Archive

10.04.2018 - 13:11 [ KBS ]

Ex-Präsident Lee Myung-bak wegen Korruptionsvorwürfen angeklagt

Die Staatsanwaltschaft stellte zudem fest, dass Lee von damaligen Geheimdienstchefs 700 Millionen Won erhalten hatte. Es wurden weitere Bestechungsgelder in Höhe von 3,6 Milliarden Won nachgewiesen.

Lee wird auch die Verletzung des Gesetzes zur Verwaltung der Präsidentendokumente vorgeworfen.