf eine numerische Adresse ab, um die Daten an das korrekte Gerät zu übertragen. DNSSEC ist die Abkürzung für „DNS Security Extensions“, also DNS-Sicherheitserweiterungen. DNSSEC ergänzt das DNS um Sicherheits-funktionen, indem eine Verschlüsselungsmethodik basierend auf öffentlichen Schlüsseln in die DNS-Hierarchie integriert wird. Dadurch entsteht eine einzelne, offene und globale Public-Key-Infrastruktur (PKI) für Domainnamen. Dies ist das Ergebnis einer mehr als zehnjährigen Entwicklung offener Standards innerhalb der Nutzergemeinschaft.

18.01.2021 - 15:50 [ DNSprivacy.org ]

DoT servers

Oct 2020: The list below has been updated to retain only those servers that appear to still be actively maintained

18.01.2021 - 15:47 [ securitymagazine.com ]

Disappearing DNS: DoT and DoH, Where one Letter Makes a Great Difference

(06.02.2020)

Obviously, time will tell if DoT continues to prevail or whether DoH will start to gain ground. As mentioned at the beginning of the article there is a hot debate going on right now about the direction the Internet industry should take. Suffice to say that even nation state authorities are involved in the debate, which speaks to the level and importance of the discussion.

18.01.2021 - 15:41 [ ZDNET.com ]

NSA warns against using DoH inside enterprise networks

The NSA urges companies to host their own DoH resolvers and avoid sending DNS traffic to third-parties.

18.01.2021 - 15:40 [ National Security Agency / Pentagon ]

Adopting Encrypted DNS in Enterprise Environments

Use of the Internet relies on translating domain names (like “nsa.gov”) to Internet Protocoladdresses. This is the job of the Domain Name System (DNS). In the past, DNS lookups were generally unencrypted, since they have to be handled by the network to direct traffic to the right locations. DNSover Hypertext Transfer Protocol over Transport Layer Security (HTTPS), often referred to as DNS over HTTPS (DoH), encrypts DNS requests by using HTTPS to provide privacy, integrity, and “last mile” source authenticationwith a client’s DNS resolver. Itis useful to prevent eavesdropping and manipulationof DNStraffic.While DoH can help protectthe privacy of DNS requests and the integrity of responses, enterprises that use DoH will lose some of the control needed to govern DNS usage within their networksunless they allow only their chosen DoH resolver to be used.Enterprise DNS controlscan prevent numerous threat techniques used by cyber threat actors for initial access, command and control, and exfiltration.

08.01.2021 - 23:34 [ SimpleDNScrypt.org ]

Simple DNSCrypt

Simple DNSCrypt is a simple management tool to configure dscrypt-proxy on windows based systems.

08.01.2021 - 23:32 [ inside-it.ch ]

Spoofing: Neue DNS-Angriffsmethode entdeckt

(13. November 2020)

Nachdem der Quellport de-randomisiert worden sei, sei es möglich gewesen, eine böswillige IP-Adresse einzuschleusen und so erfolgreich einen DNS-Cache-Poisoning-Angriff durchzuführen. Die Details haben die Forscher im Paper „DNS Cache Poisoning Attack Reloaded: Revolutions with Side Channels“ publiziert.

Weitere Experimente unter realistischen Serverkonfigurationen und Netzwerkbedingungen würden zudem zeigen, dass ihre grundlegende Methode leicht an das gesamte DNS-System angepasst werden könnte.

08.01.2021 - 23:04 [ .infosecurity-magazine.com ]

SAD Reality for DNS

The researchers determined that 35% of open resolvers are open to the attack, as well as four of six home routers made by well-known brands.

They also found that 12 of 14 popular public resolvers (now 11—Cloudflare says they’ve corrected their systems) are susceptible. Even a patched DNS server could be made vulnerable by an unpatched or misconfigured NAT gateway.

Their 19-page paper on the exploit includes lists of devices and services tested. They have since set up a SAD DNS website featuring a Q&A and a tool that anyone can use to determine whether their DNS is vulnerable.

The flaw is being tracked as CVE-2020-25705, and affects Linux 3.18 – 5.10, Windows Server 2019 version 1809 and newer, macOS 10.15 and newer, and FreeBSD 12.1.0 and newer. The researchers did not test earlier versions of the listed operating system.

18.12.2020 - 21:38 [ geekwire.com ]

Microsoft unleashes ‘Death Star’ on SolarWinds hackers in extraordinary response to breach

In the end, this all reminds us how much power Microsoft has at its disposal. Between its control of the Windows operating system, its robust legal team, and its position in the industry, it has the power to change the world nearly overnight if it wants to. And when it chooses to train that power on an adversary, it really is the equivalent of the Death Star: able to completely destroy a planet in a single blast.

18.12.2020 - 21:36 [ domainnamewire.com ]

Domain name sinkholes and those funky domain registrations

(September 2018)

A sinkhole redirects or blocks traffic meant for a destination. They are used by the security community to stop botnet traffic, phishing and other bad activity.

There are many ways to create a sinkhole. An ISP can simply divert traffic from the IP address nameserver you see in Whois to another. A company (or the government) can also go through the courts to get control of a domain name and then change its nameservers.

18.12.2020 - 21:28 [ ZDNet.com ]

Microsoft and industry partners seize key domain used in SolarWinds hack

(15.12.2020)

According to analysis from security firm FireEye, the C&C domain would reply with a DNS response that contained a CNAME field with information on another domain from where the SUNBURST malware would obtain further instructions and additional payloads to execute on an infected company’s network.

27.11.2020 - 17:47 [ Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) ]

DNSSEC – What Is It and Why Is It Important?

DNS data for a domain is called a zone. Some organizations operate their own name servers to publish their zones, but usually organizations outsource this function to third parties. There are different types of organizations that host DNS zones on behalf of others, including registrars, registries, web hosting companies, network server providers, just to name a few.

DNS by itself is not secure

DNS was designed in the 1980s when the Internet was much smaller, and security was not a primary consideration in its design. As a result, when a recursive resolver sends a query to an authoritative name server, the resolver has no way to verify the authenticity of the response.

27.11.2020 - 17:36 [ Internet Corporation for Assigned Names and Numbers (ICANN) ]

DNSSEC Schutz für das Internet

DNSSEC ist ein Protokoll, das gegenwärtig zur Sicherung des Domain-namensystems (DNS), also dem weltweiten Telefonbuch des Internets, implementiert wird. Normale Benutzer rufen Internetserver lieber mithilfe konkreter Bezeichnungen auf (beispielsweise icann.org) – hinter den Kulissen jedoch bildet das DNS jeden Namen auf eine numerische Adresse ab, um die Daten an das korrekte Gerät zu übertragen. DNSSEC ist die Abkürzung für „DNS Security Extensions“, also DNS-Sicherheitserweiterungen. DNSSEC ergänzt das DNS um Sicherheits-funktionen, indem eine Verschlüsselungsmethodik basierend auf öffentlichen Schlüsseln in die DNS-Hierarchie integriert wird. Dadurch entsteht eine einzelne, offene und globale Public-Key-Infrastruktur (PKI) für Domainnamen. Dies ist das Ergebnis einer mehr als zehnjährigen Entwicklung offener Standards innerhalb der Nutzergemeinschaft.

27.11.2020 - 16:36 [ ZDNetcom ]

DNS-over-HTTPS causes more problems than it solves, experts say

(06.09.2020)

The response to DoH’s anointment as a major privacy-preserving solution has been downright acid, in some cases. Critics have taken a jab at the protocol on different plains, which we’ll try to organize and categorize below:

– DoH doesn’t actually prevent ISPs user tracking
– DoH creates havoc in the enterprise sector
– DoH weakens cyber-security
– DoH helps criminals
– DoH shouldn’t be recommended to dissidents
– DoH centralizes DNS traffic at a few DoH resolvers

27.11.2020 - 16:35 [ ZDNet.com ]

Mozilla enables DOH by default for all Firefox users in the US

(25.02.2020)

Circa 2015, engineers at Cloudflare and Mozilla joined forces to create DNS-over-HTTPS, as a way to hide DNS queries using encryption.

27.11.2020 - 16:28 [ securitymagazine.com ]

Disappearing DNS: DoT and DoH, Where one Letter Makes a Great Difference

(06.02.2020)

Obviously, time will tell if DoT continues to prevail or whether DoH will start to gain ground. As mentioned at the beginning of the article there is a hot debate going on right now about the direction the Internet industry should take. Suffice to say that even nation state authorities are involved in the debate, which speaks to the level and importance of the discussion.

27.11.2020 - 15:53 [ der-windows-papst.de ]

DNS over TLS FritzBox aktivieren

DoT ist letztlich nur ein weiterer Schritt die Privatsphäre zu schützen. Diese Technik verschlüsselt nur die Strecke vom heimischen Router bis hin zum Resolver des Anbieters.

27.11.2020 - 15:45 [ Heise.de ]

Fritzbox und DNS-Verschlüsselung: Analyse mit Wireshark

^(23.10.2020)

Alle Geräte, die Internet-fähig sind, ermitteln mit DNS-Anfragen die IP-Adressen von Servern, um diese ansprechen zu können. Das ist etwa der Fall, wenn ein Browser die Domain ct.de ansteuert – der konfigurierte DNS-Resolver, meist der des Providers, liefert dann die IP-Adresse 193.99.144.80. Diese ruft dann der Browser auf, um eine HTTP-Verbindung zum Server aufzubauen. Weil die Geräte solche Anfragen unverschlüsselt und täglich vielfach an Resolver versenden, können fremde Nachrichtendienste oder Spione Profile von Nutzern erstellen.

27.11.2020 - 14:49 [ DNSprivacy.org ]

DoT servers

Oct 2020: The list below has been updated to retain only those servers that appear to still be actively maintained

27.11.2020 - 14:43 [ ip-insider.de ]

Was ist DNS over TLS (DoT)?

DNS over TLS (DoT) ist ein Protokoll zur verschlüsselten Übertragung der DNS-Namensauflösung. DNS-Anfragen und DNS-Antworten sind dadurch vor dem unbefugten Mitlesen und vor Manipulationen geschützt.