Archiv: Alarm


21.06.2019 - 03:42 [ ORF ]

Mallorca verärgert wegen falscher Terrorwarnungen

Die Medien hätten die Verstärkung der Polizeipräsenz in verschiedenen Urlaubsregionen, die in Spanien seit Jahren in den Sommermonaten routinemäßig durchgeführt werde, mit einer erhöhten Terrorgefahr verwechselt, hieß es. Es habe „mehr als 45 tendenziöse Artikel gegeben“, die auf Mallorca „für Unruhe“ und „Alarm“ gesorgt hätten, schrieb das „Mallorca Magazin“.

12.08.2018 - 13:02 [ derStandard.at ]

Hawaii: Keine Entwarnung, weil Gouverneur Twitter-Passwort vergessen hatte

(24.1.2018) So soll David Ige, Gouverneur von Hawaii, binnen zwei Minuten nach dem Alarm darüber informiert worden sein, dass kein Raketeneinschlag droht.
Ige gab nun zu, dass er keinen Tweet absetzen konnte, da er sein Twitter-Passwort vergessen hatte.

12.08.2018 - 12:54 [ Radio Utopie ]

Raketen-Panik auf Hawaii: Simulierter Alarm vom Pazifikkommando

(31.1.2018) Am 13. Januar wurde durch die Katastrophenschutzbehörde auf Hawaii ein Alarm ausgegeben, der im Anflug auf die Insel befindliche Raketen suggerierte. Nahe lag für die Bewohner der Insel ein Angriff mit Nuklearraketen aus Nordkorea. Die Sirenen heulten, wie anderthalb Monate zuvor geübt. Die Menschen suchten irgendwo Schutz. Der U.S.-Sender „NBC“ verkündet während der Fernsehübertragung eines Basketballspiels in einer Audio-Botschaft („dies ist keine Übung“), das U.S. Pazifikkommando habe einen laufenden Raketenangriff auf Hawaii geortet.

Erst fast 40 Minuten später gaben die Behörden Entwarnung. Es gab keine anfliegenden Raketen.